Groundhopper's Diary | Charmantes Ostblock-Feeling auf der Linzer Gugl: LASK – First Vienna FC (4:0)
Der LASK ist das Fusionsprodukt vom LASK und dem FC Linz, zwei rivalisierenden Linzer Vereinen, was im Vorfeld der Fusion zu hitzigen Debatten geführt hatte. Die Fans jedenfalls haben zum Fusionsprodukt ein mitunter zwiespältiges Verhältnis. Einige blieben, andere zog es zum mittlerweile direkten Konkurrenten BW Linz, wieder andere kehren... Mehr lesen
Keine Atempause, es geht bergab – Wer verabschiedet sich in die Regionalliga?
14 Runden sind gespielt und es zeichnet sich ein Dreikampf um den Klassenerhalt in der Heute-für-Morgen-Liga ab. Die „aussichtsreichsten“ Kandidaten auf den Abstieg kommen interessanterweise aus drei verschiedenen Regionen. Abseits.at wirft einen Blick auf den First Vienna FC, den TSV Hartberg und den FC Lustenau 1907. Vorweg soll noch... Mehr lesen
Ein Blick von West nach Ost – Zum Status Quo in den Regionalligen
Die ersten Runden sind gespielt und es hat sich schon einiges getan in Österreichs dritter Leistungsstufe. Traditions-, Zweit- und sonstige Klubs matchen sich um den Aufstieg in den Bezahlfußball. Abseits.at bietet einen Überblick, wer das Zeug hat, um einen der zwei heißbegehrten Plätze in der Heute-für-Morgen-Liga zu ergattern. Kurz... Mehr lesen
Klarheit schaffen: ÖFB erklärt die Details der Cup-Vermarktung
abseits.at versteht sich nicht nur als Portal, das öffentlich zu wenig diskutierte Themen kritisch hinterfragt und dabei gerne in die Tiefe geht, sondern freut sich auch immer wieder darüber, wenn angesprochene Parteien sich zu unseren Beiträgen zu Wort melden. Heute schickte uns der ÖFB eine Klarstellung zu Beiträgen unserer... Mehr lesen
Die Vermarktung des ÖFB-Cups: Ein typisch österreichisches Fußballdrama
Der ÖFB steht dieser Tag stark in der Kritik aufgrund der eher zähen Vorgehensweise bei der Teamchefsuche. Dabei gerät nahezu in Vergessenheit, dass es nicht nur das Nationalteam gibt, sondern der Verband auch für die Abhaltung des nationalen Pokalbewerbs verantwortlich ist, wo jüngst die zweite Hauptrunde absolviert wurde. Doch... Mehr lesen
Ein Cup mit Amateurteams mutet fad an – was der ÖFB am Cup-Fundament ändern muss.
Es ist der 27. März 1987 am Kroschatplatz in Annabichl im südlichsten Bundesland. Der SAK schlägt den Linzer ASK in der Nachspielzeit mit 2:1 und zieht in das Viertelfinale des Cups ein. 2000 vornehmlich Kärntner Slowenen feiern den Achtelfinalerfolg und bis dato größten Erfolg in der jungen Geschichte der... Mehr lesen
Cup-Sensation in Hütteldorf: Die Tore und Highlights zum Sieg der Rapid Amateure über WAC/St.Andrä!
Die Rapid Amateure sorgen gestern Abend für die erste Sensation der zweiten Cup-Runde. Nicht nur, dass Rapids Nachwuchshoffnungen den WAC/St.Andrä mit 4:2 besiegten, die Elf von Zoran Barisic spielte dabei den Tabellenführer der Ersten Liga zeitweise an die Wand. Abseits.at hat alle Tore und die Knackpunkte der Partie aufgezeichnet.... Mehr lesen
Admira erfüllt die Pflicht – Rapid Amateure sorgen für Überraschung
Der Erfolgslauf von Admira Trenkwalder setzt sich auch in der zweiten Runde des ÖFB-Samsung-Cup fort. Die Mannschaft von Trainer Dietmar Kühbauer gewann bei Regionalligist Parndorf trocken mit 1:0. Der Vorjahresfinalist Austria Lustenau hatte weniger Mühe in die nächste Runde einzuziehen und die Rapid Amateure sorgten am Dienstag für die... Mehr lesen
Ticker/Spielfilm: ÖFB-Cup, 2.Runde: SK Rapid Wien Amateure – WAC St.Andrä
Liebe Leser, Fans und Freunde! Zum Zweitrunden-Cupspiel zwischen den Amateuren des SK Rapid Wien und dem Tabellenführer der Ersten Liga, WAC/St.Andrä, gibt es auf abseits.at wieder einen Liveticker. Dabei wollen wir uns natürlich unseren allgemeinen Qualitätsrichtlinien verschreiben und werden euch das Spiel daher nicht nur oberflächlich schildern, sondern im... Mehr lesen
ÖFB-Cup: Topspiel in Parndorf, Dorffest in Götzendorf, der Tabellenführer in Hütteldorf und ein kleines Derby in Oberösterreich!
Sieben Bundesligaklubs steigen morgen in die zweite Runde des ÖFB-Cups ein. Heute sind es mit der Admira und Ried nur zwei, nachdem sich der SC Wiener Neustadt in der ersten Runde gegen Rapids Amateure blamierte und als einziger Bundesligaklub ausschied. Trotzdem gibt es noch einige andere brisante Duelle um... Mehr lesen
Elfer und Ellbogencheck übersehen, fehlerhafte Kartenspiele – Schiedsrichter Ouschan verpfeift Linzer Derby
Der erst 27-jährige Vorarlberger Dominik Ouschan bringt alles mit, was man für eine große Karriere als Fußballschiedsrichter braucht. 26-jährig pfiff er seine ersten Spiele in der Ersten Liga, neben weiteren Einsätzen in der Regionalliga West und im ÖFB-Cup, durfte er am 31.Juli sein Bundesligadebüt feiern, als er das 0:0... Mehr lesen
Stadion der Woche: Niederösterreich-Arena in St.Pölten (in Bau)
In dieser Woche besuchen wir ausnahmsweise kein fertiggestelltes Elite-Stadion, sondern das in Bau befindliche Stadion in St. Pölten. Das Stadion, welches Mitte 2012 fertig gestellt werden soll, bietet ungefähr 8.000 Zuschauern Platz und könnte ohne große Probleme auf eine Zuschauerkapazität von 13.000 Zuschauern ausgebaut werden. BAUKOSTEN IN DER HÖHE... Mehr lesen