ÖFB-Cup-Halbfinale, Vorschau: TSV Hartberg – Red Bull Salzburg
Red Bull Salzburg und der ÖFB-Cup: Bisher keine Liebesbeziehung. In der Vorsaison gab es das überraschende Cup-Aus bei Blau-Weiß Linz, im Jahr davor scheiterte man im Achtelfinale an Sturm. Ins Finale schafften es die Roten Bullen noch nie. Hartberg war bereits näher dran, scheiterte 1995 im Halbfinale an DSV... Mehr lesen
„Noch nie dagewesenes Ergebnis“ – 19 von 20 Klubs erhalten Lizenz in erster Instanz
Nach dem Lizensierungsdesaster in der Schweiz erwarteten die österreichischen Fans, Funktionäre und Berichterstatter mit Spannung die Entscheidung des Senats 5 der Bundesliga. Immerhin ist es wünschenswert, dass die Meisterschaften und die Teilnehmer für die Relegation sportlich entschieden werden. Um 11 Uhr meldete sich Bundesligavorstand Georg Pangl per Twitter: „hallo... Mehr lesen
Neun Punkte: Mission Aufstieg für Altach fehlgeschlagen, Vienna und FC Lustenau um Relegation
Altach verliert das Spitzenspiel gegen den WAC/St. Andrä knapp mit 0:1 und wird mit neun Zählern Rückstand und vier verbleibenden Spieltagen nur noch durch ein absolutes Fußballwunder in die Bundesliga zurückkehren. Auch der LASK bräuchte eines, wenn auch ein bisschen kleiner, beträgt doch der Rückstand trotz Sieges gegen die... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga Vorschau, 32.Runde: SV Ried – SK Rapid Wien
Ried gegen Rapid war immer schon ein richtungsweisendes Duell. Immer wenn Rapid im Stande war in Ried zu gewinnen, stand es um die Grün-Weißen nicht schlecht. Aber die Rieder wurden über die Jahre immer gefestigter und die durchaus heimstarken Innviertler müssen gegen Rapid gewinnen, um nicht den Anschluss an... Mehr lesen
Ticker/Spielfilm: FK Austria Wien – FC Wacker Innsbruck 3:0 (0:0)
Liebe Leser, Fans und Freunde! Zum Meisterschaftsspiel zwischen dem FK Austria Wien und dem FC Wacker Innsbruck gibt es auf abseits.at wieder einen Liveticker. Dabei wollen wir uns natürlich unseren allgemeinen Qualitätsrichtlinien verschreiben und werden euch das Spiel daher nicht nur oberflächlich schildern, sondern im Detail und mit Live-Erklärungen... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga Vorschau, 32.Runde: SV Mattersburg – Red Bull Salzburg
Die letzte Mannschaft, die Red Bull Salzburg biegen konnte, war der SV Mattersburg. Am 3.März besiegte die Lederer-Elf die Bullen auswärts mit 1:0 – und seitdem wurde Salzburg in zehn aufeinanderfolgenden Spielen nicht mehr bezwungen. Der Tabellenführer scheint rechtzeitig in Fahrt zu kommen, wirkte zuletzt beim Heimspiel gegen die... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga Vorschau, 32.Runde: SK Sturm Graz – Kapfenberger SV 1919
Es könnte das letzte Steirer Derby für lange Zeit sein – außer man betrachtet ein Duell zwischen dem GAK und Kapfenberg, das es nächstes Jahr in der Ersten Liga geben könnte, als echtes Steirer Derby. Der SK Sturm hat mit Kapfenberg noch die eine oder andere Rechnung offen, holte... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga Vorschau, 32.Runde: SC Wiener Neustadt – FC Trenkwalder Admira
Theoretisch könnte der SC Wiener Neustadt im Heimspiel gegen den FC Trenkwalder Admira den Klassenerhalt fixieren. Bei einem Sieg und einer gleichzeitigen Kapfenberger Niederlage gegen Sturm wäre die Stöger-Elf „unabsteigbar“. Allerdings erzielte der SC in der laufenden Saison noch keinen Treffer gegen die Admira, hat personelle Probleme und trifft... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga Vorschau, 32.Runde: FK Austria Wien – FC Wacker Innsbruck
Der FK Austria Wien befindet sich in einer Krise: Nach der 0:1-Niederlage in Kapfenberg sind die Titelträume dahin und auch der Rückstand auf den grün-weißen Erzrivalen beträgt bereits fünf Punkte. Hinter der Austria tummeln sich im Radius von zwei Punkten vier hungrige Verfolgerteams, die zuletzt positiv auf sich aufmerksam... Mehr lesen
GAK baut Vorsprung weiter aus – Regionalliga Mitte so gut wie entschieden
Das nennt man wohl „Mit Riesenschritten Richtung Liga zwei“: Gestern Abend demontierte der GAK die LASK Juniors auswärts mit 7:1. Trotz zweier Niederlagen konnte der GAK seinen Vorsprung aus der Hinrunde von zehn Punkten auf 15 vergrößern. Zweiter ist neuerdings der DSV Leoben, der im Frühjahr genauso gut punktet... Mehr lesen
Im Westen wenig Neues – Wattens führt die Regionalliga West nach 22 Runden an
Die Werkssportgemeinschaft Wattens schickt sich an, das Duell gegen den Meister der Regionalliga Ost um die Teilnahme an der Heute für Morgen-Erste Liga in der Spielzeit 2012/13 für sich zu sichern. Die Tiroler sind dabei noch ungeschlagen. Wattens-Coach Roland Kirchler kann mit seiner Truppe zufrieden sein. Seit die Meisterschaft... Mehr lesen
Aufstieg des SV Horn wird immer wahrscheinlicher – die Regionalliga Ost im Endspurt
Im Osten gibt es ein Team, das schon fix unten ist und eines, das schön langsam für die Relegation trainieren kann. Columbia Floridsdorf hat sieben Runden vor Schluss nur neun Punkte gesammelt, derer fünf beträgt der Vorsprung des SV Horn auf den SC/ESV Parndorf. Überschaubare drei Punkte hatte Parndorf... Mehr lesen
Vertragsende im Sommer 2012: Helge Payer und Rapid – oder wie man alle Facetten einer Beziehung durchleben kann
Nach 298 Pflichtspielen für den SK Rapid muss sich Helge Payer im Sommer eine neue Herausforderung suchen. Der Vertrag des 32-Jährigen wird aus rein sportlichen Gründen nicht mehr verlängert und Rapid lässt einen Spieler ziehen, der mit seiner Art, seinen Leistungen, aber auch seinem Bezug zum Klub selbst immer... Mehr lesen
Jantschers Lauf, Sventos Rolle und gute Sechser – darum besiegt Red Bull Salzburg die SV Ried mit 2:0!
Red Bull Salzburg empfing am letzten Spieltag den SV Ried. Die Bullen hatten in dieser Saison einige Aufs und Abs durchgemacht, aktuell befanden sie sich in einem Auf. Seit acht Spielen hatten die Salzburger in der Liga nicht verloren und sie befanden sich seit dem Sieg gegen Rapid am... Mehr lesen
LASK nutzt Ausrutscher der Spitzenteams, Hartberg kann für die Regionalliga planen
Es kam alles anders, als die Voraussetzungen waren. Das drei Teams zählende Spitzentrio musste bittere Niederlagen einstecken. Das brachte den Linzer ASK – theoretisch – wieder ins Aufstiegsrennen. Im Tabellenkeller kehrte die Vienna nach drei Runden wieder auf den den Klassenerhalt sichernden achten Platz zurück. SV Grödig – TSV... Mehr lesen
Passiv, harmlos und ohne Feingefühl für Flexibilität: Die violette Bankrotterklärung in Kapfenberg
Austria-Trainer Ivica Vastic stellt sich selbst ins passive Abseits. Mit Betonung auf das Wort „passiv“, denn es ist vor allem die passive Spielweise, an der die Austria derzeit zu knabbern hat. Man verlagert sich auf defensive Stabilität, Sicherheit im Mittelfeld und vergisst dabei auf das Wesentliche. Sechs Tore aus... Mehr lesen
Vorschau, 31.Runde: SK Rapid Wien – SK Sturm Graz
Wenn Rapid im Hanappi-Stadion gegen Sturm Graz spielt, fallen so gut wie immer Tore. Und beide Teams brauchen ebensolche, denn Rapid möchte den Titelkampf offen halten und Sturm Graz möchte mit neuem Elan, aufgrund des kurzfristigen Trainerwechsels, in den Europacup. Am Sonntagnachmittag wartet ein Spiel auf die Fans, in... Mehr lesen
Vorschau, 31.Runde: Red Bull Salzburg – SV Ried
Nachdem der SK Rapid erst am Sonntag spielt, könnte Tabellenführer Red Bull Salzburg bereits am Samstagabend mit einem vollen Erfolg gegen die SV Ried vorlegen. Ähnlich, wie es schon vergangene Woche möglich gewesen wäre – damals patzte Salzburg allerdings gegen Sturm, spielte nur Unentschieden. Ried befreite sich mit dem... Mehr lesen
Vorschau, 31.Runde: SV Mattersburg – FC Trenkwalder Admira
Mattersburg hat gegen die Admira die große Chance sich auch theoretisch vor dem Abstieg zu retten, bräuchte drei Punkte um vom Kapfenberger SV nicht mehr einholbar zu sein. Und dies wird für die Truppe von Franz Lederer auch das einzige realistische Ziel sein, zumal man kaum noch Chancen hat... Mehr lesen
Vorschau, 31.Runde: Kapfenberger SV 1919 – FK Austria Wien
Was hat der Kapfenberger SV eigentlich noch zu verlieren? Zwölf Punkte Rückstand auf den SC Wiener Neustadt, nur noch sechs Spiele ausständig… im Grunde muss die Elf von Thomas von Heesen alle restlichen Spiele gewinnen und nebenbei auf ein Fußballwunder hoffen. Bei entsprechenden Ergebnissen in der 31.Runde könnte der... Mehr lesen
Vorschau, 31.Runde: FC Wacker Innsbruck – SC Wiener Neustadt
Nachdem Wacker Innsbruck mit dem 0:2 in Salzburg und dem 1:1 in der Südstadt wieder aus den Europacupträumen gerissen wurde, möchte man im Heimspiel gegen Wiener Neustadt, das in der laufenden Saison noch kein Tor gegen den FC Wacker erzielte, wieder ein wenig an den oberen Tabellenregionen anklopfen. Mit... Mehr lesen
Eine kampfbetonte Partie, die keinen Sieger sah: Admira und Wacker Innsbruck trennen sich 1:1
Bei einem Spiel zwischen Admira und Innsbruck erwartet man sich eine Partie auf Augenhöhe. Beide Mannschaften spielen relativ ähnlich nach vorne, agieren zwar mit unterschiedlichen Formationen, aber einer vergleichbaren Spielphilosophie. Pessimisten würden sagen, man könnte sich nun auf ein eintöniges Spiel vorbereiten, Optimisten würden einen spannenden Schlagabtausch zweier Mannschaften... Mehr lesen
Nicht restlos überzeugend, aber effizient: Ried besiegt Mattersburg mit 2:0 (1:0)
An diesem Spieltag empfing die SV Ried die SV Mattersburg zuhause und hatte somit ein wichtiges Spiel gegen einen unangenehmen Gegner. Die Mattersburger zeigten sich im Frühjahr etwas verbessert und hatten die Rieder vor zwei Monaten sogar bezwungen, die Oberösterreicher hingegen hatten ein paar anstrengende Wochen hinter sich. Verschiedenste... Mehr lesen
Clevere Blau Weiße schlagen den LASK im vierten Saisonderby mit 2:1 (1:1)
Blau Weiß Linz gewinnt das erste Derby in dieser Saison nach drei Unentschieden. Luis Henrique hatte den LASK in Führung gebracht (25.), doch Manuel Hartl konnte noch vor dem Pausentee ausgleichen (44.). Nach dem Wechsel blieb die Partie schwungvoll, David Poljanec sicherte mit seinem 16. Saisontor den Sieg im... Mehr lesen
Fehlender Siegeswille, emotionslose Außendarstellung – ein schreckliches Derby endet 0:0 und spielt Salzburg in die Karten!
Der SK Rapid ging nominell wesentlich offensiver ins 301. Wiener Derby als der Erzrivale aus Favoriten und blieb dennoch über 90 Minuten zahnlos. Was war schuld daran, dass das vierte Saisonduell der traditionell verfeindeten Wiener Klubs „qualitativ“ an das 300. Duell zwischen Grün und Violett anknüpfte. Auf Seiten Rapids... Mehr lesen
Sturm Graz erreicht im Spiel eins nach Foda ein 2:2 (1:1) gegen den Titelfavoriten – unsere Fehleranalyse der vier Tore
11.361 Zuseher gaben sich das Duell Red Bull Salzburg gegen Sturm Graz – und sie wurden nicht enttäuscht. In den ersten Jubel des Tores von Florian Kainz (3.) platzte der Ausgleich durch Stefan Maierhofer (8.) zum Pausenstand. Jakob Jantschers 12. Saisontor in der Liga (80.), welches er unter hohem... Mehr lesen
Blau Weiß Linz chancenlos gegen Austria Lustenau – 0:3 (0:2) ein paar Tage vor dem ‚Spiel des Jahres‘
Die letzte Niederlage von Austria Lustenau datiert vom 25. November 2011 – gegen Blau Weiß Linz. Mit einer tollen Serie spielten sich die Vorarlberger in den Titelkampf. Pierre Boya (6., 35.) und Dursun Karatay (91.) sicherten den klaren Erfolg gegen die Linzer, denen nach wie vor zwei Punkte auf... Mehr lesen
Wie geht es unseren Legionären? – Die Spieler in den europäischen Top10-Ligen
Die nationalen Meisterschaften neigen sich dem Ende zu und außer in Deutschland kämpfen auch im Rest der Welt österreichische Legionäre um Europacup, Punkte und Prämien. Abseits.at bietet einen Überblick und hat die wichtigen Statistiken zusammengefasst. Diesmal sind die Kicker in den höchsten Spielklassen der Top10-Nationen der Fünfjahreswertung dran.  ... Mehr lesen
Ticker/Spielfilm: SK Sturm Graz – Red Bull Salzburg – 2:2 (1:1)
Liebe Leser, Fans und Freunde! Zum Meisterschaftsspiel zwischen Sturm Graz und Red Bull Salzburg gibt es auf abseits.at wieder einen Liveticker. Dabei wollen wir uns natürlich unseren allgemeinen Qualitätsrichtlinien verschreiben und werden euch das Spiel daher nicht nur oberflächlich schildern, sondern im Detail und mit Live-Erklärungen zu Taktik, Spielanlage... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga, 30.Runde: FK Austria Wien – SK Rapid Wien
Das 301. Wiener Derby hat richtungsweisenden Charakter. Wenn Rapid auswärts bei der Wiener Austria gewinnen kann, wirft man den violetten Erzrivalen aus dem Titelrennen. Gewinnt jedoch die Austria heftet sie sich an die Fersen des aktuellen Tabellenzweiten. Für ein „typisches Derbyremis“ spricht vor dem Sonntagspiel in Wien-Favoriten kaum etwas.... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga, 30.Runde: FC Trenkwalder Admira – FC Wacker Innsbruck
Die Admira und Wacker Innsbruck hängen jeweils ein wenig in der Luft. Zwar ist der Abstand auf die Europacupplätze gering, aber beide Teams bringen keine Konstanz ihre Ergebnisse. Wenn es im Duell in der Südstadt einen Verlierer gibt, muss sich dieser wohl damit abfinden, dass die Chance auf einen... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga, 30.Runde: SV Ried – SV Mattersburg
Ein Sieg und die SV Ried verfrachtet den FK Austria Wien vor dem 301. Wiener Derby auf den vierten Tabellenplatz. Mattersburg befindet sich aktuell im Niemandsland der Tabelle: Weiter nach oben kommt das Team aus dem Burgenland nicht mehr, die Gefahr abzustürzen besteht ebenfalls nicht. Angesichts dessen ist das... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga, 30.Runde: SC Wiener Neustadt – Kapfenberger SV 1919
15 Punkte beträgt der Abstand zwischen dem SC Wiener Neustadt und dem Kapfenberger SV 1919, wenn Neustadt das Samstag-Nachmittagsspiel gegen den Tabellenletzten gewinnt. Das Duell mit dem SC Wiener Neustadt ist für die Falken also der letzte Strohhalm den neunten Platz zu erreichen. Selbst bei einem vollen Erfolg der... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga, 30.Runde: SK Sturm Graz – Red Bull Salzburg
Der SK Sturm Graz verlor in der laufenden Saison noch kein Spiel gegen Red Bull Salzburg und dennoch ist das bevorstehende Duell ein ungewisses. Der langjährige Trainer Franco Foda wird nicht mehr auf der Bank Platz nehmen und nach dem Cup-Aus gegen Hartberg erwarten die Fans eine Trotzreaktion gegen... Mehr lesen
Die gefochtenen Cup-Fights und ihre psychologischen Auswirkungen auf die 30.Bundesligarunde
Samstags und sonntags wird es für die Spitzenteams der tipp3 Bundesliga powered by T-Mobile ernst. Zunächst empfängt der SK Sturm Tabellenführer Red Bull Salzburg, am Sonntag steigt schließlich das 301. Wiener Derby in der Generali Arena. Bei beiden Spielen könnten die hitzigen Cup-Schlachten vom vergangenen Mittwoch eine nicht unwichtige,... Mehr lesen
Die SV Ried biegt den SV Grödig mit 3:2 (1:2) – Den Erfolg sicherte vor allem die Bank
In einer launigen Partie ging die SV Ried durch Marco Meilinger (11.) früh in Führung, der SV Grödig stellt durch Tore von Diego Viana (30.) und Lukas Schubert (42.) aber noch vor der Pause auf 2:1. Erst ein Doppelschlag in der Schlussphase durch Robert Zulj (74.) und wieder Meilinger... Mehr lesen
Den einen darf nichts passieren, den anderen wird nichts passieren – die heutigen drei Spiele im Cup-Viertelfinale!
Nachdem gestern bereits die SV Ried mit Bauchweh beim SV Grödig mit 3:2 gewinnen konnte, geht es heute in  die zweite Etappe des Cup-Viertelfinals. Diesmal sind die Fronten klar verteilt: Sturm darf gegen Hartberg nichts passieren, Red Bull Salzburg kann gegen die eigenen Amateure nichts passieren – und die... Mehr lesen
Sturm gelingt der erste Auswärtssieg: Wie der 2:0-Erfolg in Mattersburg zustande kam!
Die Mattersburger schienen wie der perfekte Gegner für die Grazer. Diese hatten zwar seit Unzeiten nicht mehr auswärts gewinnen können, jedoch schien ein Punktverlust überaus unwahrscheinlich. Der Grund war, dass die Mattersburger selbst seit Ewigkeiten gegen den amtierenden Meister nicht mehr gewinnen konnten. Hinzu kam, dass mit Ilco Naumoski... Mehr lesen
Salzburg siegt dank Jantscher im West-Derby mit 2:0 (0:0) – Doch das fehlt den Bullen noch
Weniger als 10.000 Fans sahen das West-Derby zwischen dem FC Red Bull Salzburg und dem FC Wacker Innsbruck am Samstag. Zwei Tore von Jakob Jantscher (50., 64.) entschieden das Spiel, welches ein Klasseteam noch höher gewonnen hätte. Für beide Mannschaften ging es im Eröffnungsspiel der 29. Runde am Samstag... Mehr lesen
FK Austria Wien besiegt dank Linz-Jokertor die SV Ried – Schweitzers gute Ideen wurden nicht belohnt
Beim Aufeinandertreffen zwischen der SV Ried und Austria Wien spielten zwei Titelaspiranten gegeneinander. Beide Mannschaften konnten im Frühjahr nie konstant in Hochform agieren, sondern sahen sich viele internen Problemen ausgesetzt. Ob durch Formschwächen, Verletzungen, Sperren oder – und dies viel mehr – aufgrund Problemen im Umfeld des Vereins. Diese... Mehr lesen
Vertragsverhandlungen in Ried: Was passiert mit Beichler, Meilinger, Lexa und Co.?
Die SV Ried steht vor einer interessanten Saison 2012/13: Einerseits laufen einige Verträge im ohnehin dünnen Kader aus, andererseits wird es interessant zu beobachten sein, ob der Abgang von Paul Gludovatz die klar definierte Rieder Spielphilosophie zerreißen wird. Doch schon alleine aufgrund der auslaufenden Leihverträge wird sich in Ried... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga Vorschau, 29.Runde: Duell der Verfolger und die letzte Chance für Sturm!
In der 29.Runde der tipp3 Bundesliga powered by T-Mobile gibt es wieder einige brisante Duelle: Rapid muss ohne Steffen Hofmann gegen Wiener Neustadt bestehen, Red Bull Salzburg empfängt den stark aufspielenden FC Wacker Innsbruck und beim Duell Ried gegen die Austria kommt es zum Treffen der Verfolger! Abgerundet wird... Mehr lesen
Vorschau: Rapid trifft ohne Kapitän Steffen Hofmann auf den SC Wiener Neustadt
Vor dem Heimspiel gegen den SC Wiener Neustadt plagt den SK Rapid Wien vor allem eine Personalie: Steffen Hofmann fällt mit einer Muskelverletzung im Oberschenkel aus. Eine Prognose über die Dauer des Ausfalls traute man sich im grün-weißen Lager noch nicht zu. Nun sind andere gefragt, die gegen den... Mehr lesen
Was tut sich in den 1. Landesligen? – Region Nord/Ost
Ümit Korkmaz und Christopher Wernitznig sind gute Beispiele, wie man es aus der Landesliga in den Profifußball schaffen kann. Im zweiten Teil unserer Serie begutachten wir die Region Nord/Ost. Die ersten Landesligen in Oberösterreich, Niederösterreich, dem Burgenland und Wien gelten als harte Äcker, wenn es um Fußball geht. Einige... Mehr lesen
1:1 zwischen Austria Wien und Red Bull Salzburg: Wie ähnliche taktische Schemata praktisch voneinander abweichen können!
Für viele waren diese beiden Mannschaften die Topfavoriten auf den Meistertitel. Die Austrianer unter Vastic waren allerdings in den letzten Wochen nur Durchschnitt, aus den letzten sechs Partien konnten nur zwei Siege und zwei Unentschieden geholt werden, der Rest ging verloren. Ganz anders die Salzburger. Sie enttäuschten zwar oftmals... Mehr lesen
Duell der Wölfe geht an schwache Kärntner – WAC/St. Andrä gewinnt gegen SKN St. Pölten mit 2:0 (0:0)
Eine von Neutralisation geprägte erste Halbzeit, das Warten auf ein Tor des SKN St. Pölten im zweiten Durchgang. Doch ein kurzer Moment der Unachtsamkeit bringt dem WAC/St. Andrä drei unverdiente Zähler. Topcagic (85.) und Jacobo (87.) nutzen einen kurzen Moment der Schwäche aus. Wenig los in Durchgang eins Die... Mehr lesen
Kleiner Aktionsradius und großes Laufpensum: Darum gibt es bei Rapid den „Kulovits-Effekt“!
Erst zum sechsten Mal in der laufenden Saison stand der 28-jährige Stefan Kulovits vergangenen Samstag gegen die Admira in der Startelf des SK Rapid. Und siehe da: Dem Rekordmeister gelingt mit dem 4:0-Sieg in der Südstadt ein Befreiungsschlag. Aber welchen taktischen Einfluss auf das Spiel hatte Kulovits wirklich? Was... Mehr lesen
Gerhard Schweitzer zum SK Sturm? – Trauen sich die runderneuerten Blackies das Husarenstück zu?
Fünf Kandidaten nennen die Medien, wenn es um die Besetzung des nach dem Nationaltrainerposten und den Trainerstühlen bei Rapid, Austria und Salzburg wichtigsten Amt in Fußballösterreich geht. Doch wer wird es? Der SK Sturm Graz runderneuert sich seit einigen Wochen. Zuerst rückte Christian Jauk vom Finanzvorstand zum Präsidenten auf,... Mehr lesen
Was tut sich in den 1. Landesligen? – Region Süd/West
Was haben Ümit Korkmaz und Christopher Wernitznig gemeinsam? Beide waren tragende Stützen von Mannschaften, die in die Regionalliga aufstiegen. Korkmaz schoss die Rapid Amateure mit 12 Toren und 24 Vorlagen 2005/06 in die Regionalliga Ost. Wernitznig erzielte in 16 Hinrundenspielen in der Spielzeit 2010/11 zehn Treffer und wurde von... Mehr lesen
Nullnummer in Graz: Wieso Ried den SK Sturm trotz numerischer Überlegenheit nicht besiegte
Dieses Spiel stand im Zeichen der Statistik und dem Wechsel Paul Gludovatz‘. Nach dessen Beurlaubung und seinem bekanntgegebenen Wechsel zu den Grazern saß heute Gerhard Schweitzer auf der Bank. Er traf im Trainerduell auf Franco Foda, welcher die Heimstärke seiner Grazer bewahren und unbedingt gewinnen wollte. Hierzu wollte man... Mehr lesen
Die Heute für Morgen Erste Liga geht in die entscheidende Phase
Am Montag, dem 2. April, geht das letzte Saisonviertel der zweiten Leistungsklasse los. Nach wie vor ist es oben wie unten spannend, darum ist es an der Zeit, nochmals einen Blick auf Abstiegskampf, die Entwicklung im Mittelfeld sowie den Titelkampf zu werfen. Abstiegskampf pur um Platz acht Der lange... Mehr lesen
Umbruch in der steirischen Landeshauptstadt: Mit diesen Verträgen muss sich Sturm Graz im Sommer auseinandersetzen!
Am 10.April beginnt für Paul Gludovatz beim SK Sturm Graz der Ernst des Lebens. Die ersten Aufgaben des 65-Jährigen als sportlicher Chef des amtierenden Meisters haben’s in sich, denn dem SK Sturm steht ein Umbruch bevor. Inklusive diverser Nachwuchsspieler laufen gleich 13 Verträge aus und aktuell hätte man für... Mehr lesen
Freibrief nur für Svento: Bei Red Bull Salzburg geht’s ans Verlängern der Verträge!
Red Bull Salzburg plant für die neue Saison. Vor dem letzten Saisonviertel geht es ans Thema Vertragsverlängerungen und dem aktuellen Tabellenführer stehen einige knifflige Entscheidungen bevor. Auch weil die künftige Transferpolitik im Red-Bull-Konzern noch nicht klar vorausgeplant ist und das Abschneiden der Leipziger Filiale mit Trainer Peter Pacult Auswirkungen... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga Vorschau, 28.Runde: Können sich die „Bullen“ absetzen?
Die 28.Runde der tipp3 Bundesliga powered by T-Mobile könnte bereits richtungsweisend für den Ausgang der Meisterschaft sein: Wenn Rapid bei der Admira Punkte lässt und Salzburg den Sonntag-Schlager bei der Wiener Austria gewinnt, lägen die „Roten Bullen“ bereits mindestens fünf Punkte vor dem Tabellenzweiten – egal, wie dieser hieße.... Mehr lesen
Wacker Innsbruck empfängt den Kapfenberger SV – Dürfen die Tiroler von Europa träumen?
Drei Viertel der Saison sind abgeschlossen und der FC Wacker Innsbruck befindet sich auf Platz 7 in der Tabelle. Der Abstand auf Platz 3, gleichbedeutend mit der Qualifikation zur Europa-League, beträgt allerdings nur 4 Punkte. Heute trifft man auf Lieblingsgegner Kapfenberg, alle drei Saisonduelle konnte man bis jetzt gewinnen... Mehr lesen
Rapid-Stammtisch im Stag´s Head – Lukas Königshofer: Als Rapid-Spieler muss man immer Meister werden wollen
Mittwoch-Abend lud der SK Rapid Wien seine Fans wieder einmal zu einem Rapid-Stammtisch im Stag´s Head ein. In entspannter und lockerer Atmosphäre beantwortete zunächst General Manager Werner Kuhn Fragen rund um die Stadion-Sanierung, danach sprachen Tormann Lukas Königshofer, Rapid-Legende Kurt Garger und Abseits.at-Chefredakteur Daniel Mandl über die aktuelle sportliche... Mehr lesen
Die Chance auf einen Mini-Umbruch: Das sind die auslaufenden Verträge beim SK Rapid Wien!
Die erneut durchwachsene Leistung des inkonstanten SK Rapid in Innsbruck lässt einige Fans vor dem Auswärtsspiel in der Südstadt gegen eine motivierte Admira zittern. Mit einer Niederlage bei der Admira und einem gleichzeitigen Sieg von Red Bull Salzburg bei der Austria, wären die Titelträume der Hütteldorfer wohl schon dahin.... Mehr lesen
Die Silberstreife am Horizont: Die neuen Nachwuchshoffnungen der tipp3 Bundesliga
Was war in den letzten Wochen und Monaten nicht alles zu lesen und zu hören. Die Liga sei schwach, die Großen würden seit einiger Zeit stark abbauen, es fielen keine Tore mehr, von Kreativität und Esprit sei keine Spur in der tipp3 Bundesliga. Doch es gibt noch Hoffnung. Die... Mehr lesen
Drei Elfer und viel (gute) Taktik – Austria gewinnt Lustenauer Derby verdient mit 3:1
21.229 Menschen leben mit Stand 30. September 2011 in Lustenau. Am Montagabend teilte sich – so frei darf das gesagt werden – die Stadt in zwei Lager. Am Ende verlor in einem kuriosen Spiel mit drei Elfmetern, von denen nur einer ganz deutlich war,  die „Heimmannschaft“ FC Lustenau mit... Mehr lesen
Abseits.at-Leistungscheck, 27. Spieltag (Teil 2) – Alaba und Pogetetz zeigen mit starken Leistungen auf
In dieser Serie betrachten wir die Leistungen und Statistiken der österreichischen Legionäre in der deutschen Bundesliga, wobei wir in erster Linie jene Spieler analysieren, die beim österreichischen Teamchef Marcel Koller gute Karten haben. Gestern analysierten wir unter anderem die Leistung von Christian Fuchs, der es wieder einmal ins kicker-Team... Mehr lesen
Vom Gesetz der Serie und eigenverantwortlichem Tun – Blau-Weiß Linz holt ersten Frühjahrspunkt.
Die Voraussetzungen hätten unterschiedlicher nicht sein können: Der SV Scholz Grödig kam mit drei Siegen im Gepäck ins Stadion der Stadt Linz. Blau-Weiß hatte den Frühjahrsstart mit drei Niederlagen nach einem starken Herbst gehörig versemmelt. Der Beginn war verhalten gewesen, nach 13 Minuten hatte Manuel Hartl die erste gute... Mehr lesen
Austria gegen Sturm überlegen, der Meister jedoch taktisch klug
Zwei Meisterschaftskandidaten auf Abwegen trafen in Wien aufeinander. Die Austria hatte in den letzten vier Spielen nur einen Sieg feiern können, bei den Grazern sah es nicht anders aus. Der amtierende Meister hatte gar nur zwei Tore im bisherigen Frühjahr erzielen können und stand nun vor einer schweren Aufgabe... Mehr lesen
Abseits.at-Leistungscheck, 27. Spieltag (Teil 1) – Fuchs nach 2:0-Sieg gegen Bayer Leverkusen wieder im Team der Runde
In dieser Serie betrachten wir die Leistungen und Statistiken der österreichischen Legionäre in der deutschen Bundesliga, wobei wir in erster Linie jene Spieler analysieren, die beim österreichischen Teamchef Marcel Koller gute Karten haben. Christian Fuchs schaffte es, wie in der vergangenen Woche, wieder ins kicker-Team der Runde, nachdem er... Mehr lesen
Die Chance gleichzuziehen: Rapid am Innsbrucker Tivoli gefordert!
Der SK Rapid Wien kann heute mit einem Sieg über den FC Wacker Innsbruck wieder punktemäßig mit Red Bull Salzburg gleichziehen. Das letzte Spiel in Innsbruck entschied Rapid klar mit 3:0 für sich – übrigens genauso wie das vorletzte. Seit dem letzten Auswärtssieg in Innsbruck hat sich bei Rapid... Mehr lesen
Kommentar | Roland Linz und der egomanische Jubel zum vermeintlichen Siegestor…
Die vier Samstagspiele der österreichischen Bundesliga brachten keinen Sieger hervor. Vier Remis, dreimal 1:1, einmal 2:2 – und immerhin wurde zeitweise richtig erfrischender Fußball geboten, den man bisher im Frühjahr vermisste. Die pikantesten Geschichten schrieb jedoch die Schlussphase in der Generali-Arena, vormals Horrstadion, zu Favoriten. Dort gelang Roland Linz... Mehr lesen
Abstieg praktisch nicht mehr abzuwenden: Brutale Kapfenberger nur 1:1 gegen Mattersburg!
Elf Punkte Rückstand auf den SC Wiener Neustadt, plus schlechtere Tordifferenz: Für den Kapfenberger SV 1919 ist die Ausgangssituation vor dem letzten Meisterschaftsviertel dieselbe wie nach 26 Runden. Rein praktisch ist das Team von Thomas von Heesen hiermit abgestiegen und die Vorzeichen dafür lieferte auch das gestrige Kellerduell mit... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga Abendspielvorschau, 27.Runde: Zwei Topduelle in der Südstadt und in Wien!
Die 27.Runde der tipp3 Bundesliga powered by T-Mobile bringt einige interessante Duelle mit sich. Wir beleuchten in unserer Vorschau die drei Abendspiele. Das aktuell laufende Spiel zwischen Kapfenberg und Mattersburg, sowie das morgige Match zwischen Wacker Innsbruck und Rapid bekommen zudem genauere Aufmerksamkeit geschenkt. FK Austria Wien – SK... Mehr lesen
Die Rückkehr des Diamanten: Rubin Okotie beim SK Sturm
Wie sein Leben in Kindestagen so ist auch sein Leben als Fußballer eine Reise, die Rubin Okotie von Wien nach Nürnberg ins belgische Sint-Truiden und wieder zurück nach Österreich geführt hat. Der stürmische Rohdiamant von einst ist nun einer von Sturm. Fragt man Rubin Rafael Okotie nach seiner Herkunft,... Mehr lesen
Die Austria endgültig in der Krise- und trotzdem noch mit allen Rechten und Chancen
Die Austria verliert in Mattersburg vollkommen verdient mit 0:2. Die Fans sind bereits nach 7 Spielen am Ende ihrer Geduld angelangt und fordern einen Trainerwechsel. Dennoch hat sich trotz der Niederlage nicht viel verändert: Aufgrund des Trends der immer näher zusammenrückenden Liga und schwächelnden Topteams bleibt die Austria im... Mehr lesen
3:0 – Rapids Ersatzspieler kämpfen gute, aber schlampige Kapfenberger nieder!
Dem SK Rapid Wien gelang im gestrigen Mittwochabendspiel gegen den Kapfenberger SV 1919 ein Befreiungsschlag. Auch wenn sich die Grün-Weißen gegen mutige Kapfenberger lange Zeit schwer taten, steht unterm Strich ein deutlicher 3:0-Sieg, der vor den kommenden Wochen, in denen sich Rapids Konkurrenten gegenseitig Punkte wegnehmen werden, sehr wichtig... Mehr lesen
Der Rahmenterminplan: Ein Ausblick auf die Saison 2012/13
Traditionell veröffentlicht die Bundesliga im Frühjahr den Rahmenterminplan für die kommende Saison, in dem die Termine für die einzelnen Bewerbe festgeschrieben sind. Das Grundgerüst dazu liefert die UEFA, während die freien Termine von den nationalen Verbänden mit ihren Bewerben aufgefüllt werden, denn so darf etwa kein Bundesligaspieltag parallel zur... Mehr lesen
Gludovatz wird Grazer – die „Reise nach Jerusalem“ kennt nur Gewinner
Am Montag platzte die Bombe. Paul Gludovatz wird sportlicher Leiter bei SK Sturm Graz, Franco Foda geht (spätestens) im Sommer und Gerhard Schweitzer sowie Michael Angerschmid werden Trainer bei der SV Ried. Die „Reise nach Jerusalem“ geht mit lauter Gewinnern aus, niemand steht neben den Sesseln. Die SV Ried... Mehr lesen
Vier Erfolgstrainer auf Abwegen – die Bundesligavereine im Umbruch!
Peter Pacult, Karl Daxbacher, Franco Foda und Paul Gludovatz haben einiges gemeinsam. Sie alle holten mit ihren Vereinen mindestens einen Titel, spielten mit ihren Vereinen mindestens ein Mal im Europacup, übernahmen ihren Verein am kurz vor dem Abgrund und positionieren ihn im Anschluss in den „Top5“ der Bundesliga. Mit... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga Vorschau, 26.Runde: Trainerrochaden und angehende Krisen
Englische Woche in der tipp3 Bundesliga powered by T-Mobile. Und in der 26.Runde könnte es bereits heute zu einem, zumindest kurzfristigen, Führungswechsel kommen. Denn die Austria könnte mit einem Sieg gegen den SV Mattersburg zumindest bis morgen die Tabellenführung übernehmen. Unsere Vorschau auf die fünf Spiele. SV Mattersburg –... Mehr lesen
Christopher Drazan – großes Potential, falsch portioniert – woran der Rapid-Flügelflitzer arbeiten muss!
Am 2.August 2008 feierte Christopher Drazan sein Bundesligadebüt für den SK Rapid Wien: Beim 3:1-Sieg über Kapfenberg wurde er in der 67.Minute eingewechselt und servierte Stefan Maierhofer nur vier Minuten später den Treffer zum 3:0. Über 120 Pflichtspiele sollten in den nächsten 3 ½ Jahren folgen – aber seinen... Mehr lesen
Salzburg besiegt ultradefensive Kapfenberger dank einer abgerissenen Flanke
Nach dem scheinbaren Überwinden der Formkrise versuchten die Bullen aus Salzburg ihren Lauf zu verlängern, doch auswärts gegen einen Gegner, der an der Wand steht, ist dies sehr selten eine leichte Aufgabe. Die Kapfenberger hatten nichts zu verlieren und neben den eminent wichtigen drei Punkten auch jede Menge Prestige... Mehr lesen
Kein Leckerbissen: Wacker Innsbruck wirft bei 0:0 die Rieder Spielphilosophie über den Haufen
Gegen die Innsbrucker haben sich auswärts schon einige Teams schwer getan und die Rieder waren in den letzten Wochen nicht in Topform. Ganz im Gegenteil, drei Niederlagen hintereinander setzte es für die Oberösterreicher auswärts und dies unter anderem lag an der fehlenden Abstimmung in sämtlichen Mannschaftsteilen. Die einstmals für... Mehr lesen
2:1 in Wolfsberg: Austria Lustenau bringt sich mit erkämpftem Auswärtssieg ins Aufstiegsrennen ein
Es herrschte große Euphorie um den WAC/St. Andrä in Kärnten und nach dem 0:0 in der Vorwoche gegen Aufstiegsaspriranten SCR Altach sollte nachgelegt werden. Doch trotz später Führung siegten in einem kampfbetonten Spiel die Lustenauer letztlich verdient mit 2:1 (0:0). Die Heimmannschaft aus dem Lavanttal führte die Tabelle vor... Mehr lesen
Qualität sinkt, Favoriten sind leichter ausrechenbar – die Gründe für eine schwache Bundesligasaison!
Auf den Rängen der heimischen Stadien sind die Meinungen derzeit kaum geteilt: „Diese Liga ist zum Vergessen“ lautet der Grundtenor der Anhänger. Aber wer oder was trägt die Schuld dafür, dass eine grundsätzlich aufstrebende Liga derzeit geschlossen Fußball zum Abgewöhnen bietet? Eine Spurensuche. Biedere Teams gab’s in der heimischen... Mehr lesen
Ein fußballerisches Experiment und Unikum – der FC Olympique Klosterneuburg 05
Wer den Namen des hier zu behandelnden Vereins sucht, wird erst in der 2. Klasse Donau des niederösterreichischen Fußballverbandes fündig. Das ist die achte Spielklasse. Warum aber ein Artikel darüber? Weil der Verein in seinen Grundzügen einzigartig ist. Entstanden ist der FC Olympique Klosterneuburg 2005, weil beim damaligen SC... Mehr lesen
Wattens, Anif, Dornbirn – Im Westen führt der Weg in den Profifußball über den Osten
Am 23. März erhebt sich auch der regionale Fußballwesten wieder aus dem Dornröschenschlaf und die erste Runde im Frühjahr, Spieltag 17, startet gleich mit dem Kracher Red Bull Juniors gegen SV Austria Salzburg. Dem Meister der Regionalliga West winkt ein Duell mit dem Vertreter aus dem Osten. Vorne weg... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga Vorschau, 25.Runde: Die von ganz oben gegen die von ganz unten!
In der 25.Runde der tipp3 Bundesliga powered by T-Mobile empfangen die Top-3 die Nachzügler. Wer aus dem Trio Salzburg-Rapid-Austria wird gegen die Kellerteams aus Kapfenberg, Mattersburg und Wiener Neustadt stolpern?   Kapfenberger SV 1919 – Red Bull Salzburg Samstag, 16 Uhr | Red Bull Arena | SR Dintar Die... Mehr lesen
Umstrittene Entscheidungen l Heikkinens Handspiel
Auch wenn das Spitzenspiel der 24. Runde der österreichischen Bundesligs zwischen Red Bull Salzburg und Rapid Wien schon ein paar Tage alt ist, wollen wir noch einmal unsere Blicke auf diese Partie richten, da die entscheidende Schlüsselszene des Spiels in regeltechnischer Hinsicht einiges zu bieten hat. Wie so oft... Mehr lesen
„Es wäre ein Wahnsinn und eine große Chance, um zu zeigen, was ich kann.“ – Dank der Oma wartet Ashley Barnes auf Marcel Kollers Anruf
Ashley Barnes wird am 30. Oktober 23 Jahre alt und könnte dorthin kommen, wo alle jungen englischen Fußballer hin wollen. Sein Verein, Brighton & Hove Albion, liegt als Aufsteiger derzeit auf dem ausgezeichneten fünften Platz in der Championship. Doch aufgrund eines Teils der Familie könnte er trotz der Staatsbürgerschaft... Mehr lesen
Stark als Kader: Rapid wird ruppiger – aber auch flexibler!
Mit der 1:3-Niederlage in Salzburg erlitt Rapid einen kleinen Dämpfer im Titelrennen, verlor die Tabellenführung an den Salzburger Titelfavoriten. Dennoch lieferte das Spiel einige positive Erkenntnisse und das Programm der nächsten Wochen spricht auch eher für den SK Rapid als für Red Bull Salzburg oder den FK Austria Wien,... Mehr lesen
Nachtragsspiel SC Wiener Neustadt – Kapfenberger SV 1919: Steigt der KSV bereits heute in einer Woche ab?
Die Luft wird immer dünner, der Druck fast schon unerträglich hoch. Die Tiefseeexpedition des Kapfenberger SV 1919 geht womöglich bereits heute in die finale Phase. Im Nachtragspiel gegen den SC Wiener Neustadt ist ein Sieg für die Elf von Thomas von Heesen absolute Pflicht. Aber selbst wenn man die... Mehr lesen
Die Austria bleibt dran: Der 2:1-Sieg gegen die Admira und wie er zustande kam!
Mit einem weiteren Sieg – und dieses Mal gar zuhause – katapultierten sich die oftmals hart kritisierten Austrianer unter ihrem umstrittenen Trainer Ivica Vastic an die Spitze der Rückrundentabelle. Mit einer guten Leistung strafte man die Kritiker Lügen und gewann knapp mit 2:1 gegen eine starke Admira, welche etwas... Mehr lesen
Ried schlägt Kapfenberg mit 3:0 – mangelnde Laufbereitschaft der KSV-Außenstürmer entscheidend
Nach den schwachen Spielen in letzter Zeit kam den Riedern ein Aufbaugegner wie der SV Kapfenberg durchaus recht. Doch eine zu lasche Einstellung gegen den motivierten Tabellenletzten hätte hier wichtige Punkte kosten können, aber die eigene Ausgangssituation verhinderte ein solches Unterschätzen des Gegners. Man stand mit dem Rücken zur... Mehr lesen
Mit „Herz, Leidenschaft und zwölftem Mann“ in den Profifußball – Austria-Salzburg-Sportdirektor Gerhard Stöger beim Kaffeetratsch
Nach einem turbulenten Herbst kam ein ungewisser Winter für die Salzburger Austria. Der nun in Maxglan beheimatete geistige Nachfolger des dreifachen Meisters taumelte durch die zweite Regionalliga-West-Hinrunde. Lediglich 22 Punkte standen am Ende zu Buche. Grund genug, Sportdirektor Gerhard Stöger im Rahmen eines Testspiels zu treffen und mit ihm... Mehr lesen
Vom nicht-Wollen und nicht-Können – der LASK gewinnt bei der Vienna mit 2:1!
2.700 Fans fanden den Weg auf die Hohe Warte, 300 davon aus dem schwarz-weißen Teil von Linz.  Es war frisch, der Rasen gemessen an der Jahreszeit so weit in Ordnung. Am Ende gewannen die Athletiker letztlich verdient – obwohl sie wenig konnten, aber die Vienna nicht wollte. Die Ausgangsposition... Mehr lesen
Bregenz mit dem Masterplan – und bald als Schwarz-Weiß?
1094 Tage, in Worten tausendvierundneunzig, gab es beim ehemaligen Bundesligaverein SC Bregenz keine Hauptversammlung mehr. Seit September 2010 grundelte der Verein nun führungslos herum. Und das, obwohl Schwarz-Weiß Bregenz in der Saison 2003/04 noch Fünfter in der Bundesliga wurde! Seit dem 29. Februar gibt es mit Pascal Pletsch wieder... Mehr lesen
Alexander Gorgon – ein Evergreen als Lebensversicherung
18 Jahre bei einem Verein: wer schafft das im modernen Fußballgeschäft schon? Abgesehen von den Treuesten unter den Kickern wie Maldini, Giggs oder Totti findet man kaum noch Kicker, die über so einen langen Zeitraum für einen einzigen Klub spielen. In Österreich gibt es einen – er ist erst... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga Vorschau, 24.Runde | Gipfeltreffen in Salzburg!
Während der gesamten bisherigen Saison konnte sich kein Team vorne absetzen. Heute hat der SK Rapid Wien zumindest temporär die Gelegenheit dazu. Mit einem Sieg in Salzburg würde der Vorsprung der Grün-Weißen auf maximal sechs Punkte anwachsen. Sturm, Ried und die Wiener Austria könnten Salzburg überholen. Oder aber: Salzburg... Mehr lesen
Salzburg stark verbessert und brandgefährlich – darauf muss Rapid am Samstag aufpassen!
Es gibt Unentschieden und es gibt Unentschieden. Die einen sind zumeist langweilige Spiele ohne Rasse und Klasse. Die anderen sind solche Spiele, bei denen es viele Torszenen gibt, sich aber letztlich keine der beiden Mannschaften durchsetzen kann. Das Spiel am Mittwochabend zwischen Red Bull Salzburg und Wacker Innsbruck am... Mehr lesen
Regionalliga Mitte: Alle jagen die Rotjacken – wer kann den GAK noch aufhalten?
Morgen startet die Regionalliga Mitte in Wels und Gleinstätten in die Rückrunde. Dem Meister winkt die Relegation gegen den Neunten der Heute für Morgen Erste Liga und somit Profifußball. Vorne weg marschierte im Herbst der GAK. Die Rotjacken mussten nur vier Mal Punkte abgeben, blieben im erfolgreichen Herbst ungeschlagen.... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga Vorschau, Nachtragspiele: Richtungsweisende Partien für Kapfenberg und Salzburg
Die tipp3 Bundesliga powered by T-Mobile bietet heute Abend zwei richtungsweisende Nachtragspiele. Einerseits wird sich weisen, ob der Kapfenberger SV 1919 mit breiter Brust in die nächsten Aufgaben gehen kann, oder sich bereits jetzt Gedanken über einen nahezu unvermeidbaren Abstieg machen muss. Andererseits hat Red Bull Salzburg die Möglichkeit... Mehr lesen
Keine Dynamik, keine gemeinsamen Laufwege – Salzburg nach dem 0:1 gegen Mattersburg heute gegen den FC Wacker gefordert!
Wenig Gegentore und keine Niederlagen waren es in den letzten Ligaspielen und dennoch konnten die Bullen aus Salzburg keineswegs überzeugen. Zu knapp die Siege, zu fad die Unentschieden, zu unbemerkbar das Aufbäumen der Mannschaft gegen den Negativtrend der letzten Wochen, welcher in den beiden Spielen gegen Metalist seinen Höhepunkt... Mehr lesen
Ein Weltenbummler für die Kapfenberger Defensive: Das ist Lovre Vulin!
Eigentlich wollte der Kapfenberger SV nach sieben Transfers, einem davon nach Ende des offiziellen Übertrittsfensters, aufhören, Spieler zu verpflichten. Doch es kam anders als gedacht. Michal Hanek liegt mit einer Lungenentzündung im Spital und Thomas von Heesen fühlte sich bemüßigt, für den Zeitraum des Ausfalls ein Backup für Linksverteidiger... Mehr lesen
Befreiungsschlag in Innsbruck: Die Taktikanalyse zum 1:0-Sieg der Wiener Austria!
Es war keine leichte Aufgabe für den noch immer umstrittenen Ivica Vastic und seine Austria, auswärts in Tirol. Gegen Wacker Innsbruck, das gut in die Rückrunde startete, wollte man unbedingt einen Sieg landen und dafür musste man etwas opfern – in diesem Spiel war es zumindest in der ersten... Mehr lesen
Altach verliert Spitzenspiel, LASK aber zu abhängig von Einzelnen
Der Linzer ASK schlägt den SCR Altach in einem Sechspunktespiel mit 3:2 (1:1) und bringt sich selbst wieder ins Aufstiegsrennen. Dass bei den Altachern aber viele Dinge auf lange Sicht besser laufen werden, steht auf einem anderen Blatt Papier. Noch bevor in der Lavanttal-Arena das Spiel des WAC/St. Andrä... Mehr lesen