Frankreich zog nach einem 1:0-Sieg gegen Belgien als erste Mannschaft ins WM-Finale ein und trifft am Sonntag auf den Gewinner der Partie zwischen England... Hero des Spieltages (22): Hugo Lloris

Frankreich zog nach einem 1:0-Sieg gegen Belgien als erste Mannschaft ins WM-Finale ein und trifft am Sonntag auf den Gewinner der Partie zwischen England und Kroatien. Wie schon im Viertelfinale gegen Uruguay blieb die Équipe Tricolore auch diesmal ohne Gegentreffer, woran Schlussmann Hugo Lloris einen gewaltigen Anteil hat. Der Tottenham-Keeper bewahrte insbesondere in der 21. Minute mit einer unglaublichen Parade seine Team vor einem Rückstand.

Nach einem Eckball landete der Ball bei Fellaini, der diesen jedoch nicht unter Kontrolle brachte. Das Spielgerät rollte weiter zu Toby Alderweireld, der aus 13 Metern sofort aus der Drehung abzog. Hugo Lloris wehrte mit einer spektakulären Parade den Ball ab und bewahrte seine Mannschaft vor einem Gegentreffer. Der französische Keeper bewies damit einmal mehr, dass er auf der Linie zu den allerbesten Schlussleuten zählt. Seine Reaktionsgeschwindigkeit und seine Explosivität sind richtig beeindruckend.

Auch im weiteren Spielverlauf ließ sich Lloris nichts zu Schulden kommen, sondern beeindruckte unter anderem mit seinem starken Stellungsspiel und strahlte bis zum Abpfiff viel Ruhe aus.

Dennoch fiel uns die Entscheidung diesmal nicht leicht, da auch einige seiner Mannschaftskollegen eine sehr starke Leistung boten. N’Golo Kanté spulte wie gewohnt ein großes Laufpensum ab und hielt das französische Mittelfeld souverän zusammen, Kylian Mbappé beeindruckte einmal mehr mit seinem irren Speed und stellte auch seine feine Technik unter Beweis und Antoine Griezmann ging an vorderster Front enorm weite Wege und sorgte immer für Unruhe. Nicht vergessen sollte man zudem Raphael Varane, der sich über die gesamten 90 Minuten aufmerksam um Lukaku kümmerte.

Frankreich ist nun der große Favorit auf den Titel, egal welche Mannschaft ins Finale kommt. Bei win2day bekommt ihr das 1,65-fache des Einsatzes, wenn ihr glaubt, dass der Titel den Les Bleus nicht mehr zu nehmen sein wird.

Übrigens: Wenn ihr bis zum 31.Juli eine Sportwette bei win2day platziert, nehmt ihr automatisch an der Verlosung eines Mercedes im Wert von €33.000,- teil. Für mehr Infos einfach auf den Banner klicken!

Stefan Karger

Keine Kommentare bisher.

Sei der/die Erste mit einem Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.