Die ersten Erkenntnisse zur „neuen Austria“
Der Start der neuen Saison rückt mit immer größeren Schritten näher und die meisten Vereine der österreichischen Bundesliga befinden sich aktuell auf Trainingslager, oder haben dieses bereits hinter sich. Damit beginnt für die Mannschaften auch die heiße Phase der Vorbereitung, in der akribisch daran gearbeitet wird, die jeweilige... Mehr lesen
Analyse: Das Trainerdebüt von Thomas Letsch bei der Austria
Das Duell der Austria gegen den WAC ist für gewöhnlich kein mit Spannung erwartetes Spiel und erfährt vergleichsweise eher wenig Aufmerksamkeit in Fußball-Österreich. Dass es an diesem Abend anders war, hing unweigerlich mit einer Personalie zusammen – nämlich Thomas Letsch. Der neue Trainer der Austria feierte sein Debüt auf... Mehr lesen
Analyse: Österreich behält in Gegenpressing-Schlacht die Oberhand
Nach knapp sechs durchaus erfolgreichen Jahren unter Trainer Marcel Koller, dem es nicht nur gelang eine international konkurrenzfähige Mannschaft zu formen, sondern sie darüber hinaus auch zu einer Europameisterschaft zu führen, stand nun der Anbeginn einer neuen Ära vor der Tür. Nach der offiziellen Bestellung von Sturm-Trainer Franco Foda,... Mehr lesen
Analyse: Austrias 4:2-Heimniederlage gegen die AS Roma
Die Austria war bei der 4:2-Heimniederlage gegen die AS Roma ohne reelle Chance, wenngleich die Partie bis zur 65. Minute nur 2:1 für die Gäste stand und insofern lange nichts entschieden war. Wir haben für euch die Niederlage der Veilchen analysiert. Austria in der Defensive Die Austria versuchte in... Mehr lesen
Noch nicht ausgereift: Bayerns Probleme im Gegenpressing
Gegen Schalke war es bereits zu sehen, gegen Ingolstadt wurde Bayerns Problem in der aktuellen Saison deutlich. Nicht nur kassierte der Rekordmeister sein erstes Gegentor in der laufenden Saison, sondern auch die Torschussstatistik sprach bei für Ingolstadt. Zwar gewann der FC Bayern am Ende mit 3:1, jedoch wurde Bayerns... Mehr lesen
Stabile Defensive, Verbindungsprobleme im Spielaufbau: Das ist Astra Giurgiu
Die Wiener Austria trifft in ihrem ersten Europa-League-Spiel dieser Saison auf Astra Giurgiu aus Rumänien. Wir haben den Gegner für euch genauer analysiert. Die Grundordnung Die Rumänen agieren meist in einer 4-2-3-1 Grundordnung. Im Tor steht der Rumäne Silviu Lung Jr., der selten in den Spielaufbau eingebunden wird und... Mehr lesen
Analyse: Punkteteilung zwischen Sturm und Rapid
Rapid und Sturm teilten sich gestern die Punkte. Der SK Sturm zeigte einmal mehr ein sehr mannorientiertes, tiefes Verteidigen, während die Rapidler versuchten das Spiel zu gestalten, was ihnen zunächst nicht sonderlich effektiv gelang. Wir haben uns für euch diese interessante Partie genauer angesehen. Prinzipielle Ausrichtungen Rapid trat im... Mehr lesen
Analyse: Atléticos unglaubliche Flexibilität im Defensivspiel gegen den FC Bayern
Atlético Madrid gewann das Hinspiel im Cl-Semifinale gegen den FC Bayern München mit 1:0. Wir wollen uns ansehen, wie dieser Heimsieg zustande kam. Prinzipielle Ausrichtungen Atlético formierte sich im gewohnten 4-4-2 und agierten mit einem tiefen Mittelfeldpressing in der Defensive. Die Doppelspitze Torres-Griezmann hatte als primäre Aufgabe das Zustellen... Mehr lesen
Zähe Nullnummer in Favoriten: Austria Wien und WAC trennen sich ohne Tore
Die Veilchen empfingen im gestrigen Nachmittagsspiel den Wolfsberger AC. Die Austria musste einen Stürmeraderlass verkraften, Kayode war gesperrt und Friesenbichler krank. So bekam Marko Kvasina eine Chance sich in der Spitze von Beginn an zu zeigen. Der WAC möchte natürlich die Abstiegsplätze fern halten – und da helfen Remis... Mehr lesen
Nostalgie: Als Austria Salzburg gegen Inter nach dem UEFA-Cup-Sieg griff
Die Mannschaft von Otto Baric preschte in der Saison 1993/94 nach Siegen gegen Dunajska Streda, Royal Antwerp, Sporting Lissabon, Eintracht Frankfurt und Karlsruhe bis ins Finale des Uefa Cups gegen Inter Mailand vor. Damals wurde dies noch in einem Hin- und Rückspiel entschieden. Das Hinspiel ging 0:1 für Inter... Mehr lesen
Der Traum von Berlin: Bremen nach Sieg über Bayer im Cup-Halbfinale
Die Bremer hatten das letzte Bundesligaspiel deutlich gegen Mönchengladbach verloren. Dies starken Mannorientierungen im Pressing, die nicht grifffen, sowie die fehlende Chancenerarbeitung waren ausschlaggebend für die Niederlage. Gegen Bayer Leverkusen hatte man einen nominell stärkeren Gastgeber im DFB-Pokal. Umstellungen gegenüber dem Gladbach-Spiel sollten jedoch den Sieg bringen. Bayers fehlende... Mehr lesen
Nullnummer zwischen Bayer und Bayern: Roger Schmidt findet Mittel gegen Alaba und Co.
Die Bayern begegneten einem ihrer stärksten Gegner in dieser Saison, Bayer Leverkusen. Roger Schmidts verrückt intensives Pressing bereitete den Bayern immer in Probleme, isolierte die Mannschaftsteile voneinander und hielt die Münchner weitestgehend vom eigenen Tor fern. Durch diese Spielanlage holte der ehemalige Red-Bull-Salzburg-Trainer einen Alabas Rolle und Probleme In... Mehr lesen
Schlecht eingebunden: Junuzovic kann im Werder-System Stärken nicht ausspielen
Die Bremer stecken unten drin. Der 16. Tabellenplatz ist für den Verein, der eine durchaus erfolgreiche Geschichte hat, eigentlich nicht der Anspruch. Jedoch sank die Kader- und Trainerqualität in den letzten Jahren stetig, sodass der Abstiegskampf natürlich nicht überraschend kommt. Zlatko Junuzovic war einer der Leistungsträger der vergangenen Saisonen,... Mehr lesen
Analyse: Julian Baumgartlingers starke Leistung gegen Gladbach
Am 29.01 traf Julian Baumgartlinger mit Mainz 05 im Österreicher Duell auf Liga- Debütant Martin Hinteregger, der sein erstes Bundesligaspiel für Borussia Mönchengladbach machte. Wir analysieren die Leistung des Mainzer Mittelfeldmotors. Mainz‘ dichtes Mittelfeldpressing Im 4-4-2 spielte Baumgartlinger wie gewohnt im Mittelfeldzentrum und sollte dort für Stabilität sorgen. Die... Mehr lesen
Vielversprechende Entwicklung unter Thorsten Fink: Austria besiegt Basel mit 3:1
Ein wichtiger Test stand gestern für die Austria an, denn Coach Thorsten Fink traf auf seinen ehemaligen Verein, den FC Basel. An Basel hat man vor allem in Salzburg keine schönen Erinnerungen, schied man doch gegen den FCB im Achtelfinale der Europa League 2014 aus. Die Mannschaft der Schweizer... Mehr lesen
Toranalyse zur 11. Runde der tipico Bundesliga 2015/2016 | Minamino
In dieser Serie sollen jede Runde parallel zu den üblichen Spielanalysen ein paar Tore hinsichtlich der Entstehung, individueller Fehler oder taktischer Feinheiten genau untersucht und analysiert werden. In der Toranalyse zur 11. Runde nimmt abseits.at den Treffer von Takumi Minamino (Salzburg) unter die Lupe. SK Rapid Wien – Red... Mehr lesen
Dynamik pur: Darum ist der FC Liefering in der Sky Go Erste Liga auf Titelkurs
Der FC Liefering ist drauf und dran, den Meistertitel in der Sky Go Erste Liga einzufahren. Sieben Runden vor Schluss liegt man sechs Punkte vor dem SV Mattersburg. Aufsteigen darf man jedoch nicht, da man de facto das Amateurteam von Red Bull Salzburg ist. Dementsprechend ist auch der Spielstil... Mehr lesen
Auch Stefan Nutz wechselt von Grödig zu Rapid: Wird das grün-weiße Spiel vertikaler?
Erneut gibt es einen Transfer zwischen dem SV Grödig und dem SK Rapid Wien. Stefan Nutz trägt ab Sommer das grün-weiße Trikot und unterschreibt bis 2018. Wie bereits bei Philipp Huspek und Tomi müssen die Hütteldorfer für den 23-Jährigen keine Ablösesumme zahlen. Doch nicht nur deshalb wird dieser Wechsel... Mehr lesen
Violetter Derbysieg: Rapid gegenpresst sich zur Führung, Holzhauser-Einwechslung dreht Partie
Das Sonntagsspiel der 24. Runde in der tipico Bundesliga lautete Austria Wien gegen Rapid Wien. Die beiden Teams gingen mit unterschiedlichen Formkurven in diese Partie. Die Gäste galten als Favorit, gingen auch in Führung. Eine Umstellung aufseiten der Veilchen drehte aber die Partie, sodass diese als Sieger vom Platz... Mehr lesen
Altachs 3-4-1-2 fehlt die Absicherung – Austria gewinnt Fehlerorgie 5:2
Zum Start der 21. Runde in der tipico Bundesliga empfing die Wiener Austria den SCR Altach. Die Hauptstädter standen nach der letztwöchigen Niederlage im Kampf um einen Europacupstartplatz bereits unter Druck, zumal es sich beim Gegner um den Tabellendritten handelte. In einer wahren Fehlerorgie setzten sie sich aber 5:2... Mehr lesen
Wiener Neustadt presst gut mit, verliert aber trotzdem – Soriano erneut Salzburgs Matchwinner
Im ersten Bundesligaspiel nach der Winterpause traf Tabellenführer Red Bull Salzburg auswärts auf den Letzten aus Wiener Neustadt. Die Rollen waren vor dem Spiel klar verteilt, auch weil der Titelverteidiger in den letzten Jahren kaum Probleme mit den Nachzüglern hatten. In diesem Spiel mussten die Salzburger aber hart arbeiten.... Mehr lesen
Die neue Struktur des FC Barcelona (3) –  Lange Bälle und die Verbesserung des Pressings und Gegenpressings
Krise, Krise, Krise. In Teilen der Hinrunde und zu Beginn der Rückrunde – im Lichte der blamablen Niederlage gegen Moyes‘ Real Sociedad – tobte die Kritik am FC Barcelona, dem Vorstand und dem Trainer. Ein News-Portal verkündete sogar voreilig Anfang Januar die Entlassung Luis Enriques. Seitdem ist nicht nur... Mehr lesen
Trainingsformen (1) – Die „Hösche“ und das Ableiten komplexerer Übungen
Immer wieder erreichen uns Anfragen, ob wir nicht Trainingsübungen oder ganze Trainingseinheiten veröffentlichen können, um Trainern einen Einblick in fremde Arbeit zu gewähren oder schlichtweg ein paar Ideen zu geben. Die Gründe für diese Suche ist der Mangel an publizierten nützlichen Übungen. Toptrainer im Hochleistungsfußball machen meist ein Geheimnis... Mehr lesen
Schwach im Aufbauspiel, nicht zwingend genug: Damari schießt nervöse Rapid-Elf K.O.
Das Ernst-Happel-Stadion ist für Rapid einfach kein guter Derbyboden. Die Hütteldorfer legten gestern Nachmittag eine nervöse, spielerisch schwache erste Hälfte hin und wachten erst auf, als es schon viel zu spät war. Knapp wurde es trotzdem nochmal, aber das war sicher nicht einer durchgängig strukturierten Leistungen, sondern eher dem... Mehr lesen
Mattersburg in allen Spielphasen überlegen, aber zu ineffizient – LASK nach 1:0 Tabellenführer
Am Freitagabend kam es im Pappelstadion zum Aufeinandertreffen der beiden aktuell besten Mannschaften in der Sky Go Erste Liga: Tabellenführer Mattersburg empfing Verfolger LASK. Die Burgenländer waren in allen vier Spielphasen überlegen, konnten daraus aber kein Kapital schlagen. Die Linzer gewannen mit 1:0 und sind nun Erster. Entschieden wurde... Mehr lesen
Taktiktheorie: Gegenpressing (2)
In den letzten fünf Jahren hat sich das Wort „Gegenpressing“ zum Buzzword in der Fußballtaktik und in der medialen Berichterstattung gemausert. Durch die Erfolge des FC Barcelona und von Borussia Dortmund wurde das Gegen- oder Konterpressing zu einem der Hauptgründe ihrer Titel erhoben. Insbesondere der BVB definierte sich durch... Mehr lesen
Taktiktheorie: Gegenpressing (1)
In den letzten fünf Jahren hat sich das Wort „Gegenpressing“ zum Buzzword in der Fußballtaktik und in der medialen Berichterstattung gemausert. Durch die Erfolge des FC Barcelona und von Borussia Dortmund wurde das Gegen- oder Konterpressing zu einem der Hauptgründe ihrer Titel erhoben. Insbesondere der BVB definierte sich durch... Mehr lesen
Wolfsberger AC gegen Red Bull Salzburg: Das Duell zweier gegensätzlicher Spielphilosophien
Am Sonntag kommt es im Wörthersee Stadion zum Gipfeltreffen der österreichischen Bundesliga. Mit Red Bull Salzburg gastiert der Tabellenführer beim zweitplatzierten Wolfsberger AC. Obwohl die beiden Klubs punktegleich an der Spitze der Liga stehen setzen sie auf stark unterschiedliche Strategien. In einer bisher sehr kuriosen Bundesligasaison 2014/2015 sind der... Mehr lesen
Verdientes 2:2 in flottem Derby: Wiener Großklubs wecken sich gegenseitig auf, ohne zu siegen
Das 310. Wiener Derby zwischen der Austria und Rapid endete 2:2. Die Austria erwischte im Aufeinandertreffen der Erzrivalen einen Blitzstart, doch Rapid kämpfte sich ins Spiel zurück bzw. konnte sogar die Herrschaft über das Spiel zurückgewinnen. Was folgte war ein offener Schlagabtausch mit zahlreichen, knallharten Szenen – und am... Mehr lesen
Der Star soll das Team sein: Volker Finkes Kamerun und die Hoffnung auf hochmodernen Fußball
Trainer Volker Finke will in Brasilien laut eigener Aussage einen modernen Fußball spielen lassen und setzt dabei auf ein flexibles 4-3-3-System. Er will dabei deutsche und typisch afrikanische Tugenden vermischen, das heißt ein modernes Pressing aufziehen, das von der Athletik seiner Spieler lebt. Finke betonte außerdem, dass er weder... Mehr lesen
Spanien und der Plan B: Wird gerade das perfektionierte Tiki-Taka zum Stolperstein?
Die Spielweise des spanischen Nationalteams, das berühmte stark ballbesitzorientierte Tiki-Taka, gefällt nicht jedem Zuschauer. Die langen Passstafetten seien langweilig, so der Grundtenor. Dennoch waren die Spanier damit in den letzten Jahren überaus erfolgreich. Die Frage nach dem berühmten Plan B stellt sich aber trotzdem – wieder einmal. Als Grundlage... Mehr lesen
Bayern München in der Krise (1)  – Die grundlegende Spielweise und die strategischen Anpassungen
Viel Kritik wurde an Pep Guardiola in den letzten Wochen laut. Zu unflexibel und dogmatisch sei das Spiel der Bayern, so heißt es aus (vermeintlichen) Expertenkreisen und den Mainstreammedien weitestgehend einheitlich. Teilweise wurde sogar schon der Ballbesitzfußball als solcher und als strategisches Konzept in Frage gestellt, ohne auf die... Mehr lesen
Pep Guardiola und die Suche nach der passenden Balance gegen Real Madrid
Heute treffen Real Madrid und Bayern München im Rückspiel des CL-Halbfinales aufeinander. Die Madrilenen konnten sich im Hinspiel mit einer auf das Umschaltspiel orientierten Taktik einen 1:0-Sieg sichern und haben somit beste Karten auf einen Einzug ins Finale. La Decima rückt näher – Bayerns Titelverteidigung scheint in weite Ferne... Mehr lesen
Kein Sieger im Sechs-Punkte-Spiel: SV Grödig und Rapid Wien trennen sich 2:2-Unentschieden
Rapid Wien bleibt ohne Saisonsieg gegen das Überraschungsteam des Jahres, den SV Grödig. Allerdings zeigten die Wiener in einer kurzweiligen Partie eine gute Leistung und konnten auswärts immerhin einen Punkt holen. Dies ist insbesondere wichtig, weil dies in gewisser Weise ein sogenanntes „Sechs-Punkte-Spiel“ war, in welchem man auch die... Mehr lesen
Ein Funken Hoffnung im Abstiegskampf: Wacker Innsbruck entführt drei Punkte aus Ried
Beide Mannschaften brauchten in dieser Partie einen Sieg. Die SV Ried benötigte die drei Punkte, um noch eine kleine Chance auf Platz 3 zu bewahren, wo sich zurzeit die Wiener Austria befindet und die Grödiger ebenfalls mitmischen. Wacker hingegen wollte sich noch eine kleine Restchance auf den Klassenerhalt wahren.... Mehr lesen
Auf gute Anfangsphase folgt Einbruch  – WAC unterliegt Red Bull Salzburg 0:5
Im Sonntagsspiel der 27. Bundesligarunde traf Red Bull Salzburg in der Red Bull Arena auf den Wolfsberger AC. Mit einem 5:0-Sieg bauten die Mozartstädter die Tabellenführung auf 27 Punkte aus. Die Tore erzielten Jonathan Soriano, Valentino Lazaro, Valon Berisha und Florian Klein. Dabei zeigten sich die Gäste in der... Mehr lesen
Die Taktik des FC Basel (2) – Wechselwirkungen im Spiel mit Red Bull Salzburg
Heute steigt am Vorabend das Europa-League-Spiel zwischen dem FC Basel und Red Bull Salzburg. Der amtierende Schweizer Meister und letztjährige EL-Halbfinalist ist der nächste aussagekräftige Prüfstein für die Bullen. In diesem Zweiteiler wollen wir uns zuerst die Spielweise Basels unter Murat Yakin ansehen, bevor wir auf die Wechselwirkungen mit... Mehr lesen
Aktives statt passives Spiel gegen den Ball – Wiener Neustadt erkennt den Trend der Zeit
Jahr ein Jahr aus wird der SC Wiener Neustadt als Abstiegskandidat gehandelt, doch immer wieder schafften es die Niederösterreicher, die Klasse zu halten. Als Erfolgsrezept dazu galten landläufig die aufopferungsvolle Spielweise und das Glück. Mittlerweile gelang es Trainer Heimo Pfeifenberger jedoch, auch einen Spielstil zu etablieren, der außerhalb des... Mehr lesen
Red Bull Salzburgs neues Gesicht: Eine Analyse des Pressings gegen Ajax Amsterdam
Red Bull Salzburg brannte im Sechzehntelfinale der UEFA Europa League auswärts bei Ajax Amsterdam ein Feuerwerk ab und gewann in beeindruckender Art und Weise mit 3:0. Nachdem wir uns bereits mit dem allgemeinen Spielcharakter auseinandergesetzt haben, nehmen wir in diesem Artikel das Pressing der Bullen genauer unter die Lupe.... Mehr lesen
Viele Umschaltmomente, schlechte Entscheidungen und treffsichere Joker – Admira besiegt Rapid 2:1
Im Sonntagsspiel der 23. Runde der tipp3-Bundesliga empfing Admira Wacker Mödling den SK Rapid. Die Wiener wollten den Schwung von letzter Woche, als man die Austria im Derby 3:1 besiegte, mitnehmen und wieder zum zweitplatzierten SV Grödig aufschließen. In der Südstadt mussten sie sich jedoch mit 1:2 geschlagen geben.... Mehr lesen
Spielzug der Woche: Das Dribbling von Real Madrids Luka Modric gegen Villarreal
In dieser Rubrik nehmen wir regelmäßig interessante Spielzüge unter die Lupe und wollen diese im Detail analysieren. Dabei wollen wir uns nicht ausschließlich auf Tore und Offensivaktionen beschränken, sondern auch gelungenen Defensivaktionen die gebührende Aufmerksamkeit schenken. In diesem Artikel sehen wir uns das Dribbling von Reals Luka Modric gegen... Mehr lesen
Spielzug der Woche: Valencias Umschaltspiel gegen den FC Barcelona
In dieser Rubrik nehmen wir regelmäßig interessante Spielzüge unter die Lupe und wollen diese im Detail analysieren. Dabei wollen wir uns nicht ausschließlich auf Tore und Offensivaktionen beschränken, sondern auch gelungenen Defensivaktionen die gebührende Aufmerksamkeit schenken. In diesem Artikel sehen wir uns das Umschaltspiel von Valencia gegen den FC... Mehr lesen
Borussia Dortmunds Formtief – Das schwere Leben einer Pressingmaschine
Im Mai 2013, vor dem Finale der Champions League, propagierte Jürgen Klopp die Abkehr vom „Dominanzfußball“. Der BVB wollte sich wieder stärker auf seine ureigenen Tugenden, Pressing und Umschaltspiel, besinnen. Heute erkennt man die Konsequenzen dieser Zielsetzung. In der Transferperiode wurde der Weg zur Fokussierung aufs Konterspiel geebnet, da... Mehr lesen
in-depth-Analyse: Red Bull Salzburg – Austria Wien (2) – Roger Schmidts taktische Anpassungen und Ideen
An diesem Sonntag lautete das Spitzenspiel der österreichischen Bundesliga Red Bull Salzburg gegen den FK Austria Wien. Um an der Spitzengruppe dranzubleiben, benötigte die Wiener Austria in Salzburg einen Sieg. Die Hausherren wollten den Vorsprung hingegen weiter ausbauen, denn drei Punkte in dieser Partie, bedeuten auch den nächsten wichtiger... Mehr lesen
in-depth-Analyse: Red Bull Salzburg – Austria Wien (1) – Die Spieldynamik
An diesem Sonntag lautete das Spitzenspiel der österreichischen Bundesliga Red Bull Salzburg gegen den FK Austria Wien. Um an der Spitzengruppe dranzubleiben, benötigte die Wiener Austria in Salzburg einen Sieg. Die Hausherren wollten den Vorsprung hingegen weiter ausbauen, denn drei Punkte in dieser Partie, bedeuten auch den nächsten wichtiger... Mehr lesen
Kevin Kampl unter der Lupe (1) | Seine Qualitäten im Pressing und Kombinationsspiel
Seit seinem Wechsel aus der zweiten deutschen Bundesliga avancierte Kevin Kampl zum Star der österreichischen Liga. Für viele ist er unumstritten der stärkste Spieler im Lande und, ob man dem zustimmt oder nicht, so ist zumindest seine grundlegende Qualität für alle unstrittig. Kampl besticht kontant im Trikot der Bullen,... Mehr lesen
Stefan Ilsanker, Gegenpressingmaschine – Salzburgs Stabilisator im defensiven Mittelfeld
Obwohl die letzten beiden Ligaspiele verloren wurden gilt Red Bull Salzburg weiterhin als Maß der Dinge in der tipp3-Bundesliga. Der Hauptgrund dafür ist, dass sich die Mozartstädter gruppentaktisch weiterentwickelt haben. Das zeigt sich zum einen in den 47 bisher erzielten Toren, zum anderen im starken Spiel gegen den Ball.... Mehr lesen
Rapid will drei Punkte: Lehren aus dem Sieg gegen Salzburg und Unterschiede zum bevorstehenden Duell mit dem FC Thun
Der SK Rapid empfängt heute den FC Thun und machte am vergangenen Sonntag die perfekte Werbung für ein möglichst volles Ernst-Happel-Stadion. Was kann man von Rapid gegen den aktuellen Tabellensechsten der Schweizer Liga erwarten? Was machte die Barisic-Elf gegen Salzburg richtig? Und wie wird die restliche Herbstsaison der Grün-Weißen... Mehr lesen
Schnelle Kombination, starkes Gegenpressing und ein hervorragendes Stellunsgspiel | Deshalb gewann Red Bull Salzburg gegen Sturm Graz
In der Partie Red Bull Salzburg gegen Sturm Graz erhofften und erwarteten sich die Fans im Stadion der Bullen viele Tore. Immerhin lautete die Bilanz der Salzburger 44 Tore in nur 13 Spielen vor dieser Partie. Die Salzburger können in dieser Liga mit ihrer extrem starken Offensive nahezu jeden... Mehr lesen
Sieg dank Ilsanker-Tor: Sturm hält Salzburgs Gegenpressingwellen aber lange stand
Am Samstagabend gastierte der SK Sturm Graz in Wals-Siezenheim und wollte die 32 Spiele andauernde Serie ohne Niederlage von Red Bull Salzburg brechen. Dabei traten sie sehr engagiert auf, hatten allerdings nur eine klare Torchance. Die Salzburger waren das dominante Team, konnten dies aber nicht in Tore ummünzen. Erst... Mehr lesen
Sehenswertes Spiel trotz weniger Treffer – Ried und Austria trennen sich 1:1
Das wohl interessanteste Duell dieses Spieltags fand in Oberösterreich statt. Die SV Ried empfing den amtierenden Meister Austria Wien. Bei der Austria kriselt es aktuell ein wenig: Mit 15 Punkten aus 11 Partien (bzw. nun nach dieser Partie mit 16 Punkten bei 12 Spielen) findet man sich in der... Mehr lesen
David Alaba und Franck Ribery (1) – Was sich liebt, ergänzt sich
In der vergangenen Saison erreichte David Alaba den Fußballolymp; und das im Alter von nur 21 Jahren. Für viele ist er bereits jetzt einer der besten Linksverteidiger der Welt, für so manchen vielleicht sogar der beste. Sein Vordermann hingegen gilt gar als einer der besten Spieler der Welt und... Mehr lesen
SV Grödig nach Auswärtssieg gegen Wiener Austria zwischenzeitlicher Tabellenführer
Zumindest kurzzeitig übernahm der SV Grödig die Tabellenführung in der österreichischen Bundesliga. Mit einem etwas überraschenden Auswärtssieg bei Meister Austria Wien konnten er sich mit 16 Punkten aus acht Partien vor Red Bull Salzburg in der Tabelle platzieren, die heute in Ried eine schwere Aufgabe vor sich haben. Dabei... Mehr lesen
Bayern holt mit einem 2:1 über Dortmund die Champions League – die Taktikanalyse zum Finale!
Im diesjährigen Champions League Finale konnte der FC Bayern München ein enges Duell mit Borussia Dortmund 2:1 für sich entscheiden. Lange Zeit war Dortmund optisch die bessere Mannschaft, ließ allerdings gegen Ende der ersten Halbzeit stark nach, wodurch Bayern immer besser ins Spiel kam. Das Pressing der Dortmunder und... Mehr lesen
Gegenpressing (2) – Anwendung und Probleme im Nachwuchs- und Amateurbereich
Was ist eigentlich das viel zitierte Gegenpressing und wo liegt der Unterschied zu normalem Pressing? Wir bieten euch eine möglichst einfache Definition des ganzen Zaubers und blicken in einem weiteren Teil auf die Notwendigkeit Gegenpressing auch im Jugend- und Amateurbereich anzuwenden. Der Fußball hat sich stetig weiter entwickelt, von... Mehr lesen
Gegenpressing (1) – Grundlagen und Definition
Was ist eigentlich das viel zitierte Gegenpressing und wo liegt der Unterschied zu normalem Pressing? Wir bieten euch eine möglichst einfache Definition des ganzen Zaubers und blicken in einem weiteren Teil auf die Notwendigkeit Gegenpressing auch im Jugend- und Amateurbereich anzuwenden. In den letzten Jahren hörte man von Trainern... Mehr lesen
Der verlorene Sohn ist zurück: Ist für Nuri Sahin bei Borussia Dortmund noch Platz?
Im Sommer 2011, nachdem er Borussia Dortmund zum siebten Meistertitel führte, sah sich Nuri Sahin bereit für den nächsten Schritt in seiner Karriere. Mit dem Titel „Spieler der Saison 2010/11“ wechselte der Türke zu Real Madrid, wo er einen langfristigen Vertrag bis 2017 unterschrieb. Doch weder beim weißen Ballett... Mehr lesen
Toranalyse zur 17. Runde der tipp3-Bundesliga | Hosiner, Teigl, Walch, Liendl
In dieser Serie sollen jede Runde parallel zu den üblichen Spielanalysen ein paar Tore hinsichtlich der Entstehung, individueller Fehler oder  taktischer Feinheiten genau untersucht und analysiert werden. In der Toranalyse zur 17. Runde nimmt abseits.at die Treffer von Philipp Hosiner (Austria Wien), Georg Teigl (Red Bull Salzburg), Clemens Walch... Mehr lesen
In allen Belangen überlegen – Admira schickt Matterburg mit fünf Treffern nach Hause
Zuhause empfingen die Admiraner die SV Mattersburg. Mit einer beeindruckenden Leistung konnten sie einen 5:1-Erfolg feiern, welcher auch in dieser Höhe absolut verdient ausfiel. Die Hausherren waren aggressiver, kombinierten besser und schossen unglaubliche 15 Mal auf den Kasten von Gäste-Keeper Thomas Borenitsch. Alleine dadurch war dieser Sieg verdient. Doch... Mehr lesen
Drückende Überlegenheit, knappes Ergebnis: So besiegte der FC Barcelona Spartak Moskau mit 3:2!
FC Barcelona gegen Spartak Moskau: Ein aus taktischer Sicht nicht gerade aufregendes Match, das durch die Torfolge spannend wurde. Die Katalanen dominieren das gesamte Match, Spartak Moskau hielt dank disziplinierter Abwehrarbeit und gut gesetzter Nadelstiche dagegen und ging sogar in Führung. Am Ende konnte man Barcelonas Ansturm aber nicht... Mehr lesen