Kühbauer coacht Spartak aus: Das waren die entscheidenden Schachzüge!
Rapid dreht das Spiel in Moskau – in der Rapid-Viertelstunde. Nach der Partie, die Rapid ein „Endspiel“ um den Aufstieg gegen die Glasgow Rangers beschert, kann man konstatieren, dass Didi Kühbauer seinen Trainerkollegen Oleg Kononov auscoachte. Kühbauer entschied sich für eine relativ asymmetrische 4-2-3-1-Formation, in der Schobesberger und überraschenderweise... Mehr lesen
20 Jahre später: Was wurde aus Rapids Europacuphelden?
Nach zwanzig Jahren gelingt Rapid wieder eine internationale Überwinterung. Als dies in der Europacupsaison 1995/96 zum letzten Mal gelang, zog man am Ende sogar ins Finale ein. Heute blicken wir auf die erfolgreichen Akteure von damals zurück. Peter Guggi sorgte in der Saison davor mit seinem Goldtor im Finale... Mehr lesen
Wolfsberger AC gegen Red Bull Salzburg: Das Duell zweier gegensätzlicher Spielphilosophien
Am Sonntag kommt es im Wörthersee Stadion zum Gipfeltreffen der österreichischen Bundesliga. Mit Red Bull Salzburg gastiert der Tabellenführer beim zweitplatzierten Wolfsberger AC. Obwohl die beiden Klubs punktegleich an der Spitze der Liga stehen setzen sie auf stark unterschiedliche Strategien. In einer bisher sehr kuriosen Bundesligasaison 2014/2015 sind der... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechseln Manuel Seidl und Christopher Wernitznig zum WAC
In dieser Rubrik gehen wir auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein und beleuchten Hintergründe und Motive. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen in seinem neuen Verein erfüllen? Diese Fragen sollen... Mehr lesen
Effizient und stabil: Mattersburg schlägt die Admira mit 3:0
Die Mattersburger empfingen mit der Admira eine ungemein umschaltstarke Mannschaft, die aber in den letzten Wochen ihre Effektivität verloren hatte. Trainer Dietmar Kühbauer stellte die einstige Überraschungsmannschaft um, würfelte nicht nur die Aufstellung durcheinander, sondern schraubte auch an der Formation und dem System. Die Mattersburger schienen gut vorbereitet und... Mehr lesen
Kurioser Spielverlauf in der Südstadt – Admira zwingt auch Rapid in die Knie
10.600 Zuschauer sahen in der Südstadt eine turbulente Partie, in der Aufsteiger Admira Wacker das bessere Ende hatte. Die Hütteldorfer konnten zwar einen 3:0-Rückstand aufholen, bekamen aber knapp vor Schluss einen Strafstoß gegen sich gesprochen, den Mittelfeldspieler Ježek sicher verwandelte. In den letzten fünf Runden feierte die Admira somit... Mehr lesen