abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft... Next Generation (KW 47/2016) | 3. und 4. Ligen | Eine Woche mit zahlreichen Niederlagen
Pin It

_ÖFB Logo

abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt gar bald ein Kampfmannschaftticket? Dies sind die Spieler, von denen wir in den nächsten Jahren hoffentlich noch viel hören werden.

Kalenderwoche 47 / 2016
Grün = Spieler kam zum Einsatz
Rot = Spieler kam nicht zum Einsatz

Fabian Gmeiner (NEC Nijmegen II)

LV – 19 Jahre – 4 Spiele (1/0/0 für NEC Nijmegen)

Beim glatten 4:0-Sieg gegen die zweite Mannschaft von Zwolle spielte Fabian Gmeiner als Linksverteidiger durch. Zudem saß der 19-Jährige beim 3:2 der Kampfmannschaft über Twente in der Eredivisie auf der Ersatzbank.

Semir Gvozdjar (FC Twente II)

ST – 19 Jahre – 6 Spiele – 2 Tore

Beim 1:2 gegen De Treffers spielte Semir Gvozdjar nicht für die Juniorenelf des FC Twente Enschede.

Patrick Puchegger (FC Bayern II)

IV – 21 Jahre – 13 Spiele – 1 Tor – 1 Assist

Bei der 1:2-Niederlage in Unterhaching wurde Patrick Puchegger nach 70 Minuten beim Stand von 1:1 eingewechselt und sah Gelb. Das entscheidende Gegentor kassierte die zweite Mannschaft der Bayern erst in der Nachspielzeit.

Daniel Ripic (VfB Stuttgart II)

ST – 20 Jahre

Letztes Jahr laborierte er an hartnäckigen Rückenproblemen und auch in der neuen Saison kam Daniel Ripic noch nicht für die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart zum Einsatz.

Stefan Peric (VfB Stuttgart II)

IV – 19 Jahre – 14 Spiele

Bei der 1:2-Niederlage gegen den FC Astoria Waldorf stand Stefan Peric nicht im Kader des VfB Stuttgart II. Es war die siebente Partie, die der Innenverteidiger in dieser Saison versäumte.

Stefan Posch (TSG Hoffenheim II)

IV/RV – 19 Jahre – 18 Spiele – 0 Tore – 1 Assist

Bei der 0:1-Niederlage gegen Wormatia Worms stand Stefan Posch nicht im Kader der zweiten Mannschaft der TSG 1899 Hoffenheim.

Patrick Hasenhüttl (FC Ingolstadt II)

ST – 19 Jahre – 14 Spiele – 2 Tore

Beim 2:0-Sieg gegen die zweite Mannschaft von Greuther Fürth wurde Patrick Hasenhüttl 13 Minuten vor dem Ende eingewechselt.

Tin Plavotic (FC Schalke 04 II)

DM – 19 Jahre – 3 Spiele

Beim 0:3 gegen die zweite Mannschaft von Borussia Mönchengladbach stand Tin Plavotic nicht im Kader der jungen Schalker.

Filip Faletar (FC Schalke 04 II)

ZM – 21 Jahre – 6 Spiele

Beim 0:3 gegen die zweite Mannschaft von Borussia Mönchengladbach wurde Filip Faletar eine halbe Stunde vor Schluss eingewechselt.

Marcel Canadi (Mönchengladbach II)

OM/LM – 19 Jahre

In der Sommerpause wurde der Sohn des neuen Rapid-Trainers, Marcel Canadi, in die zweite Mannschaft der „Fohlen“ befördert. Allerdings wartet der 19-Jährige noch auf seine erste Saisonpartie für das Regionalliga-Team der Gladbacher.

Jonathan Scherzer (FC Augsburg II)

LV/LM – 21 Jahre – 14 Spiele – 0 Tore – 1 Assist

Bei der 1:2-Auswärtsniederlage gegen Buchbach führte Jonathan Scherzer seine Mannschaft als Kapitän aufs Feld und wurde erst eine Minute vor dem Ende ausgewechselt.

Tim Müller (FSV Mainz 05 II)

ZM – 20 Jahre – 8 Spiele

Beim 1:0-Heimsieg des FSV Mainz 05 II über den FSV Frankfurt wurde Tim Müller in der letzten Minute eingewechselt, um etwas Zeit von der Uhr zu nehmen.

Orhan Vojic (VfL Wolfsburg II)

ST – 19 Jahre – 4 Spiele – 1 Tor – 1 Assist

Beim 0:0 in Flensburg kam Orhan Vojic nicht für die zweite Mannschaft des VfL Wolfsburg zum Einsatz.

Christoph Bann (Wacker Burghausen)

LA/RA – 21 Jahre – 17 Spiele – 2 Tore

Beim 2:1-Sieg gegen den SV Schalding-Heining spielte Christoph Bann bis zur 65.Minute für Wacker Burghausen.

Philipp Offenthaler (Wacker Burghausen)

DM – 18 Jahre – 4 Spiele

Beim 2:1-Sieg gegen den SV Schalding-Heining kam Philipp Offenthaler nicht für Wacker Burghausen zum Einsatz.

Philipp Lienhart (Real Madrid Castilla)

IV – 20 Jahre – 13 Spiele

Auch bei der 1:2-Niederlage gegen den Nachzügler UD Sanse spielte Philipp Lienhart für Real Madrid Castilla in der Innenverteidigung durch.

Petar Pavlovic (FC St.Gallen II)

ST – 19 Jahre – 13 Spiele – 3 Tore

Die zweite Mannschaft des FC St.Gallen und Petar Pavlovic befinden sich bereits in der Winterpause. Weiter geht’s in der dritten Schweizer Liga am 5.März.

Murat Satin (Hacettepe)

LA – 20 Jahre – 8 Spiele

Beim 3:3 gegen Erzurumspor saß Murat Satin nur auf der Bank seines Klubs Hacettepe.

Daniel Mandl, abseits.at

Pin It

Daniel Mandl Chefredakteur

Gründer von abseits.at und austriansoccerboard.at | Geboren 1984 in Wien | Liebt Fußball seit dem Kindesalter, lernte schon als "Gschropp" sämtliche Kicker und ihre Statistiken auswendig | Steht auf ausgefallene Reisen und lernt in seiner Freizeit neue Sprachen