Die Wiener Austria war im 340. Wiener Derby die klar bessere Mannschaft und gewann verdient gegen den SK Rapid mit 3:1. Nachdem wir die... Austria-Fans: „Hätte auch in einem Debakel für Rapid enden können“

Die Wiener Austria war im 340. Wiener Derby die klar bessere Mannschaft und gewann verdient gegen den SK Rapid mit 3:1. Nachdem wir die Kommentare der Rapid-Fans veröffentlichten, wollen wir nun schauen, was die Austria-Anhänger zur Leistung ihrer Mannschaft sagen. Wie immer stammen alle Wortmeldungen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußball-Diskussionsforum.

AustriaWien1997: „Unfassbar! Was ist dieser Ranftl für eine Maschine? Ganze Mannschaft mit 100% Einsatz, so solls sein!“

veilchen27: „Zum 4. Mal in dieser Saison klar stärker als Rapid, richtig offensiv, dominant und eine Vielzahl an Chancen. Schön, dass wir uns zum 3. Mal voll belohnt haben. Das war heute von der ersten bis zur letzten Minute extrem willig, bissig, stark. Begonnen hat’s beim Aufwärmen. Schon da hat man in der Mannschaft richtig Spannung gesehen, Martins ist ja schon da vollkommen abgegangen. Und genau so haben wir dann auch gespielt. Früchtl stark. Ranftl und Fischer mit unglaublichem Laufpensum und Ballgewinnen, beide solche Mentalitätsmonster, Ranftl nicht überraschend die meisten Ballkontakte am Feld. Gruber richtig arbeitend, Highlight als er nach Martins-Chance zurücksprintete und im eigenen Fünfer klärte. Und Tabakofitz sowieso. Einen möchte ich noch herausheben: Jimmy Holland bei seinen Einsätzen im Frühjahr sehr ok, heute richtig gut & wichtig! Tolle Leistung, er kann es noch! Alles in allem nicht nur wegen des Ergebnisses ein extrem erfreulicher Abend – stark, Veilchen! Jetzt 3 Endspiele um Europa!“

Patrick_M: „Sechs Tore gegen unsere liebsten Gegner, Haris ist ein Wahnsinn. Und die schaffen in einer Saison insgesamt ganze vier.“

DaMarkWied: „ENDLICH hat man sich für eine gute Leistung belohnt. Über den Großteil des Spiels klar überlegen, viele gute Chancen herausgespielt, als verdienter Sieger vom Platz gegangen. Ranftl, Fitz und Tabakovic herausragend.“

pesce: „Hätte ich mir nicht erwartet, umso schöner und selten einen verdienteren Sieg gesehen. Schade um das 3:3, sonst hätten wir alle vier Derbys verdient gewonnen.“

ViolettErlaa: „Mittlerweile gibt’s mehr als eine Generation von Rapid-Fans, die keinen Titel feiern konnten – bald gibt es eine Generation, die nicht mal weiß, was ein Derbysieg ist!“

chris_ajh: „So nervös wie heute in der zweiten Hälfte war ich schon ewig nicht mehr bei einem Fußballspiel. Es wäre heute so extrem bitter gewesen, wenn wir dieses Spiel noch aus der Hand gegeben hätten. Ich bin fix und fertig – aber rundum glücklich.“

XSCHLAMEAL: „War ein geiler Sieg, aber normal musst mit 5+ drüberfahren. Die Grünen sind einfach nur schlecht.“

Austrianer1969: „Früchtl heute erstmals der gewünschte Rückhalt – Danke dafür. Ich bleibe dabei, dass Martins in der Mitte ein unnötiges Risiko ist, nicht nur das Tor, sondern auch die Chance auf das 2:2 am Schluss waren seine Fehler. Bitte nach rechts und Mühl in die Mitte. Mühl und Meisl heute beide souverän. Ranftl auf rechts heute unglaublich fleißig, Holland in der Mitte überraschend wichtig für unser Spiel, Fischer fleißig wie eh und je, Leidner auf links bemüht. Vorne Fitz und Tabakovic als Wahnsinnsduo, Fitz kann einfach den Unterschied ausmachen und Tabakovic hat jetzt einfach einen Lauf. Gruber auf rechts mit einem Irrsinnspensum. Stimmung im Stadion top, es macht echt wieder Spaß.“

the dude: „Normalerweise hätte es ein Debakel für die geben müssen. Top-Leistung der ganzen Truppe. Die Willenskraft und die Leidensfähigkeit von Ranftl und Gruber ist phänomenal.“

Braveheart-FAK: „Bitte Ranftl verlängern. Irgendwie. Wurscht wie. Einfach verlängern.“

seldom: „Ein richtig starkes Spiel und ein verdammt wichtiger Sieg! Tabakovic, Fitz, Ranftl und Gruber absolut top! Zu den ersten beiden gibt’s eh nix mehr hinzuzufügen aber Ranftl hat mir heute wieder unglaublich imponiert. So eine unglaubliche Lauf- und Kampfbereitschaft bis zur letzten Sekunde habe ich selten von einem Leihspieler gesehen. Auch Früchtl war heute sehr sicher und fehlerfrei, weiter so! Mühl und Meisl souverän, Martins großteils ok aber wieder mit der einen oder anderen Harakiri -Aktion. Holland überraschend gut, Fischer eher schwach.“

Hurricane: „Mehr als verdienter Derbysieg mit einer Vielzahl an Chancen für weitere Tore. Jeder einzelne Spieler heute sehr sehr gut. Die rechte Seite mit Gruber und Ranftl hat positiv herausgestochen. Tabakovic in der Form seines Lebens. Verrückt. Rapid wie in den letzten Derbies komplett dominiert. Ohne Hedl hätten die heute ein 7:1 bekommen, Schiri habe ich sehr schwach gefunden. Ebenso auch den VAR. Forza Viola. Toller Sonntagabend.“

Im Austrian Soccer Board findet ihr weitere Fanmeinungen nach dem 3:1-Sieg der Wiener Austria im Derby gegen den SK Rapid.

Stefan Karger

cialis kaufen