Der SK Rapid gibt einen weiteren Abgang bekannt: Nachdem bereits Außenverteidiger Boli Bolingoli vorzeitig aus Bad Zell abgereist war... Rapid gibt Andrija Pavlovic ab

[ Presseinfo SK Rapid ]

Der SK Rapid gibt einen weiteren Abgang bekannt: Nachdem bereits Außenverteidiger Boli Bolingoli vorzeitig aus Bad Zell abgereist war und zum Celtic FC nach Glasgow wechselte, verlässt nun Andrija Pavlovic das Sommer-Trainingslager.

Der 25-jährige Stürmer wird für die kommende Saison zu APOEL Nikosia verliehen. Der zypriotische Rekordmeister besitzt zudem eine Kaufoption. Bis dato absolvierte Pavlovic in seiner ersten Saison für den SK Rapid 29 Pflichtspiele und erzielte dabei acht Tore.

Geschäftsführer Sport Zoran Barisic: „Andrija wollte diesen Schritt machen und es ist nach diversen Gesprächen für beide Seiten auch sicher die beste Lösung. Wir wünschen ihm viele Einsätze und Tore in der kommenden Saison!“

abseits.at Redaktion

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.