Rapid benennt neues Trainingszentrum nach den „Körner-Buam“
Vor kurzem durfte der SK Rapid mit der Unterstützung durch die Stadt Wien, die im Rahmen des Sportstättenentwicklungsplans auf dem Gelände des SK Rapid Trainingszentrums einen neuen Naturrasenplatz inklusive Rasenheizung, Bewässerungssystem und Flutlichtanlage errichtet und finanziert, sehr erfreuliche Updates rund um das große Infrastrukturprojekt... Mehr lesen
Krammer-Rückzug: Was bleibt und wie es weitergeht
Im November 2013 wurde Michael Krammer zum Präsidenten des SK Rapid gewählt. Sechs Jahre später wird er auf eine zweite Wiederwahl verzichten. In Hütteldorf wird der 58-jährige Topmanager vor allem als einer der wichtigsten „Baumeister“ der Vereinsgeschichte in die Annalen eingehen. Krammer verstand es zu Beginn seiner Amtszeit bestens,... Mehr lesen
Island fährt zur Europameisterschaft: Was steckt hinter dem Erfolg der Nationalmannschaft?
Das isländische Nationalteam hat sich nach dem sensationellen 1:0-Auswärtssieg gegen die Niederlande und dem darauffolgenden 0:0-Unentschieden gegen Kasachstan fix für die Europameisterschaft in Frankreich qualifiziert. Was steckt hinter dem Erfolg des zweitgrößten Inselstaats Europas, wo mit knapp 330.000 Menschen nicht viel mehr Einwohner ihr Zuhause haben, als in der... Mehr lesen
Ried-Manager Stefan Reiter im Fan-Interview: „Der leistbare spanische Markt ist eingebrochen“
Im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum, konnten die Fans zuletzt Ried-Manager Stefan Reiter ihre Fragen stellen. Dieser antwortete prompt, weshalb wir euch nun dieses Fan-Interview bieten können. VanDerSnaps: Welche Erwartungshaltung haben Sie nach dem missglückten Saisonstart für den weiteren Verlauf der Saison? Heißt das neue Ziel Klassenerhalt? Stefan... Mehr lesen
Markus Kraetschmer im Interview (2): „Die Bundesliga muss ihre Schrauben noch enger drehen“
Magister Markus Kraetschmer (42) ist der starke Mann im Hintergrund des FK Austria Wien. Als Finanzvorstand der violetten AG kümmert er sich um die Zahlen der Veilchen und arbeitet quer vom Thema Transfers über die Lizenzierung bis hin zur Klubphilosophie. Aktuell kann er sich der seit 1999 bei der... Mehr lesen
Das schwere zweite Jahr: Wieso der WAC durch sein stabiles Umfeld Vorteile gegenüber anderen Klubs haben sollte
In vielen österreichischen Medien taucht er immer wieder auf: Der Mythos vom zweiten Bundesligajahr. Die Admira ist letztes Jahr gerade noch am dramatischen letzten Spieltag dem Abstieg entronnen. Doch was steckt wirklich in diesem Mythos und was bedeutet er für den WAC? Die Voraussetzungen für Wolfsberg und die Admira... Mehr lesen
„Noch nie dagewesenes Ergebnis“ – 19 von 20 Klubs erhalten Lizenz in erster Instanz
Nach dem Lizensierungsdesaster in der Schweiz erwarteten die österreichischen Fans, Funktionäre und Berichterstatter mit Spannung die Entscheidung des Senats 5 der Bundesliga. Immerhin ist es wünschenswert, dass die Meisterschaften und die Teilnehmer für die Relegation sportlich entschieden werden. Um 11 Uhr meldete sich Bundesligavorstand Georg Pangl per Twitter: „hallo... Mehr lesen
Europameisterschaft 2012: UEFA befürchtet Chaos bei der Anreise
Der Schweizer Martin Kallen ist, so wie schon vier Jahre zuvor bei der Europameisterschaft 2008 in Österreich und der Schweiz, nun auch der zuständige Chef-Organisator für das anstehende Großereignis in Polen und der Ukraine. Die Organisation des letzten Turniers war jedoch ein Kinderspiel, verglichen mit den Aufgaben, die Kallen... Mehr lesen