Das Transferfenster ist offen und heimische, aber vor allem internationale Klubs nehmen derzeit sehr viel Geld in die Hand, um ihre Kader für die... Transferupdate | Mainz-Star zum HSV, Ersatzkeeper für die Bayern und Rodwell zu den „Black Cats“

Hamburger SVDas Transferfenster ist offen und heimische, aber vor allem internationale Klubs nehmen derzeit sehr viel Geld in die Hand, um ihre Kader für die neue Saison zu verstärken. abseits.at hält euch über die interessantesten Transfers der Fußballwelt auf dem Laufenden – auch (oder gerade) über die, die in vielen anderen Medien nicht behandelt oder gar nicht bemerkt werden.

Nicolai Müller – > Hamburger SV

Der Shooting Star des FSV Mainz 05, Nicolai Müller, wechselt in den Norden. Der zweifache deutsche Teamspieler, der in den letzten beiden Saisonen 17 Bundesligatore für die ehemalige Tuchel-Elf erzielte, wechselt bis 2018 zum Hamburger SV. Die Ablösesumme für den flexiblen Offensivmann soll 4,5 Millionen Euro betragen und ist damit im Vergleich zu vielen anderen Transfers der bisherigen Übertrittszeit fast schon als Schnäppchen zu bezeichnen. Zuvor hatte der HSV Behrami, Djourou, Stieber und Jung verpflichtet und Stürmer Lasogga fix an den Verein gebunden.

Pepe Reina – > FC Bayern München

José Manuel „Pepe“ Reina wechselt zum deutschen Meister. Der 31-jährige Torhüter, der acht Jahre Stammtorhüter des FC Liverpool und zuletzt ein Jahr an den SSC Napoli verliehen war, kommt als zweiter Tormann hinter Superstar Manuel Neuer zu den Münchnern. Weitere Top-Transfers schloss Bayerns Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge aus.

Javi Manquillo – > FC Liverpool (leihweise)

Der 20-jährige Rechtsverteidiger Javi Manquillo wechselt leihweise für ein Jahr von Atlético Madrid zum FC Liverpool. Beim spanischen Meister war der junge Spanier in der vergangenen Spielzeit nur auf sieben Pflichtspieleinsätze gekommen. Javi Manquillo ist bereits der neunte Neuzugang beim FC Liverpool, dürfte aber kaum eine Chance haben, an Glen Johnson vorbeizukommen. Zuvor war der 21-jährige Rechtsverteidiger Andre Wisdom an West Bromwich Albion verliehen worden.

Ricky van Wolfswinkel – > AS Saint-Étienne (leihweise)

Der bei Norwich City gefloppte Stürmer Ricky van Wolfswinkel wechselt leihweise in die französische Ligue 1. Der 25-jährige Niederländer, dessen Vertrag bei Norwich noch bis 2017 läuft, schließt sich Saint-Étienne an. Van Wolfswinkel dürfte bei den Grünen der Ersatzmann für den routinierten Brandao sein, der nach Korsika zu Bastia wechselt.

Jack Rodwell – > AFC Sunderland

In den letzten zwei Jahren hinterließ Jack Rodwell im Starensemble von Manchester City keinen bleibenden Eindruck. Der 23-jährige zentrale Mittelfeldspieler, der im Sommer 2012 um 15 Millionen Euro vom FC Everton kam, konnte der großen Konkurrenz beim englischen Meister nichts anhaben. Sunderland legte nun 12,6 Millionen Euro auf den Tisch um den hochtalentierten Rodwell ins Stadium Of Light zu holen. Die Black Cats holten Rodwell „zusätzlich“, um die Mannschaft nach zwei richtig schlechten Premier-League-Saisonen in Folge wieder zu stabilisieren.

Mauricio Isla – > Queens Park Rangers (leihweise)

Seit über zwei Jahren ist der chilenische Rechtsfuß Mauricio Isla bei Juventus Turin kein Stammspieler mehr. Der 26-jährige Nationalspieler, der als rechter Verteidiger, im rechten Mittelfeld, aber auch in der Mittelfeldzentrale eingesetzt werden kann, kommt nun leihweise zu den Queens Park Rangers, die nach ihrem neuerlichen Premier-League-Aufstieg kräftig aufrüsten. Zuvor hatte QPR sich bereits mit Júlio César, Caulker, Ferdinand und Mutch verstärkt, was den Verein von der Loftus Road fast 20 Millionen Euro kostete.

Kevin Constant – > Trabzonspor

Ebenfalls kräftig am Aufrüsten ist derzeit Marc Jankos Ex-Klub Trabzonspor. Der aus Guinea stammende Linksverteidiger Kevin Constant ist bereits der elfte Neue bei den Türken und kommt um 2,5 Millionen Euro vom AC Milan. Der 27-jährige Constant war bei den Fans des AC Milan aufgrund seiner wechselhaften Leistungen nicht unbedingt ein Publikumsliebling. Der aufsehenerregendste Trabzon-Transfer des bisherigen Sommers ging vor einigen Tagen über die Bühne: Óscar Cardozo kam von Benfica Lissabon.

Daniel Mandl, abseits.at

Daniel Mandl Chefredakteur

Gründer von abseits.at und austriansoccerboard.at | Geboren 1984 in Wien | Liebt Fußball seit dem Kindesalter, lernte schon als "Gschropp" sämtliche Kicker und ihre Statistiken auswendig | Steht auf ausgefallene Reisen und lernt in seiner Freizeit neue Sprachen

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.