Kommentar: Neue Wege gehen
Im Laufe der letzten Jahrzehnte haben sich professionelle Fußballvereine in ihrer Form und in ihrem Wesen immer mehr gewandelt. Dass wirtschaftliche Aktivitäten früher nur als Nebeneffekte gesehen wurden, kann man sich heute nicht mehr vorstellen. Die Liste an Veränderungen im Verein aufgrund des wachsenden wirtschaftlichen Drucks ist lang. Diese... Mehr lesen
Traffic-Analyse aller 211 FIFA-Mitgliedsverbände (01/2017)
Nicht nur die Websites der Klubs, sondern auch die der einzelnen Nationalverbände rufen großes Interesse im Internet hervor. Durch die unterschiedliche Verbreitung des Internets zeigen sich aber von Kontinent zu Kontinent große Unterschiede. Zunächst wird ein Kontinentalvergleich durchgeführt, bevor ein Blick auf die einzelnen Kontinente erfolgt. Abschließend gibt es... Mehr lesen
Traffic-Analyse der Top-5-Ligen – und der Vergleich mit Österreich und der Schweiz (01/2017)
Ähnlich wie Aktivitäten im Social-Media-Bereich ist auch die Anzahl der Unique Visitors ein wichtiger Indikator für die Beliebtheit eines Fußballklubs sowie für die Reichweitenanalyse, da anhand dessen die Preise für die Werbewirtschaft festgelegt werden. Bevor die Gesamtanzahl pro Liga und die Ligen-Websites verglichen werden, erfolgt ein Blick in jede... Mehr lesen
Analyse der Ausschüttungen für die Euro 2016
Kürzlich veröffentlichte die UEFA die Geldausschüttungen für die Europameisterschaft 2016. Darunter fällt sowohl die Qualifikationsphase als auch die Endrunde. Bei den 54 Nationen und 641 Klubs stehen die Üblichen vorne, aber es gibt auch einige unerwartete Überraschungen. Qualifikation (50.744.937 Euro) Während der Qualifikation bekam ein Klub für einen abgestellten... Mehr lesen
Könige der Likes und Followers: Social-Media-Analyse der Top-5-Ligen (09/2016)
Aktivitäten im Bereich Social Media sind heutzutage für Profiklubs unerlässlich, kann man doch sowohl bereits vorhandenen Fans neue Einblicke gewähren als auch durch spannende Themensetzung neue Fans gewinnen. Gerade bei Internationalisierungsstrategien spielen Twitter und Facebook eine wichtige Rolle. Infolgedessen lassen sich mit dieser Form des Marketings hohe Summen generieren.... Mehr lesen
Trikotsponsoren- und Stadiennamenanalyse der Top-5-Ligen 2016/17
Unternehmen aus vielen verschiedenen Branchen engagieren sich heutzutage im Fußball. Der Platz auf dem Trikot stellt dabei die wohl lukrativste Werbemöglichkeit dar, wird man so doch in allen Wettbewerben und ebenso bei Auswärtsspielen mit dem Klub in Verbindung gebracht, was z.B. beim Bandensponsoring nicht der Fall ist. Auch die... Mehr lesen
Die Auswirkungen des Brexit auf den englischen und internationalen Fußball
Im Rahmen eines Referendums stimmten 51,9% der Briten für den Austritt von Großbritannien aus der Europäischen Union. Brexit-Gegner in Europa und vor allem in Großbritannien halten den Atem an. Was der Brexit für Großbritannien, Europa, die Wirtschaft und das Pfund bedeutet, wird derzeit lang und breit diskutiert, ohne dass... Mehr lesen
Die Entwicklung des Wettverhaltens während der EM 2016
Unser Kooperationspartner tipp3 stellte uns Statistiken aus dem Wettverhalten der tipp3-Kunden zur Verfügung, die wir euch nun präsentieren wollen! Wer ist nach der Vorrunde der Favorit bei den Tippern, wie änderte sich das Tippverhalten der Österreicher nach der Auftaktniederlage gegen Ungarn? – Zu Beginn der Europameisterschaft waren die Österreicher... Mehr lesen
Digitale Trends der Fußball-Vermarktung
Die Vermarktungserlöse des Profi-Fußballs steigen immer weiter. Dies hängt nicht zuletzt mit der Neuvergabe der TV-Rechte u.a. in der Fußballbundesliga zusammen. Doch auch abseits der TV-Vermarktung steckt noch Potential in Sachen Vermarktung. Dieser Artikel wirft einen Blick auf drei aktuelle Trends in der digitalen Vermarktung des Fußball-Sports, die die... Mehr lesen
Europas großer Fußballhype 2015/16 (2): Das Beste ist der Feind des Guten
Verschiedene Mediengerüchte beschäftigen sich in den letzten Wochen mit der Entwicklung einer europäischen Fußballliga. Das ruft für alle Fußballwettbewerbe existentielle Fragen auf den Plan. Beginnen wir grundsätzlich: Ist die erwartete sportliche Qualität eines Fußballspiels der Grund für die Betrachtung eines solchen? Die regionale Verbundenheit und authentische persönliche Erfahrungen scheinen... Mehr lesen
Europas großer Fußballhype 2015/16 (1): Von einem Markt, der sich selbst erfunden hat
Spanien hat den Weltfußball der letzten zehn Jahre dominiert. Ein Weltmeistertitel, zwei Europameistertitel, fünf Champions League Siege, sechs Europa League Siege, drei Weltpokalsiege, unzählige Halbfinalteilnahmen spanischer Klubs in den Europacup-Bewerben. Und jetzt: Fünf CL-Teilnehmer. Gegenüber seinen Hauptkonkurrenten England, Deutschland, Frankreich und Italien ist das nur fair. Die Spanier agieren... Mehr lesen
Der Fifa-Favorit aus Bahrain: reich, skrupellos und bestens vernetzt
Im zweiten Teil zur Wahl des mächtigsten Funktionärs unser alle Lieblingssport, werden wir uns heute den höchst umstritten Favoriten aus Bahrain genauer ansehen. Sepp Blatter sagte kürzlich, dass es ohnehin keinen Kandidaten gibt, der sein Erbe antreten kann. Doch wir sind der Meinung: wenn jemand in die fragwürdigen Fußstapfen... Mehr lesen