Fußball in Korea: Zwischen Kirschblüten und Wolkenkratzern
Richard Windbichler bestreitet Anfang 2017 mit seinem Wechsel zu Ulsan Hyundai neu Wege. Ulsan liegt im Südosten der Halbinsel, die etwa so groß ist wie Österreich, aber auf der mehr als fünfmal (!) so viele Menschen leben. Gemeint ist Südkorea. Die Sprachbarriere ist sicher die schwierigste Hürde bei der... Mehr lesen
Japans Länderspiele im August 2015 – Siegloses Auftreten beim EAFF East Asian Cup
Nach der Blamage gegen Singapur ging es zum EAFF East Asian Cup nach China. Hier wollten die Japaner gegen Nordkorea, Südkorea und China den Titel holen und dabei Spieler aus der heimischen J-League auf Wettkampfniveau testen. Im folgenden Artikel wird ein kleiner Überblick über den Verlauf des Turniers gegeben... Mehr lesen
Byron Moreno: Vom Skandal-Schiedsrichter zum Drogendealer
Die Weltmeisterschaft 2002 haben die Fans der Squadra Azzurra in schlechter Erinnerung, da das Team von Coach Giovanni Trapattoni im Achtelfinale gegen den Gastgeber Südkorea den Kürzeren zog. Schon in der Gruppenphase mussten die Italiener einige strittige Entscheidungen der Schiedsrichter hinnehmen, den Vogel schoss aber der Ecuadorianer Byron Moreno... Mehr lesen
Rückblick auf die WM-Gruppenphase – Gruppe H
Die ersten 48 von insgesamt 64 Spielen bei der WM-Endrunde in Brasilien sind vorbei, die Gruppenphase abgeschlossen. In einer achtteiligen Serie blickt abseits.at auf die Leistungen der 32 Teams zurück. In diesem Artikel nehmen wir die Gruppe H mit Belgien, Algerien, Russland und Südkorea unter die Lupe. Belgien: viel... Mehr lesen
Vorschau | Entscheidungsspiele in den Gruppen G und H
Drei Achtelfinaltickets werden am letzten Spieltag der Vorrunde vergeben. Während Belgien bereits durch ist, zittert Deutschland noch ein wenig um das Weiterkommen. . . Tabelle Gruppe G Deutschland: 4 Punkte (6:2) USA: 4 Punkte (4:3) Ghana: 1 Punkt (3:4) Portugal: 1 Punkte (2:6) Portugal – Ghana | Gruppe G... Mehr lesen
Der zweite Vorrundenspieltag wird mit den Gruppen G und H abgeschlossen. Portugal und die USA kämpfen nach den Auftaktpleiten bereits um die letzte Chance.   Belgien – Russland | Gruppe H Rio de Janeiro, Estádio do Maracanã (73.000) 18:00 Uhr CET (13:00 Uhr Ortszeit) ORFeins und ZDF live Statistik:... Mehr lesen
Laufen bis der Arzt kommt: Südkorea spielt nicht spektakulär, aber intensiv
Mit vielen bekannten Namen ist die diesjährige Mannschaft von Südkorea nicht gespickt. Die Mannschaft des 45-jährigen Trainers Myung-bo Hong muss vor allem über den Kampf und ihre großen Fähigkeiten im Laufspiel zum Erfolg kommen. Obwohl die Gruppe für den Außenseiter aus Asien machbar erscheint, wird sie noch ein sehr... Mehr lesen
Südkorea als Underdog: Viele unbekannte Namen, aber durch die Bank gute Kicker
In einer der vermeintlich unattraktivsten Gruppen möchte Südkorea ab heute in einem 4-2-3-1-System um den Aufstieg rittern. Der erste Gruppengegner ist mit Russland wohl gleich der Schlüsselgegner, denn aufgrund der zu erwartenden Überlegenheit der Belgier könnte das Duell um den Aufstieg zwischen diesen beiden Teams stattfinden. abseits.at analysiert die... Mehr lesen
Vorschau | Belgien greift ins Turnier ein
Am sechsten Spieltag greifen auch die Mannschaften aus Gruppe H ins Geschehen ein. Zudem absolviert Gastgeber Brasilien seinen zweiten Auftritt. . Belgien – Algerien | Gruppe H Belo Horizonte, Estádio Governador Magalhães Pinto (62.000) 18:00 Uhr CET (13:00 Uhr Ortszeit) ORFeins und ZDF live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen: 3:1 (Freundschaftsspiel... Mehr lesen
Nach einer schwachen Qualifikation, in der sich die Brasilianer erst am letzten Spieltag mit einem Sieg über Venezuela für die Weltmeisterschaft qualifizieren konnten, legte die Mannschaft von Luiz Felipe Scolari bei der Endrunde den Schalter um und gewann in Südkorea und Japan von der Gruppenphase bis zum Finale alle... Mehr lesen
Ungewöhnliche Karrieren (7) – Perivaldo
Im siebten Teil dieser Serie berichten wir über einen ehemaligen brasilianischen Nationalspieler, der alles verlor und in Lissabon strandete, wo er sich 25 Jahre lang vergessen von der Außenwelt als Obdachloser durchschlug. Die Geschichte endet aber dennoch mit einem Happy End, denn dank einer Comedy-Show geriet Perivaldo wieder in... Mehr lesen
Park Chu-Young – Der intelligenteste Fußballer der Welt
Der Kapitän der südkoreanischen Nationalmannschaft Park Chu-Young wechselt zu Arsenal in die Premier League. Arsène Wenger darf sich nicht nur über einen torgefährlichen Stürmer, sondern auch über einen überaus intelligenten Spieler freuen. Der 26-jährige hat nämlich einen IQ von 150 und ist somit wahrscheinlich der intelligenteste Fußballer der Welt.... Mehr lesen