abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 22 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft... Wydra fliegt vom Platz, Debüts für Danso, Lucic und Zajac
Pin It

_Kevin Danso - FC Augsburg

abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 22 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt gar bald ein Kampfmannschaftticket? Dies sind die Spieler, von denen wir in den nächsten Jahren hoffentlich noch viel hören werden.

Kalenderwoche 9 / 2017
Grün = Spieler kam zum Einsatz
Rot = Spieler kam nicht zum Einsatz

Marcel Sabitzer (RB Leipzig)

ST – 22 Jahre – 21 Spiele – 5 Tore – 4 Assists

Der 22-jährige Marcel Sabitzer spielte beim 2:2 von RB Leipzig in Augsburg als Rechtsaußen in einem 4-3-3-System durch.

Michael Gregoritsch (Hamburger SV)

ST – 22 Jahre – 19 Spiele – 4 Tore – 1 Assist

Michael Gregoritsch kam zuletzt beim 1:0-Sieg des HSV gegen Hertha BSC zu einem Kurzeinsatz. Er wurde wenige Minuten vor Schluss eingewechselt, um Zeit von der Uhr zu nehmen. Beim 1:2 im DFB-Pokal gegen Borussia Mönchengladbach saß er nur auf der Bank des Bundesliga-Dinos.

Florian Grillitsch (SV Werder Bremen)

ZM/DM – 21 Jahre – 13 Spiele – 1 Tor

Werder Bremen kam gegen Darmstadt zu einem 2:0-Arbeitssieg und machte wichtige Punkte im Abstiegskampf. Florian Grillitsch wurde nach 39 Minuten anstelle des verletzten Clemens Fritz eingewechselt und spielte fortan als Sechser in einem 4-4-2-System mit Doppelsechs.

Kevin Danso (FC Augsburg U19)

ZM – 18 Jahre – 1 Spiel (15/6/2 für FC Augsburg U19)

Sensation in Augsburg und damit einhergehend Beförderung in unserem Next Generation Check: Kevin Danso spielte beim 2:2 des FC Augsburg gegen RB Leipzig auf der für ihn völlig ungewohnten Position in der Dreierabwehrkette durch. Normalerweise spielt Danso im zentralen Mittelfeld oder als Rechtsaußen. Der 18-jährige Austro-Ghanaer wusste in seinem ersten Bundesligaspiel zu überzeugen und dürfte somit auch in den nächsten Wochen realistische Chancen auf Einsätze haben.

Christian Gartner (Fortuna Düsseldorf)

DM – 22 Jahre – 9 Spiele (2/1/0 für Fortuna Düsseldorf II)

Fortuna Düsseldorf gewann am vergangenen Wochenende mit 2:1 beim VfL Bochum. Dabei stand Christian Gartner als Achter im 4-1-4-1-System der Düsseldorfer in der Startformation und wurde erst nach 89 Minuten ausgewechselt.

Dominik Wydra (VfL Bochum) Rot

ZM – 22 Jahre – 11 Spiele – 1 Tor

Auf der anderen Seite spielte Dominik Wydra ebenfalls fast durch. Allerdings wurde der zentrale Mittelfeldspieler in der 90.Minute mit Gelb-Rot vom Platz gestellt. Nach 76 Minuten sah er nach einer Rudelbildung Gelb, ein weiteres Foul gegen Ende des Spiels war dann zu viel des Guten.

Ylli Sallahi (Karlsruher SC)

LV – 22 Jahre – 6 Spiele

Beim 2:0-Sieg des KSC gegen den Aufstiegsaspiranten Hannover 96 stand Ylli Sallahi nicht im Kader seines Teams. Sallahi fällt weiterhin aufgrund einer Nasenverletzung aus.

Lukas Gugganig (SpVgg Greuther Fürth)

IV – 22 Jahre – 3 Spiele (5/0/0 für Greuther Fürth II)

Weiterhin kein Land sieht Lukas Gugganig bei der SpVgg Greuther Fürth. In den letzten fünf Partien stand der Innenverteidiger nicht im Kader der Fürther.

Martin Rasner (1.FC Heidenheim)

DM – 21 Jahre – 5 Spiele

Martin Rasner saß beim 2:2 Heidenheims gegen Sandhausen wieder nur auf der Bank seines Teams.

Ivan Lucic (Aalborg BK)

TW – 21 Jahre – 0 Spiele (2/0/0 für Bristol City)

In der Liga wartet Ivan Lucic noch auf seinen ersten Einsatz für seinen neuen Verein Aalborg BK. Auch beim glatten 0:4 bei Odense saß er nur auf der Bank. Allerdings kam er im Cup zu seinem Startelfdebüt für Aalborg: Beim 5:0-Heimsieg gegen Silkeborg hielt er seinen Kasten auch gleich sauber.

Petar Zivkov (Vicenza Calcio)

ZM/LV – 22 Jahre – 7 Spiele

Aktuell fällt Petar Zivkov mit einer Distorsion am Knöchel aus. Wann er wieder zurückkommt, ist derzeit noch nicht fix.

Tomasz Zajac (Sandecja Nowy Sacz)

ST/RA – 21 Jahre – 1 Spiel (6/0/0 für Korona Kielce)

Beim 4:0-Sieg gegen Pogon Siedlce kam Tomasz Zajac zu seinem Debüt für seinen neuen Klub Sandecja Nowy Sacz. Der 21-jährige Offensivspieler wurde nach 69 Minuten beim Stand von 4:0 eingewechselt.

Kubilay Yilmaz (Spartak Trnava)

ST – 20 Jahre – 3 Spiele (3/0/0 für 1.SC Znojmo)

Kubilay Yilmaz dürfte in Trnava Chancen haben, sich in der ersten Mannschaft festzuspielen. Auch im dritten Spiel seit seinem Transfer in die Slowakei, dem 0:0 gegen Zlate Moravce, kam er zum Einsatz. Er wurde nach 59 Minuten als Stürmer eingewechselt.

Ahmed Ildiz (Kasimpasa)

ZM – 20 Jahre – 2 Spiele

Beim 2:2 seines Teams gegen Kayserispor stand Ahmed Ildiz nicht im Kader von Kasimpasa.

Daniel Mandl, abseits.at

Pin It

Daniel Mandl Chefredakteur

Gründer von abseits.at und austriansoccerboard.at | Geboren 1984 in Wien | Liebt Fußball seit dem Kindesalter, lernte schon als "Gschropp" sämtliche Kicker und ihre Statistiken auswendig | Steht auf ausgefallene Reisen und lernt in seiner Freizeit neue Sprachen