Drei Flügelspieler und Entlastung für Alonso: Real Madrids 4-3-3 unter Carlo Ancelotti
Der Titelkampf in der spanischen Primera Division ist spannend wie selten zuvor, denn die ersten drei Mannschaften liegen innerhalb ebenso vieler Punkte. Tabellenführer Atletico ist dabei die Überraschung der Saison und aktuell die Nummer eins in der Hauptstadt. Real ist den Rojiblancos aber mittlerweile gefährlich nahegekommen und triumphierte unter... Mehr lesen
Spielzug der Woche: Valencias Umschaltspiel gegen den FC Barcelona
In dieser Rubrik nehmen wir regelmäßig interessante Spielzüge unter die Lupe und wollen diese im Detail analysieren. Dabei wollen wir uns nicht ausschließlich auf Tore und Offensivaktionen beschränken, sondern auch gelungenen Defensivaktionen die gebührende Aufmerksamkeit schenken. In diesem Artikel sehen wir uns das Umschaltspiel von Valencia gegen den FC... Mehr lesen
Athletic gegen Real – Bilbaos Pressing zerstört Reals Spielaufbau
Am Sonntagabend duellierten sich in Spanien Real Madrid und Athletic Bilbao. Real stellte zuletzt eine beeindruckende Siegesserie auf, doch auch Bilbao war in guter Form, weshalb sie auf Platz vier rangierten. Athletics Tor hütete wie üblich Iraizoz, vor ihm stellte Valverde De Marcos, Gurpegi, Laporte und Balenziaga auf. Die... Mehr lesen
Koke – Atleticos flexibler Flügelspieler im Portrait
Diesmal betrachten wir Koke, das Juwel aus der Jugendschule Atlético Madrids. Mit 22 Jahren ist er durch seine Flexibilität und Spielintelligenz zum Leistungsträger beim spanischen Tabellenzweiten aufgestiegen. Koke gab sein Profidebüt im September 2009, aber seit 2000 war er in den Jugendmannschaften Atléticos gereift. In den nächsten Jahren gewöhnte... Mehr lesen
Atlético Madrid und katalanische Grenzen: Hätte Barcelona das Überraschungsteam anders bespielen können?
Vor neun Tagen stieg das Topspiel der spanischen Primera Division. Die Überraschungsmannschaft Diego Simeones, Atlético Madrid, empfing zuhause den FC Barcelona. Nominell eigentlich eine klare Sache. Der FC Barcelona hat die besseren, bekannteren und teureren Spieler, darunter solche Topstars wie Neymar und Lionel Messi und konnte deutlich mehr Erfolge... Mehr lesen
Das sind die Shootingstars in den europäischen Topligen – Primera Division
In dieser mehrteiligen Serie stellt abseits.at die Shootingstars in den vier europäischen Topligen vor. Dafür exakte Definition zu finden ist im Allgemeinen schwer. In unserer Auswahl berücksichtigen wir daher mehrere Faktoren. Wie alt ist der Spieler? Wie viel Erfahrung hat er? Wie stark hat er sich im Vergleich zum... Mehr lesen
Barca findet kein Mittel gegen Atleticos Defensivspiel – intensives Spitzenspiel endet 0:0
Nach dem letztwöchigen Spitzenspiel in der Serie A stand dieses Wochenende in Spanien das Gipfeltreffen zwischen dem Tabellenersten und –zweiten an. Der FC Barcelona reiste dafür nach Madrid, wo man auf, nicht wie in den letzten Jahren üblich Real, sondern Atletico traf. Im Vicente Calderon trennten sich beide Teams... Mehr lesen
Geradlinig und direkt: Der FC Barcelona besiegt Elche mit 4:0
Mit dem 4:0-Heimsieg gegen Elche konnte sich der FC Barcelona, noch vor dem Kracherspiel nächsten Samstag gegen Atlético Madrid, die Tabellenführung der Primera División zurückerobern. Ohne Messi, Busquets und Neymar, der erst spät eingewechselt wurde, zeigte die Mannschaft von Tata Martino viele vertikale Bewegungen und ein relativ geradliniges Spiel.... Mehr lesen
Der spielende Fan  –  Klubhelden der Neuzeit (8): David Albelda
Vereinstreue, Engagement und Identifikation fordern die Anhänger von ihren Spielern. In einer Welt des Wettkampfes und des Geldes müssen diese aber oft zweitrangig sein. Vereinswechsel in bessere finanzielle und sportliche Perspektiven sind an der Tagesordnung. So ist Fußball. Aber es gibt auch Ausnahmen: Kicker, die selber Fans ihrer Farben... Mehr lesen
Cesc Fàbregas – Ein britischer Akzent in Barcas Tiki-Taka
Es ist der frühe Morgen des 7. Dezembers als das Team des FC Barcelona die Heimreise Richtung Katalonien antritt. Am Abend zuvor besiegten sie die Drittligakicker aus Cartagena locker mit 4:1 und können nun den Fokus auf den finalen Spieltag der Gruppenphase der Champions League legen, wenn gegen Celtic... Mehr lesen
Zwischen Puyol und Pique: Die Stärken und Schwächen des FC-Barcelona-Innenverteidigers Marc Bartra
Nach der 0:4-Niederlage gegen den FC Bayern war beim FC Barcelona der Sündenbock für viele Fans und Medien schnell gefunden. Der junge Marc Bartra, ohnehin nur wegen Verletzungen der eigentlichen Stammspieler überhaupt in die Stammelf gerutscht, wurde sehr scharf kritisiert und als untauglich für dieses hohe Niveau beurteilt. Einige... Mehr lesen
Alexis Sanchez – die Wandlung von der Witzfigur zum Leistungsträger
Alexis Sanchez galt als Witzfigur. Nach einer guten Anfangsphase beim FC Barcelona plagte er sich mit Verletzungen, verschoss Großchancen am laufenden Band und wurde plötzlich als Flop abgestempelt. Die außerordentlich beliebte Fernsehserie „Crackoviá“ im katalanischen Fernsehen nahm immer wieder seine Schwalben und seine angebliche Unfähigkeit Fußball zu spielen aufs... Mehr lesen