Der SK Rapid schonte im Meisterschaftsspiel gegen Altach zahlreiche Stammkräfte und verlor nach einer eher schwachen Vorstellung mit 1:2. Wir wollen uns ansehen was... Rapid-Fans: „Hoffentlich kann man jetzt den Schalter umlegen…“

Der SK Rapid schonte im Meisterschaftsspiel gegen Altach zahlreiche Stammkräfte und verlor nach einer eher schwachen Vorstellung mit 1:2. Wir wollen uns ansehen was die Fans über die Leistung ihrer Mannschaft denken. Alle Fanmeinungen stammen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußball-Diskussionsforum.

Zuckerhut: „Bin etwas skeptisch ob man nach zwei Niederlagen den Schalter so einfach umlegen kann.“

Boidi: „Wunsch gefällt, der hat Potential! Bin ich froh, dass Alar geht, die Körpersprache ist einer Rapid unwürdig! Die Pfiffe gegen die eigenen Spieler bei einem Spiel wo es um nichts geht und wir mit drei bis vier Nachwuchsspielern agieren sind extrem unnötig.“

flonaldinho10: „Hab angesichts der Aufstellung ein Debakel erwartet, im Endeffekt war es ein ausgeglichenes Spiel, das man dank zwei Weitschüssen verloren hat. Dass spielerisch wenig rennt, wenn man so durchmischt, ist keine Überraschung. Arase war fleißig, Wunsch technisch sehr sauber und mit guter Übersicht, Obermüller war sichtlich nervös aber solide. Thurnwald leider bis auf fünf Minuten Anfang der 2. Halbzeit sehr schwach. Wenn Schick kommen sollte, war es das glaub ich mit seiner Rapid-Karriere.“

Stanley-Stiff: „Zu gestern: Schreckliche Partie. Unterirdische erste Hälfte. Einzig leiwand, wie eigentlich immer zuletzt: unser aktiver Anhang. Danke dafür. So vergraulst du dir jedenfalls potenzielle Abonnenten für die kommende Saison.“

Zidane85: „Viele haben gefordert, dass wir Spieler schonen sollten, um einigen Jungen die Chance zu bieten. Genau das hat Didi gemacht und jetzt wird kritisiert, dass wir Altach nicht hergespielt haben und sie bei einem völlig unwichtigen Spiel zum Gaudium aller rausgeschossen haben. Hätten sich ein Murg, Boli, Schobesberger, Badji etc. verletzt wäre der Aufschrei wie deppert man nicht sein kann groß gewesen.“

Sektion LE: „Arase für mich Man of the Match. War überall präsent, hat sich in der Offensive immer angeboten und auch nach hinten gearbeitet. Bitte behalten. Gefällt mir deutlich besser als andere Backups und hat sicher noch Luft nach oben. Alles andere zu dem Spiel: Wurst, Dienstag geht’s um was.“

Rapid_Wien: „Nicht böse sein, aber Rapid darf zu Hause nicht so auftreten! Das war gar nichts! Gleichzeitig hat das das gesamte Dilemma von Rapid gezeigt! Da bekommt die zweite bzw. dritte Garnitur die Chance und man sieht nichts …. gar nichts!“

chrisbond: „Die Aufstellung sollte keine Ausrede sein. Wir haben mit einer bundesligaerfahrenen Mannschaft gespielt. Bis auf Obermüller und später Wunsch. Da kann man sich doch Leistung (Zweikampf, Laufbereitschaft, Einsatz) erwarten. Doch das war alles Fehlanzeige. Das Hauptproblem war unser zentrales Mittelfeld. Weder Ljubicic noch Martic konnten unser Spiel leiten bzw. organisieren. Sie waren selbst heillos überfordert. Wir hatten ein großes Loch zwischen den Linien. Die Abstände haben nicht gepasst. Keiner dieser Spieler hat sich für die erste Garnitur empfohlen, das war schlicht und weg einer Rapid-Mannschaft unwürdig.“

gloggi99: „Peinlich da sind Spieler dabei die nicht einmal im Admira-Kader Berücksichtigung finden würden. Die Kaderdichte ist auch ein wesentlicher Grund warum es nicht für das obere Playoff reichte. Eine Frechheit diese Leistung gegen über allen Fans.“

Hollywood: „Obermüller hat mir gut gefallen und erinnert etwas an Wöber. Linksfuß und gutes Passspiel. Falls sich auch Greiml während der Sommervorbereitung aufdrängt wäre da schon ein Überangebot an Innenverteidigern, sofern keiner wechselt. Auch Wunsch ist positiv aufgefallen, obwohl er nicht so lange gespielt hat. Bin gespannt wie es mit ihm weitergeht. Bei Arase und vor allem Thurnwald bin ich sehr skeptisch, dass das noch was wird.“

Tribal: „Vollkommen egal das Ergebnis. Hoffentlich kann man im Playoff den Schalter umlegen nach zwei Niederlagen – auch wenn da eine andere Elf spielen wird.“

Im Austrian Soccer Board findet ihr weitere Fanmeinungen zum Rapid-Spiel gegen Altach

Stefan Karger

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.