Total verrückt: Der Aufstiegskampf in der deutschen Dritten Liga
Es war eine schwere Geburt, bis sich die Verantwortlichen der Vereine in der dritten deutschen Liga auf eine Fortführung des Spielbetriebs geeinigt hatten. Seit Ende Mai rollt der Ball wieder – und es ist viel passiert: In keiner deutschen Profiliga hat sich das Tabellenbild nach dem Re-Start so stark... Mehr lesen
Those were the days: Sensationsmeister der deutschen Bundesliga
Während der Ball aufgrund der Corona-Krise weiterhin ruht, schauen wir auf die Zeiten, als der FC Bayern München noch kein Abonnement auf die deutsche Meisterschaft abgeschlossen hatte. Denn man mag es kaum glauben – auch in der Bundesliga holten einst Mannschaften den Titel, mit denen vor der Saison niemand... Mehr lesen
Die Rückrunde in der 2. Deutschen Liga: Plätze 13-18
Die unteren Regionen sind gespickt mit zwei klassischen Sorgenkindern der Liga, einem echten Zweitliga-Dino und drei Mannschaften, die man in diesen Niederrungen nicht vermutet hätte. Auch einige Legionäre tummeln sich hier unten. Erzgebirge Aue Nach einem schwachen Saisonstart, dem Aus im Cup und dem logischen Trainerwechsel, fingen sich die... Mehr lesen
Rückrundenstart der 2. Deutschen Bundesliga (3): Plätze 6 bis 1
Die vorderen Plätze der Liga sollen im letzten Teil der Serie genau unter die Lupe genommen werden. Hierbei sind aber nicht nur Mannschaften anzutreffen, die bereits vor der Saison als Aufstiegsfavoriten gehandelt wurden – es finden sich auch zwei Überraschungsmannschaften im vordersten Drittel der Tabelle wieder. 6. Würzburger Kickers... Mehr lesen
Reisebericht: Des Abstiegsk(r)ampfs zweiter Teil
Auch wenn diese Partie einige Runden zurückliegt, wollen wir euch diesen Reisebericht nicht vorenthalten. Löwenduell: TSV 1860 München gegen Eintracht Braunschweig. Gelungenes Heimdebüt des neuen Trainers lässt die Sechziger auf den Klassenerhalt hoffen. Der Heimverein Über den „Turn- und Sportverein München von 1860 e.V.“ habe ich bereits berichtet. Seitdem... Mehr lesen
Ein Sattelpunkt in Schimpelsbergers Karriere: Wohin führt der Weg des 23-jährigen Linzers?
Michael Schimpelsberger kam vor der Frühjahrssaison 2011 vom FC Twente Enschede zum SK Rapid Wien, was zahlreiche Fans aufgrund der schwachen Leistungen Andreas Dobers als Rechtsverteidiger mit positiven Gefühlen hinterließ. Im kommenden Sommer läuft „Schimpis“ Vertrag bei den Grün-Weißen aus – abseits.at analysiert, wie die Pros und Contras einer... Mehr lesen
Starkes Spiel gegen den Ball und gefährliche Standardsituationen | Braunschweig besiegt Mainz mit 3:1
Mit Braunschweig und Mainz trafen am Dienstagabend in der Bundesliga zwei typische Konzeptteams aufeinander. Der Tabellenletzte Braunschweig gewinnt durch geschickte Anpassungen und etwas Glück bei den Standards, beim Europa-League-Aspiranten letztlich verdient. Zeichnet Braunschweig vor allem eine hohe Vielzahl an Varianten im Spiel gegen den Ball aus, gelingt es Mainz... Mehr lesen
Abseits.at-Leistungscheck, 18. Spieltag 2013/14 (Teil 2) – Sebastian Prödl mit toller Zweikampfquote gegen Eintracht Braunschweig
In dieser Serie betrachten wir die Leistungen und Statistiken der österreichischen Legionäre in der deutschen Bundesliga, wobei wir in erster Linie jene Spieler analysieren, die beim österreichischen Teamchef Marcel Koller gute Karten haben. Nachdem wir gestern David Alaba und Christian Fuchs auf die Beine sahen, wollen wir nun die... Mehr lesen
Abseits.at-Leistungscheck, 14. Spieltag 2013/14 (Teil 1) – David Alaba setzt Siegesserie fort, Emanuel Pogatetz mit Nürnberg weiterhin in Krise
In dieser Serie betrachten wir die Leistungen und Statistiken der österreichischen Legionäre in der deutschen Bundesliga, wobei wir in erster Linie jene Spieler analysieren, die beim österreichischen Teamchef Marcel Koller gute Karten haben. Im ersten Teil unseres Checks sehen wir uns die Leistungen der Abwehrspieler David Alaba und Emanuel... Mehr lesen
Bayern gegen Braunschweig und die taktischen Anpassungen in der Anfangsphase
Am Wochenende kam es in der deutschen Bundesliga zum Aufeinandertreffen des Tabellenersten mit dem Tabellenletzten. Die Münchner Bayern empfingen den Aufsteiger aus Braunschweig und gewannen mit 2:0. Interessant war dabei besonders die Anfangsphase, in der Bayern bereits in der zweiten Minute durch ein Tor von Arjen Robben in Führung... Mehr lesen
Das Pressing des SC Freiburg
Am Wochenende kam es in der deutschen Bundesliga zum Aufeinander-treffen zweier Mannschaften am Tabellenende. Der SC Freiburg empfing die Braunschweiger Eintracht und gewann das Kellerduell schlussendlich mit 1:0. Einer der Schlüssel zum Erfolg: das Pressing der Breisgauer, das von Trainer Christian Streich in den letzten Partien etwas verändert worden... Mehr lesen
Topspiele am Wochenende: Wichtige Partien fürs Selbstvertrauen von Schalke und Manchester City
Wie in jeder Woche liefern wir euch auch heute eine Vorschau auf einige der interessantesten Spiele aus internationalen Ligen. Heute blicken wir nach Deutschland und England. In Kooperation mit bet-at-home.com informieren wir euch über Details zu den Spielen, die wichtigsten Ausfälle und den aktuellen Wettquoten.   Eintracht Braunschweig –... Mehr lesen
Abseits.at-Leistungscheck, 5. Spieltag 2013/14 (Teil 1)  – Sebastian Prödl schießt Eigentor bei 3:0-Niederlage gegen Eintracht Frankfurt
In dieser Serie betrachten wir die Leistungen und Statistiken der österreichischen Legionäre in der deutschen Bundesliga, wobei wir in erster Linie jene Spieler analysieren, die beim österreichischen Teamchef Marcel Koller gute Karten haben. Am fünften Spieltag mussten einige ÖFB-Legionäre verletzungsbedingt aussetzen. Schalke-Außenverteidiger Christian Fuchs kehrte nach dem Irland-Länderspiel angeschlagen... Mehr lesen
Abseits.at-Leistungscheck, 1. Spieltag 2013/14 (Teil 1) – Zlatko Junuzovic erzielt Siegestreffer gegen Eintracht Braunschweig
In dieser Serie betrachten wir die Leistungen und Statistiken der österreichischen Legionäre in der deutschen Bundesliga, wobei wir in erster Linie jene Spieler analysieren, die beim österreichischen Teamchef Marcel Koller gute Karten haben. Der SV Werder Bremen gewann zum Auftakt der neuen Saison das Auswärtsspiel gegen Eintracht Braunschweig mit... Mehr lesen
Die Jagd auf Bayern beginnt: Die deutsche Bundesliga startet die Saison 2013/14
In Kooperation mit bet-at-home.com präsentieren wir euch regelmäßig die interessantesten Spiele der nächsten Tage. In welchen Arenen der europäischen Fußballbühne wird am Wochenende gespielt? Welche Akteure sind nicht einsatzfähig und auf wen muss man einen genaueren Blick werfen? Die Saison ist eröffnet Ein kurzer Blick auf den Kalender genügt,... Mehr lesen
Ein Blick ins deutsche Unterhaus: Das waren die Topspieler der Herbstsaison 2012/2013 (Teil 2)
Schon letztes Jahr nahmen wir in der Winterpause die interessantesten Spieler des deutschen Unterhauses unter die Lupe. Dem Großteil von ihnen gelang der Sprung in die Eliteliga unseres Nachbarlandes. Auch heuer stellt abseits.at wieder die besten Spieler der zweiten deutschen Bundesliga vor, unter denen neben verheißungsvollen Talenten auch Spätstarter... Mehr lesen
Ein Blick ins deutsche Unterhaus: Das waren die Topspieler der Herbstsaison 2012/2013 (Teil 1)
Schon letztes Jahr nahmen wir in der Winterpause die interessantesten Spieler des deutschen Unterhauses unter die Lupe. Dem Großteil von ihnen gelang der Sprung in die Eliteliga unseres Nachbarlandes. Auch heuer stellt abseits.at wieder die besten Spieler der zweiten deutschen Bundesliga vor, unter denen neben verheißungsvollen Talenten auch Spätstarter... Mehr lesen
Ein Blick ins deutsche Unterhaus: Das hat sich bei den Zweitligisten getan (Teil 3)
Am kommenden Freitag fällt in der zweiten deutschen Bundesliga der Startschuss zur neuen Saison. Von 3. August 2012 bis 19. Mai 2013 kämpfen 18 Mannschaften um das Erbe der SpVgg Greuther Fürth, Eintracht Frankfurt und Fortuna Düsseldorf und gegen jenes des Karlsruher SC, Alemannia Aachen und Hansa Rostock. Wer... Mehr lesen
Groundhopper’s Diary | Auf Liga 1 folgt Liga 2 – die Komplettierung der zweiten deutschen Bundesliga in Braunschweig und Hamburg
Nach eins kommt ja bekanntlich zwei. Nun werden sich natürlich einige fragen, warum man einen Bericht gerade mit so einem eigenartigen Satz beginnt. Nun, nach der Komplettierung der Bundesliga stand endlich auch die Komplettierung der 2. Bundesliga auf dem Programm. Dass diese auch noch im Jänner und Februar –... Mehr lesen
Trikotsponsor – der "Hirsch" als Vorreiter im europäischen Fußball
Wir schreiben den 24. März 1973. Der damalige Erstligist Eintracht Braunschweig läuft im Spiel gegen Schalke 04 erstmals mit dem Jägermeister-Schriftzug und dem dazugehörigen Logo auf der Brust auf. Wo bisher der traditionelle Löwe, Wappentier der Stadt Braunschweig sowie der Eintracht, die Leibchen zierte, röhrte nun der Hubertushirsch des... Mehr lesen