Die Schlüsselduelle des ersten Halbfinalspiels: Das Duell der teuersten Spieler der Welt
In dieser begleitenden Serie zur Europameisterschaft in Frankreich werden während des Turniers die Schlüsselduelle der einzelnen Begegnungen kurz unter die Lupe genommen. Wer die Duelle für sich entscheiden konnte und ob es überhaupt zu den vorgestellten Auseinandersetzungen gekommen ist, wird vor den folgenden Partien besprochen. Diesmal mit der Halbfinalpaarung... Mehr lesen
Taktischer Rückblick auf die Viertelfinalspiele der EM 2016
Die Viertelfinalspiele sind vorbei und haben uns einige interessante Aspekte geliefert, die wir für euch in Aussicht auf die Halbfinalpartien analysiert haben. Frankreich – Island Die Franzosen zeigten in einem 4-2-3-1, mit Matuidi und Pogba auf der Doppelsechs, vor allem im Ballbesitz ein verbessertes Spiel. Die Heimmannschaft hat sich... Mehr lesen
Frankreich findet seine Form: Verbessertes Positionsspiel bei Sieg gegen Island
Die Isländer agierten im Pressing in ihrem üblichen 4-4-2. Man attackierte wie gewohnt erst spät und konzentrierte sich auf das Verteidigen der eigenen Hälfte. Zu Beginn hatte man jedoch immer wieder Situationen, wie zum Beispiel beim französischen Abstoß, wo man höher zu pressen begann. Hierbei war der Abstand zwischen... Mehr lesen
EM-Tagebuch aus Bordeaux und Nizza (23): Von der EM-Enttäuschung auf Kärntner Sportplätze
Am Morgen wurden wir in Bordeaux vom stauenden Frühverkehr empfangen. Dass es an diesem Tag schlimmer als üblich war, lag vor allem am Streik der Verkehrsbetriebe, die trotz des heutigen EURO-Spiels nur eingeschränkt operierten. Im Hotel angelangt, wurde uns schon früher das Zimmer zur Verfügung gestellt und ein Kaffee... Mehr lesen
Jerome Boateng und Simone Zaza in den Fängen der Meme-Mafia
Das Spiel selbst war weitgehend von Taktik geprägt, das Elfmeterschießen dann umso verrückter. Deutschland schaltete gestern Abend im Viertelfinale Italien aus und im Internet gab es heute einiges zu diskutieren. Unter anderem das unnötige „Elfmeterhands“ von Jerome Boateng, aber auch so richtig miserable Elfer der Italiener im Shoot-Out. Das... Mehr lesen
Schlüsselduelle des Tages: Können die furchtlosen Isländer auch den Gastgeber ärgern?
In dieser begleitenden Serie zur Europameisterschaft in Frankreich werden während des Turniers die Schlüsselduelle der einzelnen Begegnungen kurz unter die Lupe genommen. Wer die Duelle für sich entscheiden konnte und ob es überhaupt zu den vorgestellten Auseinandersetzungen gekommen ist, wird vor den folgenden Partien besprochen. Diesmal mit der Viertelfinalpaarung... Mehr lesen
Drei interessante Aspekte beim Viertelfinale zwischen Deutschland und Italien
Wir haben für euch drei interessante Aspekte des gestrigen Viertelfinalspiels Deutschland gegen Italien analysiert. Neben dem 1:0 für Deutschland analysieren wir auch ein strukturelles Problem, das Deutschland im ersten Durchgang hatte und wie sie dieses nach der Pause lösten. Toranalyse Nach gewonnenem Kampf um den zweiten Ball nach Neuers... Mehr lesen
Historischer Sieg gegen Italien: Deutschland nach Elferkrimi im Halbfinale
Die Deutschen setzten sich im Elfmeterschießen gegen die Italiener durch. Wie die 120 Minuten davor verliefen haben wir für euch analysiert. Prinzipielle Ausrichtungen Die Deutschen traten in einem 3-4-2-1 an, im Ballbesitz zeigte sich Kroos als tieferer Sechser im Aufbau, während beide Flügelverteidiger sehr hoch schoben. Man fand sich... Mehr lesen
Europameisterschaft 2016: Vorschau auf Frankreich vs Island
Am Sonntag steht bei der Europameisterschaft das letzte Viertelfinale auf dem Programm. abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die Partie ein. Frankreich – Island Saint-Denis, Stade de France (81.000) 21:00 Uhr ORFeins und ZDF live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen in Pflichtspielen: 3:2 (Qualifikation Europameisterschaft 2000, Paris) Head-to-Head: 8-3-0 Mögliche... Mehr lesen
Toranalyse: Belgien – Wales
Wir haben für euch die gefallenen Tore der gestrigen Viertelfinalpartie Belgien gegen Wales etwas genauer analysiert. Belgien 1:0 Wales Nach einem Doppelpass zwischen Nainggolan und Witsel wurde der eingerückte Hazard frei gespielt. Jener hatte Raum, da Lukaku weit mit aufgerückt war und den walisischen Verteidiger teilweise band.  Witsel war... Mehr lesen
Waliser schreiben Geschichte: System schlägt Individualität
Mit einer starken Leistung konnten die Waliser Geschichte schreiben und stehen nun im Halbfinale der Europameisterschaft. Gegen individuell starke, jedoch nicht als Team agierende Belgier konnte man sich mit 3:1 durchsetzen. Prinzipielle Ausrichtungen Die Belgier blieben ihrem eher konservativen, simplen System treu und bauten im 4-2-3-1 auf, mit Nainggolan... Mehr lesen
Die Schlüsselduelle des dritten Viertelfinaltags: Das Duell der Weltklasse-Goalies
In dieser begleitenden Serie zur Europameisterschaft in Frankreich werden während des Turniers die Schlüsselduelle der einzelnen Begegnungen kurz unter die Lupe genommen. Wer die Duelle für sich entscheiden konnte und ob es überhaupt zu den vorgestellten Auseinandersetzungen gekommen ist, wird vor den folgenden Partien besprochen. Diesmal mit der Viertelfinalpaarung... Mehr lesen