Auch in Deutschland geht’s wieder los – Vorschau auf den ersten Spieltag, Teil 2
Samstag, 12. Mai 2001: „Tor in Stuttgart!“, schreit der aufgebrachte Kommentator Tom Bayer in das Mikrofon und wartet, dass vom Münchner Olympiastadion nach Baden-Württemberg geschaltet wird. Doch er wartet vergeblich, denn „das Tor fällt hier“, wie Kollege Hansi Küpper sein Nicht-Abgeben begründete. Handgestoppte 2,3 Sekunden habe es gedauert, so... Mehr lesen
Auch in Deutschland geht’s wieder los – Vorschau auf den ersten Spieltag, Teil 1
Wenn kommenden Freitag um Punkt 20:30 Uhr im Westfalenstadion zu Dortmund die im Mittelkreis liegende Torfabrik freigegeben wird, haben 83 bundesligafreie Tage ein Ende. Eine Saison, die einen absoluten Favoriten hat und die nach Aussagen dessen Verantwortlichen nicht mal angepfiffen werden muss um den neuen Titelträger zu finden. abseits.at... Mehr lesen
Jugend forscht im deutschen Cup: Greuther Fürth und das ungleiche Duell mit dem Eimsbüttler TV
Nach einem Streit um die Prämien trat die komplette 1. und 2. Mannschaft des Eimsbüttler TV, ein Sechstligist aus Hamburg, zurück, woraufhin die A-Jugend versuchte das Unmögliche gegen den Zweitligisten Greuter Fürth zu schaffen, was naturgemäß nicht gelang, allerdings für großes Aufsehen sorgte. Schlussendlich stand ein 0:10 zu Buche.... Mehr lesen
Deutscher Supercup:  Elferfluch und neuer Neuer verhindern schwarzgelbe Turnhallen-Party
Die königsblaue Pokalvitrine hat am vergangenen Wochenende Zuwachs bekommen. Zu den sieben Meistertiteln (lang, lang ist‘s her), fünf Pokalsiegen sowie jeweils einem UEFA-Cup und Ligapokal-Triumph, gesellte sich am späten Samstagabend der seit letztem Jahr wieder ausgetragene DFL-Supercup dazu. In der heimischen Veltins-Arena – vormals Arena AufSchalke und unter Dortmunder... Mehr lesen
Der deutsche Meister in der Vorbereitung – Klopp lässt seine Jungs schwitzen!
Borussia Dortmund hat bereits vor dem offiziellen Saisonstart den ersten Titel eingefahren. Am Mittwochabend durften „die Jungs“, wie sie Jürgen Klopp nennt, über den LIGA total! Cup jubeln. Das Einladungsturnier der Deutschen Telekom hatte aber ausschließlich Testcharakter und sollte nicht überwertet werden. Dennoch sind nach drei Wochen Training, sieben... Mehr lesen
Wiedersehen mit Hoffer, Hoheneder und Co. – viele altbekannte Gesichter in der 2. deutschen Bundesliga
Der erste Spieltag in der zweiten deutschen Bundesliga ist geschlagen und es gab ein großes Wiedersehen mit zahlreichen heimischen Legionären sowie Akteuren mit Österreich-Vergangenheit. Über Neuankömmlinge und Rückkehrer… Im Auftaktspiel von Bundesligaabsteigers Eintracht Frankfurt bei Greuther Fürth machte sich der von Sturm gekommene Gordon Schildenfeld gleich einmal daran, den... Mehr lesen
In Deutschlands zweiter Liga wird wieder gekickt – der Kampf um Auf- und Abstieg kann beginnen!
Die zweite deutsche Bundesliga ist zurück. Bereits am Freitag startet die zweithöchste Spielklasse in die neue Saison. Mit Eintracht Frankfurt und dem FC St.Pauli kämpfen zwei Traditionsvereine um den direkten Wiederaufstieg, beide mit neuem Trainer. Während bei den Hamburgern Andre Schubert St.Pauli-Ikone Holger Stanislawski ersetzt, übernimmt Armin Veh das... Mehr lesen
Umbruch im deutschen Nationalteam – Teil 4: Problemkind Angriff?
Im letzten Teil unserer Reihe über den Umbruch im DFB-Nationalteam werfen wir einen Blick auf die Speerspitzen unserer Lieblingsnachbarn. Mit Schürrle kommt ein Supertalent hinzu und auch Mario Gomez beginnt sich im Nationalteam zu etablieren, nachdem es bei den Bayern für den Schützenkönig ohnehin schon nach Wunsch läuft! Im... Mehr lesen
Umbruch im deutschen Nationalteam – Teil 3: Prunkstück Mittelfeld
Fast jeder deutsche Topklub kann einen Mittelfeldspieler stellen, der das Zeug zu einer großen Zukunft hat. Allen voran natürlich Thomas Müller vom FC Bayern München. Genauso wie Badstuber kam er sozusagen über Nacht zu seiner ersten ganzen Saison. Die größte Stärke von Müller ist wohl seine unglaubliche Fähigkeit, überall... Mehr lesen
Umbruch im deutschen Nationalteam – Teil 2: Die neue Abwehrgeneration
Es kommt nicht von ungefähr, dass ein Philip Lahm seit einigen Jahren fixer Bestandteil der Nationalmannschaft ist und es mittlerweile auch zum Kapitän dieser gebracht hat. Doch wie im Tor, stoßen hier genauso weitere Spieler nach. Das beste Beispiel sind wohl die beiden Meister aus Dortmund, Mats Hummels und... Mehr lesen
Umbruch im deutschen Nationalteam – Teil 1: Was tut sich im "Kasten"?
Erfolge feierte man in Deutschland schon immer – dreimal Weltmeister und genauso oft Europameister. Doch auch bei unseren Lieblingsnachbarn ist der letzte Titel bereits einige Jahre her, wartet man doch schon seit 1996 auf einen Erfolg bei einem großen Turnier. 27 Endrunden sprechen jedoch eine deutliche Sprache und zeigen,... Mehr lesen
"Zahmer" Pacult bekommt sein Viertliga-Dreamteam: RB Leipzig rüstet auf!
Die Leipziger Außenstelle von Red Bull rüstet auf! 2011/12 soll der Aufstieg in die dritte Liga Deutschlands gelingen, nachdem er vergangene Saison um ganze 18 Punkte verpasst wurde. „RasenBallsport Leipzig“ wurde nur Vierter, entließ Trainer Tomas Oral, holte mit Peter Pacult einen schwierigen Charakter – der im Stall der... Mehr lesen