Die nächste Generation des ÖFB (KW 9) – Sallahi und Schöpf treffen, wieder Einsätze für Lovric und Mwene
abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt gar bald ein... Mehr lesen
Die nächste Generation des ÖFB (KW 7/8) – Strebinger hält Elfmeter, Lovric debütiert in Liga 3
abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt gar bald ein... Mehr lesen
Die nächste Generation des ÖFB (KW 6) – Grillitsch und Lovric mit Achtungserfolgen, Winterpause in Bayern
abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt gar bald ein... Mehr lesen
Im Rahmen der Qualifikation für die EM-Endrunde 2015 in Tschechien empfing das österreichische U21-Nachwuchsteam die Altersgenossen aus Ungarn. In der Grazer UPC-Arena setze sich die rot-weiß-rote Auswahl mit 4:2 durch und festigte damit Platz zwei in der Gruppe 4 hinter Spanien. Torschützen waren Daniel Offenbacher, Robert Zulj, Kevin Stöger... Mehr lesen
Bevor es für das österreichische Nationalteam am Freitagabend in München in der WM-Qualifikation gegen Deutschland geht, traf die U21-Auswahl im Zuge der EM-Qualifikation in Graz auf Spanien. Der amtierende Europameister war der klare Favorit und wurde dieser Rolle auch gerecht. Am Ende musste die Truppe von Werner Gregoritsch eine... Mehr lesen
Die U21-Nationalmannschaft startet in die EM-Qualifikation: Gregoritschs Kader unter der Lupe
Nicht nur Marcel Koller, auch Österreichs „zweiter Teamchef“ Werner Gregoritsch, der die U21-Nationalmannschaft betreut, gab am Dienstagvormittag seinen Kader bekannt. Österreichs älteste Nachwuchsauswahl startet am 14.8. in und gegen Albanien (Vlora) in die Qualifikation für die U21-EM 2015 in Tschechien. Neben den Albanern befinden sich auch Spanien, Ungarn und... Mehr lesen
Nachdem das U21-Team zuletzt fünf Spiele lang nicht verlor setzte es gegen die Altersgenossen aus England eine deutliche 0:4-Niederlage. Dabei sind die Begriffe „Altersgenossen“ und „deutlich“ relativ aufzufassen. Während Werner Gregoritsch mit der „nächsten Generation“ antrat, reizte Stuart Pearce das Reglement bis an die Grenzen aus. Daraus ergaben sich... Mehr lesen
Im Juli 2003 sorgte das österreichische U19-Nationalteam in Liechtenstein bei der Europameisterschaft für viel Aufmerksamkeit und erreichte das Halbfinale, wo man erst in der Verlängerung an Portugal scheitere. Wer schaffte den großen Durchbruch? Wer ist gescheitert? Wer ist überhaupt noch aktiv? abseits.at blickt auf den einstigen Kader. Robert Almer... Mehr lesen
Wer den Namen des hier zu behandelnden Vereins sucht, wird erst in der 2. Klasse Donau des niederösterreichischen Fußballverbandes fündig. Das ist die achte Spielklasse. Warum aber ein Artikel darüber? Weil der Verein in seinen Grundzügen einzigartig ist. Entstanden ist der FC Olympique Klosterneuburg 2005, weil beim damaligen SC... Mehr lesen
Sie sind weder die Superstars der Liga, noch die Hauptdarsteller in der wöchentlichen Fußballshow. Aber sie sind die Zukunft Österreichs. abseits.at nimmt die hoffnungsvollsten und talentiertesten Youngsters, die der durchschnittliche Fan nur vom Hörensagen kennt, unter die Lupe. In Teil 4 werden vier Herren vorgestellt, die in Zukunft unser... Mehr lesen
Schon gesehen, Marcel? Die „Men to watch“, (Teil 3)
Sie sind weder die Superstars der Liga, noch die Hauptdarsteller in der wöchentlichen Fussballshow. Aber sie sind die Zukunft Österreichs. Abseits.at nimmt die hoffnungsvollsten und talentiertesten Youngsters, die der durchschnittliche Fan nur vom Hörensagen kennt, unter die Lupe. In Teil 3 werden vier Herren vorgestellt, die in Zukunft die... Mehr lesen
Sie sind weder die Superstars der Liga, noch die Hauptdarsteller in der wöchentlichen Fußballshow. Aber sie sind die Zukunft Österreichs. Abseits.at nimmt die hoffnungsvollsten und talentiertesten Youngsters, die der durchschnittliche Fan nur vom Hörensagen kennt, unter die Lupe. In Teil 2 werden vier Herren vorgestellt, die in Zukunft gerne... Mehr lesen