Perfekt durchorganisiert: Auf Deutschland warten bärenstarke Azzurri
Die DFB-Auswahl hatte es im Laufe der Europameisterschaft bis jetzt mit eher schwächeren Teams zu tun.  Im Viertelfinale trifft sie nun auf eine italienische Nationalmannschaft, die durch taktische Flexibilität, balancierte Positionsfindung sowie Halbraumpräsenz besticht. Zwar konnte sich die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw im Laufe des Turniers steigern, offenbart... Mehr lesen
Europameisterschaft 2016: Vorschau auf Deutschland vs Italien
Am Samstag steht bei der Europameisterschaft das dritte Viertelfinale auf dem Programm. abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die Partie ein. Deutschland – Italien Bordeaux, Stade de Bordeaux (42.000) 21:00 Uhr ORFeins und ARD live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen in Pflichtspielen: 1:2 (Europameisterschaft 2012, Warschau) Head-to-Head: 8-10-15 Mögliche Aufstellungen:... Mehr lesen
EM-Tagebuch aus Lille und Lyon (22): „Wickel“ in Lille und das „Huhn auf dem Auto“
Das erste Spiel bei der EURO war gesehen und mit den Eindrücken des ersten Tages stieg schon die Vorfreude auf unser zweites Spiel bei diesem Turnier. Da sich der Anreiseweg an diesem Sonntag in Grenzen hielt, wurde schon zeitig Villeneuve d´Ascq, das in der Metropolregion der Stadt Lille liegt,... Mehr lesen
Die Schlüsselduelle des zweiten Viertelfinaltags: Können Bale und Hazard erneut überzeugen?
In dieser begleitenden Serie zur Europameisterschaft in Frankreich werden während des Turniers die Schlüsselduelle der einzelnen Begegnungen kurz unter die Lupe genommen. Wer die Duelle für sich entscheiden konnte und ob es überhaupt zu den vorgestellten Auseinandersetzungen gekommen ist, wird vor den folgenden Partien besprochen. Diesmal mit der Viertelfinalpaarung... Mehr lesen
Moderner Stiletto statt alter Stiefel
BELLA ITALIA. Italien spielt plötzlich schönen Fußball. Trainer Conte überreicht dem Land als Abschiedsgeschenk einen Spielstil neuer Prägung. Die Squadra Azzurra –  plötzliches Aufputschmittel raunzender Tifosi – steht vor dem Spiel gegen Deutschland vor ihrer Reifeprüfung. Der Italiener hat, so die weit verbreitete Meinung, eine Neigung zum Raunzen. Das „lamento“... Mehr lesen
Europameisterschaft 2016: Vorschau auf Wales gegen Belgien
Am Freitag steht bei der Europameisterschaft das zweite Viertelfinale auf dem Programm. abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die Partie ein. Wales – Belgien Lille, Stade Pierre Mauroy (50.000) 21:00 Uhr ORFeins und ZDF live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen in Pflichtspielen: 1:0 (Qualifikation Europameisterschaft 2016, Cardiff) Head-to-Head: 4-3-5 Mögliche... Mehr lesen
Die Schlüsselduelle des ersten Viertelfinaltags: Welcher Superstar trifft im Sturm?
In dieser begleitenden Serie zur Europameisterschaft in Frankreich werden während des Turniers die Schlüsselduelle der einzelnen Begegnungen kurz unter die Lupe genommen. Wer die Duelle für sich entscheiden konnte und ob es überhaupt zu den vorgestellten Auseinandersetzungen gekommen ist, wird vor den folgenden Partien besprochen. Diesmal mit der Viertelfinalpaarung... Mehr lesen
Rückblick auf die Achtelfinalspiele der EM 2016
Die Achtelfinalspiele sind vorüber und bevor es heute weitergeht, wollen wir ein kurzes taktisches Fazit ziehen. Wir fassen für euch die taktischen Aspekte der ersten K.o.-Runde zusammen. Schweiz vs Polen Simples 4-4-2 gegen simples 4-4-2 hieß es bei Schweiz gegen Polen. Die Schweizer hatten zwar leichte Feldvorteile, jedoch hatten... Mehr lesen
Europameisterschaft 2016: Vorschau auf Polen gegen Portugal
Am Donnerstag steht bei der Europameisterschaft das erste Viertelfinale auf dem Programm. abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die Partie ein. Polen – Portugal Marseille, Stade Vélodrome (67.000) 21:00 Uhr ORFeins und ARD live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen in Pflichtspielen: 2:2 (Qualifikation Europameisterschaft 2008, Lissabon) Head-to-Head: 3-3-4 Mögliche Aufstellungen:... Mehr lesen
EM-Tagebuch aus Lens (21): Unterwegs mit dem EURO-Taxi
Schon lange warf die EURO 2016 in Frankreich ihre Schatten voraus. Anhand der mir fehlenden Stadien und dem bereits vor der Auslosung schon feststehenden Spielplans, wurden die Vorbereitungen für diese Frankreichreise in Angriff genommen. Es sollte eine Rundreise mit der Anreise über Deutschland und Belgien in den Norden Frankreichs... Mehr lesen
EM-Tagebuch aus Frankreich (20): Die kuriose U-Bahnfahrt und Bengalen in der Innenstadt
Meine Reise ist endgültig vorbei, ich bin wieder in der schönsten Stadt der Welt –die Donau braucht sich weder vor der Seine, noch vor der Garonne verstecken. Natürlich ist Frankreich wunderschön gewesen, aber wir haben uns ehrlich gesagt auch wieder ein kleines bisschen auf die Heimat gefreut. Das Preisniveau... Mehr lesen
Pressespiegel: Englische Journalisten und ehemalige Spieler über das Ausscheiden der “Three Lions“
Nachdem wir bereits die Reaktionen der geschockten Fans für euch zusammenfassten, wollen wir uns nun ansehen, was die englischen Journalisten und ehemaligen Fußballer zum Ausscheiden der “Three Lions“ zu sagen haben. Martin Samuel, von der Daily Mail macht den Anfang: „Seit 66 Jahren hat das englische Team nicht so... Mehr lesen