Nach dem erfolgreichen Rückspiel gegen Slovan Bratislava trifft der SK Rapid heute in der Bundesliga auf den LASK, der unglücklich gegen Besiktas ausschied. Was... Rapid-Fans vor LASK-Partie: „Der nächste Charaktertest steht an“

Nach dem erfolgreichen Rückspiel gegen Slovan Bratislava trifft der SK Rapid heute in der Bundesliga auf den LASK, der unglücklich gegen Besiktas ausschied. Was erwarten sich die Rapid-Fans von diesem Spiel? Wir haben uns im Austrian Soccer Board für euch umgehört.

flonaldinho10: „Das Spiel wird zeigen, ob die Mannschaft wirklich was „kapiert“ hat. Denn eins ist für mich inzwischen klar, die haben kein Problem, mit Druck umzugehen, die haben ein Problem mit fehlendem Druck umzugehen. Sobald Feuer am Dach ist, sind alle voll konzentriert und hauen sich rein. Aber wehe, es scheint mal ein paar Tage stimmungsmäßig die Sonne über Hütteldorf, dann ist gleich wieder der Schlendrian drin. Bin gespannt, wer für Schwab spielen darf, kann mir nicht vorstellen, dass man da was riskiert. Ich hoffe, Malicsek wird gesund, bei Martic habe ich Bedenken, ob er mit dem LASK-Pressing umgehen kann. Potzmann und Barac könnte man auch eine Pause geben, die haben bisher alle Partien durchgespielt.“

Green_White Anfield Devil: „Man darf gespannt sein, ob wir die Euphorie nach Pasching mitnehmen können, oder ob wir wieder unser Alltagsgesicht zeigen. Rechne maximal mit einem Punkt, außer der LASK ist zu down nach dem unglücklich Besiktas-Aus.“

Jiriki: „Denke (fürchte) auch, dass der LASK nicht in Depression versinken sondern eher mit breiter Brust spielen wird. Deren Pressing kann uns schon ganz schön Probleme bereiten – wird vermutlich eine wirklich schwere Partie…“

schleicha: „Für mich sind LASK und Rapid die beiden besten Mannschaften nach Red Bull. Der LASK lebt insbesondere auch von seiner Kontinuität und klaren Linie. Das ist schon fein, was man dort aufgebaut hat.  Ein X wäre für mich – bei einer brauchbaren Leistung – durchaus ok. Ziel muss aber wie in jedem Spiel sein hier drei Punkte mitzunehmen. Das wäre in Anbetracht der kommenden Aufgaben auch sehr hilfreich damit nicht die „Krise“ gleich wieder da ist.“

Turbotraktor: „Immer, wenn wir gegen pressingstarke Mannschaften spielen, haben wir unsere besten Spiele.“

Burli1101: „Charaktertest die Zweite. Es ist zwar traurig das betonen zu müssen, aber die Einstellung von der Slovan-Bratislava-Partie muss jedes Spiel vorausgesetzt werden können.“

McKenzie1983: „Im Grunde hat sich der LASK sehr stark präsentiert in der noch jungen Saison. Wird ein harter Brocken. Solange unsere Jungs da über den Platz wetzen mit dem Messer zwischen den Zähnen ist mir alles recht.“

since-1899: „Es sollte klar sein, dass wir auf eine sehr starke Mannschaft treffen und alles reinschmeißen müssen, wenn wir etwas mitnehmen wollen.
Anders ausgedrückt, wir müssen über 90 Minuten das Gesicht vom Retourspiel gegen Slovan Bratislava – und kein anderes – zeigen. Dann gewinnen wir diese Partie.“

Ton1z: „Normal wäre ich mit einem Unentschieden in Pasching zufrieden, aber dank der beiden verhauten Heimspiele muss ein Dreier her!“

El_aurare: „Gratulation nochmals an den LASK – war schon eine Wahnsinnsleistung gegen Besiktas, schade dass es knapp nicht gereicht hat! Gehe auf jeden Fall von einer engen Partie aus, wo wahrscheinlich Kleinigkeiten entscheiden werden – hoffe zumindest auf einen Punkt.“

Weitere Fanmeinungen zur Partie zwischen dem SK Rapid und dem LASK findet ihr im Austrian Soccer Board.

Hier die aktuellen Wettquoten zum Spiel von tipp3.

Stefan Karger