Der brasilianische Altstar Zé Roberto hat noch immer nicht genug. Mittlerweile ist der einstige Leverkusen-, Bayern- und HSV-Legionär 41 Jahre alt, trotz seines fortgeschrittenen... 41 Jahre alt und topfit: Palmeiras verlängert Zé Robertos Vertrag
Pin It

Brasilien - Flagge_abseits.atDer brasilianische Altstar Zé Roberto hat noch immer nicht genug. Mittlerweile ist der einstige Leverkusen-, Bayern- und HSV-Legionär 41 Jahre alt, trotz seines fortgeschrittenen Fußballeralters verlängerte er soeben seinen Vertrag bei Palmeiras.

Beim aktuellen Achten der brasilianischen Serie A ist Zé Roberto unumstrittener Stammspieler. Sein eigentlich bis Dezember laufender Vertrag wurde nun um ein weiteres Jahr bis 31.12.2016 verlängert. Dann wird der zentrale Mittelfeldspieler 42 Jahre alt sein.

Der Champions League Sieger und vierfache deutsche Meister bestritt in der laufenden Saison 19 Spiele für Palmeiras und erzielte zwei Tore und vier Assists. Für das brasilianische Nationalteam lief Zé Roberto 84-mal auf, zuletzt vor über neun Jahren. Nachdem er den Hamburger SV im Sommer 2011 verließ, spielte er zunächst ein halbes Jahr in Katar für Al-Gharafa und kehrte danach in seine Heimat zurück. Nach knapp drei Jahren bei Gremio wechselte der flexible Kicker aus Ipiranga zu Palmeiras.

Pin It

Daniel Mandl Chefredakteur

Gründer von abseits.at und austriansoccerboard.at | Geboren 1984 in Wien | Liebt Fußball seit dem Kindesalter, lernte schon als "Gschropp" sämtliche Kicker und ihre Statistiken auswendig | Steht auf ausgefallene Reisen und lernt in seiner Freizeit neue Sprachen