Der LASK hat nach der knappen 0:1-Niederlage im Hinspiel gegen Besiktas die Möglichkeit im Rückspiel für eine Sensation zu sorgen und den hohen Favoriten... LASK-Fans vor Besiktas-Rückspiel: „Die Chance lebt“

Der LASK hat nach der knappen 0:1-Niederlage im Hinspiel gegen Besiktas die Möglichkeit im Rückspiel für eine Sensation zu sorgen und den hohen Favoriten aus dem Bewerb zu werfen. Glauben die Fans, dass ihre Mannschaft dazu in der Lage ist? Wir haben uns um Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Diskussionsforum, für euch umgehört.

SteveMcManaman: „Auch wenn wir weiterhin nur Außenseiter sind: Die Chance lebt!“

LASK08: „Besiktas hat gestern 2:1 gegen Akhisar Belediyespor gewonnen und dabei erwartungsgemäß keine Spieler geschont. Torschützen waren Pepe und Babel. Vida nicht im Kader, glaube nicht, dass wir den in Linz sehen werden.  Besiktas hat übrigens in dieser Woche verlautbart, dass der aktuelle Schuldenstand 300 Mio. € beträgt. Die brauchen jeden Cent aus den UEFA-Bewerben und werden deshalb natürlich mit dem Messer zwischen den Zähnen am Donnerstag auftreten.“

LASK1965: „Unfassbar wie es in mir kribbelt

Neunzehnhundertacht: „Ich rechne mal mit einem 4:2-Heimsieg vor tausenden tobenden Fans, die sich alle mit Freudentränen in den Augen in den Armen liegen und es nicht glauben können, das große favorisierte Besiktas besiegt zu haben. Keine Ahnung wie wir vier Tore gegen die schießen können und vor allem wer die Tore machen soll, aber ich bin einfach mal Optimist.“

Casual1908: „Heute ist ein guter Tag um das nächste Kapitel zu schreiben!“

LASK08: „Es gibt diese Spiele, die finden Fans und Spieler nur sehr selten vor. Manche bekommen sie überhaupt nie. Heute findet eines der wichtigsten Matches in den letzten 30 Jahren für den LASK statt. Wichtig und gleichzeitig wieder nicht, weil kein Druck gegen diese finanzielle Übermacht auf den Schultern der LASK-Spieler liegt. Es ist klar, dass Besiktas die besseren Einzelspieler hat, aber wir stellen Ihnen Leidenschaft und Herz entgegen. Nein, es wird so gut wie sicher heute Fehler auf unserer Seite geben. Aber gleichzeitig kann man sich darauf verlassen, dass die Spieler sich am Feld zerreißen, jeden einzelnen Grashalm umpflügen und falls nötig sich nach dem Spiel die Seele aus dem Leib kotzen.
Es erfüllt mich mit Stolz und Genugtuung, dass ich heute, wenngleich schon lange nimmer in Oberösterreich ansässig, mir mit tausenden anderen diese LASK-Mannschaft auf der Gugl anschauen kann. Der beschissenste Profirasen Österreichs, nicht funktionierender Ton und Videowall, eine Gastro zum Wirtshaustür einschmeißen. Das alles bildet heute einen würdigen Rahmen für dieses Spiel. Ich will wie so viele andere das Wunder möglich machen und die Donau hinabschwimmen nach Belgrad. Seid bereit heute für ein Spiel, von dem ich noch meinen Enkeln erzählen will, ich bin es jetzt schon.“

Hier findet ihr weitere Fanmeinungen vor dem Rückspiel des LASK gegen Besiktas. Eine ausführliche Vorschau und Wetttipps gibt es auf wettbasis.at

Wir empfehlen euch zudem das Wettprogramm unseres langjährigen Partners tipp3!

Stefan Karger