Alar und Barac am grün-weißen Abstellgleis
Erst im vergangenen Sommer holte Rapid Deni Alar und Mateo Barac, um die Abgänge der Brasilianer Joelinton und Lucas Galvao zu kompensieren. Kurz vor Ende des Grunddurchgangs müssen beide Hoffnungsträger sogar um einen Kaderplatz kämpfen. Abstellgleis ist im Fußball ein hartes Wort. Und es trifft vielleicht auch nicht hundertprozentig... Mehr lesen
Rapid-Fans nach Admira-Spiel: „Kein Neuer wirkte wie ein Fremdkörper“
Die Rapid-Fans waren nach dem Auftaktsieg in der Südstadt guter Dinge. Aber natürlich gab es auch ein wenig Kritik. Wir haben die Fanmeinungen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum zusammengefasst. schimli: „Schöner ungefährdeter Sieg zum Saisonauftakt. Wenn man das Haar in der Suppe suchen möchte: Schade, dass... Mehr lesen
Die Erkenntnisse aus Rapids 3:0 in der Südstadt
Rapid hat am Sonntagabend in der Südstadt über weite Strecken sehr gut funktioniert und die Admira schon in der ersten Halbzeit regelrecht an die Wand gespielt. Das Spiel der Hütteldorfer war wie die Wettersituation in der BSFZ-Arena: Viel Licht und auch ein bisschen Schatten. Die Hütteldorfer standen in der... Mehr lesen
Rapid-Fans nach Alar-Transfer: „Wird die Skeptiker zum Schweigen bringen“
Nach der Verletzung von Neuzugang Pavlovic musste Rapid-Sportdirektor Fredy Bickel unbedingt am Transfermarkt aktiv werden. Der Schweizer fand auch sehr schnell eine überraschende, wenn auch naheliegende Lösung, die den meisten Rapid-Fans sehr gut gefällt. Deni Alar kehrt von Sturm zum SK Rapid zurück! Wir haben uns im Austrian Soccer... Mehr lesen
Gereifter Alar wieder in Hütteldorf: Eine Rückkehr mit Vor- und Nachteilen
Die Verletzungsmisere der Rapid-Angreifer lässt keinen Erfindergeist mehr zu. Auch das Festhalten am Österreicher-Topf macht die Hütteldorfer nicht flexibler – deshalb wird ein Heimkehrer künftig das grün-weiße Trikot überstreifen. Rapid holt Deni Alar nach zwei Jahren retour. Der Angreifer unterschrieb einen Vertrag bis 2022! Giorgi Kvilitaia fällt mit einem... Mehr lesen
Wichtigere Tore als Dabbur: Alar ist „Schützenkönig der Effektivität“
Seit mittlerweile fünf Jahren errechnen wir nach jeder Runde der tipico Bundesliga und der sky go Erste Liga die „Scorerwertung der Effizienz“. Die Saison ist nun zu Ende und wir schauen uns die Endstände der vier Einzelwertungen in vier Artikeln im Detail an. Zusätzlich kommentieren wir die Besonderheiten und... Mehr lesen
Zulj und Jeggo glänzten für Sturm – Admira durchwegs inferior
An einem kühlen Dienstagabend in Liebenau konnten die Heimischen die Jungs von Trainer Baumeister mit 6:1 aus dem Stadion schießen und sprangen zwischenzeitlich wieder auf den ersten Tabellenrang. Nach einer schwachen Anfangsphase der Grazer und dem schnellen Rückstand, drehten sie die Partie binnen weniger Minuten und zeigten danach eine... Mehr lesen
Spielerbewertung SK Sturm – RB Salzburg: Sandi Lovric mit Top-Leistung
Die Grazer holen im sechsten Spiel den sechsten Sieg und haben somit bereits fünf Punkte Vorsprung auf ihren ersten Verfolger, nämlich auf die Bullen aus Salzburg. Diese unterlagen erstmals unter Neo-Trainer Marco Rose in einem Pflichtspiel, dürfen aber nach 13 Punkten aus sechs Spielen ebenfalls von einem durchaus gelungenen... Mehr lesen
Die interessantesten Spieler der Herbstsaison 2016/17 (6): Deni Alar
In dieser Serie stellen wir euch zehn Spieler vor, die in der Herbstsaison 2016/17 interessante Leistungen in der österreichischen Bundesliga abriefen, über die es sich zu sprechen lohnt.  In der Hinrunde zeigte sich Deni Alar von einer Seite, die man in Hütteldorf so von ihm nicht kannte. Der in... Mehr lesen
Vom Zuarbeiter zum Knipser: Deni Alars vermeintliche Wandlung beim SK Sturm
Nach dem ersten Drittel der Saison 2016/2017 herrschen in der tipico Bundesliga klare Fronten. Während mit Salzburg, der Austria und Rapid die Top-3-Favoriten auf den Meistertitel immer wieder Rückschläge einstecken mussten, marschiert der SK Sturm Graz in der Tabelle vorne weg. Man erzielte die meisten Tore und musste den... Mehr lesen
Analyse: Punkteteilung zwischen Sturm und Rapid
Rapid und Sturm teilten sich gestern die Punkte. Der SK Sturm zeigte einmal mehr ein sehr mannorientiertes, tiefes Verteidigen, während die Rapidler versuchten das Spiel zu gestalten, was ihnen zunächst nicht sonderlich effektiv gelang. Wir haben uns für euch diese interessante Partie genauer angesehen. Prinzipielle Ausrichtungen Rapid trat im... Mehr lesen
Im Gespräch mit Deni Alar: Keine „falsche Neun“
Läuft bei Deni Alar. In Hütteldorf ins Abseits gestellt ist er bei Sturm einer der neuen Erfolgsfaktoren im Spiel von Franco Foda. Alar selbst bleibt vor allem eins: ganz entspannt. Und dankbar. Für das Hier und Jetzt. Slavonski Brod ist eine kleine, freundliche Stadt mit einem der größten Hauptplätze in ganz... Mehr lesen
Rotation: Auslage Amstetten für Rapids Helden aus der zweiten Reihe
Wenn Rapid heute Abend im Cup auf den SKU Amstetten trifft, wird Trainer Zoran Barisic auf seinen ausgeglichenen, erweiterten Kader zurückgreifen und wieder einmal ordentlich rotieren. Einige Spieler warten bereits seit längerer Zeit auf ihre Chance und sollen diese im Mostviertel bekommen. Die Amstettner sind derzeit Achter in der... Mehr lesen
Die „Sechs“ und die „Neun“: Diese Probleme kommen in den nächsten Wochen auf Rapid zu!
Morgen trifft der SK Rapid zu Hause auf Villarreal und ist angesichts der aktuellen Baustellen wohl der größere Außenseiter, als es die relativ ausgeglichenen Wettquoten vermuten lassen. Die Partie gegen die Spanier, das erste Aufeinandertreffen mit einem Klub aus „La Liga“ seit knapp 34 Jahren, ist aber nur ein... Mehr lesen
Eine harte Saison 2015/16 (3) – Barrera, Weber, Elsneg, Schöttel, Alar
Naturgemäß bringt eine neue Bundesligasaison viele Sieger und Aufsteiger hervor, aber auch Verlierer muss es geben. abseits.at analysiert die Kader der zehn Bundesligaklubs und streicht die Spieler heraus, die vor einer sehr schwierigen Saison stehen. In diesem Dreiteiler bringen wir euch diese Spieler näher. Juan Barrera (SC Rheindorf Altach)... Mehr lesen
Eine gute zweite Halbzeit und ein spätes Dreierkettenexperiment: Rapid besiegt Schalke 04 mit 2:1
Der SK Rapid vollbrachte gestern das, was zum 110-Jahr-Jubiläum ausblieb: Die Hütteldorfer besiegten den „historischen“ Gegner Schalke 04 mit 2:1 und konnten dabei phasenweise überzeugen, wussten aber vor allem aufgrund des größeren Willen und Unbekümmertheit in der zweiten Halbzeit zu gefallen. Für den FC Schalke 04 beginnt am kommenden... Mehr lesen
Schwach im Aufbauspiel, nicht zwingend genug: Damari schießt nervöse Rapid-Elf K.O.
Das Ernst-Happel-Stadion ist für Rapid einfach kein guter Derbyboden. Die Hütteldorfer legten gestern Nachmittag eine nervöse, spielerisch schwache erste Hälfte hin und wachten erst auf, als es schon viel zu spät war. Knapp wurde es trotzdem nochmal, aber das war sicher nicht einer durchgängig strukturierten Leistungen, sondern eher dem... Mehr lesen
Alar verletzt, Beric gesperrt: Diese Optionen hat Rapid an vorderster Front!
Rapid-Stürmer Deni Alar fällt mit einem Mittelfußbruch und einem gebrochenen Keilbein voraussichtlich bis Ende November aus. Bedenkt man auch die fällige Eingewöhnungsphase nach der Verletzung darf man wohl davon ausgehen, dass ein vollfitter Deni Alar dem SK Rapid im gesamten Jahr 2014 nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Rapid... Mehr lesen
Toranalyse zur 2. Runde der tipico Bundesliga 2014/2015 | Alar, Sabitzer, Tomi, Reyna
In dieser Serie sollen jede Runde parallel zu den üblichen Spielanalysen ein paar Tore hinsichtlich der Entstehung, individueller Fehler oder taktischer Feinheiten genau untersucht und analysiert werden. In der Toranalyse zur 2. Runde nimmt abseits.at die Treffer von Deni Alar (Rapid Wien), Marcel Sabitzer (Red Bull Salzburg), Tomi und... Mehr lesen
Ruhe um Rapid: Keine großen Aktivitäten in der Transferzeit, dafür zwei Rückkehrer
Beim SK Rapid Wien wird sich im Winter nicht besonders viel verändern. Transfervorhaben hat der Rekordmeister, dessen neuer Sportdirektor Andreas Müller vor einer Woche seinen Dienst antrat, keine. Es sei denn, jemand verlässt den Verein, was aktuell als nicht wahrscheinlich gilt. Kleinere Adaptierungen am erweiterten Kader sind dennoch zu... Mehr lesen
Saisonrückblick SK Rapid: Durchwegs überzeugend war nur Deni Alar – eine durchwachsene Saison in Grün-Weiß
Im Zuge unseres ausführlichen Saisonrückblicks werten wir unsere Effizienzlisten aus, werfen einen Blick auf die Statistiken und betrachten die Tops und Flops der einzelnen Bundesligaklubs. Dabei starten wir von unten nach oben und bewerten die Leistungen der Spieler in der abgelaufenen Saison. Ruhe kehrte beim SK Rapid in der... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz – Endstand Saison 2012/13
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz – 32.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
Rapid laufstärker und taktisch cleverer: Barisic feiert beim 3:1 in Graz den ersten Sieg in Ära #2
Mit dem 3:1-Erfolg über den SK Sturm Graz steht die Europacup-Tür für Rapid weit offen. Im Aufeinandertreffen der beiden Letzten der Frühjahrstabelle war Rapid die cleverere Mannschaft, hielt Sturm geschickt vom eigenen Tor fern und belohnte sich schließlich auch mit Toren, die sowohl erkämpft, als auch schön herausgespielt wurden.... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz – 31.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
Toranalyse zur 31. Runde der tipp3-Bundesliga | Alar, Topcagic, Mader
In dieser Serie sollen jede Runde parallel zu den üblichen Spielanalysen ein paar Tore hinsichtlich der Entstehung, individueller Fehler oder  taktischer Feinheiten genau untersucht und analysiert werden. In der Toranalyse zur 31. Runde nimmt abseits.at die Treffer von Deni Alar (SK Rapid Wien), Mihret Topcagic  (Wolfsberger AC) und Florian... Mehr lesen
RB Salzburg siegt im Hanappi-Stadion: Rapid engagiert und bemüht, Bullen vorausschauender und schneller im Kopf
Red Bull Salzburg gewinnt im Hanappi-Stadion gegen den SK Rapid Wien mit 3:1 nach 0:1-Rückstand. Für Rapid war es eine Niederlage aus der Kategorie „SO darf man verlieren“ – für Red Bull Salzburg war dieser Sieg ein wichtiger Schlüssel für einen Endspurt, der die Meisterschaft womöglich tatsächlich noch spannend... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz – 30.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz – 29.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz – 27.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
Alar Goldtorschütze: Rapid glanzloser Sieger im Testspiel gegen die Vienna
Die Hütteldorfer nützten die Länderspielpause für einen freundschaftlichen Test gegen die Vienna und setzten sich in einer über weite Strecken ereignislosen Partie dank  eines Kopfballtors von Alar knapp durch. Wie schon in den letzten Bundesligapartien, litt auch das gestrige Spiel des Rekordmeisters unter mangelndem Durchsetzungsvermögen und vor allem Selbstvertrauen.... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz – 25.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
Mieses 2:2 gegen Mattersburg: Rapid verliert jegliche Bindung – taktisch, spielerisch und auf den Tribünen
Die Krise des SK Rapid geht weiter. Beim 2:2 gegen den SV Mattersburg wirkte das Team einmal mehr ideenlos, verunsichert und auf einigen Positionen nicht engagiert genug. Mattersburg nützte die Schwächen des krisengeschüttelten Rekordmeisters eiskalt und muss sich über das Remis im Hanappi-Stadion, angesichts dessen, dass mehr drin war,... Mehr lesen
Toranalyse zur Herbstsaison der tipp3-Bundesliga | SK Rapid Wien
Wenige Wochen vor dem Start in die Frühjahrssaison der tipp3-Bundesliga nimmt abseits.at die zehn Vereine genauer unter die Lupe. Nach den Spielerbewertungen und den Verbesserungstipps, werden in diesem Teil einige Besonderheiten und taktische Highlights im Hinblick auf die erzielten Tore betrachtet. In diesem Artikel betrachten wir den SK Rapid... Mehr lesen
Rapid auf dem Prüfstand: Sonnleitner am stabilsten, Fans ärgern sich über Prager
Im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum wurden zum Ende der vergangenen Herbstsaison die Fans nach ihren Benotungen für die Spieler der tipp3-Bundesliga-Klubs gefragt. Wir errechneten den Mittelwert und bewerten alle Bundesligakicker, die ausreichend oft zum Einsatz kamen. Die Bewertungsskala reicht von 1 (sehr schwach) bis 10 (sehr gut).... Mehr lesen
Toranalyse zur 19. Runde der tipp3-Bundesliga | Hosiner, de Paula, Alar
In dieser Serie sollen jede Runde parallel zu den üblichen Spielanalysen ein paar Tore hinsichtlich der Entstehung, individueller Fehler oder  taktischer Feinheiten genau untersucht und analysiert werden. In der Toranalyse zur 19. Runde nimmt abseits.at die Treffer von Philipp Hosiner (Austria Wien), David de Paula (Wolfsberger AC) und Deni... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz – 19.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
Rapid gelingt erstmals Wende – Wacker Innsbruck gegen fluide Wiener nicht kompakt genug
Bei eisigen Temperaturen fanden sich nur knapp 10.000 Zuschauer im Hanappi Stadion ein um das letzte Heimspiel des SK Rapid Wien im Jahr 2012 zu sehen. Dieses gewannen die Gastgeber gegen den FC Wacker Innsbruck dank der Tore von Deni Alar und Terrence Boyd mit 2:1 – das erste... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz – 18.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz – 17.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
Elfmeter und Kontertor kaschieren fehlerhaftes Aufbauspiel – Rapid siegt in der Südstadt
Im Sonntagsspiel der 17. Runde der tipp3-Bundesliga gewann der SK Rapid Wien bei Admira Wacker Mödling dank der Tore von Deni Alar und Guido Burgstaller 2:0 – ein durchaus schmeichelhafter Sieg. In einem Bundesligaspiel auf sehr überschaubarem technischen und taktischen Niveau waren es nämlich ein Elfmeter und ein Konter... Mehr lesen
abseits.at Scorerwertung der Effizienz – 16.Spieltag
Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores... Mehr lesen
Erstes Saisondrittel vorbei: Innenverteidiger führt die Liste der „Einfädler“ an!
Das erste Drittel der tipp3 Bundesliga Saison 2012/13 ist nach der 12.Runde vorüber. Im Rahmen unserer Scorerwertung der Effizienz haben wir in der gesamten bisherigen Saison nicht nur die Torschützen und Assistgeber beobachtet, sondern unsere Datenbank auch mit den Spielern und deren Werten gefüttert, die Tore einleiteten. Die so... Mehr lesen
PAOKs Flexibilität bricht Rapids Ordnung – Chancen nach 1:2 dennoch intakt
Der SK Rapid Wien verlor das Hinspiel des Europa-League-Playoffs bei PAOK Thessaloniki mit 1:2. Zwar brachte Deni Alar die Hütteldorfer mit der ersten Chance in Führung, individuelle Fehler der Hintermannschaft kosteten aber eine bessere Ausgangslage für das Rückspiel. Athanasiadis und Katsikas drehten in der Schlussphase das Spiel zugunsten der... Mehr lesen
3:0 – Rapid für schwache Sturm-Elf zu souverän und ballsicher!
Im Vorfeld hatte man bei Rapid durchaus großen Respekt vor dem SK Sturm Graz – vor allem vor dessen Offensivabteilung. Aber im Endeffekt machte Grün-Weiß dank eines souveränen, technisch guten und ballsicheren Auftritts kurzen Prozess mit dem Meister von 2010/11. Die Blackies waren bei der 0:3-Niederlage in Wien-Hütteldorf praktisch... Mehr lesen
Saisonrückblick: Der SK Rapid wird in der Übergangssaison Vizemeister
Der SK Rapid Wien befand sich in einer Umbruchsaison. Der Klub mit dem zweithöchsten Budget nach den Salzburgern gab als Ziel aus, sich für die Europa League zu qualifizieren. Der Meistertitel wäre auch noch lange drin gewesen, letztlich wurde es der zweite Platz. Eine Elf weg Zu Beginn der... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga Vorschau, 35.Runde: Kapfenberger SV 1919 – SK Rapid Wien
Ein Punkt bei Fixabsteiger Kapfenberg genügt und der SK Rapid hätte den Europacupplatz praktisch in der Tasche. Der Vorsprung auf den Vierten Austria beträgt fünf Punkte, hinzu kommt das deutlich bessere Torverhältnis der Hütteldorfer. An die minimale Titelchance denkt in Hütteldorf naturgemäß niemand mehr. Kapfenberger SV 1919 – SK... Mehr lesen
Showdown in Hütteldorf – wird heute Nachmittag die Meisterschaft vorentschieden?
Heute um 16 Uhr könnte sich die diesjährige Meisterschaft entscheiden: Der SK Rapid Wien trifft auf Red Bull Salzburg und könnte den Vizemeister mit einem Sieg mit mindestens zwei Toren Differenz als Spitzenreiter ablösen. Salzburg hingegen könnte in Wien praktisch Meister werden, denn nach dem Gipfeltreffen sind nur noch... Mehr lesen
Vorschau, 31.Runde: SK Rapid Wien – SK Sturm Graz
Wenn Rapid im Hanappi-Stadion gegen Sturm Graz spielt, fallen so gut wie immer Tore. Und beide Teams brauchen ebensolche, denn Rapid möchte den Titelkampf offen halten und Sturm Graz möchte mit neuem Elan, aufgrund des kurzfristigen Trainerwechsels, in den Europacup. Am Sonntagnachmittag wartet ein Spiel auf die Fans, in... Mehr lesen
Die Chance gleichzuziehen: Rapid am Innsbrucker Tivoli gefordert!
Der SK Rapid Wien kann heute mit einem Sieg über den FC Wacker Innsbruck wieder punktemäßig mit Red Bull Salzburg gleichziehen. Das letzte Spiel in Innsbruck entschied Rapid klar mit 3:0 für sich – übrigens genauso wie das vorletzte. Seit dem letzten Auswärtssieg in Innsbruck hat sich bei Rapid... Mehr lesen
3:0 – Rapids Ersatzspieler kämpfen gute, aber schlampige Kapfenberger nieder!
Dem SK Rapid Wien gelang im gestrigen Mittwochabendspiel gegen den Kapfenberger SV 1919 ein Befreiungsschlag. Auch wenn sich die Grün-Weißen gegen mutige Kapfenberger lange Zeit schwer taten, steht unterm Strich ein deutlicher 3:0-Sieg, der vor den kommenden Wochen, in denen sich Rapids Konkurrenten gegenseitig Punkte wegnehmen werden, sehr wichtig... Mehr lesen
„Bei einem Auslandstransfer von Deni Alar hätte ich mir eine goldene Nase verdient“ – Spielerberater Franz Masser im abseits.at-Interview (1/2)
Franz Masser ist jugendliche 55 Jahre alt. Schon bevor es lizensierte Spielervermittler gab, verhandelte er Verträge. Eine Bundesligakarriere verdanken ihm unter anderem Herfried Sabitzer, Hans Kogler, Daniel Madlener, Heinz Arzberger, Walter Waldhör, Herwig Drechsel und Walter Hochmair. Der Letzte, der über ihn eine große Karriere startete, ist Porto-Spieler Marc... Mehr lesen
Rapids Herbst – Teil 3: Flügel- und Mittelsturm
Keiner gleicht dem anderen – Das könnte man über Rapids Stürmer sagen. Nachdem wir uns mit den personellen Stärken und Schwächen von Abwehr und Mittelfeldzentrale beschäftigt haben, setzen wir uns in diesem dritten Teil mit den Stürmertypen und ihrer Darbietung im Herbst auseinander. „Christopher Trimmel, Guido Burgstaller und Christopher... Mehr lesen
Wenn eine ungewisse Reise Formen annimmt – Rapid findet sich selbst wieder
Fanproteste, Skandalderby, Trainerrauswurf – beim SK Rapid Wien hatte es schon ruhigere Sommer gegeben. Mit Trainer Peter Schöttel wurde eine Fachkraft und eine Legende für den Umbruch, der zumindest mal angefangen wurde, geholt. Der Rekordspieler hat sich seine Meriten als Trainer und Sportdirektor nach seinem unruhigen Abschied als Sportdirektor... Mehr lesen
Rapid überwintert als Erster – mit neun Punkten weniger als vor zwei Jahren!
Der SK Rapid überwintert als Erster – und kaum jemand will das nach einer turbulenten Saison so richtig glauben. Der 2:1-Heimsieg gegen die Admira war jedoch ein perfektes Symbol dafür, wie man Spiele gewinnen muss, um an der Tabellenspitze zu landen. Oder auch für längere Zeit, vielleicht sogar bei... Mehr lesen
Wenn das Tor wie vernagelt ist: Rapid kommt in Kapfenberg über ein 0:0 nicht hinaus!
Es war einer dieser verhexten Tage, an denen der Ball einfach nicht ins Tor will. Eine alte Fußballerweisheit war förmlich spürbar: Rapid hätte in Kapfenberg noch stundenlang weiterspielen können, ohne den Ball im Tor unterzukriegen. Dabei war die eklatante Abschlussschwäche, die nach den letzten Spielen eigentlich wie weggeblasen schien,... Mehr lesen
Drückend überlegen, trotzdem verloren: Österreichs U21-Nationalteam unterliegt den Niederlanden mit 0:1!
Es sind die Tage, die man am besten sofort wieder vergisst und am liebsten nie erlebt hätte. Einen solchen Tag erwischte heute leider das österreichische U21-Team. 20:3 Torchancen, 12:2 Torschüsse, 10:5 Eckbälle, gefühlte 90% Ballbesitz – am Ende steht für Österreichs U-21 trotz allem eine extrem bittere 0:1-Niederlage, die... Mehr lesen
5:1 – Rapid zerlegt dezimierte Kapfenberger und überzeugt dabei mannschaftstaktisch!
Rapid kann noch gewinnen: Nach dem 5:1-Sieg über den Kapfenberger SV 1919 rückt das Team von Peter Schöttel zumindest bis heute Nachmittag auf den vierten Tabellenrang vor. Was machte Rapid anders als in den letzten Spielen? Wieso gab es gegen Kapfenberg nach fünf sieglosen Ligaspielen in Folge ein Schützenfest?... Mehr lesen
Deni Alar: "Ich wäre auch unter Pacult zu Rapid gekommen."
Im Rahmen der Aktion „Das ASB trifft“ beantwortete Rapid-Neuverpflichtung Deni Alar die Fragen der Fans. Welches Ritual Deni vor jedem Spiel pflegt, mit welchen Mitspielern er sich besonders gut versteht und welche Angebote es außer dem schlussendlich erfolgreichen Rapid-Offert noch gab, lest ihr im folgenden Fan-Interview! svecee: War Schöttel... Mehr lesen
Spiel Nummer 2 unter Peter Schöttel: Rapid gewinnt mit 4:0 beim SC Melk
Der Rekordmeister gab sich beim 2. Landesligisten SC Melk im Rahmen der Melker Stadioneröffnung, für ein Testspiel die Ehre. 2.100 Zuschauer, lockte das Spiel bei einer durchaus angenehmen Witterung auf den Fußballplatz. Rapid startete mit folgender Aufstellung: Königshofer; Sonnleitner, Soma, Pichler, Schrammel; Trimmel, Hofmann, Prager, Saurer; Gartler, Alar. Die... Mehr lesen
Neun Tore zum Neunziger: Rapid siegt bei Geburtstagskind Retz mit 7:2
Rapid testete am Mittwoch Nachmittag in Retz, da der dort ansässige Sportclub seinen 90.Geburtstag feierte. Da kam ein Kapazunder wie Rapid gerade Recht und die Fans erlebten eine würdige Geburtstagsparty. Rapid siegte mit 7:2, Retz-Stürmer Ferdinand Weinwurm erzielte einen für ihn denkwürdigen Doppelpack und Konrad Peters von abseits.at beschreibt,... Mehr lesen
Talente sind gefragt – Wien rüstet auf und verjüngt
Nach kurzen, fetten Jahren ist das Geld in Wien wieder rar. Rapid kiefelt an fanbedingten Strafen und dem verpassten Europacupplatz, die Austria muss mindestens einen Topspieler verkaufen, um ohne finanzielle Sorgen in die kommende Saison zu gehen. In solchen Zeiten ist Jugend gefragt. Grün-weißer Status Quo: Rapid war auf... Mehr lesen