Die interessantesten Spieler der Herbstsaison 2016/17 (7): Jano
In dieser Serie stellen wir euch zehn Spieler vor, die in der Herbstsaison 2016/17 interessante Leistungen in der österreichischen Bundesliga abriefen, über die es sich zu sprechen lohnt. Jano spielt seit 2014 bei den Mattersburgern und ist seitdem eine der wichtigsten Säulen für die Burgenländer geworden. Der Madrilene wechselte... Mehr lesen
Abstiegskampf statt Europacup: Die untypische Aufstiegssaison des SV Mattersburg
In den vergangenen Saisonen wurde es zur Tradition, dass die Aufsteiger die Bundesliga aufmischen und oftmals auch auf Anhieb sich auf das internationale Parkett begeben durften. Der SV Mattersburg brach mit dieser Tradition und musste bis zum Schluss um den Ligaverbleib bangen. abseits.at begibt sich auf Ursachenforschung! Es hätte... Mehr lesen
Statistikanalyse: Das waren die dominanten Spieler der Herbstsaison
In unserem Statistik-Rückblick auf die Herbstsaison der tipico Bundesliga haben wir uns bisher hauptsächlich mit Teamstatistiken beschäftigt. In diesem Artikel nehmen wir nun verschiedene Spielerdaten unter die Lupe und gehen der Frage nach, welche Akteure dominante Rollen innerhalb ihres Teams einnahmen. Im Folgenden sehen wir uns für vier verschiedene... Mehr lesen
Onisiwo, Perlak, Jano: Mattersburgs Stützen beim 4:2-Sieg gegen Rapid
Der SV Mattersburg kann es also auch außerhalb des heimischen Pappelstadions. Im vierten Anlauf punkteten die Burgenländer das erste Mal nach dem Wiederaufstieg in die Bundesliga. Doch nicht nur das. In der siebenten Runde gewannen sie beim seit 18 Runden ungeschlagenen Tabellenführer SK Rapid klar mit 4:2. Dabei gab... Mehr lesen
Kontinuität im Burgenland: Kann sich die SVM-Offensive auch in der Bundesliga behaupten?
Mit dem Meistertitel in der Sky Go Erste Liga schaffe der SV Mattersburg nach zwei Jahren Abstinenz den Wiederaufstieg in die Bundesliga. Die Burgenländer überzeugten in der letzten Saison vor allem mit ihrer Offensivkraft, erzielten 69 Tore in 36 Spielen. Zudem hatten sie ein überragendes Mittelfeldtrio. Können sie diesen... Mehr lesen
Das waren die fünf besten Spieler der Hinrunde in der Sky Go Erste Liga
In der Sky Go Erste Liga beginnt morgen die Rückrunde, vor der sich eine überaus interessante Ausgangslage ergibt. Die bisherige Saison glich nämlich einer Zwei-Klassen-Gesellschaft. Hartberg hat als Tabellenletzter fünf Punkte Rückstand auf den Vorletzten, den jedoch nur vier Punkte vom Vierten trennen. Angeführt wird die Tabelle vom LASK,... Mehr lesen
Hohe Fluidität, Stabilität und Durchschlagskraft – der neue SVM unter Ivica Vastic
Mit einem 4:0-Sieg über den SKN St. Pölten setzte sich der SV Mattersburg am Montag an die Spitze der Sky Go Erste Liga. Nach vier Spielen halten die Burgenländer bei zehn Punkte und, was noch beeindruckender ist, einem Torverhältnis von 10:0. Einen derartigen Saisonstart traute dem Team von Ivica... Mehr lesen
Die neiche Schoin – Der SKN St. Pölten im Preseason-Check
„Weu du bist zum schneidn schoaf in deina neichn Schoin!“ sang Ostbahn Kurti in der Übersetzung des Liedes „Sharp dressed man“ von ZZ Top. Das Lied dreht sich um einen, der gut ausschaut, aber nichts ist. Mit der neuen NV Arena möchte der SKN St. Pölten beweisen, dass man... Mehr lesen
Vorgestellt: Die Neuzugänge in der Heute-für-morgen-Erste Liga (1/2)
Nicht nur in Österreichs höchster Spielklasse wurden munter die Vereine gewechselt, sondern auch in der Heute-für-morgen-Erste Liga. Manche Transfers sind als logisch zu bewerten, bei anderen konnten die Spielerberater wohl ein paar Cent extra verdienen.   TSV Hartberg – Admir Salihovic (23, HNK Čapljina), Josip Fuček (26, NK Lucko... Mehr lesen