Die Transferzeit hat zwar noch nicht offiziell begonnen, aber schon jetzt werden immer wieder fixe Übertritte bekannt. Wir fassen die interessantesten Transfers der letzten... Atik und Özdemir kehren nach Deutschland zurück, Gladbach leiht englisches Top-Talent

_Vertrag Transfer

Die Transferzeit hat zwar noch nicht offiziell begonnen, aber schon jetzt werden immer wieder fixe Übertritte bekannt. Wir fassen die interessantesten Transfers der letzten Tage kompakt zusammen.

Reece Oxford

IV, 18, ENG | West Ham United – > Borussia Mönchengladbach

Mit der Leihe von Chelseas Andreas Christensen landete Borussia Mönchengladbach einen echten Coup, zumal sich der 21-jährige Däne als riesige Verstärkung für die Fohlen erwies. Nun kehrt dieser allerdings wieder nach London zurück und so holt Gladbach gleich noch einen Leihspieler aus England als Ersatz. Reece Oxford wechselt für eine Saison von West Ham United nach Gladbach und soll in Deutschland den nächsten Schritt machen, nachdem ihn die Hammers zuletzt ein halbes Jahr nach Reading verliehen. Über die Vertragsdetails des 18-Jährigen mit jamaikanischen Wurzeln wurde bisher nichts bekannt.

Fabian Schubert

ST, 22, AUT | SV Ried – > SK Sturm Graz II

Sturm Graz lässt auf dem Transfermarkt einfach nicht locker. Aus Ried kommt der 194cm große Mittelstürmer Fabian Schubert, der allerdings für die zweite Mannschaft der Grazer eingeplant ist. Der 22-jährige Kärntner soll dabei helfen, die zweite Mannschaft des SK Sturm rechtzeitig vor der Ligareform in die zweite Leistungsklasse zu schießen.

Baris Atik

OM, 22, GER | SK Sturm Graz – > 1.FC Kaiserslautern

Sturms Hoffenheim-Leihgabe Baris Atik verbrachte nur ein halbes Jahr in Graz, wechselt nun aber wieder zurück nach Deutschland. Bei der TSG ist weiterhin kein Platz für den Feinmechaniker fürs offensive Mittelfeld und so soll er den Roten Teufeln vom Betzenberg neues Leben einhauchen. Atik unterschrieb einen einjährigen Leihvertrag beim 1.FC Kaiserslautern und wird nun in der 2. Deutschen Bundesliga von den Hoffenheimern weiter beobachtet.

Özgür Özdemir

IV, 22, GER/TUR | SV Ried – > Sonnenhof Grossaspach

Ein Jahr lang spielte Özgür Özdemir in Ried – eine Saison, die sich der Deutschtürke sicher anders vorgestellt hat. In die zweite Leistungsklasse begleitet Özdemir die Innviertler allerdings nicht und so wechselt er in die 3.Liga Deutschlands. Sonnenhof Grossaspach ist der neue Verein des gebürtigen Frankfurters, der einen Zweijahresvertrag erhält. Der Innenverteidiger war in der abgelaufenen Spielzeit einer der souveräneren Rieder Akteure und zeichnete sich mit großem Kampfgeist aus.

Alfredo Morelos

ST, 20, COL | HJK Helsinki – > Glasgow Rangers

Ein Transfer von Alfredo Morelos zu einem größeren Klub lag schon länger in der Luft – jetzt ist er beschlossene Sache. Der 20-jährige kolumbianische Stürmer wechselt um 1,2 Millionen Euro von HJK Helsinki zu den Glasgow Rangers, wo er einen Dreijahresvertrag unterschrieb. Bei HJK verbrachte Morelos 1 ½ Jahre und avancierte sofort zu einer unverzichtbaren Stütze: In 62 Pflichtspielen erzielte  der flinke Kolumbianer 46 Tore und wurde in dieser Zeit auch immer wieder als möglicher Neuzugang bei anderen größeren Klubs gehandelt.

Daniel Mandl Chefredakteur

Gründer von abseits.at und austriansoccerboard.at | Geboren 1984 in Wien | Liebt Fußball seit dem Kindesalter, lernte schon als "Gschropp" sämtliche Kicker und ihre Statistiken auswendig | Steht auf ausgefallene Reisen und lernt in seiner Freizeit neue Sprachen

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.