abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in Kampfmannschaft spielen... Next Generation (KW 8/2015) | 3. und 4. Ligen | Tor und Assist von Grillitsch, Sallinger verlängert beim FCK
Pin It

SV Werder Bremen - Wappen, Logoabseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt gar bald ein Kampfmannschaftticket? Dies sind die Spieler, von denen wir in den nächsten Jahren hoffentlich noch viel hören werden.

Kalenderwoche 8 / 2015
Grün = Kam zum Einsatz
Rot = Kam nicht zum Einsatz

Ivan Lucic (FC Bayern II)

TW – 19 Jahre – 1 Spiel

Die zweite Mannschaft des FC Bayern verlor am vergangenen Wochenende ein Testspiel gegen den FC Liefering mit 2:3, nachdem man bereits mit 2:0 in Führung lag. Ivan Lucic kam über die vollen 90 Minuten zum Einsatz. Im vorangegangenen Test gegen den SV Pullach saß Lucic auf der Bank.

Patrick Puchegger (FC Bayern II)

IV – 19 Jahre – 4 Spiele – 0 Tore – 0 Assists

Auch Patrick Puchegger war gegen Pullach nicht dabei, stand dafür gegen Liefering in der Startformation. Der junge Defensivspieler spielte im 4-1-2-3 der Bayern links in der Viererkette.

Daniel Geissler (FC Schalke 04 II)

ZM – 20 Jahre – 2 Spiele

Die zweite Elf des FC Schalke 04 kommt nicht in Fahrt. Gegen die Sportfreunde Siegen gab es wieder nur ein 1:1 – Daniel Geissler saß dabei über die vollen 90 Minuten auf der Bank.

Florian Grillitsch (SV Werder Bremen II) Nachwuchscheck - Tor erzielt Nachwuchscheck - Assist erzielt

OM/HS – 19 Jahre – 18 Spiele – 6 Tore – 4 Assists

Es könnte das Frühjahr des Florian Grillitsch werden. Schon in der vergangenen Woche traf der Offensivspieler gegen die U23 von Hannover 96 doppelt. Nun legte er noch einen drauf: Beim 4:2-Sieg gegen Neumünster erzielte Grillitsch das 2:0 selbst und bereitete das 3:2 per Freistoßflanke vor. Hiermit hält der Niederösterreicher, der erneut im rechten Mittelfeld der Bremer Mittelfeldraute eingesetzt wurde, bei zehn Scorerpunkten in der laufenden Saison.

Richard Strebinger (SSV Jahn Regensburg)

TW – 22 Jahre – 4 Spiele (2 Spiele für Werder Bremen, 5 Spiele für Werder II)

Der „neue Jahn“ musste einen Dämpfer hinnehmen: Nach einigen guten Leistungen in Folge verloren die Regensburger auswärts in Cottbus mit 1:4.

Francesco Lovric (VfB Stuttgart II) Nachwuchscheck - Assist erzielt

IV/DM – 19 Jahre – 13 Spiele – 1 Tor – 1 Assist

Die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart besiegte in der vergangenen Runde der 3.Liga Sonnenhof Grossaspach mit 4:1. Francesco Lovric kam auf der Sechserposition über die gesamte Spielzeit zum Einsatz und bereitete das letzte Tor der Stuttgarter vor.

Philipp Mwene (VfB Stuttgart II)

RV – 20 Jahre – 11 Spiele – 0 Tore – 0 Assists

Leider fehlte Philipp Mwene wieder bei den Stuttgartern – der Wiener saß nur auf der Bank. Sein Konkurrent auf der Rechtsverteidigerposition, Steffen Lang, führte die Mannschaft als Kapitän auf den Platz.

Christian Derflinger (Hamburger SV II)

OM – 21 Jahre – 18 Spiele – 1 Tor – 3 Assists

Bei der 1:3-Niederlage gegen den Lüneburger SK Hansa wurde Christian Derflinger in der 82.Minute eingewechselt. Damit stand der Ex-Bayern-Youngster in 18 Spielen der laufenden Saison auf dem Platz, spielte aber im Schnitt nur 29 Minuten pro Spiel.

Jonathan Scherzer (FC Augsburg II) Nachwuchscheck - Tor erzielt

ZM/LM – 19 Jahre – 13 Spiele – 2 Tore – 4 Assists

Die U23 des FC Augsburg remisierte in einem Testspiel gegen die Alterskollegen des SC Freiburg mit 2:2. Jonathan Scherzer erzielte dabei einen Treffer für die Augsburger.

Raphael Sallinger (1.FC Kaiserslautern II)

TW – 19 Jahre – 3 Spiele

Der 196cm große Klagenfurter Torhüter Raphael Sallinger steckt mit dem 1.FC Kaiserslautern ebenfalls noch mitten in der Wintervorbereitung. Vergangene Woche verlängerte Sallinger seinen Vertrag bis 2017.

Daniel Mandl, abseits.at

Pin It

Daniel Mandl Chefredakteur

Gründer von abseits.at und austriansoccerboard.at | Geboren 1984 in Wien | Liebt Fußball seit dem Kindesalter, lernte schon als "Gschropp" sämtliche Kicker und ihre Statistiken auswendig | Steht auf ausgefallene Reisen und lernt in seiner Freizeit neue Sprachen