Groundhopper’s Diary: Erstklassige Unterhaltung in der 1.Klasse
Seit dem vergangenen Jahr wird man vom österreichischen Fußball nicht gerade verwöhnt. Die Nationalmannschaft enttäuschte bei der EURO in Frankreich, die Bundesliga kämpft nach wie vor erfolglos gegen die sich immer weiter nach unter drehende Attraktivitätsspirale und eine Liga darunter wurde man die vorgegebenen Rahmenbedingungen lieber heute als morgen... Mehr lesen
Groundhopper’s Diary: Galicien – Fußball an Spaniens Atlantikküste (2)
In La Coruña wurde bei Sonnenschein zuerst der Herkulesturm bestiegen, der es auch auf die Liste der UNESCO-Weltkulturerben gebracht hat. Danach ging es weiter in die Altstadt der im äußerten Nordwesten Spaniens befindlichen Hafenstadt, ehe man sich entlang der Strandpromende auf den Weg zum direkt an der Atlantikküste befindlichen... Mehr lesen
Fußball in Korea: Zwischen Kirschblüten und Wolkenkratzern
Richard Windbichler bestreitet Anfang 2017 mit seinem Wechsel zu Ulsan Hyundai neu Wege. Ulsan liegt im Südosten der Halbinsel, die etwa so groß ist wie Österreich, aber auf der mehr als fünfmal (!) so viele Menschen leben. Gemeint ist Südkorea. Die Sprachbarriere ist sicher die schwierigste Hürde bei der... Mehr lesen
Casillas vs. Buffon: Es ist zum melancholisch werden
  Im Champions-League-Achtelfinale kommt es ja derzeit unter anderem zum Duell zwischen Porto und Juventus Turin. Dabei stehen einander auch zwei Torhüterlegenden gegenüber, die sich langsam, aber stetig, ihrem Karriereende nähern: Iker Casillas und Gianluigi Buffon. Da darf man schon mal melancholisch werden. Die besten Dinge passieren oft spontan.... Mehr lesen
Groundhopper’s Diary | 6 1/2 Spiele in Bella Italia
Es war wieder soweit, Italien lockte zum wiederholten Male unsere diesmal vierköpfige steirische Reisegruppe. Es ging für fünf Tage zum südlichen Nachbarn um den womöglich schönsten Dingen rund um den Erdball nachzugehen: Calcio, pizza, birra e belle ragazze! Motiviert bis in die Haarspitzen ging es am 8. Dezember zu... Mehr lesen
Groundhopper´s Diary: Der Sonne entgegen – Fußball an Spaniens Ostküste (2)
Nach dem Spiel in Tarragona ging es wieder zurück nach Valencia, wo am Sonntag der Ball weiterrollen sollte.Es fanden jedoch an diesem Tag in der Region Valencia keine Spiele der höchsten beiden Spielklassen Spaniens statt, aber in der drittklassigen Segunda B (vergleichbar mit unseren Regionalligen) und in der viertklassigen... Mehr lesen
Groundhopping: Toward the Highlands – Eine Fußballreise
„No alcohol beyond this line“ – es ist ja schon aus vergangenen Reisen bekannt, dass es nicht erlaubt ist das Stadionbier mit auf die Ränge zu nehmen. Auch die engen Drehkreuze an den Stadieneingängen lösen ein wohltuendes Gefühl aus, endlich wieder unterwegs zu sein, um des großartigen Spieles Willen.... Mehr lesen
Groundhopping auf Malta: Vier Spiele in zwei Tagen
Fragt man den durchschnittlichen Österreicher womit er den kleinen Inselstaat Malta verbindet, so kommen einem sicherlich sofort der Urlaub am Meer, Sprachreisen oder der Linksverkehr in den Sinn. Wir nutzten hingegen die Winterpause in Österreich um uns abseits der Touristenmassen im Sommer ein Bild von der Insel und vor... Mehr lesen
Das sind die heißesten Duelle im Jänner 2017!
Der Jänner halt für Fans des internationalen Fußballs einige großartige Schmankerl bereit. Wir sehen uns die interessantesten Partien der großen Fußballbühnen genauer an! Manchester United vs. Liverpool FC (15.01.2017) Jürgen Klopp vs. Jose Mourinho, englischer Rekordmeister vs. Vize-Rekordmeister, dreimaliger Champions League Sieger vs. fünfmaliger Sieger und und und… die... Mehr lesen
Groundhopper’s Diary | Das neue Hidegkuti Nándor Stadion – Der etwas andere Neubau
Die Politik von Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán polarisiert auf vielen Ebenen. Dies nicht nur außenpolitisch, sondern selbst in der Innenpolitik. Sogar im so sportverrückten Ungarn sind die Leute nicht sehr begeistert von der durch ihren Ministerpräsidenten ins Leben gerufenen Stadionoffensive, zumal einerseits eine vernünftige Auslastung der millionenschweren Bauobjekte bei... Mehr lesen
Groundhopping: Zu Besuch im Stadio Arena Garibaldi – Romeo Anconetani
Wenn man nach einer Woche mit Borussia Mönchengladbach gegen Celtic und Sassuolo gegen Rapid Wien noch nicht genug von Fußball im Ausland hat, kommt einem das Spiel der Serie B zwischen Pisa und Perugia gerade recht. Nachdem der schiefe Turm von außen besichtigt wurde – die 18€ Eintritt wurden... Mehr lesen
Groundhopping: Warum nicht einmal Champions League?
Zum ersten Mal seit der Saison 2013/2014 hatte es der schottische Meister also wieder in die Königsklasse geschafft, was nicht unbedingt zu erwarten war, hatte man sich doch gleich zu Beginn der Qualifikation einen peinlichen Ausrutscher in Gibraltar gegen die Halbprofis Lincoln Red Imps geleistet. Nach weiteren eher mühevollen... Mehr lesen