Überraschung des Spieltags (27): Sturm siegt auswärts beim LASK
In der 27. Runde hätte es beinahe eine ganz große Überraschung gegeben, denn RB Salzburg lag vor eigenem Publikum gegen den WAC bis zur 87. Minute zurück, ehe Onguene, Dabbur und Minamino in der Schlussphase doch noch für klare Verhältnisse und einen 3:1-Sieg sorgten. Da es nichts mit der... Mehr lesen
Austria-Fans: „Gnadenlos ins offene Messer gelaufen“
Das 326. Wiener Derby endete mit einem 4:0-Kantersieg für den SK Rapid. Stefan Schwab und Thomas Murg sorgten mit ihren Treffern in den ersten 45 Minuten für eine 2:0-Pausenführung, Philipp Schobesberger und der eingewechselte Giorgi Kvilitaia trugen sich dann in der zweiten Halbzeit ebenfalls in die Torschützenliste ein. Wir... Mehr lesen
Analyse: Austria gibt Partie gegen Astra Giurgiu aus der Hand
Die Austria gab eine 1:0-Führung aus der Hand, als man mit dem neu entstandenen Nachdruck der Gäste nicht fertig wurde und deutlich unterlegen war. Wir haben für euch die 2:1-Niederlage für euch analysiert. Austria mit flexiblem Aufbauspiel Der FAK agierte in der Offensive wie gewohnt im 4-2-3-1, wobei hier... Mehr lesen
Analyse: Wie Guardiola die Revanche gegen den FC Barcelona gelang
Nach der 4:0 Niederlage im Hinspiel schaffte es Guardiolas Manchester City zuhause den FC Barcelona mit 3:1 zu besiegen. Wir haben für euch analysiert, welche Maßnahmen Guardiola vornahm, um dies zu erreichen. Pressing Pep Guardiola ist in der Fußballwelt bekannt für das atemberaubende, effiziente Ballbesitzspiel das seine Mannschaften stets... Mehr lesen
Der vercoachte zweite EM-Tag: „Fertigspielen“ erwünscht!
Am gestrigen zweiten Tag der Europameisterschaft 2016 entschieden in vielen Phasen Nuancen. Der Fußball wurde an einem neuerlich nicht gerade hochwertigen Tag auf seine Banalitäten reduziert. Insgesamt kann man den Tag am ehesten als „vercoacht“ zusammenfassen. Albanien gegen die Schweiz. Ein Spiel wie ein Hack & Slay Rollenspiel, aber... Mehr lesen
Analyse: Atléticos unglaubliche Flexibilität im Defensivspiel gegen den FC Bayern
Atlético Madrid gewann das Hinspiel im Cl-Semifinale gegen den FC Bayern München mit 1:0. Wir wollen uns ansehen, wie dieser Heimsieg zustande kam. Prinzipielle Ausrichtungen Atlético formierte sich im gewohnten 4-4-2 und agierten mit einem tiefen Mittelfeldpressing in der Defensive. Die Doppelspitze Torres-Griezmann hatte als primäre Aufgabe das Zustellen... Mehr lesen
Überraschender, aber verdienter Sieg: VfL Wolfsburg schockt die Galaktischen
Für manche sehr, für andere vielleicht etwas weniger überraschend, siegte der VFL Wolfsburg gegen die auf der Clásico-Welle reitenden „Galaktischen“ von Real Madrid. Wir analysieren nun, wie dieser Sieg zustande kam. Interessantes Wolfsburger Pressing Die Deutschen formierten sich nominell in einem 4-1-4-1, es gab situationsbedingt jedoch auch 4-3-3 und... Mehr lesen
Tiefe und passive Spielweise mit Konterfokus führt zu Sieg: Real Madrid entscheidet Clásico für sich
Mit dem Sieg im Clásico ist Zinedine Zidane der erste Real-Trainer seit Bernd Schuster, der sein erstes Aufeinandertreffen mit dem FC Barcelona nicht verlor. Im prestigereichen Duell konnte sich Real aufgrund einer taktischen Umstellung als Sieger durchsetzen. Reals Umschwung von Ballbesitz auf Konter Real agierte im Pressing im unter... Mehr lesen
Ein Blick nach Argentinien: Lanus gewinnt Spitzenduell gegen Atlético Tucumán
Argentinien ist eines der traditionsreichsten Fußballländer der Welt, zweifacher Weltmeister und 14- facher Copa América-Sieger. Mit 131 Spielern stellt man nach Brasilien (468) die zweitmeisten Legionäre in Europa. Und dennoch wird die argentinische Liga in den Mainstream-Fußballmedien kaum besprochen. Deswegen war eine Analyse des Topspiels des vierten Spieltages der... Mehr lesen
Fünferkette als Rezept: Mainz entzaubert den FC Bayern München
Martin Schmidts Mainz 05 gewann am Mittwoch überraschend gegen die Bayern, die in der bisherigen Saison bisher nur einmal gegen Borussia Mönchengladbach als Verlierer vom Platz gingen. Damals traten die Gäste in einer Fünferkette an, Schmidt ließ sich davon anscheinend inspirieren, vielleicht ebenso von Nagelsmanns 5-2-1-2 gegen den BVB... Mehr lesen
Vielversprechende Entwicklung unter Thorsten Fink: Austria besiegt Basel mit 3:1
Ein wichtiger Test stand gestern für die Austria an, denn Coach Thorsten Fink traf auf seinen ehemaligen Verein, den FC Basel. An Basel hat man vor allem in Salzburg keine schönen Erinnerungen, schied man doch gegen den FCB im Achtelfinale der Europa League 2014 aus. Die Mannschaft der Schweizer... Mehr lesen
Probleme und Lösungsvorschläge: Wie kommt Borussia Dortmund wieder aus der Krise?
Nach anfänglich gutem Start in die Saison mitsamt einem beeindruckenden Sieg gegen Arsenal, welcher die Stärken im Pressing und Gegenpressing zur Schau stellte, sucht der BVB aktuell nach seiner Form. Aus den letzten vier Bundesligabegegnungen konnte Dortmund nur einen einzigen Punkt gewinnen und drei Tore erzielen, was nicht gerade... Mehr lesen
Szenenanalyse: Vier taktisch interessante und symbolische Aktionen aus den WM-Viertelfinalspielen
Die WM in Brasilien geht in die alles entscheidende Phase. Mit der Partie Brasilien gegen Deutschland wird heute das Halbfinale eröffnet, ehe morgen zwischen Niederlande und Argentinien der zweite Finalist ermittelt wird. In diesem Artikel blickt abseits.at nochmal auf vier prägende Szenen aus den Viertelfinalspielen zurück. Die Viertelfinalpartien brachten... Mehr lesen
Atletico Madrid empfängt Chelsea: Erwartet uns ein Defensivspektakel?
Im ersten Halbfinale trifft Atlético Madrid auf Chelsea. Viele stöhnten bei dieser Wahl auf: Die als „Defensiv- und Kontermannschaft“ verschrienen Madrilenen treffen auf José Mourinho, der in solchen KO-Spielen auf höchstem Niveau gerne “den Bus am eigenen Strafraum parkt“. Zumindest heißt es so und viele erwarten sich darum zwei... Mehr lesen
Ein Funken Hoffnung im Abstiegskampf: Wacker Innsbruck entführt drei Punkte aus Ried
Beide Mannschaften brauchten in dieser Partie einen Sieg. Die SV Ried benötigte die drei Punkte, um noch eine kleine Chance auf Platz 3 zu bewahren, wo sich zurzeit die Wiener Austria befindet und die Grödiger ebenfalls mitmischen. Wacker hingegen wollte sich noch eine kleine Restchance auf den Klassenerhalt wahren.... Mehr lesen
Spanisches Duell im Champions-League-Viertelfinale | Kompakte Rojiblancos nur schwer zu knacken
Diese Paarung gilt für einige als die spannendste aller Paarungen. In dieser Saison trafen die beiden Teams bereits drei Mal aufeinander, alle drei Partien endeten in einem Unentschieden. In der spanischen Liga liegt Underdog Atlético Madrid auf Platz 1, der FC Barcelona folgt knapp dahinter auf dem zweiten Platz.... Mehr lesen
Galavorstellung nach schwieriger Anfangsphase | Red Bull Salzburg bezwingt Grödig mit 6:0
Das Frühjahr in der österreichischen Bundesliga begann mit einem kleinen Salzburger Derby: Die Bullen empfingen im heimischen Stadion den Salzburger Vorstadtverein SV Grödig. Die Grödiger lagen vor diesem Spieltag noch uneinholbar auf Platz 2 mit vier Punkten Vorsprung und sind bisher die Überraschung der Bundesligasaison, während die Bullen nach... Mehr lesen
in-depth-Analyse: Red Bull Salzburg – Austria Wien (1) – Die Spieldynamik
An diesem Sonntag lautete das Spitzenspiel der österreichischen Bundesliga Red Bull Salzburg gegen den FK Austria Wien. Um an der Spitzengruppe dranzubleiben, benötigte die Wiener Austria in Salzburg einen Sieg. Die Hausherren wollten den Vorsprung hingegen weiter ausbauen, denn drei Punkte in dieser Partie, bedeuten auch den nächsten wichtiger... Mehr lesen
Große gruppentaktische Probleme bei Wacker Innsbruck führen zu Kantersieg der Wiener Austria
Mit einem 5:0-Sieg können sich die Veilchen zumindest zwischenzeitlich auf den zweiten Platz katapultieren. Mit Roman Kienast als hängender Spitze, einem guten Pressing und dem Vorteil eines einfach herausgespielten Vorsprungs können die Austrianer einen klaren und souveränen Sieg verbuchen. Die Innsbrucker hingegen zeigten sich defensiv fahrig und offensiv harmlos.... Mehr lesen
Starke Individualisten kaschieren taktische Mängel – U21-Team besiegt Ungarn
Im Rahmen der Qualifikation für die EM-Endrunde 2015 in Tschechien empfing das österreichische U21-Nachwuchsteam die Altersgenossen aus Ungarn. In der Grazer UPC-Arena setze sich die rot-weiß-rote Auswahl mit 4:2 durch und festigte damit Platz zwei in der Gruppe 4 hinter Spanien. Torschützen waren Daniel Offenbacher, Robert Zulj, Kevin Stöger... Mehr lesen
Schnelle Kombination, starkes Gegenpressing und ein hervorragendes Stellunsgspiel | Deshalb gewann Red Bull Salzburg gegen Sturm Graz
In der Partie Red Bull Salzburg gegen Sturm Graz erhofften und erwarteten sich die Fans im Stadion der Bullen viele Tore. Immerhin lautete die Bilanz der Salzburger 44 Tore in nur 13 Spielen vor dieser Partie. Die Salzburger können in dieser Liga mit ihrer extrem starken Offensive nahezu jeden... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselte Andre Schürrle zu Chelsea und Heung-min Son zu Leverkusen
Wie schon in der vergangenen Winterpausen gehen wir in dieser Rubrik auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen... Mehr lesen
Diskurs zu quantitativen Statistiken im Fußball am Beispiel Roland Loys (3)
Es wird oft darüber diskutiert, ob es im Fußball eine allgemeingültige Erfolgsformel gibt. Diese wird es wohl nie geben, doch die Suche nach ihr ist dennoch äußerst interessant – und manche nutzen Statistiken anhand quantitativer Analysen, um sich der Formel zumindest annähern zu können. Der bekannteste statistische Analytiker dürfte... Mehr lesen
2:0 gegen Israel: Deutschland gewinnt die Generalprobe zur EM glanzlos
Mit einem 2:0-Sieg über Israel in Leipzig entschied die deutsche Auswahl die Generalprobe zur Europameisterschaft für sich. Die DFB-Elf war dabei feldüberlegen, agierte allerdings keinesfalls souverän und offenbarte ungeahnte Schwächen im Spielaufbau. Dennoch ist der Testspielsieg gegen Israel kein Indikator für die Kräfteverhältnisse bei der bevorstehenden EURO 2012. Das... Mehr lesen
England – Niederlande 2:3 – Arjen Robben macht in einem schwachen Spiel den Unterschied aus
Mit Spannung erwarteten die englischen Fans den ersten Auftritt ihres Nationalteams im Jahr 2012. Nach dem Rücktritt von Fabio Capello hatte Interimstrainer Stuart Pearce 90 Minuten Zeit gegen die niederländische Nationalmannschaft, um den englischen Verband davon zu überzeugen, dass er der richtige Mann für die Europameisterschaft 2012 ist.  ... Mehr lesen
Miserables Derby endet torlos: Von Rapids Problemen mit der Staffelung und der fehlenden Konsequenz in Violett
Das 300. Wiener Derby geht in die Geschichte ein – als eines der Schlechtesten. Zwei ideenlose Mannschaften generierten gerademal vier echte Tormöglichkeiten und zeigten technisch eine Darbietung auf Landesliganiveau. Es war ein Derby, das keinen Sieger verdiente – aber was genau lief bei den Wiener Großklubs am vergangenen Samstag... Mehr lesen
Hannover am vermeintlichen Weg zu einer großen Nummer
Was ist bloß mit Hannover 96 los? Nach dem sensationellen vierten Platz in der Vorsaison beißen sich die Niedersachsen im Spitzenfeld der Liga fest. Dafür gibt es viele Gründe, wir listen die entscheidenden auf. Immerhin ist 96 mit Emmanuel Pogatetz (29), Samuel Radlinger (19) und Daniel Royer (21) eine... Mehr lesen