Edomwonyi leihweise nach Griechenland
Bright Edomwonyi wechselt mit sofortiger Wirkung auf Leihbasis in die griechische Super League 1. Der nigerianische Angreifer wird vorerst bis Saisonende bei Atromitos Athen seine Chance suchen. Edomwonyi, der es heuer auf insgesamt acht Pflichtspieleinsätze brachte, ist bereits bei seinem neuen Klub und wird dort sofort in das Training... Mehr lesen
Austria-Fans: „Endlich wieder einmal ein Spiel gedreht“
Die Wiener Austria sicherte sich mit einem 2:1-Auswärtssieg in Altach die Tabellenführung in der Qualifikationsrunde und wird im Playoff-Spiel gegen die Vorarlberger Heimvorteil haben. Wir sehen uns an was die Austria-Fans zum Spiel ihrer Mannschaft sagen. Alle Fanmeinungen stammen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußball-Diskussionsforum. tifoso vero:... Mehr lesen
Ausblick auf das Frühjahr der Wiener Austria
Endlich rollt wieder das runde Leder durch die heimischen Stadien! Nach einer langen Winterpause, kehrt die österreichische Bundesliga zurück und starten die Teams in die Frühjahressaison. So auch die Wiener Austria, für die es von Anfang an um viel gehen wird. Mit einem Rückstand von sieben Punkten auf die... Mehr lesen
Die Edomwonyi-Verpflichtung als Vorbote der „neuen“ Austria?
Lange wurde es gemunkelt, nun ist es endgültig fixiert worden. Bright Edomwonyi wechselt vom türkischen Club Rizespor zur Wiener Austria und unterschreibt einen langfristigen Vierjahresvertrag bei den Veilchen. Der 23-Jährige Stürmer konnte in der Vergangenheit mit guten Leistungen auf sich aufmerksam machen und legte im Frühjahr eine starke Rückrunde... Mehr lesen
Austria verpflichtet Stürmer Bright Edomwonyi
Der 23-jährige Nigerianer wechselt vom türkischen Erstligisten Rizespor zur Austria und unterschreibt einen Vertrag für die nächsten vier Jahre. Edomwonyi kennt die österreichische Bundesliga bestens, er spielte auch schon von 2015 bis 2017 bei Sturm, wechselte dann in die erste türkische Liga zu Rizespor und kam im Jänner 2018... Mehr lesen
Damari hat Red-Bull-Intermezzo hinter sich, Chinesen zahlen 20 Millionen für „Nobody“
Die Wintertransferzeit 2017 läuft und wir halten euch in der spannenden Übertrittszeit, die bis zum 31.Jänner dauert, stets auf dem Laufenden. Diese Transfers wurden zuletzt fixiert! Holger Badstuber IV, 27, GER | FC Bayern München – > FC Schalke 04 (leihweise) Fünf deutsche Meisterschaften, vier DFB-Pokalsiege, ein Champions-League-Titel –... Mehr lesen
Die interessantesten Spieler der Herbstsaison 2016/17 (6): Deni Alar
In dieser Serie stellen wir euch zehn Spieler vor, die in der Herbstsaison 2016/17 interessante Leistungen in der österreichischen Bundesliga abriefen, über die es sich zu sprechen lohnt.  In der Hinrunde zeigte sich Deni Alar von einer Seite, die man in Hütteldorf so von ihm nicht kannte. Der in... Mehr lesen
Eine harte Saison 2015/16 (2) – Auer, Edomwonyi, Gschweidl, Vastic
Naturgemäß bringt eine neue Bundesligasaison viele Sieger und Aufsteiger hervor, aber auch Verlierer muss es geben. abseits.at analysiert die Kader der zehn Bundesligaklubs und streicht die Spieler heraus, die vor einer sehr schwierigen Saison stehen. In diesem Dreiteiler bringen wir euch diese Spieler näher. Stephan Auer (SK Rapid) Nach... Mehr lesen
Sturm Graz startet ins Fußballjahr 2015: Die Neuzugänge, die Abgewanderten und ein Ausblick
Florian Jauk und Christian Albrecht analysieren vor dem Frühjahrsauftakt für den SK Sturm Graz die Wintertransferperiode, die Zu- und Abgänge der „Blackies“. „Der Heimkehrer“ Roman Kienast konnte in Wien-Favoriten nie ganz an die Leistungen anschließen, für die ihn die Sturm-Fans in Erinnerung haben. Der mittlerweile 30-jährige gewann mit den... Mehr lesen
Transferupdate: Forlan nach Japan, ein Spanier für die Vienna und Wacker Innsbruck leiht Edomwonyi
Die Wintertransferzeit ist in vollem Gange und wir blicken ab sofort wieder regelmäßig auf die interessantesten Transfers in ganz Europa. Zahlreiche Spieler nutzen den Winter, um neue Vereine zu finden, aber über viele von ihnen wird in heimischen Gefilden nur sehr wenig oder gar nicht berichtet. abseits.at gräbt im... Mehr lesen