abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft... Nachwuchs: Junge Italien-Legionäre überzeugen beim Viareggio Cup

abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt gar bald ein Kampfmannschaftticket? Dies sind die Spieler, von denen wir in den nächsten Jahren hoffentlich noch viel hören werden.

Kalenderwoche 12 / 2022
Grün = Spieler kam zum Einsatz
Rot = Spieler kam nicht zum Einsatz

Thierno Ballo (Chelsea FC U23)

OM – 20 Jahre (Jg. 02) – 3 Spiele – 2 Tore (8/0/0 für SK Rapid)

Thierno Ballo stand beim 0:0 der U21-Nationalelf gegen Kroatien nicht in Werner Gregoritschs Kader.

Pascal Juan Estrada (Wolverhampton Wanderers U23)

ZM – 19 Jahre (Jg. 02) – 18 Spiele

Beim 4:2-Auswärtssieg über die U23 von Southampton stand Pascal Juan Estrada nicht im Kader der jungen Wolves.

Ervin Omic (Juventus Turin U19)

ZM – 19 Jahre (Jg. 03) – 18 Spiele – 0 Tore – 2 Assists (1/0/0 für Juventus U23)

Beim 2:2 gegen die U19-Auswahl Spaniens spielte Ervin Omic als Kapitän im defensiven Mittelfeld durch und sah Gelb. Dadurch war er beim darauffolgenden 2:0-Sieg über Dänemark gelbgesperrt.

Philipp Breit (SPAL U19)

IV – 18 Jahre (Jg. 03) – 3 Spiele (3/0/0 für SV Horn)

Philipp Breit spielte vergangene Woche wieder beim prestigeträchtigen Viareggio Cup: Bei der 2:3-Achtelfinalniederlage gegen die Alex Transfiguration Academy erzielte der 201cm große Innenverteidiger das 1:3 aus Sicht der SPAL U18.

Bekem Bicki (SPAL U19)

ST – 17 Jahre (Jg. 04) – 0 Spiele (2/0/0 für SPAL U18)

Auch Bekem Bicki kam vergangene Woche zu weiteren Einsätzen beim Viareggio Cup. Sowohl beim 7:0-Sieg über UYSS Soccer Star New York, als auch beim 2:3 gegen die Alex Transfiguration Academy erzielte er je einen Treffer.

Namory Cissé (1.FC Köln U19)

OM/ST19 Jahre (Jg. 03) – 10 Spiele – 2 Tore

Namory Cissé kam in der ersten Woche der Länderspielpause zu keinem Einsatz.

Adem Podrimaj (Hannover 96 U19)

OM/ST – 19 Jahre (Jg. 03) – 10 Spiele – 2 Tore – 1 Assist (4/0/0 für Hannover 96 II)

Adem Podrimaj kam in der Länderspielpause wieder in der zweiten Mannschaft von Hannover 96 zum Einsatz. Beim 4:4 bei Teutonia 05 wurde er zur Pause fürs defensive Mittelfeld eingewechselt und sah Gelb.

Daniel Au Yeong (SC Freiburg U19)

LA – 19 Jahre (Jg. 03) – 17 Spiele – 5 Tore – 2 Assists

Daniel Au Yeong kam in der ersten Woche der Länderspielpause zu keinem Einsatz.

Jakob Knollmüller (TSG 1899 Hoffenheim U19)

ST – 18 Jahre (Jg. 03) – 4 Spiele

Doppeldebüt für Hoffenheim-Legionär Jakob Knollmüller in der U19-Nationalmannschaft. Beim 2:2 gegen Spaniens U19 wurde er nach 77 Minuten eingewechselt und sah Gelb. Beim 2:0-Sieg über Dänemark spielte er eine halbe Stunde lang.

Kilian Scharner (VfB Stuttgart U19)

TW – 19 Jahre (Jg. 03)

Kilian Scharner kam in der ersten Woche der Länderspielpause zu keinem Einsatz.

Mehmet Sahin (VfB Stuttgart U19)

DM – 17 Jahre (Jg. 04) – 8 Spiele

Mehmet Sahin kam in der ersten Woche der Länderspielpause zu keinem Einsatz.

Marvin Schuster (VfB Stuttgart U19)

IV – 18 Jahre (Jg. 03) – 14 Spiele (2/0/0 für VfB Stuttgart II)

Marvin Schuster kam in der ersten Woche der Länderspielpause zu keinem Einsatz.

Jean Francois de Chatrie Doegl (Holstein Kiel U19)

RM/ST17 Jahre (Jg. 04) – 8 Spiele

Jean de Chatrie Doegl kam in der ersten Woche der Länderspielpause zu keinem Einsatz.

Matteo Bignetti (Eintracht Frankfurt U19)

TW – 17 Jahre (Jg. 04) – 12 Spiele

Frankfurt-Goalie Matteo Bignetti kam in der ersten Länderspielwoche für die U18-Auswahl Österreichs zum Einsatz. Bei der 0:1-Niederlage gegen Italien war er der einzige Legionär und spielte durch.

Alessandro Paunescu (Karlsruher SC U19)

ST – 18 Jahre (Jg. 03) – 6 Spiele

Alessandro Paunescu kam in der ersten Woche der Länderspielpause zu keinem Einsatz.

Luca Kerber (FC Augsburg U17)

OM – 15 Jahre (Jg. 06) – 7 Spiele

Luca Kerber kam in der ersten Woche der Länderspielpause zu keinem Einsatz.

Benedikt Huber (TSG 1899 Hoffenheim U17)

DM – 17 Jahre (Jg. 05) – 7 Spiele – 0 Tore – 2 Assists

Benedikt Huber kam in der ersten Woche der Länderspielpause zu keinem Einsatz.

Florian Micheler (TSG 1899 Hoffenheim U17)

OM – 16 Jahre (Jg. 05) – 13 Spiele

Florian Micheler kam in der ersten Woche der Länderspielpause zu keinem Einsatz.

Tristan Osmani (FC Schalke 04 U17)

ZM – 16 Jahre (Jg. 05) – 13 Spiele – 4 Tore – 3 Assists

Tristan Osmani kam in der ersten Woche der Länderspielpause zu keinem Einsatz.

Leon Pertl (Karlsruher SC U17)

TW – 16 Jahre (Jg. 05) – 4 Spiele

Leon Pertl kam in der ersten Woche der Länderspielpause zu keinem Einsatz.

Alexander Weigand (Karlsruher SC U17)

RV – 17 Jahre (Jg. 05) – 15 Spiele – 1 Tor

Alexander Weigand kam in der ersten Woche der Länderspielpause zu keinem Einsatz.

Matthias Wetschka (Dynamo Dresden U17)

IV – 17 Jahre (Jg. 05) – 13 Spiele – 2 Tore (2/0/0 für Dynamo Dresden U19)

Matthias Wetschka spielte beim 0:0 der Dynamo Dresden U17 gegen die B-Junioren des Hamburger SV in der Innenverteidigung durch.

Emir Hasanovic (Dynamo Dresden U17)

ZM – 16 Jahre (Jg. 05) – 13 Spiele – 0 Tore – 1 Assist

Emir Hasanovic spielte beim 0:0 der Dynamo Dresden U17 gegen die B-Junioren des Hamburger SV im zentralen Mittelfeld durch und sah Gelb.

Felix Auner (TSV 1860 München U17)

LA – 17 Jahre (Jg. 05) – 7 Spiele – 1 Tor

Felix Auner kam in der ersten Woche der Länderspielpause zu keinem Einsatz.

Felix Rippert (1.FC Nürnberg U17)

MF – 17 Jahre (Jg. 05)

Felix Rippert stand in der neuen Saison noch in keinem Matchkader der 1.FC Nürnberg U17.

Nemanja Pejovic (Greuther Fürth U17)

MF – 16 Jahre (Jg. 05) – 9 Spiele – 1 Tor

Nemanja Pejovic kam in der ersten Woche der Länderspielpause zu keinem Einsatz.

Ethan Brandy (Team Vaud U18)

IV/RV – 17 Jahre (Jg. 04) – 17 Spiele (1/0/0 für Team Vaud U21)

Bei der 3:4-Niederlage der Team Vaud U18 gegen die U18 der Grasshoppers führte Ethan Brandy seine Mannschaft als Kapitän aufs Feld, spielte als Rechtsverteidiger und wurde nach 74 Minuten mit Gelb-Rot vom Platz gestellt.

Sven Vattappillil (Team AFF/FFV Fribourg U17)

DM17 Jahre (Jg. 04) – 10 Spiele

Sven Vattappillil kam in der ersten Woche der Länderspielpause zu keinem Einsatz.

Leart Haliti (Concordia Basel U17)

DM – 18 Jahre (Jg. 04) – 14 Spiele

Beim 1:1 bei der U17 von St.Gallen spielte Leart Haliti in einem 3-5-2-System als rechter Innenverteidiger durch.

Eloim Elonga (BEJUNE U18)

ST – 16 Jahre (Jg. 05) – 10 Spiele

In den ersten vier Frühjahrspartien stand Eloim Elonga nicht im Kader der BEJUNE U18.

Damian Maksimovic (FC Vaduz U18)

LM/LA – 17 Jahre (Jg. 04) – 14 Spiele – 7 Tore

Beim 2:1-Sieg über die Team Vaud U17 spielte Damian Maksimovic in einem 4-4-1-1 als Mittelstürmer durch und erzielte beide Treffer für sein Team.

Gabriel Eskinja (Slaven Belupo U19)

IV – 18 Jahre (Jg. 03) – 5 Spiele

Gabriel Eskinja kam in der ersten Woche der Länderspielpause zu keinem Einsatz.

Daniel Mandl, abseits.at

Daniel Mandl Chefredakteur

Gründer von abseits.at und austriansoccerboard.at | Geboren 1984 in Wien | Liebt Fußball seit dem Kindesalter, lernte schon als "Gschropp" sämtliche Kicker und ihre Statistiken auswendig | Steht auf ausgefallene Reisen und lernt in seiner Freizeit neue Sprachen

cialis kaufen