Antonio Valencia schaltet Turbo gegen Argentinien ein (2:0)