Red Bull Salzburg steht nach dem 2:1-Sieg im Rückspiel gegen Real Sociedad im Achtelfinale der Europa League und holte dabei auch wichtige Punkte für... Fanmeinungen: Es gibt ROSEn, die auch bei Schnee blühen

Red Bull Salzburg steht nach dem 2:1-Sieg im Rückspiel gegen Real Sociedad im Achtelfinale der Europa League und holte dabei auch wichtige Punkte für die Fünfjahreswertung. Wir sehen uns an was die Fans zu diesem Erfolg zu sagen haben.

wuschal: „Es gibt ROSEn, die auch bei Schnee blühen. Bemerkenswerte Randnotiz: Es gibt nur drei Mannschaften, die in direkten Duellen mehr Ballbesitz als Real Sociedad haben: FC Barcelona, Real Madrid, Red Bull Salzburg.“

NestorM: „Wie lässig das dann zum Schluss runtergespielt wurde!!! Wahnsinns Leistung von jedem einzelnen Spieler.“

Plumbs: „Hwang top, aber auch Dabbur hat mal so gespielt, wie man sich das vorstellt. Das war eine sensationelle Leistung von Munas. Eingesteckt, getroffen, Ball gehalten, clever nach vorne gespielt.“

Aphox: „Grade aus dem Stadion zurück, keine Stimme mehr und absolut am Ende aber es fühlt sich einfach nur geil an grade. Mit Herz und manchmal sogar mit Verstand bis zum Umfallen gekämpft und trotz eines komplett Geistesgestörten mit Pfeife absolut verdient den Sieg und den Aufstieg erarbeitet. Jetzt bitte entweder was Schaffbares oder ein geiles Los wie den BVB.“

LordVader01: „Ganz starke Partie gestern, vor allem auch in Halbzeit zwei. Man kann eigentlich keinen Spieler so richtig hervorheben weil es eine echt starke mannschaftlich geschlossene Leistung war. Vielleicht Hwang und Dabbur. Da sie das Spiel offensiv wirklich geprägt haben.“

Rivibofe: „Gratulation. Die letzte Spielminute war einer österreichischen Mannschaft – im positiven Sinne – unwürdig.“

aXXit: „Heute möchte ich gar keinen rausheben, weil das Kollektiv ein Wahnsinn war.  Hwang, Dabbur, Schlager und auch Onguene wären es aber, wenn ich müsste. Gerade Letzterer hat seine Aufgabe bis auf wenige kleine Fehler souverän gemeistert. Das ist einfach so eine Freude. Wahnsinn, diese Spiele, das ist es wofür man eine ganze Saison trainiert und sich in der Meisterschaft schindet. Megageil, bin komplett hyped.“

mrbonheur: „Die Spanier sind alle hin und weg bezüglich Hwang. Die haben den alle erst jetzt entdeckt und fragen sich, warum er nicht in einer besseren Liga kickt.“

pazzoragazoo: „Gratulation! Auf Grund der zweiten Halbzeit völlig verdienter Aufstieg, Hut ab.“

Hubinger: „So, so geil! Hwang ist unglaublich. Und diese zweite Halbzeit…nur eine einzige Chance zugelassen.“

einfachSturmfan: „Liebe Bullengemeinde, herzliche Gratulation. Ich wünsche euch nun ein Traumlos, damit die Arena wieder mal voll ist. Ich glaube, ich werde mit einigen Freunden wieder mal einen Salzburg-Besuch machen zur nächsten Runde.“

Hung like Hodor: „Schlager ist mit 20 eine abgezockte Socke. Was der Typ Kilometer abspult und so nebenbei kluge Pässe en masse spielt, ich krieg mich nicht mehr ein.“

SchonLangeDabei: „Unfassbar geiles Spiel. Vom Kollektiv her dem Ajax-Spiel zumindest ebenbürtig. Tolle Leistung von allen, 11 Freunde und so. Einfach Wahnsinn. Hoffentlich können wir den Lainer Steff halten, der spielt sich solide in den Fokus, Hwang sowieso.“

Vöslauer: „Gratulation zum verdienten Aufstieg. Einzeln kann man eh niemand hervorheben – im Kollektiv hat jeder überdurchschnittlich performt. Trotzdem: Wie sich Lainer gemausert hat, taugt mir sehr!“

Hier findet ihr weitere Fanmeinungen

Stefan Karger

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.