Der SK Rapid steht nach dem 3:2-Auswärtssieg gegen Luhansk in der Europa-League-Gruppenphase! Das Rückspiel verlief stressfreier als es viele Fans befürchteten und Kühbauers Mannschaft... Rapid-Fans: „Souveräne und abgezockte Leistung“

Der SK Rapid steht nach dem 3:2-Auswärtssieg gegen Luhansk in der Europa-League-Gruppenphase! Das Rückspiel verlief stressfreier als es viele Fans befürchteten und Kühbauers Mannschaft stieg mit einem Gesamtscore von 6:2 verdient auf. Wir wollen uns ansehen was die Fans zur Leistung ihrer Mannschaft sagen. Alle Kommentare stammen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußball-Diskussionsforum.

Starostyak: „Danke Rapid! Top-Leistung, abgezockt runtergespielt.“

Hütteldorfer94: „Ich bin richtig stolz auf die Burschen. Wir haben gewonnen trotz des grottenschlechten Schiris. Defensiv gibt es noch sehr viel Verbesserungsbedarf, da hatten wir wieder sehr viel Glück. Aber offensiv hatten wir einige sehr schöne Aktionen.“

Silva: „Auch wenn der Schiedsrichter es unbedingt spannend machen wollte, hätte man schon etwas mehr Kontrolle am Ende haben können. Aber es hat gereicht, wichtiger Sieg für die Setzungen der nächsten Jahre.“

schleicha: „Souverän die Pflicht erledigt und am Ende auch noch den Auswärtssieg mitgenommen. Gratulation an alle und gute Besserung an Schuster.“

Overlyzer – Live-Coverage aus über 800 Ligen und Bewerben!

Boidi: „Kann mich an keinen so souveränen Aufstieg gegen einen Gegner der eigentlich auf Augenhöhe erwartet wurde erinnern. Und dass trotz eines komplett jenseitigen Schiris. Nach dem letzten EC-Auswärtsleistungen auch schön, dass man hier endlich wieder mal souverän agiert hat. Greiml, Grüll und Taxi sehr stark. Sehr ungewohnt ein EC-Playoff so entspannt vor dem TV zu sehen.“

CECKO: „Sehr unterhaltsame Partie! Da war alles dabei: Geile Tore, schwindlicher Schiri und die längst ausgestorbenen Vuvuzelas, die scheinbar endlich in der Ukraine in Mode kommen. Bitte am Sonntag so weitermachen!“

Da Oide Bimbo: „Sehr erfreulicher Auftritt unseres Teams – jetzt neu, auch auswärts gnadenlos. Zwei Personalia freuen mich besonders: Greimls erstes Tor, das er sich wirklich verdient hat. Und Gartler, den alle als Wackelkandidaten gesehen haben, der dann aber ein tadelloses Spiel liefert inklusive gehaltenem Elfer. Was will man mehr, jetzt wir rocken die Euro League.“

TomTom90: „Kleine Quizfrage: Was haben die Vereine Vllaznia Shkoder, APOP Kinyras, Aston Villa, FK Suduva, Stara Zagora, Novi Sad, PAOK Saloniki, Asteras Tripolis, Dila Gori, Ajax Amsterdam, Torpedo Zhodino, AS Trencin, Slovan Bratislava, FCSB Bukarest, Lok Zagreb, Famagusta & Luhansk gemeinsam? 9. EL-Gruppenphase in der 10. Qualifikation und somit Stammgast in der Europa League, darauf kann man sehr stolz sein. Großartig.“

rabbitmountain: „Leiwande Partie. Sehr professionell von unserer Elf runtergespielt. Von Beginn weg die richtige Körpersprache. Top! Die Mannschaft wirkt zuletzt wie eine eingeschworene Truppe. Das schaut nach einem holprigen Saisonstart jetzt doch viel besser aus. Bin gespannt, ob wir jetzt nochmal unsere Kräfte bündeln und die Veilchen schlagen können. Wäre jedenfalls fein!“

sulza: „Kühbauer und sein Trainerteam haben Luhansk augenscheinlich perfekt analysiert und die Mannschaft hervorragend vorbereitet.“

flo_gw: „Verdienter Sieg, verdienter Einzug in die Gruppenphase! Heute ist man von der ersten Minute an so aufgetreten, wie man nach einem 3:0 im Hinspiel auftreten muss: aus einer gesicherten Defensive heraus gelang es uns in den ersten 45 Minuten immer wieder offensive Nadelstiche zu setzen, die Pausenführung war der verdiente Lohn.“

P200E: „Gratuliere der Mannschaft zu einem letztendlich souveränen und klaren Einzug in die EL-Gruppenphase. Dank einer schier tödlichen Effizienz im Hinspiel, und ebenso gleich zu Beginn mit zwei Gnackwatschen für die Luhansker die Weichen recht schnell auf den Chilmodus zum Zusehen umsteigen können. Hinten hat man doch immer wieder brenzlige Situationen zugelassen, ein großes Glück in beiden Spielen, dass die vor dem Tor doch oft die falsche Entscheidung trafen.“

Im Austrian Soccer Board findet ihr weitere Fanmeinungen nach dem 3:2-Auswärtssieg des SK Rapid gegen Luhansk.

Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern Live-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Sämtliche Spiele der österreichischen Bundesliga sind bei uns natürlich auch im Programm!

Stefan Karger

cialis kaufen