Sechs Spiele, sechs Siege! Der SK Sturm setzte seine imposante Siegesserie auch gegen Meister RB Salzburg fort und gewann das Spitzenspiel der 6. Runde... Sturm-Fans nach Sieg gegen RB Salzburg: „Macht wieder Spaß“

Sechs Spiele, sechs Siege! Der SK Sturm setzte seine imposante Siegesserie auch gegen Meister RB Salzburg fort und gewann das Spitzenspiel der 6. Runde mit 1:0! Was sagen die Sturm-Fans zu diesem tollen Erfolg? Wir haben für euch die Meinungen aus dem Austrian Soccer Board zusammengefasst!

Mario1909: „Danke an alle die heute mit dabei waren. Ein sensationeller Fußballnachmittag. Einfach nur geil was bei uns gerade abgeht.“

soulbro82: „Meiner Meinung nach hat man heuer einen klaren Schritt nach vorne gemacht. Letzte Saison waren die Siege zu Beginn oft schon sehr glücklich, davon kann man heuer nicht mehr sprechen. Die geschlossene Mannschaftsleistung ist einfach ein Traum.“

DaWüde: „Sechs Spiele, sechs Siege – viel mehr muss man nicht wissen. Irgendwann, und zwar sehr bald, wird so eine Partie schief gehen. Das wird dann aber auch nicht der Weltuntergang sein, denn die Punkte die wir bisher schon erreicht haben kann uns keiner mehr wegnehmen. Heute kam mir vor, in genau der Situation wo man es am wenigsten erwartet (Führung, Hexenkessel, kurz nach der Führung Chance aufs 2:0), sind wir plötzlich komplett eingebrochen, die letzten 20 Minuten ging überhaupt nichts mehr – war mir sehr sicher dass wir noch den Ausgleich bekommen. Ansonsten das was irgendwo zwischen bereits Gewohnheit und „ich glaub´s noch immer nicht“ liegt, Wahnsinns-Mentalität und Einstellung, soviel Kampfgeist und Charakter hab ich in einer Sturm-Mannschaft seit mindestens 10 Jahren nicht mehr erlebt, und Potenzial ist sehr viel vorhanden. Ich war lange nicht mehr so zufrieden, es ist wirklich etwas Großes am entstehen – bin echt begeistert. Auch unabhängig von den Ergebnissen. Jetzt ist mal Länderspielpause, mal schauen wie’s danach weitergeht.“

max092: „Den Moment genießen Leute, wir sind leidgeprüft genug!“

killver: „Alleine dass sie es schaffen so eine Partie über die Zeit zu bringen, so zu kämpfen, so zu beißen…macht alles wieder Spaß! Im letzten Jahr war der Start ja auch so toll, aber wir haben da einfach von Alars Lauf und Matic profitiert. Da ist das dieses Jahr eine viel geschlossenere Leistung. Im Moment kann man jeden ersetzen“

Vöslauer: „6 Spiele – 6 Siege – Torverhältnis =>  +6 J
Es ist klar, dass der Lauf wohl schon bald enden wird…Wir geben viel zu oft unser Schicksal in die Hände des Gegners, immer wird uns deren Unfähigkeit auch nicht retten. Aber hey, nach 18 Punkten aus 6 Spielen kann man wohl getrost darauf pfeifen.“

Schönaugürtel Mario: „So schön kann Fußball sein. Danke an Fans Spieler und Betreuer.  Ein perfekter Sonntag!“

froehlix: „Traumspiel, Support war Wahnsinn, gespielt auch gut, bin fast ausgezuckt beim vermeintlichen 1:1 in der letzten Minute, auch weil ich nicht gleich mitbekommen hab, dass es nicht gezählt wurde, umso geiler dann die Siegesfeier, bei der das ganze Stadion noch auf den Plätzen blieb um die Mannschaft zu verabschieden, Gänsehaut pur!“

FLuRLi: „Derzeit läuft´s, die Mannschaft wirkt im Gegensatz zum letzten Jahr mental und spielerisch stärker! Wird sich noch im Herbst zeigen, ob es wieder „nur“ ein Lauf ist oder ob wir tatsächlich um Platz 1 und 2 mitspielen.“

Dobinator: „Ich war in den letzten Jahren, speziell nach Spielen gegen die Bullen oft sprachlos, heute wieder und Gott sei Dank mal im positiven Sinne…“

OoK_PS: „Salzburg ist für mich weiterhin klarer Favorit, die haben einfach eine unglaubliche Qualität in der Mannschaft – auch in der Breite des Kaders. Aber mit Platz zwei und CL-Quali liebäugle ich jetzt schon sehr.“

11mousa: „Im Gegensatz zum letzten Jahr sind wir nicht mehr abhängig von einem Spieler (Matic), sondern haben 4-5 Leute in der Mannschaft, die jederzeit ein Spiel in der Bundesliga entscheiden können (Röcher, Zulj, Huspek, Hierländer..). Damit sind wir wesentlich weniger ausrechenbar, selbst wenn ein Spieler (diesmal etwa Zulj) bissi auslässt oder zugedeckt wird. Deshalb spekuliere ich auch damit, dass zumindest spielerisch (wenn wir nicht viele Verletzte bekommen) im Herbst kein Einbruch kommt.“

Sohnemann: „In den restlichen Spielen des 1. Saisonviertels warten der LASK (A), die Admira (A) und Altach (H). Aus diesen drei Partien darf man zumindest mit 7 Punkten spekulieren. Das wäre dann schon ein extrem starkes Saisonviertel.“

Stefan Karger

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.