Analyse: Österreich punktet in Polen
Am sechsten Spieltag der Qualifikation zur Europameisterschaft, gastierte Österreich beim Tabellenführer der Gruppe G Polen. Man durfte ein absolutes Spitzenspiel erwarten, da der Erste auf den Zweiten traf. Dabei reisten die Österreicher mit dem Ziel nach Warschau, mit den Polen in der Tabelle gleichzuziehen und den ersten Tabellenplatz zu... Mehr lesen
Analyse: Österreichs klarer Auswärtssieg in Nordmazedonien
Österreich gewinnt in einem teilweise kuriosen Qualifikationsspiel in Nordmazedonien hochverdient mit 4:1 und konnte damit die ungeliebten „Juni-Spiele“ erfolgreich abschließen, wodurch der schwache Start in die EM-Qualifikation wettgemacht werden konnte und die Chance auf die erste Endrundenteilnahme seit 2016 weiter lebt. Sechs Punkte waren vor den beiden Spielen gegen... Mehr lesen
Fans: „Das beste Pflichtspiel unter Foda“
Die österreichische Nationalmannschaft gewann nach dem Heimspiel gegen Slowenien auch das Auswärtsspiel gegen Nordmazedonien und zeigte dabei eine richtig starke Leistung. Man kann einzig die Chancenauswertung kritisieren, ansonsten zeigte die Mannschaft von Franco Foda, dass sie richtig gut Fußballspielen kann. Wir wollen uns ansehen was die Fans zur gestrigen... Mehr lesen
Analyse: Mühsam, aber verdient – Österreich bezwingt Slowenien
Gegen die Unentschieden-Könige aus Slowenien wollte die Mannschaft von Teamchef Franco Foda im so wichtigen EM-Qualifikationsspiel mit offensiver Variabilität, Spielkontrolle und Durchschlagskraft überzeugen. Vieles davon blieb man den Zuschauern in Klagenfurt über die kompletten 90 Minuten schuldig. Gegen destruktive Slowenen entwickelte sich daher ein fast schon typisches Länderspiel: Eine... Mehr lesen
Fans zählen Foda und Schöttel an und fordern ÖFB-Reform
Nach dem 2:4 in Israel ist unter den Fans der österreichischen Nationalmannschaft bereits eine Trainerdiskussion aufgeflammt. Wir haben die Meinungen der Fans im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum eingeholt. Billie: „Foda der erwartete Rohrkrepierer, die Quali in dieser leichten Gruppe schon nach zwei Spielen verhunzt. Steinzeit-Schöttel und Foda... Mehr lesen
Fanmeinungen nach Israel-Länderspiel: „Ein Rückfall in die 2000er-Steinzeit mit Ansage“
Das österreichische Nationalteam verlor nach dem Auftaktspiel gegen Polen auch das Auswärtsspiel gegen Israel mit 2:4 und befindet sich damit nach nur zwei Spieltagen schon in einer schlechten Ausgangssituation für die weitere EM-Qualifikation. Wir wollen uns ansehen was die Fans nach der Partie zu sagen hatten. Kiwi_Bob: „Ich bin... Mehr lesen
G’schichterln ums runde Leder (12) – Worte von gestern: Legendäre Kommentare vom Fußballplatz
Das „torlose 0:0“ oder Oliver Polzers Weissagungen gehören noch zu den harmlosen Kuriositäten diverser Sportübertragungen. Mitunter schlüpfen so manche Sager im allgemeinen Sprachgebrauch unter oder sind wie Edi-Finger-Seniors „I wer narrisch!“ untrennbar mit jenem Ereignis verbunden, das sie einst begleitet haben. Hier haben wir eine kleine g‘mischte Platte zusammengestellt... Mehr lesen
Fanmeinungen vor dem Länderspiel gegen Nordirland
Nach der Auftaktniederlage gegen Bosnien trifft die österreichische Nationalmannschaft heute auf Nordirland. Wir haben uns bei den Fans umgehört was sie von der rot-weiß-roten Auswahl erwarten. Teamchef Nr. 8.000.994: „Eine Niederlage würde den Abstieg wohl schon gefährlich nahe rücken lassen, ein Sieg und man ist wieder im Rennen. Grillitsch... Mehr lesen
Analyse: Deshalb ging Österreich gegen Bosnien leer aus
Die österreichische Nationalmannschaft reiste nach den guten Testspiel-Leistungen unter Franco Foda mit großen Hoffnungen und Erwartungen zum Nations-League-Auftakt nach Bosnien, wo sie dann allerdings einige bittere Erkenntnisse erfahren mussten und unterm Strich verdient mit 0:1 als Verlierer den Platz verließen. Franco Foda wollte mit der Aufstellung von Marko Arnautovic... Mehr lesen
Österreich zeigt sich gegen biedere Schweden flexibel und souverän
Teamchef Franco Foda kann aus dem freundschaftlichen Länderspiel gegen Schweden einige positive Punkte für die bevorstehende Nations League mitnehmen. Das ÖFB-Team kontrollierte und dominierte von Beginn an das Match gegen eine biedere schwedische B-Elf, zeigte dabei ein gefälliges und zielstrebiges Aufbauspiel und konnte dank überladener Ballungsräume bei eigenem Ballbesitz... Mehr lesen
Foda: „Wir hätten in Russland eine gute Figur gemacht!“
Franco Foda weilt derzeit in Moskau. Gemeinsam mit Frank Hoffmann vom tipp3-Marketing und dem Gewinner des großen tipp3-Gewinnspiels steht heute das Finale in der Hauptstadt auf dem Programm. Ein bisschen Fachsimpeln mit dem Teamchef durfte da im Vorfeld natürlich nicht fehlen. Dass Deutschland schon in der Vorrunde die Segel... Mehr lesen
Analyse: Österreich gegen Brasilien chancenlos
Zum Abschluss der auserkorenen „Mini-WM“ trafen die Österreicher im Ernst-Happel Stadion auf den Rekordweltmeister Brasilien. Dabei wollte man nach den letzten beiden Siegen gegen die beiden WM-Teilnehmer Russland und Deutschland ein weiteres positives Ergebnis erreichen, bevor es nach einer anstrengenden Saison in den wohlverdienten Urlaub geht. Für Brasilien hingegen... Mehr lesen
Analyse: Österreich feiert ungefährdeten Sieg in Luxemburg
Nach dem starken 3:0-Sieg gegen Slowenien setzte sich die österreichische Nationalmannschaft auch in Luxemburg durch. Wir analysieren den 4:0-Auswärtssieg im dritten Spiel unter Coach Franco Foda. Neues Spiel, neues System und neue Probleme Nachdem durchaus beeindruckendem Auftreten im Spiel gegen Slowenien, kündigte Teamchef Franco Foda für das Auswärtsspiel in... Mehr lesen
Fans vor Luxemburg-Länderspiel: „Nicht auf leichte Schulter nehmen“
Nach dem erfolgreichen Testspiel gegen Slowenien wartet nun das Auswärtsspiel gegen Luxemburg auf die österreichische Nationalmannschaft. Man darf davon ausgehen, dass Teamchef Franco Foda einige Spieler testen wird, die beim 3:0-Sieg nicht zum Einsatz kamen. Was erwarten sich die Fans vom Spiel gegen Luxemburg? Wir haben uns wie immer... Mehr lesen
Österreichs 3:0-Sieg gegen Slowenien: Im 3-4-3 zur überlegenen Strukturdominanz
Das österreichische Nationalteam startete mit einem ebenso verdienten wie souveränen 3:0 Sieg über die Slowenen in das Länderspiel-Jahr 2018. Franco Foda dürfte dabei im ersten Lehrgang des neuen Jahres die richtigen (taktischen) Reize gesetzt haben und seiner Mannschaft vor allem strukturell bei eigenem Ballbesitz ein notwendiges und passendes Facelifting... Mehr lesen
Fans nach 3:0 gegen Slowenien: „Katerstimmung ist Vergangenheit“
Die österreichische Nationalmannschaft zeigte im zweiten Länderspiel unter Trainer Franco Foda eine richtig starke Leistung und gewann gegen Slowenien mit 3:0. Wir wollen uns ansehen was die Fans zu diesem Spiel sagen und haben uns deshalb im Austrian Soccer Board umgehört. Moatl_19: „Sehr zufriedenstellende Leistung heute! Dreierkette, Achse Alaba-Arnautovic,... Mehr lesen
Fans vor Slowenien-Länderspiel: „Der beste Kader seit langem“
Für das österreichische Nationalteam stehen in den kommenden Tagen zwei Freundschaftsspiele bevor. Zunächst trifft die Mannschaft von Trainer Franco Foda auf Slowenien, ehe es am 27.03. zum Kräftemessen mit Luxemburg kommt. Wir wollen uns auf die erste Partie konzentrieren und uns ansehen, was sich die Fans im Austrian Soccer... Mehr lesen
Jakob Jantscher: Wer nach China geht will nur die „Marie“
Jakob Jantscher ist nach einem bitteren Ende bei Rizepsor wieder in Österreich. Und vereinslos. Hier spricht er über einen Hals-über-Kopf-Auszug, vermeintliche Fehler in der Karriereplanung, Teamchef Franco Foda – und über Spaß am Kicken. Den er wieder finden will. Pacta sunt servanda. Verträge sind einzuhalten. Jakob Jantscher kennt diese lateinische Übersetzung.... Mehr lesen
Analyse: Austria Wien schlägt Winterkönig Sturm Graz
Im Spitzenspiel der 20.Runde der österreichischen Bundesliga gastierte der Tabellenführer Sturm Graz bei der schwächelnden Austria im Wiener Happel-Stadion. Dabei wollten die Grazer beim Abschiedsspiel von Franco Foda einerseits einen krönenden Abschluss nach einer tollen Herbstsaison feiern und andererseits den Patzer von Red Bull Salzburg ausnutzen und den Vorsprung... Mehr lesen
Analyse: Österreich behält in Gegenpressing-Schlacht die Oberhand
Nach knapp sechs durchaus erfolgreichen Jahren unter Trainer Marcel Koller, dem es nicht nur gelang eine international konkurrenzfähige Mannschaft zu formen, sondern sie darüber hinaus auch zu einer Europameisterschaft zu führen, stand nun der Anbeginn einer neuen Ära vor der Tür. Nach der offiziellen Bestellung von Sturm-Trainer Franco Foda,... Mehr lesen
Fans nach 2:1 gegen Uruguay: „Dürfen uns nicht beschweren“
Die österreichische Nationalmannschaft gewann gestern Abend das Freundschaftsspiel gegen Uruguay mit 2:1, sodass Franco Fodas Debüt als Nationaltrainer mit einem Sieg endete. Wir wollen uns ansehen was die Fans zu dieser Partie zu sagen haben. Mit dem Ergebnis wird wohl jeder zufrieden sein – aber wie sieht es mit... Mehr lesen
Neo-Teamchef Franco Foda im Taktikportrait
Sehr viel wurde in den letzten Tagen und Wochen über die Geschehnisse beim ÖFB und die nach dem Aus von Marcel Koller entstandene Teamchef-Suche geschrieben und diskutiert. In den Medien und den sozialen Netzwerken standen dabei leider wieder einmal fast ausschließlich emotionale und persönliche Aspekte im Fokus. Die mächtigen... Mehr lesen
Fanmeinungen vor Uruguay-Länderspiel: „Eintrittspreise sind grenzwertig“
Franco Foda feiert heute im freundschaftlichen Länderspiel gegen Uruguay sein Debüt als Nationaltrainer. Wir haben uns bei den Fans umgehört, wie die Stimmungslage vor dieser Partie ist. Neben den sportlichen Aspekten und den zahlreichen Rücktritten in letzter Zeit sind auch die hohen Kartenpreise ein Thema bei den rot-weiß-roten Anhängern.... Mehr lesen
Der Neo-Teamchef im Porträt (4): Die Zukunft des Nationalteams unter Franco Foda
Sehr viel wurde in den letzten Tagen und Wochen über die Geschehnisse beim ÖFB und die nach dem Aus von Marcel Koller entstandene Teamchef-Suche geschrieben und diskutiert. In den Medien und den sozialen Netzwerken standen dabei leider wieder einmal fast ausschließlich emotionale und persönliche Aspekte im Fokus. Die mächtigen... Mehr lesen
Der Neo-Teamchef im Porträt (3): Verhalten bei eigenem und gegnerischem Ballbesitz
Sehr viel wurde in den letzten Tagen und Wochen über die Geschehnisse beim ÖFB und die nach dem Aus von Marcel Koller entstandene Teamchef-Suche geschrieben und diskutiert. In den Medien und den sozialen Netzwerken standen dabei leider wieder einmal fast ausschließlich emotionale und persönliche Aspekte im Fokus. Die mächtigen... Mehr lesen
Der Neo-Teamchef im Porträt (2): Das Spielmodell des SK Sturm Graz im Herbst 2017
Sehr viel wurde in den letzten Tagen und Wochen über die Geschehnisse beim ÖFB und die nach dem Aus von Marcel Koller entstandene Teamchef-Suche geschrieben und diskutiert. In den Medien und den sozialen Netzwerken standen dabei leider wieder einmal fast ausschließlich emotionale und persönliche Aspekte im Fokus. Die mächtigen... Mehr lesen
Der Neo-Teamchef im Porträt (1): Die persönliche Entwicklung des Franco Foda
Sehr viel wurde in den letzten Tagen und Wochen über die Geschehnisse beim ÖFB und die nach dem Aus von Marcel Koller entstandene Teamchef-Suche geschrieben und diskutiert. In den Medien und den sozialen Netzwerken standen dabei leider wieder einmal fast ausschließlich emotionale und persönliche Aspekte im Fokus. Die mächtigen... Mehr lesen
Anekdote zum Sonntag (101) –  Meisterteller – verzweifelt gesucht!
Die Bundesligasaison 2010/2011 war eine, in der die Großklubs der Liga – allen voran Salzburg – regelmäßig ausschütteten. Sturm Graz profitierte letztendlich von den Ausrutschern der Mozartstädter sowie vom „schwarzen April“ der Austria und Rapids zahlreichen Nullnummern (inklusive dem Skandalderby im Mai) und wurde als lachender Vierter im Bunde... Mehr lesen
Fanmeinungen zum ersten Foda-Kader: „Nicht viel zum Kritisieren“
Franco Foda gab seinen Kader für das freundschaftliche Länderspiel gegen Uruguay bekannt. Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgehört, was die Fans von den Einberufungen halten. Ernesto: „Kaum Überraschungen und wenig bis gar nix zum Kritisieren – gut so“ Mrbonheur: „Ulmer dabei, Lainer dafür weg. Wird Lazaro also ernsthaft... Mehr lesen
Fanmeinungen zu Teamchef Franco Foda: „Vertrauen in Plan F“
Seit gestern Abend ist es fix, der Nachfolger von Marcel Koller heißt Franco Foda. Der 51-jährige Sturm-Trainer, der noch bis Ende des Jahres den steirischen Klub weitertrainieren wird, setzte sich schlussendlich gegen Thorsten Fink und Andreas Herzog durch. Davor sagten Trainer wie Peter Stöger, Adi Hütter und Ralph Hasenhüttl... Mehr lesen
Analyse: Sturm demontiert Wiener Austria
Im Topspiel der elften Runde der österreichischen Bundesliga empfing nach der langen Länderspielpause Tabellenführer Sturm Graz den Verfolger Austria Wien. Dabei wollten die Grazer die Tabellenführung wieder zurückholen, nachdem Salzburg gestern diese vorübergehend erobern konnte. Die Austria hingegen wollte die Serie an ungeschlagenen Spielen prologieren und den Abstand zur... Mehr lesen
Sturm siegt in St. Pölten: Hohe taktische Flexibilität auf beiden Seiten
Sturm Graz konnte mit einem verdienten und über 90 Minuten ungefährdeten Auswärtssieg gegen das Tabellenschlusslicht St. Pölten die Tabellenführung behaupten. Dabei war das Spiel, vor allem dank der Kreativität der beiden Trainer, aus taktischer Sicht äußerst interessant und wechselhaft, wodurch die erste Halbzeit im Zeichen von Systemumstellungen auf beiden... Mehr lesen
Analyse: Sturm setzt Siegesserie gegen RB Salzburg fort
Tabellenführer Sturm Graz konnte im Spitzenspiel der Runde gegen Red Bull Salzburg mit einem 1:0 Erfolg seinen Siegeszug prolongieren und den Vorsprung auf den amtierenden Meister bereits auf fünf Punkte ausbauen. Die Spielgeschichte ist eigentlich relativ schnell erzählt: Die Blackies zogen sich im Spiel gegen den Ball in die... Mehr lesen
Sturm-Fans nach Sieg gegen RB Salzburg: „Macht wieder Spaß“
Sechs Spiele, sechs Siege! Der SK Sturm setzte seine imposante Siegesserie auch gegen Meister RB Salzburg fort und gewann das Spitzenspiel der 6. Runde mit 1:0! Was sagen die Sturm-Fans zu diesem tollen Erfolg? Wir haben für euch die Meinungen aus dem Austrian Soccer Board zusammengefasst! Mario1909: „Danke an... Mehr lesen
Sturm-Fans nach dem 0:1 gegen Mladost: „An allen Ecken und Enden zu wenig“
So hat sich der SK Sturm das Hinspiel gegen den FK Mladost Podgorica nicht vorgestellt! Die Blackies verloren zuhause nämlich mit 0:1 gegen die Montenegriner, die schon in der ersten Minute durch einen Strafstoß in Führung gingen und sich danach auf die Abwehrarbeit beschränkten.  Was sagen die Sturm-Fans zu... Mehr lesen
Vorschau SK Rapid – SK Sturm: Es war einmal ein Lieblingsgegner…
Der SK Rapid trifft morgen auf den SK Sturm, eine Mannschaft die in den vergangenen Saisonen ein gerngesehener Gast war. Dies änderte sich aber in der aktuellen Spielzeit, denn aus den ersten drei bisherigen Duellen holten die Grün-Weißen lediglich einen Punkt. Wie sehen uns die Voraussetzungen vor dieser Partie... Mehr lesen
Die Kommentare nach dem 4:0-Auswärtssieg der Austria gegen Sturm: „…danach ist Sturm implodiert“
Die Wiener Austria gewann am Wochenende das Meisterschaftsspiel gegen den SK Sturm auswärts mit 4:0! Wir wollen uns anschauen was die Fans der beiden Mannschaften zu dieser Partie sagen und haben uns deshalb wieder im Austrian Soccer Board umgesehen! Die Kommentare der Sturm-Fans: Michael_sksg: „Ein Saukick der feinsten Sorte.... Mehr lesen
Mehr Varianten für Franco Foda: Neuzugänge machen den SK Sturm variabler
In der Wintertransferperiode hat sich bei Sturm Graz einiges getan. Mit Matic und Edomwonyi verließen zwei Leistungsträger die Grazer. Mit Martin Ovenstad, Baris Atik und Seifedin Chabbi konnte aber Ersatz verpflichtet werden. In einem Interview am Montag sprach Trainer Foda davon, dass die Mannschaft durch die Neuzugänge variabler geworden... Mehr lesen
Walter Schachner im Interview: „Falsche Neun? Doppelsechs? Kann ich nicht mehr hören!“
Demnächst betritt Walter Schachner mit dem glatten Parkett der ORF-Show „Dancing Stars“ Neuland. Ist das Trainerbusiness also für ihn erledigt wie manche unken? Mit abseits.at spricht Schachner Klartext warum er sich nicht selbst als Trainer anbietet, was im heimischen Trainergeschäft falsch läuft, wieso er Kick-Neudeutsch ablehnt und er im... Mehr lesen
Analyse: Punkteteilung zwischen Sturm und Rapid
Rapid und Sturm teilten sich gestern die Punkte. Der SK Sturm zeigte einmal mehr ein sehr mannorientiertes, tiefes Verteidigen, während die Rapidler versuchten das Spiel zu gestalten, was ihnen zunächst nicht sonderlich effektiv gelang. Wir haben uns für euch diese interessante Partie genauer angesehen. Prinzipielle Ausrichtungen Rapid trat im... Mehr lesen
Im Gespräch mit Deni Alar: Keine „falsche Neun“
Läuft bei Deni Alar. In Hütteldorf ins Abseits gestellt ist er bei Sturm einer der neuen Erfolgsfaktoren im Spiel von Franco Foda. Alar selbst bleibt vor allem eins: ganz entspannt. Und dankbar. Für das Hier und Jetzt. Slavonski Brod ist eine kleine, freundliche Stadt mit einem der größten Hauptplätze in ganz... Mehr lesen
Ein bisschen Frieden: Kann der SK Sturm die Fans zurückgewinnen?
Sturm steht vor einer wegweisenden Saison. Der Absturz ins Mittelmaß und der Fan-Streit liegen hinter den Schwarz-Weißen. Der Status Quo lautet: umgebaute Mannschaft, neuer Geschäftsführer, realitätsbezogene Bescheidenheit. Und: Druck. Denn Zeit, die ein erfolgreicher Kaderumbruch erfordert, hat man kaum. „Liefert“ Sturm jedoch wird einkehren was der Verein nach der turbulenten... Mehr lesen
Das sagen die Sturm-Fans zur abgelaufenen Saison: „Wir sind Durchschnitt“
Nachdem wir in unserem Saisonfazit die Spielzeiten der Bundesligisten Revue passieren haben lassen, wollen wir uns nun ansehen, was die Fans der jeweiligen Mannschaften zu der abgelaufenen Saison zu sagen haben. Zu diesem Zweck haben wir uns im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum umgehört und die Meinungen der... Mehr lesen
Sturm-Fans zur aktuellen Situation: „Ein totaler Neuanfang wäre wünschenswert“
Der SK Sturm Graz ist durch das mehr als mühsame Frühjahr ins Mittelmaß abgerutscht. In den neun Pflichtspielen im Kalenderjahr 2016 holte die krisengeschüttelte Foda-Elf nur einen Sieg. In 28 Ligaspielen erzielte Sturm gerademal 30 Tore, hat damit den zweitschwächsten Angriff der Liga und läuft Gefahr die harmloseste Saison... Mehr lesen
Rapids erstes Tor: Eine Aktion, die Sturms gruppentaktische Probleme aufdeckte
Während der SK Rapid mit dem 2:0-Sieg am Sonntag in Graz weiterhin punktegleich mit Red Bull Salzburg an der Tabellenspitze der tipico Bundesliga steht, dürfte der SK Sturm nur bei einem günstigen Cupsieger noch in den Europacup kommen. Der Abstand zum Tabellendritten Austria ist genauso groß wie zum Letzten... Mehr lesen
0:1 gegen Steaua Bukarest: Sturm übt den Plan B
In Österreich testete man noch durchwegs gegen schwächere Gegner, nun im Wintertrainingslager in Belek setzten die Blackies Spiele gegen gleich starke oder stärkere Mannschaften an. Darunter war auch der Test gegen Steaua Bukarest, den abseits.at genauer unter Betrachtung nahm. Konservativ ausgelegtes, jedoch hohes Pressing von Sturm Normalerweise tritt der... Mehr lesen
Mehr Wundertüte als Geheimfavorit: Sturms holpriger Saisonstart
Nachdem sich bei Red Bull Salzburg im Sommer ein großer Umbruch andeutete traute man vor allem zwei Klubs zu die nicht mehr unantastbar scheinenden Bullen zu stürzen. Während der SK Rapid bislang dieses Vertrauen bestätigte, startete Sturm Graz hingegen schwermütig in die Saison. Was waren die Probleme der Blackies?... Mehr lesen
„Schwer, aber machbar“ – Verhaltener Optimismus vor Sturm-Duell mit Rubin Kazan
Nach einer einjährigen Abstinenz vom Europacup steigt der SK Sturm Graz in der dritten Qualifikationsrunde zur Europa League gegen Rubin Kazan wieder ins internationale Geschäft ein. Der zweimalige russische Meister (2008, 2009) und russische Pokalsieger (2012) ist sicher alles andere als ein Wunschlos, auch wenn er in der abgelaufenen... Mehr lesen
Sturm empfängt den Tabellenführer – Kontern die Grazer auch die Bullen aus?
Im Spitzenspiel der 16. Runde der tipico Bundesliga empfängt der SK Sturm Graz in der UPC-Arena Red Bull Salzburg. Die Steirer konnten schon das Hinspiel in Wals-Siezenheim für sich entscheiden und zählen zu den formstärksten Teams der Liga. Unter Franco Foda holten sie zehn von 15 möglichen Punkten. Hält... Mehr lesen
Im Namen des Vaters (4) – Die Drechsels, die Fodas, die Drazans und viele mehr!
Nature versus nurture: Was macht uns zu dem Menschen der wir sind? Wer bestimmt unsere Neigungen, Interesse, Geschicke und Talente? Der Gen-Pool oder unsere Lebenssituation? Fest steht, dass wir dann und wann die Berufe unserer Eltern ergreifen. Auch Fußballer haben Söhne und werden oft mit der Frage konfrontiert, ob... Mehr lesen
TSG Hoffenheim vs.  1. FC Kaiserslautern: Regelationsduell in Deutschland
Die Saison 2012/13 in Deutschland ist seit letztem Wochenende Geschichte. Die TSG Hoffenheim schaffte in letzter Minute den Sprung auf den Relegationsplatz und versetzte dadurch Fortuna Düsseldorf ins Tal der Tränen. Doch wie kam es überhaupt dazu und wie sieht nun die Ausgangslage für die beiden Relegationsduelle aus? Gibt... Mehr lesen
22 Monate danach: Der unübliche Zerfall des Meisterkaders des SK Sturm Graz
Heute Abend trifft der SK Sturm Graz auf den FC Wacker Innsbruck. Diese Paarung gab es auch schon am 25.Mai 2011 – damals siegte Sturm durch Tore von Hölzl und Muratovic mit 2:1 und durfte sich danach österreichischer Fußballmeister nennen. Die Vorzeichen sind heute natürlich andere und obwohl das... Mehr lesen
Drazan wechselt zum 1.FC Kaiserslauten: Welche Rolle kann er bei den roten Teufeln spielen?
Schon im Sommer bekundete Franco Foda, damals neu im Traineramt beim 1. FC Kaiserslautern, Interesse an Christopher Drazan vom SK Rapid Wien. Entgegen aller Erwartungen und Quasi-Vollzugsmeldungen verbrachte der 22-Jährige den Herbst dennoch in Wien. Nun wagt er den nächsten Karriereschritt. Aber welche Rolle kann er in der zweiten... Mehr lesen
Umfeld- und Taktikanalyse Sturm Graz – Alles neu
Der König ist tot, lange lebe der König. Seit 1997 hatte Franco Foda bei Sturm Graz gespielt, am 12. April 2012 wurde er beurlaubt, in die neue Saison gehen die „Blackies“ mit Peter Hyballa. Doch nicht nur auf der Trainerbank gibt es viel Neues.   Schuldenfrei in eine große... Mehr lesen
Saisonrückblick: Kein internationales Geschäft für den SK Sturm Graz, aber vieles neu
Es war klar, dass die Ära Franco Foda irgendwann zu Ende gehen würde. Und überhaupt bauten die Blackies den gesamten Verein im Jahr 2012 um und werden mit neuer Geschäftsführung, Sportdirektor und Trainer in die Spielzeit 2012/13 gehen. Transferkarussell vor und während der Saison An die Spitze zu kommen... Mehr lesen
Die Trainer-Bilanz der Bundesliga: Teil 2 – Vastic/Daxbacher & Foda/Kristl
Meisterschaft und Cup sind beendet, es ist Zeit Bilanz zu ziehen. Abseits.at fasst in einer vierteiligen Serie die Geschehnisse auf den Trainerbänken der heimischen Bundesliga zusammen und analysiert, welche Übungsleiter mit der Saison zufrieden sein können und wer hinter den Erwartungen zurückgeblieben ist. Ivica Vastic (FK Austria Wien, 20.... Mehr lesen
Die gefochtenen Cup-Fights und ihre psychologischen Auswirkungen auf die 30.Bundesligarunde
Samstags und sonntags wird es für die Spitzenteams der tipp3 Bundesliga powered by T-Mobile ernst. Zunächst empfängt der SK Sturm Tabellenführer Red Bull Salzburg, am Sonntag steigt schließlich das 301. Wiener Derby in der Generali Arena. Bei beiden Spielen könnten die hitzigen Cup-Schlachten vom vergangenen Mittwoch eine nicht unwichtige,... Mehr lesen
Gludovatz wird Grazer – die „Reise nach Jerusalem“ kennt nur Gewinner
Am Montag platzte die Bombe. Paul Gludovatz wird sportlicher Leiter bei SK Sturm Graz, Franco Foda geht (spätestens) im Sommer und Gerhard Schweitzer sowie Michael Angerschmid werden Trainer bei der SV Ried. Die „Reise nach Jerusalem“ geht mit lauter Gewinnern aus, niemand steht neben den Sesseln. Die SV Ried... Mehr lesen
Vier Erfolgstrainer auf Abwegen – die Bundesligavereine im Umbruch!
Peter Pacult, Karl Daxbacher, Franco Foda und Paul Gludovatz haben einiges gemeinsam. Sie alle holten mit ihren Vereinen mindestens einen Titel, spielten mit ihren Vereinen mindestens ein Mal im Europacup, übernahmen ihren Verein am kurz vor dem Abgrund und positionieren ihn im Anschluss in den „Top5“ der Bundesliga. Mit... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga Vorschau, 26.Runde: Trainerrochaden und angehende Krisen
Englische Woche in der tipp3 Bundesliga powered by T-Mobile. Und in der 26.Runde könnte es bereits heute zu einem, zumindest kurzfristigen, Führungswechsel kommen. Denn die Austria könnte mit einem Sieg gegen den SV Mattersburg zumindest bis morgen die Tabellenführung übernehmen. Unsere Vorschau auf die fünf Spiele. SV Mattersburg –... Mehr lesen
0:0 im Sonntagsspiel – Sturms kompaktes Zentrum lässt Salzburg nicht in den Strafraum
Mit einwöchiger Verspätung nahm am Sonntag auch Ligakrösus Red Bull Salzburg die Punktjagd um die österreichische Fußballmeisterschaft auf. In einem munteren Sonntagskick trennten sich die Bullen torlos von Meister Sturm Graz. Damit blieb der erhoffte Befreiungsschlag nach der Europacup-Pleite gegen Metalist Kharkiv aus. „Wir müssen eine Reaktion zeigen“, forderte... Mehr lesen
Abseitsverdächtig: Licht am Ende des Tunnels
Rubin Okotie wechselte in allerletzter Minute zum SK Sturm. Dort soll der Stürmer endlich wieder an seine Glanzzeiten anknüpfen können. Die Zeichen dafür stehen gut, denn er hat die erste richtige Entscheidung seit Langem getroffen. Ein Stern geht auf und verglüht Wir schreiben das Jahr 2010, an einem schwülen... Mehr lesen
Meister werden ist nicht schwer… – stürmische Hinrunde für die Grazer
Nach 36 Spieltagen hieß der Meister 2011 mehr oder weniger überraschend Sturm Graz. Drei Punkte trennten am Ende die Blackies von Red Bull Salzburg. Und das, obwohl gegen die Salzburger nur ein Pünktchen errungen werden konnte. Und so gingen die Steirer mit dem Meistertitel im Rucksack in die Saison... Mehr lesen
Umbruch in Graz – Eine schiefe Optik
Franco Foda wird mit Ende Mai 2012 seine Tätigkeit bei Sturm Graz beenden. Warum kommt ein Vertrag, der mündlich schon von beiden Seiten abgesegnet wurde, nicht zustande? Warum verlässt ein Trainer seinen Klub nach mehr als zehn Jahren? Fragen über Fragen. Was bleibt, ist eine schiefe Optik.   Erfolge... Mehr lesen
Wer rüstet nach, wer verliert an Klasse, wer krempelt um? – Das passiert bei den Bundesligaklubs in der Winterpause!
Mit Anfang des neuen Jahres startet die Winterübertrittszeit – traditionell eine Transferperiode, die Meisterschaften entscheiden kann. Welche Teams werden noch nachrüsten, wer muss um seine Topstars bangen und wer macht den Kader kleiner? Abseits.at wirft einen Blick auf mögliche Transferaktien und die Klubs, die international nach einem Winterschlussverkauf Ausschau... Mehr lesen
Österreich im Europacup 2011/12: Wechselhaftes Sturm Graz enttäuscht am Ende
Im Juli machten sich Sturm Graz, Salzburg, Austria Wien und Ried dazu auf, ein möglichst erfolgreiches Europacupjahr zu beginnen. Etwas mehr als fünf Monate später lässt sich konstatieren, dass dies durchaus gelungen ist und Österreich von diesen vier Vereinen auf internationaler Ebene würdig vertreten wurde. Abseits.at wirft noch einmal... Mehr lesen
Foda geht! Eine Ära neigt sich ihrem Ende zu – wie geht es nun in Graz weiter?
Die „Probezeit“ für Franco Foda ist vorbei. Der 45-jährige Mainzer wird den SK Sturm Graz zum Saisonende verlassen und eine neue Herausforderung annehmen. Damit endet beim SK Sturm eine Ära, die mittlerweile zehn Jahre anhält und über die Amateurmannschaft und den Co-Trainerposten bis hin zum Meistertitel führte. Inklusive seiner... Mehr lesen
Individuelle Fehler, geringes Arbeitspensum, hölzernes System – Sturm Graz verliert in Wiener Neustadt mit 1:3!
Die Talfahrt des SK Sturm Graz geht weiter: Die Grazer verlieren mit 1:3 in Wiener Neustadt und bleiben damit in der Liga weiterhin ohne vollen Auswärtserfolg. Wiener Neustadt ist mit dem Sieg über den Meister seit drei Heimspielen ohne Niederlage. Sturm Graz ist die zweitschlechteste Auswärtsmannschaft der tipp3 Bundesliga... Mehr lesen
Die Suche nach der „Mischung“ und Verletzungspech – die Leiden des SK Sturm Graz und von Red Bull Salzburg
In den letzten Wochen wurde häufig über den SK Rapid berichtet: Fanprobleme, eine sportliche Talfahrt, zuletzt das Ausscheiden im ÖFB-Cup. Den Hütteldorfern gelang mit dem 3:2-Sieg über Sturm Graz nun wieder ein Befreiungsschlag – wodurch man einen Blick auf andere unerwartete Problemkinder werfen kann. Der große Titelfavorit aus Salzburg... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga, 8.Runde: Duell der burgenländischen Trainer und Personalsorgen beim Meister
In der achten Runde der tipp3 Bundesliga powered by T-Mobile sind Spitzenspiele Mangelware – zumindest wenn es nach dem allgemeinen Verständnis des Begriffs „Topteam“ geht. Denn so verspricht etwa das Aufeinandertreffen der Underdogs Ried und Admira ein heißer Tanz zu werden und auch in Wien-Hütteldorf brodelt es bereits, da... Mehr lesen
Die Teamchef-Frage: Wunsch und Wirklichkeit klaffen weit auseinander
Nachdem es eine beschlossene Sache ist, dass Teamchef Didi Constantini spätestens nach den beiden letzten EM-Qualifikationsspielen abgelöst wird, muss ÖFB-Präsident Leo Windtner der Öffentlichkeit in den nächsten Wochen einen neuen Trainer präsentieren. Die Fans im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum, nahmen an einer großen Umfrage teil, in der... Mehr lesen
Zwei Legionäre, ein Wissenschaftler und zwei Vereins-Urgesteine – das sind die Trainer der Bundesliga, Teil 1
Österreichs Cheftrainer der höchsten Spielklasse sind naturgemäß unterschiedliche Charaktere, mit individuellen Karrieren. Sie sind die ersten, die in der Kritik stehen, wenn’s mal nicht läuft, erreichen dafür Kultstatus sobald sich der Erfolg einstellt. Abseits.at beleuchtet die Entwicklungen der Trainer auf und neben dem Spielfeld. Vier der 10 Trainer spielten... Mehr lesen
Bundesliga-Vorschau: Sturms Saison nach dem Meistertitel
Die Saison nach einem Meistertitel ist zumeist eine schwierige. Auch Sturm wird es nicht leicht haben die starken Leistungen aus der Meistersaison zu bestätigen und muss nach dem Abgang von Gordon Schildenfeld möglicherweise mit weiteren Abgängen von Stützen wie etwa Roman Kienast rechnen. Wie stark ist die Elf von... Mehr lesen