Der SK Rapid trifft heute auf den SK Sturm und könnte mit einem Sieg noch einmal den Kampf um Platz 2 so richtig spannend... Rapid-Fans: „Sorgen wir für ein spannendes Finish“

Der SK Rapid trifft heute auf den SK Sturm und könnte mit einem Sieg noch einmal den Kampf um Platz 2 so richtig spannend machen. Allerdings haben die Grün-Weißen Verletzungssorgen, denn neben dem verletzten Bolingoli ist auch Innenverteidiger Galvao fraglich.

TomTom90: „In Wirklichkeit können wir ohne Druck nach Graz fahren, Sturm hat wesentlich mehr zu verlieren als wir. Dafür, dass sie konstant über zehn Punkte vor uns waren über die ganze Saison, wäre es für sie schon dramatisch, wenn es nur noch zwei nach dem Spiel sind. Ich hätte nicht mehr dran geglaubt, dass wir nochmal in Reichweite kommen können, ergo wäre es tolle Zugabe, nochmal für ein spannendes Finish zu sorgen.“

valery: „Sturm hat unter Vogel jetzt doch schon einige Niederlagen kassiert, wir sollten uns für die Cup-Niederlage revanchieren und den Kampf um Platz 2 eröffnen.“

schleicha: „Ich fand in Bezug auf Sturm eigentlich auch Baumeisters Worte aus der Pressekonferenz nach dem Admira-Spiel interessant, wo er meinte, dass es (ihm) bei der Admira eben schwer fällt, da viele Spieler wechseln werden, ein paar Verletzte dabei sind und es dadurch dem ein oder anderen unterbewusst vielleicht etwas schwer fällt an die eigenen Grenzen zu gehen. Sturm hat mit dem Cup eine Titelchance die sicher höher eingestuft wird als der 2. Platz in der Liga und in eben dieser für Ablenkung sorgen kann in den letzten Runden. Hinzu kommt wie oben angesprochen, dass sich auch einige Spieler wie Potzmann, Hierländer, Edomwonyi, Maresic, etc. mit ihrer eigenen Zukunft beschäftigen (müssen).“

Homegrower: „Ich empfehle keine übersteigerte Erwartungshaltung an den Tag zu legen, es war nicht realistisch noch mal ran zu kommen, es fehlt immer noch einiges. So wie uns die Chance klar ist, wissen auch die Grazer, zumindest seit dem WAC-Spiel worum es geht. Dass sie sich fokussieren können haben sie im Cup unter Beweis gestellt. Dass wir aber mindestens ebenbürtig sind haben wohl wir gezeigt. Das ist das Salz in der Suppe was die Meisterschaft betrifft, schöner wär´s es ginge unmittelbar um den Titel, aber man muss nehmen was man bekommt. Ob der letzten Saison, sollte man immer noch das richtige Augenmaß an den Tag legen.“

Silva: „In Wahrheit wäre man schon im Cup der „verdiente“ Sieger gewesen, wenn man es in der Bundesliga nachholt und am Ende Platz 2 noch „erschwindelt“, dann soll es mir auch Recht sein.“

Rapidler_1899: „Dieses Match darf einfach niemanden kalt lassen. Wir müssen mit 100% Einstellung und 100% Willen in dieses Spiel gehen, dann bin ich guter Dinge.“

Boidi: „Ich finde nicht, dass wir ohne Druck aufspielen können. Dafür ist uns der LASK zu sehr auf den Fersen. Dritter sollten wir mit dem Kader und unseren Möglichkeiten dann doch werden. Dennoch hoffe ich auf eine Revanche fürs Cup aus. Mit einem Sieg ist der 2. Platz noch drin und Sturm kommt ordentlich unter Druck. Bei jedem anderen Ergebnis war´s das.“

schleicha: „Der Ausfall von Boli ist nicht nur für diese Partie sondern auch für die restliche Saison sehr schmerzhaft. Platz 2 halte ich dadurch eher unrealistisch, da uns wieder mal ein wichtiger Spieler in so einer Phase abhandenkommt.“

Ipoua #24: „Freu mich schon extrem auf das Match – wenn wir diesmal drei Punkte holen, bin ich mir sicher werden die Blackies im Finish noch nervös und Platz 2 wäre greifbar. Wird natürlich eine Top Leistung von uns brauchen, aber an der Motivation wird´s hoffentlich nicht scheitern.“

Stefan Karger