abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in Kampfmannschaft spielen... Next Generation (KW 4/2015) | Nachwuchs | Omerovic-Assist bei Aston Villa Debüt, Müller trifft für Mainz
Pin It

Aston Villa FCabseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt gar bald ein Kampfmannschaftticket? Dies sind die Spieler, von denen wir in den nächsten Jahren hoffentlich noch viel hören werden.

Kalenderwoche 4 / 2015
Grün = Kam zum Einsatz
Rot = Kam nicht zum Einsatz

Marco Friedl (FC Bayern U17)

LV – 16 Jahre – 14 Spiele – 2 Tore

Die U17 der Bayern macht bereits Winterpause. Das nächste Spiel findet erst am 8.Februar statt. Marco Friedl spielte eine gute Hinrunde, trug sich zweimal in die Schützenliste ein und ist mit der B-Jugend der Bayern auf Meisterkurs. Aktuell sind die Münchner Zweiter, punktegleich mit dem Tabellenführer aus Hoffenheim. Ob Friedl in der Winterpause bereits in Tests zum Einsatz kam, ist uns derzeit nicht bekannt.

Michael Lercher (SV Werder Bremen U19)

LV – 18 Jahre – 9 Spiele – 2 Tore – 1 Assist

Am vergangenen Wochenende war die U19 von Werder Bremen nicht im Einsatz – Michael Lercher kam auch in der zweiten Mannschaft der Norddeutschen nicht zum Zug.

Patrick Hasenhüttl (VfB Stuttgart U19)

ST – 17 Jahre – 2 Spiele

Noch gab es für die U19 des VfB Stuttgart keine Testspiele zu bestreiten.

Fabian Gmeiner (VfB Stuttgart U19)

ZM – 17 Jahre – 7 Spiele – 1 Tor

Noch gab es für die U19 des VfB Stuttgart keine Testspiele zu bestreiten.

Adrian Grbic (VfB Stuttgart U19)

ST – 18 Jahre – 9 Spiele – 7 Tore – 1 Assist

Angreifer Adrian Grbic durfte vergangene Woche wieder in die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart hineinschnuppern. Der Ex-Rapidler wurde bei der 0:1-Niederlage gegen Sandhausen, bei der mit Francesco Lovric ein weiterer Österreicher mitwirkte, in der 71.Minute eingewechselt und spielte auf der Stürmerposition.

Marcel Canadi (Mönchengladbach U19)

OM – 17 Jahre – 2 Spiele

Trainersohn Marcel Canadi kommt in der U19 von Mönchengladbach nach einem halben Jahr Eingewöhnungsphase offenbar nun häufiger zum Zug. Nachdem er vorletzte Woche sein erstes Tor für die Fohlen-Junioren erzielte, spielte er auch in der vergangenen Woche zweimal von Beginn an – beim 0:0 gegen due U19 von Darmstadt und beim 0:2 gegen die Alterskollegen aus Wolfsburg. Canadi kam dabei jeweils im zentral-offensiven Mittelfeld zum Einsatz.

Lucas Bundschuh (SC Freiburg U19)

TW – 18 Jahre – 8 Spiele

Bisher ist nichts über Testspiele der Freiburger U19 bekannt. Mit der Kampfmannschaft fuhr Lucas Bundschuh aber erwartungsgemäß nicht ins Trainingslager (Mielitz, Bürki und Batz sind die drei Keeper, die dabei sind).

Johannes Kreidl (Hamburger SV U19)

TW – 18 Jahre – 11 Spiele – 1 Spiel für HSV II

Der 18-jährige Torhüter Johannes Kreidl war im Herbst Stammspieler bei der Hamburger SV U19. Insgesamt betrachtet ist der Österreicher aktuell fünfter Tormann des HSV. Ob er in der Wintervorbereitung im Testspiel gegen die U19 von Nordsjaelland zum Einsatz kam, ist uns derzeit nicht bekannt.

Timo Friedrich (Hannover 96 U17)

ZM – 16 Jahre – 9 Spiele – 0 Tore

Anfang Jänner spielte Hannover-Legionär Timo Friedrich einen starken „Pader-Cup“. Das Hallenturnier für U17-Mannschaften in Paderborn war auch heuer wieder stark besetzt, unter anderem mit Teams wie Schalke 04 und Borussia Dortmund. Friedrich erzielte in nur drei Spielen fünf Treffer für die Niedersachsen und war damit erfolgreichster Torschütze seines Teams. Am vergangenen Wochenende verlor die U17 von Hannover ein Testspiel gegen die Alterskollegen von Schalke 04 mit 0:4. Friedrich spielte bei schlechten Platzverhältnissen die gesamte zweite Halbzeit auf der Zehnerposition.

Stefan Bergmeister (1.FC Nürnberg U19)

DM – 18 Jahre – 13 Spiele – 0 Tore – 1 Spiel für Nürnberg II

Auch bei Stefan Bergmeister warten wir noch auf Informationen über etwaige Vorbereitungsspiele. So beginnt die U21 des 1.FC Nürnberg zum Beispiel erst am 31.1. mit ihren Freundschaftsspielen.

Tim Müller (FSV Mainz 05 U19) Nachwuchscheck - Tor erzielt

ZM – 18 Jahre – 12 Spiele – 0 Tore – 4 Assists

Die U19-Mannschaft des FSV Mainz 05 lieferte im zweiten Test der Vorbereitung gegen die TSG Pfeddersheim ein spektakuläres 5:5-Unentschieden ab. Tim Müller erzielte beim Torreigen einen Treffer für die Rot-Weißen.

Christopher Cvetko (Bolton Wanderers U18)

ZM – 17 Jahre – 14 Spiele – 2 Tore

Die Akademiemannschaft der Bolton Wanderers musste sich am vergangenen Wochenende der U18 des FC Everton geschlagen geben. Ob Christopher Cvetko dabei zum Einsatz kam, ist uns momentan nicht bekannt.

Renny Smith (FC Arsenal U18)

ZM – 18 Jahre – 9 Spiele – 0 Tore

Im FA-Youth-Cup besiegte die U18 des FC Arsenal Royston Town mit 2:1. Hierbei spielte Renny Smith durch. Bei der 0:1-Heimniederlage in der Academy Premier League gegen den FC Southampton saß er hingegen über die volle Spieldauer auf der Bank.

Anes Omerovic (Aston Villa U18) Nachwuchscheck - Assist erzielt

DM – 16 Jahre – 1 Spiel – 0 Tore – 1 Assist

Nun kam der junge Sechser Anes Omerovic endlich zu seinem Ligadebüt für Aston Villa. Und dieses verlief auch gleich nach Maß: Gegen Norwich City gab es einen überzeugenden 6:0-Erfolg und Anes Omerovic bereitete gleich zum Einstand einen Treffer auf. In der Halbzeit wurde er dann aber ausgewechselt. Dennoch: So kann es weitergehen!

Philipp Lienhart (Real Madrid Juvenil A)

IV – 18 Jahre – 13 Spiele für Juvenil A – 3 Spiele für Real Madrid C – 1 Tor

Das Ergebnis des Spiels zwischen Real Madrid C und Alcalá vom letzten Wochenende, in dem Philipp Lienhart in der Startelf der Madrilenen erwartet wird, erreichte uns bisher noch nicht.

Pin It

Daniel Mandl Chefredakteur

Gründer von abseits.at und austriansoccerboard.at | Geboren 1984 in Wien | Liebt Fußball seit dem Kindesalter, lernte schon als "Gschropp" sämtliche Kicker und ihre Statistiken auswendig | Steht auf ausgefallene Reisen und lernt in seiner Freizeit neue Sprachen