Fußballklubs und ihre Namen (3) – Rest der Welt
Der Name eines Vereins kann vieles über seine Wurzeln, seine Identität und seine Heimat innerhalb der Gesellschaft aussagen. Zahlreiche Vereine aus aller Welt wählten zusätzlichen zum obligatorischen „FC“ oder „SV“, sowie dem Namen der Stadt einen solchen Namen. Wir sehen uns in mehreren Teilen an, was die Namen bedeuten.... Mehr lesen
Fußballklubs und ihre Namen (2) – Weitere UEFA-Staaten
Der Name eines Vereins kann vieles über seine Wurzeln, seine Identität und seine Heimat innerhalb der Gesellschaft aussagen. Zahlreiche Vereine aus aller Welt wählten zusätzlichen zum obligatorischen „FC“ oder „SV“, sowie dem Namen der Stadt einen solchen Namen. Wir sehen uns in mehreren Teilen an, was die Namen bedeuten.... Mehr lesen
Fußballklubs und ihre Namen (1) – Osteuropa
Der Name eines Vereins kann vieles über seine Wurzeln, seine Identität und seine Heimat innerhalb der Gesellschaft aussagen. Zahlreiche Vereine aus aller Welt wählten zusätzlichen zum obligatorischen „FC“ oder „SV“, sowie dem Namen der Stadt einen solchen Namen. Wir sehen uns in mehreren Teilen an, was die Namen bedeuten.... Mehr lesen
Überblick: Die Entscheidungen in den Kalenderjahrligen 2017 – Teil 3
Während weite Teile Fußballeuropas im Winterschlaf liegen und bald die Vorbereitungen auf die Rückrunde beginnen, ist die Saison in einigen Ländern die Saison bereits beendet und alle Entscheidungen über Titel und Abstieg sind gefallen. Abseits.at blickt in jene Ligen, die dem Prinzip der Kalendermeisterschaft folgen. Kasachstan – Premier League... Mehr lesen
Überblick: Die Entscheidungen in den Kalenderjahrligen 2017 – Teil 2
Während weite Teile Fußballeuropas im Winterschlaf liegen und bald die Vorbereitungen auf die Rückrunde beginnen, ist die Saison in einigen Ländern bereits beendet und alle Entscheidungen über Titel und Abstieg sind gefallen. Abseits.at blickt in jene Ligen, die dem Prinzip der Kalendermeisterschaft folgen. Irland – Premier Division Cork City... Mehr lesen
Überblick: Die Entscheidungen in den Kalenderjahrligen 2017 – Teil 1
Während weite Teile Fußballeuropas im Winterschlaf liegen und bald die Vorbereitungen auf die Rückrunde beginnen, ist die Saison in einigen Ländern bereits beendet und alle Entscheidungen über Titel und Abstieg sind gefallen. Abseits.at blickt in jene Ligen, die dem Prinzip der Kalendermeisterschaft folgen. Weißrussland – Vysheyshaya Liga Beinahe wäre... Mehr lesen
Canadis Atromitos übernimmt Tabellenführung in Griechenland
Damir Canadi übernimmt mit seinem Klub Atromitos Athen die Führung in der griechischen Liga. Zwar nicht gerade in Stile eines Feuerwerks, aber mit extremer Effizienz. Nach acht Runden ist Atromitos weiterhin ungeschlagen. Die Elf von Damir Canadi hält bei einem unglaublichen Torverhältnis von 9:3. Vier Siege und vier Remis... Mehr lesen
Ulster Story reloaded – Die Fortsetzung von Nordirlands Erfolgsweg
2016 nahm die nordirische Fußballnationalmannschaft zum ersten Mal seit 30 Jahren wieder an einem Großereignis teil. In Erinnerung blieben dabei nicht nur die fanatischen Anhänger mit der inoffiziellen EM-Hymne „Will Grigg’s on fire“ oder der sensationelle Gruppensieg in der Qualifikation, sondern auch eine ansprechende Leistung, die den Außenseiter bis... Mehr lesen
Legionärs-Check: Wie sich Maximilian Wöber bei Ajax entwickeln wird
Maximilian Wöber wechselte diesen Sommer zu Ajax Amsterdam. Wir blicken deshalb etwas näher auf seine Chancen, den Charakter seiner neuen Mannschaft und seine Konkurrenten. Vor dem heutigen Spiel gegen ADO Den Haag konnte er einen zehnminütigen in der Eredivisie verbuchen, ein weiteres Mal saß er 90 Minuten auf der... Mehr lesen
„Jimmy“ Hoffer spielt künftig in Violett
Nach dem langen Rapid-Hickhack in der vergangenen Transferzeit hat Erwin Hoffer nun endlich einen neuen Verein gefunden. Der Erz-Rapidler trägt künftig violett – aber natürlich nicht in Österreich. Der KFCO Beerschot, nach fünf Runden Tabellenführer in der zweiten belgischen Liga, stattete Hoffer mit einem Zweijahresvertrag aus. Damit tätigte der... Mehr lesen
Frankreichs Top-Talente: Thomas Lemar
Der in Frankreich geborene Thomas Lemar begann seine Fußballkarriere in einem lokalen Verein in Guadeloupes Hauptstadt Basse-Terre . Mit 14 Jahren entschied er sich zu SM Caen zu wechseln, obwohl er Angebote von AS Saint-Etienne und Olympique Marseille bekam. Dort arbeitete er sich in den Jugendmannschaften hoch, bis er... Mehr lesen
Mbappé-Transfer: Financial Fairplay my ass…
Paris St. Germain verpflichtet nach dem Rekordtransfer von Neymar wohl auch Supertalent Kylian Mbappé– und das für nicht viel weniger Geld. Geschätzte 180 Millionen soll der Transfers des erst 18-jährigen Stürmers kosten. Um nach dem nicht gerade billigen Transfer von Neymar, der sich vielleicht innerhalb eines Jahres tatsächlich amortisieren... Mehr lesen
Spitzenspiel in Frankreich: Monaco demontiert Marseille
Am vierten Spieltag kam es in der französischen Ligue 1 zu einem Spitzenspiel. Der amtierende Meister Monaco empfing Olympique Marseille, deren guter Ligastart zuletzt durch ein 1:1 gegen Angers gedämpft wurde.Die Monegassen waren OM extrem überlegen und so kam es dann zum 6:1 gegen ein extrem defensives Marseille. Die... Mehr lesen
Glatter Sieg über Nantes: Bielsas Start in Lille
  Am ersten Spieltag der Ligue 1 gastierte der von Ranieri übernommene FC Nantes beim OSC Lille, welche ihr erstes Pflichtspiel unter Marcelo Bielsa bestritten. Das 3:0 von Lille war eine überzeugende Leistung und deutete das Potential an, welches in der Mannschaft mit ihren vielen Neuzugängen steckt. Grundformationen Lille... Mehr lesen
Die Probleme von Galatasaray Istanbul
Im Moment läuft es nicht rund mit dem Fußball am Bosporus. Galatasaray Istanbul, der UEFA-Cup-Sieger aus dem Jahre 2000, scheiterte bereits in der zweiten Qualifikationsrunde zur Europa League am Außenseiter Östersunds FK aus Schweden. Im letzten Jahr landete die Mannschaft von Trainer Igor Tudor nur auf dem vierten Tabellenplatz... Mehr lesen
Neymars irrer PSG-Wechsel und was Petrolul Ploiesti damit zu tun hat
Nun ist es also wirklich passiert: Der brasilianische Superstar Neymar wechselt für die Rekordablösesumme von 222 Millionen Euro vom FC Barcelona zu Paris St. Germain. Wir beleuchten für euch in zwei Teilen die Fakten und Folgen dieses Transfers. Der 3. August 2017 wird in die Geschichte des Fußballs eingehen... Mehr lesen
Souverän für die WM 2018 qualifiziert: Das ist die iranische Nationalmannschaft
Das größte Weltturnier im internationalen Fußball wirft bereits heute seine Schatten voraus. Als erste Mannschaft hat sich der Iran für die Weltmeisterschaft im kommenden Jahr in Russland qualifiziert. Der viermalige WM-Teilnehmer belegt momentan mit sieben Punkten vor Südkorea den ersten Tabellenplatz in der asiatischen Qualifikationsrunde. Die Iraner werden derzeit... Mehr lesen
Samba de Polska
Wie ein polnischer Präsident versuchte, aus seinem Verein Pogon Szczecin eine brasilianische Kolonie zu machen. Etwas Wahres ist an Klischees zumeist dran, doch überzeichnen sie oft die Wirklichkeit. So stimmt es zwar, dass der Rekordweltmeister Brasilien heißt, und viele großartige Fußballer aus dem südamerikanischen Riesenstaat kamen und kommen. Dennoch:... Mehr lesen
Fußball in den USA (4):  Frauensache Fußball
Die Ausnahmestellung von Fußball in den USA wird durch die Rolle der Frauen weiter untermauert. Beim Damenfußball sind die Vereinigten Staaten nämlich absolute Weltklasse. So gewannen die Amerikanerinnen 1991 die erste WM in China und wurden 1996 in ihrer Heimat Olympiasieger. Drei Jahre später siegten die Ami-Frauen bei der... Mehr lesen
Kuriosum Tschechien – Zlins Europacup-Märchen
Tschechiens Cupsieger FC Fastav Zlin darf in der kommenden Saison erstmals in einer europäischen Gruppenphase antreten. Ebenso außergewöhnlich wie die letzte Rückrunde des Vereins aus der75.000-Einwohner-Stadt ist die Tatsache, dass sich die renommierten Teams aus unserem nördlichen Nachbarland im Gegenzug zuerst in der Qualifikation beweisen müssen. Vier übliche Verdächtige... Mehr lesen
Fußball in den USA (3):  Identität, Lebensrealität & Zukunft
Manchester United, der FC Barcelona oder Bayern München sind auch deshalb so erfolgreiche Vereine, weil sie zahlreiche Fans außerhalb ihrer lokalen Standorte gewinnen konnten. In den USA akquirieren bzw. akquirierten Mannschaften wie die Chicago Bulls, die New York Yankees oder die Dallas Cowboys weltweit Zuneigung. Sollten Profiteams an die... Mehr lesen
Fußball in den USA (2): Soccer-Baby-Boom ‘94
Der amerikanische soccer ist nicht nur aus geschichtlicher Hinsicht ein Spezifikum. Jenseits des Ozeans sind auch die ökonomischen Voraussetzungen von Sportvereinen anders: Von Anfang an waren Profiklubs Wirtschaftsunternehmen, die sich dem Staatszugriff entzogen. Die Rahmenbedingungen diktierten nur wenige Zugangsbarrieren. Frank Stronachs Motto „Wer das Gold hat, macht die Regeln“... Mehr lesen
Fußball in den USA (1):  Das fremde Spiel
Fußball ist perfekt. Einfach und elegant. Ein Sport, der ohne komplizierte Regeln und Ausrüstung auskommt. Er kann auf jeder geraden Fläche mit einer Wuchtel und mindestens zwei Leuten gespielt werden. Der Fußball ist Großbritanniens Geschenk an die Welt. In den USA, der führenden Nation dieser Erde, konnte sich dieser... Mehr lesen
So gut wie Giggs – die tragische Geschichte des Adrian Doherty
Der Begriff „Class of 92“ wird im englischen Fußballduktus allgemein als Bezeichnung jenes legendären Jahrgangs von Manchester United benutzt, aus dem Spieler wie Ryan Giggs, Paul Scholes oder David Beckham hervorgingen. Auch der Nordire Adrian Doherty war Teil davon, nur das dessen Name wohl selbst absoluten Fußball-Nerds eher wenig... Mehr lesen
Chaos bei Panathinaikos Athen
Der griechische Traditionsklub befindet sich offensichtlich in großen Schwierigkeiten. Bereist seit Längerem ist bekannt, dass sich der griechische Ligafußball in einer ausgewachsenen Krise befindet. Das liegt nicht nur an der finanziellen Lage des gesamten Landes, sondern auch an Misswirtschaft, Gewalt unter den Fans oder Spielmanipulationen innerhalb der Super League.... Mehr lesen
Schleudersitz: Damir Canadi heuert bei Atromitos Athen an
Damir Canadi hat nur wenige Monate nach seinem Aus beim SK Rapid einen neuen Job als Cheftrainer. Der 47-Jährige übernimmt Atromitos Athen, den Achten der vergangenen Saison in der griechischen Superleague. Das Ziel: Ein Europacupplatz. Nur knappe 2 ½ Monate stand Damir Canadi ohne Verein da. Nach nur 17... Mehr lesen
Fußballprofi Cheikh Tiote verstorben: Ein Nachruf
Tiote brach im Training seines chinesischen Klubs Bejing Enterprises zusammen und verstarb kurz darauf. Der ehemalige Nationalspieler der Elfenbeinküste wurde nur 30 Jahre alt. „Manchmal ist das Leben einfach nicht fair!“, sagte Tiotes Ex-Coach Alan Pardew, als er von dessen Tod erfuhr. Pardew trainierte den Ivorer bei dessen ehemaligen... Mehr lesen
Anstoßzeitenanalyse zur Ligue 1 2016/17
Auch in diesem Jahr lohnt sich ein Blick auf die Anstoßzeitenverteilung in den verschiedenen europäischen Ligen, um Klarheit zu diesem bei vielen Fans umstrittenen Thema zu schaffen. Nachdem das deutsche Ober- und Unterhaus, die Schweiz und Österreich schon betrachtet wurden, folgt nun Frankreich. Der Regelspieltag in der Ligue 1... Mehr lesen
Der verlorene Weltklassespieler (26) – Nikola Kotkow
In dieser Serie gehen wir auf einzelne Weltklassetalente ein, die auf dem Sprung standen – und ihn nicht schafften. Zumeist waren es persönliche Tragödien, Verletzungen oder einfach die Umstände ihrer Karriere: zur falschen Zeit am falschen Ort kann manchmal schmerzhaft wahr sein. Wir lassen die Karrieren dieser Akteure Revue... Mehr lesen
Die bunten Bleus  –  Wie Frankreich seine Nationalspieler rekrutiert
Am Sonntag entscheidet sich wer das französische Präsidentenamt für die kommenden fünf Jahre übernehmen wird: Wird es der intellektuelle Yuppie, das jugendliche Illustrierten-Chéri, Emmanuel Macron, der mit seiner Ex-Lehrerin im Arm zwischen Sozialdemokratie und Wirtschaftsliberalismus hin und hertänzelt oder Marine mit der Reibeisenstimme, die überzeugt ist, dass nur Fremde... Mehr lesen
Vergessene Legenden (8) – Gennadi Krasnizki
Pachtakor Taschkent steht für ein absolutes Novum der sowjetischen Fußballgeschichte: als einziger usbekischer Verein konnte man in die erste sowjetischen Liga aufsteigen, in der man insgesamt 22 Spielzeiten absolvierte. Traurige  Bekanntheit erlangte der Verein vor allem 1979 durch einen Flugzeugabsturz, bei dem die gesamte Mannschaft des Klubs ums Leben... Mehr lesen
Der verlorene Weltklassespieler (24) – Theo Laseroms
In dieser Serie gehen wir auf einzelne Weltklassetalente ein, die auf dem Sprung standen – und ihn nicht schafften. Zumeist waren es persönliche Tragödien, Verletzungen oder einfach die Umstände ihrer Karriere: zur falschen Zeit am falschen Ort kann manchmal schmerzhaft wahr sein. Wir lassen die Karrieren dieser Akteure Revue... Mehr lesen
Anekdote zum Sonntag (70) – Frischer Fisch auf Fischers Tisch
Es gibt sicher tausende Robert Fischers auf dieser Welt und einige von ihnen sind durchaus populär: Da gibt es den Schachweltmeister Robert „Bobby“ Fischer oder den Schweizer Schriftsteller Robert A. Fischer. In Österreich wurde ein Robert Fischer geboren, der sich später im Ausland oft „Bob“ nannte. Fischer spielte Fußball... Mehr lesen
Anstoßzeitenanalyse zur Schweizer Super League 2016/17
Bereits am 10. März hat die Swiss Football League die noch ausstehenden Runden 28 bis 36 zeitgenau angesetzt und damit so früh wie keine andere Liga in Europa. Dies erfreut die Fans sicherlich, erleichtert es doch die Planung sehr. Im aktuellen Muster kamen die Anstoßzeiten das letzte Mal zur... Mehr lesen
Der verlorene Weltklassespieler (23) – Hacène Lalmas
In dieser Serie gehen wir auf einzelne Weltklassetalente ein, die auf dem Sprung standen – und ihn nicht schafften. Zumeist waren es persönliche Tragödien, Verletzungen oder einfach die Umstände ihrer Karriere: zur falschen Zeit am falschen Ort kann manchmal schmerzhaft wahr sein. Wir lassen die Karrieren dieser Akteure Revue... Mehr lesen
Der verlorene Weltklassespieler (22) – Marinho Chagas
In dieser Serie gehen wir auf einzelne Weltklassetalente ein, die auf dem Sprung standen – und ihn nicht schafften. Zumeist waren es persönliche Tragödien, Verletzungen oder einfach die Umstände ihrer Karriere: zur falschen Zeit am falschen Ort kann manchmal schmerzhaft wahr sein. Wir lassen die Karrieren dieser Akteure Revue... Mehr lesen
Sie kennen nur zwei Menschen: Den Hasil und die Königin
Sie reden über Skifahren, Germknödel, Kaiserspritzer, obwohl sie aus zwei verschiedenen Welten kommen, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Er, das Arbeiterkind, das in Rotterdam selbst zu arbeiten gelernt hat, sie, die Aristokratin, die einem ganzen Volk dienen muss. Der sechsundzwanzigjährige Österreicher ist so schüchtern und zurückhaltend, dass die ältere... Mehr lesen
Fußball in Korea: Zwischen Kirschblüten und Wolkenkratzern
Richard Windbichler bestreitet Anfang 2017 mit seinem Wechsel zu Ulsan Hyundai neu Wege. Ulsan liegt im Südosten der Halbinsel, die etwa so groß ist wie Österreich, aber auf der mehr als fünfmal (!) so viele Menschen leben. Gemeint ist Südkorea. Die Sprachbarriere ist sicher die schwierigste Hürde bei der... Mehr lesen
Analyse: Tabellenführer Monaco bezwingt Bordeaux
Am 29. Spieltag der Ligue 1 stand Spitzenreiter AS Monaco dem Tabellenfünften aus Bordeaux gegenüber. Das Spiel war für die Monegassen die Generalprobe für das anstehende Champions-League-Achtelfinalrückspiel gegen Manchester City, zudem wollte man in der heimischen Liga als Tabellenführer vorlegen, um den Abstand auf PSG zu vergrößern. Für die... Mehr lesen
Die USA und China starten in die neue Saison: Die Eckdaten im Überblick
Heute bzw. in der kommenden Nacht starten zwei Ligen aus riesigen Ländern in ihre neue Saison. Beiden ist gemeinsam, dass Fußball nicht die Sportart ist, die im Fokus steht. Dies ist Tischtennis bzw. American Football. Gleichwohl erlebte das in Europa populärste Spiel sowohl in China als auch in den... Mehr lesen
Out of the Ashes – Wie Fußballmannschaften nach Tragödien zurückkehrten
Rund zwei Monate nach dem tragischen Fußballabsturz der Mannschaft von Chapecoense bestritt der Verein seine ersten Spiele nach dem verheerenden Flugzeugabsturz. So unerklärlich und tragisch Schicksalsschläge auch sein mögen – Beispiele aus der Vergangenheit haben bewiesen, dass die Hoffnung auf bessere Zeiten auch nach den größten Unglücken weiterlebt. Chapecoense... Mehr lesen
Vergessene Legenden (1): Victor Lemberechts
Obwohl er in den 1940er-Jahren als einer der besten Rechtsaußen Europas galt und sogar für die Kontinentalmannschaft stürmte, ist Victor Lemberechts heute außerhalb seines Heimatlandes Belgien wohl nur den wenigsten Fußballfans ein Begriff. Dieser Artikel soll an einen herausragenden Fußballer erinnern, der wohl auch heute noch einen Stammplatz in... Mehr lesen
Memphis Depays Wechsel zu Olympique Lyon: Ein Schritt zurück als große Chance?
Manchester United und Olympique Lyon sind sich einig: der niederländische Jungstar Memphis Depay wechselt für 18,5 Millionen Euro von England zu seinem neuen Arbeitgeber. Um auf Nummer sicher zu gehen bestand der Premier-League-Verein allerdings auf eine Rückkaufsoption. Im Sommer 2015 wechselte der Linksaußen für 34 Mio € von PSV... Mehr lesen
Die 25 roten Karten des Felipe Baloy
Vergesst Vinnie Jones, Marco Materazzi, Juan Antonio Goicoechea oder Eric Cantona. Die ganzen harten Hunde des internationalen Fußballgeschäfts sind – zumindest statistisch betrachtet – nichts gegen den Panamaer Felipe Baloy. In Europa ist der 92-fache Teamspieler Panamas ein Unbekannter, denn der mittlerweile 35-Jährige kickte nie in Übersee. Seine Karriere... Mehr lesen
Kaderanalyse: Africa Cup of Nations 2017
Heute um 17:00 Uhr beginnt die 31. Auflage der Afrikameisterschaft mit dem Eröffnungsspiel zwischen dem Gastgeber Gabun und Guinea-Bissau, welches sich zum ersten Mal überhaupt qualifizieren konnte. Am 5. Februar steht dann der neue Gewinner fest. Dieses Mal bietet sich neben dem Kontinentaltitel der besondere Anreiz, beim Confederations Cup... Mehr lesen
Vier Titel: Das unglaublich erfolgreiche Jahr 2016 von Pepe
Képler Laveran Lima Ferreira, besser bekannt als Pepe ist ein portugiesischer Fußballspieler, der bei Real Madrid unter Vertrag steht und für die portugiesische Nationalmannschaft aktiv ist. 2016 war für den 33-Jährigen das mit Abstand erfolgreichste Jahr seiner Karriere. Ein kurzer chronologischer Überblick seiner Erfolge. Verursachter Elfmeter im neuen Jahr Sonntag, 03.01.2016. Das erste Spiel im Jahr... Mehr lesen
Komplett verrückt: Irres Finale in der mexikanischen Liga
Das Finalspiel der Liga MX werden die Fans wohl auch in einigen Jahrzehnten noch in Erinnerung behalten. Nachdem das Rückspiel, so wie das Hinspiel mit 1:1 endete musste nach einer äußerst turbulenten Verlängerung der Sieger per Elfmeterschießen ermittelt werden. Die UANL Tigres setzten sich in diesem gegen den Club... Mehr lesen
Überblick: Die Entscheidungen in den Kalendermeisterschaften 2016 (1)
Während weite Teile Fußballeuropas im Winterschlaf liegen und bald die Vorbereitungen auf die Rückrunde beginnen, ist in einigen Ländern die Saison bereits beendet und alle Entscheidungen über Titel und Abstieg sind gefallen. abseits.at blickt in jene Ligen, die dem Prinzip der Kalendermeisterschaft folgen. Weißrussland – Vysheyshaya Liga Nichts Neues... Mehr lesen
Die Transferbilanz von Rapids neuem Sportchef Fredy Bickel
Anlässlich der Bestellung von Fredy Bickel zum Geschäftsführer Sport des SK Rapid haben wir uns die Young Boys Bern Transfers des Schweizer Top-Mannes angesehen und in Kategorien zusammengefasst. Bickel war von Jänner 2013 bis September 2016 Sportlicher Leiter von „YB“. Auffällig sind seine teils äußerst mutigen Transfers: Top-Transfers –... Mehr lesen
Der verlorene Weltklassespieler (20) – Dirceu
In dieser Serie gehen wir auf einzelne Weltklassetalente ein, die auf dem Sprung standen – und ihn nicht schafften. Zumeist waren es persönliche Tragödien, Verletzungen oder einfach die Umstände ihrer Karriere: zur falschen Zeit am falschen Ort kann manchmal schmerzhaft wahr sein. Wir lassen die Karrieren dieser Akteure Revue... Mehr lesen
WM-Quali round up Gruppe D: Moldawien holt ersten Punkt
Wir blicken auf die weiteren Geschehnisse in der Österreich-Gruppe und berichten von den beiden Parallelspielen. Wales – Serbien (1- 1) Die Waliser starteten zum ersten Mal seit langem mit einer Viererkette, sie formierten sich in einem 4-2-2-2, wobei Aaron Ramsey zurückkehrte. Die Serben hingegen verblieben bei ihrem 3-4-2-1, das... Mehr lesen
Estnische Liga: Spannendster Showdown aller Zeiten?
In Estlands höchster Spielklasse wartet man gespannt auf die letzten beiden Runden der Saison. Ganze 180 Minuten ist die Liga vom Ziel entfernt und um den Titel rittern weiterhin vier Mannschaften. Der Tabellenführer und der Tabellenvierte sind in der estnischen Zehnerliga nur zwei Punkte getrennt. Es ist sogar möglich,... Mehr lesen
Im Westen nichts Neues: Ein Blick auf die Primeira Liga in Portugal
Wie ist die derzeitige sportliche Lage in Portugals höchster Fußball-Liga? Welche Mannschaften spielen um den Meistertitel, wer muss um den Abstieg fürchten? Welche Teams überraschten bisher positiv, wer blieb hinter den Erwartungen zurück? Wie schlagen sich die Top-Teams? In Portugal nichts Neues. So ungefähr könnte man die aktuelle Tabellen-Situation... Mehr lesen
Im Jahr 1 nach Zlatan: Ein Blick auf die Ligue 1
Wie ist die derzeitige sportliche Lage in Frankreichs höchster Fußball-Liga? Welche Mannschaften spielen um den Meistertitel, wer muss um den Abstieg fürchten? Welche Teams überraschten bisher positiv, wer blieb unter den Erwartungen zurück? Wie schlagen sich die Top-Teams? Kaum zu glauben, aber wahr: Serienmeister Paris St. Germain ist aktuell... Mehr lesen
Die Causa Kosovo – der doppelte Kampf um Anerkennung
Seitdem sich der Kosovo 2008 für unabhängig erklärte, sucht man auf allen Ebenen die komplette Eigenständigkeit. Mit dem Beitritt zu UEFA & FIFA  im Mai 2016 schien ein weiterer Meilenstein geschafft zu sein. Dennoch warten weitere sportliche und sportpolitische Herausforderungen auf den Kosovo – sofern dieser überhaupt Mitglied bleibt.... Mehr lesen
Dank Robert Beric: Saint-Etienne nimmt Punkt aus Paris mit
Paris Saint-Germain hat sich unter Unai Emery weiterentwickelt und spielt nun deutlich fluider. Worin genau sich diese Entwicklung äußert haben wir für euch anhand des Spiels gegen St. Etienne analysiert. Prinzipielle Ausrichtungen Im Aufbau ließ sich Motta zwischen die beiden Innenverteidiger fallen, wenn St. Etiennes Doppelspitze diese am Herausspielen... Mehr lesen
WM-Qualifikation 2018 in Südamerika: Argentinien patzt, Brasilien schlägt Kolumbien
Nicht nur in Europa werden die Plätze für die WM-Qualifikation ausgespielt, auch in Südamerika duellieren sich die Nationalteams um einen Startplatz in Russland. Da in Europa nur wenig über diese Spiele berichtet, wollen wir einen Blick über den Tellerrand werfen und euch über die interessantesten Begegnungen informieren. Venezuela –... Mehr lesen
Wir verkraftet PSG den Abgang von Zlatan Ibrahimovic?
Kann der Pariser Hauptstadtklub Paris Saint Germain, den Abgang des Superstars Zlatan Ibrahimovic verkraften, geschweige denn den Angreifer halbwegs gleichwertig ersetzen?  Wie zu erwarten war wechselte der Superstar, ablösefrei nach Manchester United und verlängerte nicht bei PSG. Am 21.5.2016 kam es zum letzten Auftritt des schwedischen Torjägers. Auch in... Mehr lesen
Taktikanalyse: Spektakel bei Columbus Crew gegen den New York City FC
Die starbesetzte Mannschaft des New York City FC trat in Columbus, Ohio gegen die Crew an, deren Spielanalyst Adin Osmanbasic auch ein Star ist, nur eben in der Taktikcommunity. Er ist Autor bei spielverlagerung.com, dem englischen Part des bekannten Taktik-Blogs aus Deutschland. Diese beiden Mannschaften gehören zu den wenigen... Mehr lesen
Dynamischer und flexibler: PSG unter Neo-Trainer Unai Emery
Die Pariser haben einmal mehr groß eingekauft in diesem Transferfenster, der wichtigste Neuzugang wird jedoch Ex-Sevilla Trainer Unai Emery sein. Der akribische Fußballfanatiker soll die Blau-Roten aus der Hauptstadt noch einmal auf ein höheres Niveau bringen und ihr Spiel weiter entwickeln. Aufgrund dieser interessanten Ausgangssituation haben wir für euch... Mehr lesen
Der Saisonstart 2016/17 in Frankreich aus medialer und sportökonomischer Perspektive
Heute startet die Ligue 1 in die neue Saison. Da ein neuer TV-Kontrakt im heimischen Markt in Kraft tritt, gibt es einige Neuerungen, z.B. andere Anstoßzeiten und eine Aufstiegsrelegation. Infolgedessen werden natürlich auch höhere Summen an TV-Geldern ausgeschüttet. Auch in anderen Bereichen ändert sich einiges. Nach dem bitteren sportlichen... Mehr lesen
Kaderanalyse zum olympischen Fußballturnier 2016
Nach EM und Copa América Centenario steht mit dem olympischen Fußballturnier in diesem Sommer noch eine weitere internationale Fußballmeisterschaft bevor. Die ganz großen Stars wird man dabei jedoch nicht sehen können. Trotzdem lohnt sich ein Blick auf die Kaderzusammensetzungen der qualifizierten Teams. Wer sich angesichts des einen oder anderen... Mehr lesen
Copa América: Argentinien gewinnt Prestigeduell gegen Chile
Bereits in der Gruppenphase der Copa América Centenario trafen die beiden letzten Finalisten, Chile und Argentinien, aufeinander. Ohne Messi traten die Albiceleste an, mit neuem Trainer  (Pizzi statt Sampaoli) die Chilenen. Prinzipielle Ausrichtungen Argentiniens Mittelfeldpressing formierte sich in einem 4-2-3-1 das oft 4-1-4-1 Staffelungen aufgrund von mannorientierter Verfolgung von... Mehr lesen
Kaderanalyse zur Copa América Centenario 2016
In diesem Sommer finden zwei große Fußballturniere für Nationalteams statt. Während die Copa América Centenario, die zum 100-jährigen Jubiläum das erste Mal außerhalb Südamerikas ausgetragen wird (in den USA) und zu den üblichen zehn Teilnehmern aus dem CONMEBOL-Verband noch sechs aus dem  CONCACAF-Verband dazukommen, schon am 3.  Juni angefangen... Mehr lesen
Anstoßzeitenanalyse zur Schweizer Super League 2015/16
Viele Fans regen sich über die Anstoßzeiten ihres Lieblingsteams auf, ohne wirklich einen Vergleich zu allen anderen Klubs zu haben. Diese Serie untersucht die Anstoßzeiten in verschiedenen europäischen Ligen. Nach Deutschland, Österreich, Spanien, Italien und Frankreich wird mit der Schweiz das letzte verbliebene deutschsprachige Land betrachtet. Der Regelspieltag in... Mehr lesen
Anstoßzeitenanalyse zur Ligue 1 2015/16
Viele Fans regen sich über die Anstoßzeiten ihres Lieblingsteams auf, ohne wirklich einen Vergleich zu allen anderen Klubs zu haben. Diese Serie untersucht die Anstoßzeiten in verschiedenen europäischen Ligen. Deutschland, Österreich, Spanien und Italien wurden schon betrachtet. Nun wird ein Blick auf Frankreich geworfen. Der Regelspieltag in der Ligue... Mehr lesen
Porträt: Der König bin ich (2)
Februar 1991: Johan Cruyff geht es schlecht. Er hat Angst. Mit Schmerzen in der Brust liegt er in einem Krankenwagen, der sich durch Barcelonas Straßen schlängelt. Im Krankenhaus St. Jordi wird ihm gesagt, was er schon lange spürt: Herzinfarkt. Cruyff, der schon als halbes Kind ein Kettenraucher war, wird... Mehr lesen
Porträt: Der König bin ich (1)
Die Fußballkanzlerin meinte einmal, er habe sie sehr beeindruckt. Als er ihr imponierte wusste sie noch nicht, dass sie eines Tages Bundeskanzlerin in einem vereinigten Deutschland sein würde, er aber war unbestritten schon König, König Johan. Im Laufe seines Lebens schwärmten zahlreiche Menschen von seinen Künsten, auch Kollegen, mochte... Mehr lesen
U17-Europameisterschaft: Dänemark ermauert sich Unentschieden gegen Frankreich
Es ist wieder Zeit für eine Jugendnationalteam-Turnier. Im Moment läuft die U17-EM in Aserbaidschan. Wir haben für euch das Spiel Frankreich gegen Dänemark analysiert. Prinzipielle Ausrichtungen Die jungen Franzosen formierten sich in einem 4-1-4-1, im hohen Angriffspressing schoben die beiden Achter Cuisance und Guitane situativ aus der Formation, um... Mehr lesen
Wie der junge Cristiano: Schnappt sich der BVB “Wunderkind“ Ousmane Dembélé?
Zum jetzigen Zeitpunkt ist es noch nicht gewiss, wohin es den 18-jährigen Franzosen Ousmane Dembélé ziehen wird. Der kicker und einige andere deutsche Medien vermeldeten bereits den Transfer zu Borussia Dortmund, laut dem Agenten des Spielers ist ein Transfer jedoch noch keine beschlossene Sache. Fakt ist jedoch, dass sich... Mehr lesen
Phoenix ohne Asche – Die Rückkehr der Glasgow Rangers in die schottische Premier League
Am 5.April war es soweit. Vier Jahre nach dem Zwangsabstieg und der damit verbundenen Neugründung sind die Glasgow Rangers zurück im schottischen Oberhaus. Das Team von Trainer Mark Warburton liegt nach einem 1:0-Sieg gegen Dumbarton vier Spieltage vor Saisonende uneinholbar auf Platz eins der schottischen Championship. Das entscheidende Tor... Mehr lesen
49 Jahre alt und kein bisschen leise: Der unglaubliche Kazuyoshi „King Kazu“ Miura!
Das letzte Mal spielte er am 5.Dezember 2010 über die vollen 90 Minuten. Das kann man Kazuyoshi Miura aber nachsehen – der älteste Profifußballer der Welt feierte sein Debüt im Jahr 1986 und kickt heute noch immer in der zweiten japanischen Liga. Und zwar im Alter von 49 Jahren.... Mehr lesen
Ein Blick nach Argentinien: Lanus gewinnt Spitzenduell gegen Atlético Tucumán
Argentinien ist eines der traditionsreichsten Fußballländer der Welt, zweifacher Weltmeister und 14- facher Copa América-Sieger. Mit 131 Spielern stellt man nach Brasilien (468) die zweitmeisten Legionäre in Europa. Und dennoch wird die argentinische Liga in den Mainstream-Fußballmedien kaum besprochen. Deswegen war eine Analyse des Topspiels des vierten Spieltages der... Mehr lesen
Ein Leben für Molde: Daniel Berg Hestad beendet 40-jährig seine Karriere
Man kann getrost sagen, dass der mittlerweile 40-jährige Daniel Berg Hestad ein Fußballerleben in Blau-Weiß führte. Vor wenigen Tagen beendete der Norweger, der mit Ausnahme eines Jahres in der Eredivisie nur für Molde spielte, seine Karriere. Das zu erwartende Ausscheiden des norwegischen Überraschungsteams Molde FK im Sechzehntelfinale der Europa... Mehr lesen
Von Jelavic bis Yilmaz: Chinesische Klubs schließen späte Stürmertransfers ab
In der chinesischen Super League geht es weiterhin rund, was Transfers angeht. Wir haben die letzten Top-Transfers des großen Investors der diesjährigen Wintertransferzeit für euch zusammengesucht. Aboubakar Oumarou ST/LA, 29, CMR | Partizan Belgrad – > Changchun Yatai Partizan Belgrad verliert den kamerunischen Angreifer Aboubakar Oumarou, weil der dem... Mehr lesen
China weiterhin im Transferfieber: 50 Millionen für Alex Teixeira, auch Kakuta, Jo und Udoji wechseln
In der chinesischen Super League geht es weiterhin rund, was Transfers angeht. Wir haben die letzten Top-Transfers des großen Investors der diesjährigen Wintertransferzeit für euch zusammengesucht. Shikoze Udoji LA, 29, NIG/BUL | Dinamo Minsk – > Qingdao Jonoon Im Herbst hatte der in Nigeria geborene bulgarische Staatsbürger Shikoze Udoji... Mehr lesen
Leistungsanalyse: Aleksandar Dragovic im Testspiel gegen Slavia Prag
In Marbella testete Dynamo Kiew gegen Slavia Prag, die zurzeit 5. in der Tabelle der Synot Liga sind. Aleks Dragovic, weiterhin von vielen Transfergerüchten umwoben, startete als linker Innenverteidiger in einem 4-2-3-1 der Ukrainer und stand 45 Minuten lang am Platz. Dragovic‘ spielmachende Rolle Von Beginn an wurde klar,... Mehr lesen
Über Umwege nach oben? Die Zukunft von Tschechiens Tabellenletztem Baník Ostrava
Vier magere Pünktchen aus 16 Spielen, ein Torverhältnis von -23 und zwölf Punkte Abstand auf das rettende Ufer. Die Hinrundenbilanz des tschechischen Traditionsklubs Baník Ostrava liest sich nicht nur verheerend – sie ist es auch. Kein Team in der Synot Liga erzielte weniger Treffer und keines musste den Ball... Mehr lesen
Aleksandar Dragovic gewinnt Fan-Wahl zum besten Kiew-Legionär
Aleksandar Dragovic ist wieder am Ball. Nach einer vierwöchigen Spielpause startet der ÖFB-Internationale heute mit Dynamo Kiew in die Vorbereitung, trainiert wird im spanischen Marbella. Die Meisterschaft beginnt am 5. März, zuvor wartet das erste Kräftemessen mit Manchester City, Kiews Achtelfinalgegner in der UEFA Champions League. Aleksandar Dragovic über… …seinen... Mehr lesen
Halbjahresbilanz: So erging es unseren Türkei-Legionären
Auch in der Türkei ist die halbe Saison vorüber und wir haben uns die Bilanzen der ÖFB-Legionäre in der ersten und zweiten türkischen Spielklasse genauer angesehen und auch einen Blick in die dritte und vierte Liga der Türkei gewagt. Veli Kavlak Besiktas Istanbul Kein Ligaspiel, 2 Spiele im Cup... Mehr lesen
Überblick: Die Entscheidungen in den Kalendermeisterschaften 2015 – Teil 2
Während weite Teile Fußballeuropas im Winterschlaf liegen und bald die Vorbereitungen auf die Rückrunde beginnen, ist in einigen Ländern die Saison bereits beendet und alle Entscheidungen über Titel und Abstieg sind gefallen. abseits.at blickt in jene Ligen, die dem Prinzip der Kalendermeisterschaft folgen. Irland – Premier League Dundalk gelang... Mehr lesen
Überblick: Die Entscheidungen in den Kalendermeisterschaften 2015 – Teil 1
Während weite Teile Fußballeuropas im Winterschlaf liegen und bald die Vorbereitungen auf die Rückrunde beginnen, ist in einigen Ländern die Saison bereits beendet und alle Entscheidungen über Titel und Abstieg sind gefallen. abseits.at blickt in jene Ligen, die dem Prinzip der Kalendermeisterschaft folgen. Weißrussland – Vysheyshaya Liga Jubiläum für... Mehr lesen
Das verrückteste Spiel des Monats: Rampla Juniors gegen Cerro Largo
Es gibt Fußballpartien, die sich mehr mediale Aufmerksamkeit und Zuschauer verdient hätten. Spiele, die die anwesenden Fans ihr Leben lang nicht vergessen werden. Genau so eine Partie trug sich vor einigen Tagen in der zweiten Spielklasse Uruguays zu. In der Segunda División Profesional de Uruguay traten insgesamt 15 Mannschaften... Mehr lesen
Ausschluss aus Europa: Der tiefe Fall des FC Twente
In der Saison 2009/10 holte der FC Twente den ersten Meistertitel der Vereinsgeschichte. Der englische Trainer Steve McClaren, der momentan bei Newcastle United unter Vertrag steht, gewann die Meisterschaft mit einem Punkt Vorsprung auf Ajax. Fünfeinhalb Jahre später steht der Verein mit einem Schuldenberg da, musste seine besten Spieler... Mehr lesen
Aleksandar Dragovic blickt auf das abgelaufene Spieljahr zurück
Aleksandar Dragovic wechselt mit breiter Brust in die Winterpause.Nach dem gestern fixierten Einzug ins Achtelfinale der UEFA Champions League, blickt der 24-Jährige auf ein ereignisreiches und durchwegs positives Spieljahr zurück. Aleksandar Dragovic über… …seinen Gemütszustand? „Der könnte nicht besser sein. Wir hatten mit Chelsea und Porto zwei absolute Top-Teams... Mehr lesen
China sei Dank – Slavia Prag mit ausländischen Millionen auf der Überholspur
Sechseinhalb Jahre sind seit dem letzten Titel des Prager Traditionsklubs Slavia Prag vergangen. Sechseinhalb Jahre in denen man meist gegen den Abstieg spielte und einen Lizenzentzug nur mit großer Mühe abwenden konnte. Aktuell steht das Team jedoch nach der Hinrunde auf dem vierten Platz der tschechischen Synot Liga und... Mehr lesen
Der laute Kleptokrat: Das ist Dinamo Zagrebs umstrittener Präsident Zdravko Mamic
Der Präsident des kroatischen Serienmeisters Dinamo Zagreb ist seit zehn Jahren der 54-jährige Zdravko Mamic. Spricht man mit kroatischen Fans über den exzentrischen, aufbrausenden Präsidenten, bekommt man schnell das Wort „Mafia“ an den Kopf geworfen. Nicht zu Unrecht, wie ein tieferer Blick in die windige Welt des Dinamo-Bosses beweist.... Mehr lesen
Die Schweizer Medien vor dem Freundschaftsspiel: “Die Ösi-Fußballer sind wieder wer“
Heute Abend trifft die österreichische Nationalmannschaft im Ernst-Happel-Stadion auf die Schweiz. Für Marcel Koller wird dies ein besonderes Duell sein, denn der Coach des ÖFB-Teams hat 55 Länderspiele für die Eidgenossen auf seiner Visitenkarte stehen. Dennoch versicherte der Trainer scherzhaft, dass er sich schon so weit unter Kontrolle habe,... Mehr lesen
Die hausgemachten Probleme von Ajax | Erkenntnisse aus dem Tscheu-La-Ling-Report
Der Haussegen bei Ajax Amsterdam hängt schief. Nach dem Ausscheiden in der Champions-League-Qualifikation gegen den SK Rapid Wien stehen die Niederländer in der Gruppenphase der Europa League nach vier Spieltagen immer noch ohne Sieg da. Auch dass Ajax momentan die Tabelle der Eredivisie mit zwei Punkten Vorsprung vor PSV... Mehr lesen
Spurensuche: Die Ursprünge der Krise im griechischen Nationalteam
Die Krise im griechischen Nationalteam zieht sich weiter. Nach der fürchterlichen EM-Qualifikation, die der Europameister von 2004 nach zwei Niederlagen gegen die Färöer Inseln auf dem letzten Platz der Gruppe beendete, ging nun auch das Debüt von Neo-Coach Michael Skibbe gehörig in die Hose. Vor fünf Wochen besiegte Griechenland... Mehr lesen
Spannende Entscheidungen in den Kalenderjahrligen
In einigen europäischen Ligen geht es in den nächsten Tagen und Wochen bereits um Meistertitel. Mal ist es spannend, mal steht der neue Meister schon so gut wie fest. Wir fassen die bevorstehenden Entscheidungen zusammen. Ein Jahrzehnt BATE Drei weitere Runden in der regulären Meisterschaft und BATE Borisov krönte... Mehr lesen
Türkei bucht als bester Drittplatzierter EM-Ticket | Niederlande enttäuscht erneut
In der Gruppe A setzte sich im Fernduell die Türkei gegen die Niederlande durch und qualifizierte sich als bester Gruppendritte für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Die Niederländer hätten selbst bei einem Sieg auf einen Ausrutscher der Mannschaft von Trainer Fatih Terim hoffen müssen, verloren aber ohnehin das eigene... Mehr lesen
Der nordirische Marcel Koller | So führte Michael O´Neill sein Team nach Frankreich
Nach dem 3:1-Sieg gegen Griechenland qualifizierte sich Nordirland zum ersten Mal in der Geschichte für eine Europameisterschaft. Dabei profitierte die Mannschaft des Trainers Michael O´Neill nicht einmal von der Aufstockung der Teilnehmeranzahl, da der Außenseiter die Gruppe F mit einem Punkt Vorsprung auf Rumänien für sich entschied. Wir wollen... Mehr lesen
Siegen für den lieben Führer – Anekdoten über den nordkoreanischen Fußball
Nordkorea zählt zu den am meisten abgeschotteten Ländern der Welt, um das sich viele Rätsel ranken. Dementsprechend wenig ist auch über den nordkoreanischen Fußball bekannt. Die wenigen Informationen, die es in die Außenwelt schaffen, zeichnen ein tragisch-komisches Bild. Dieser Artikel geht auf einige bizarre Fakten und Vorkommnisse im nordkoreanischen... Mehr lesen
Fußball in China: Vielversprechende Entwicklungen im heimlichen Mutterland des Fußballs
Die Volksrepublik China zählt für die meisten Beobachter wohl nicht zu Unrecht zu den eher weniger bedeutenden Fußballnationen. Dennoch hält das Land für Fußballinteressierte einige Überraschungen parat. Um ein bisschen Licht in diese – aus mitteleuropäischer Sicht – noch relativ unbekannte Fußball-Welt zu bringen, beschreibt dieser Artikel die wechselhafte... Mehr lesen
Mehr Frauenschwarm als Fußballprofi: Die kurze Karriere des Daniel da Cruz Carvalho
Vor einigen Tagen erzählten wir die Geschichte des Spaniers Javier Poves, der mit 24 Jahren seine Karriere als Fußballprofi freiwillig beendete, da er die zunehmende Kommerzialisierung des Fußballsports nicht mehr mittragen wollte. Da dieser Artikel bei unseren Lesern sehr gut ankam, machten wir uns weiter auf die Suche nach... Mehr lesen
Pressestimmen aus Schweden: “Wie verdammt lustig ist es doch gedemütigt zu werden?“
Des einen Freud ist des anderen Leid. Während die österreichischen Fans und Medien zu Recht stolz auf ihre Mannschaft sind, sitzt in Schweden bei den Fans und Medien der Frust tief. Wir sind über zwei Kommentare im Aftonbladet gestolpert, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Kommentar von Simon Bank... Mehr lesen
Pressestimmen: Das schreiben die schwedischen Zeitungen vor dem Länderspiel gegen Österreich
Das österreichische Nationalteam kann heute Abend ohne großen Druck das Auswärtsspiel gegen Schweden antreten. Nach dem 1:0-Sieg gegen Moldawien benötigt Marcel Kollers Truppe nur noch einen Punkt aus den verbleibenden drei Spielen, der aber nicht unbedingt heute Abend geholt werden muss, auch wenn es natürlich schön wäre, wenn sich... Mehr lesen
Island fährt zur Europameisterschaft: Was steckt hinter dem Erfolg der Nationalmannschaft?
Das isländische Nationalteam hat sich nach dem sensationellen 1:0-Auswärtssieg gegen die Niederlande und dem darauffolgenden 0:0-Unentschieden gegen Kasachstan fix für die Europameisterschaft in Frankreich qualifiziert. Was steckt hinter dem Erfolg des zweitgrößten Inselstaats Europas, wo mit knapp 330.000 Menschen nicht viel mehr Einwohner ihr Zuhause haben, als in der... Mehr lesen
Japans Länderspiele im August 2015 – Siegloses Auftreten beim EAFF East Asian Cup
Nach der Blamage gegen Singapur ging es zum EAFF East Asian Cup nach China. Hier wollten die Japaner gegen Nordkorea, Südkorea und China den Titel holen und dabei Spieler aus der heimischen J-League auf Wettkampfniveau testen. Im folgenden Artikel wird ein kleiner Überblick über den Verlauf des Turniers gegeben... Mehr lesen