Briefe an die Fußballwelt (10): Lieber Michel Platini!
Jeden Sonntag wollen wir an dieser Stelle Briefe aus aktuellem Anlass versenden. Mit Gruß und Kuss direkt aus der Redaktion – Zeilen zum Schmunzeln, Schnäuzen und Nachdenken an Fußballprotagonisten aus allen Ligen. Diesen Sonntag adressieren wir unseren Brief an einen ehemaligen Weltklassespieler aus Frankreich. Lieber Michel Platini! „Komm.“, sagte... Mehr lesen
Schwarzbuch FIFA (3/4) – Die Clansmänner im Wechselbad der Gefühle
„Die Institution FIFA ist nicht korrupt.“, hat Joseph Blatter immer behauptet. Die Korruptionsfälle sind immer nur Verbrechen von Einzelnen. FIFA-Vizepräsident Jeffrey Webb steckt lange mittendrin. Heute ist er der Kronzeuge der Anklagebehörden. Webb ist jahrelang Vorsitzender des Fußballverbandes der Cayman Islands (CIFA). Zur Förderung des Fußballs werden diesem Millionen... Mehr lesen
Die europäische Hoffnung: Gianni Infantino will Fifa-Präsident werden
Nach jetzigem Stand werden sich am Freitag fünf Kandidaten der Wahl um die Nachfolge von Sepp Blatter als Fifa-Präsident stellen. Der 40-Jährige Prinz Ali bin al-Hussein aus Jordanien ist der Jüngste in der Riege der Kandidaten. Auch Tokyo Sexwale (62 aus Südafrika) und Jerome Champagne (57 aus Frankreich) sind... Mehr lesen
FIFA-Ethikkommission sperrt Blatter und Platini für acht Jahre
Sepp Blatter und Michel Platini wurden von der FIFA-Ethikkommission für acht Jahre gesperrt. Dies ist das Resultat aus einer dubiosen Zahlung von zwei Millionen Franken aus dem Jahr 2011. Blatter betonte bereits jetzt, dass er „sich und die FIFA“ verteidigen wird. Weiterhin sehen sich die beiden starken Männer des... Mehr lesen
FIFA eröffnet Verfahren gegen Blatter und Platini
Am Montag eröffnete der Münchner Richter Hans-Joachim Eckert, der Spruchkammervorsitzende der Ethikkommission des Internationalen Fußball-Verbandes (FIFA), das Verfahren gegen die  seit dem 8. Oktober suspendierten Sepp Blatter und Michel Platini. Immer noch geht es um die dubiosen zwei Millionen Schweizer Franken an Platini 2011, kurz bevor Blatter sich der... Mehr lesen
FIFA-Spitze suspendiert: So wird es im Weltverband weitergehen!
Vor genau einer Woche wurde bekannt, dass die FIFA-Sponsoren Coca Cola, VISA, Anheuser-Busch und McDonald’s den sofortigen Rücktritt von Sepp Blatter als Präsident des Weltverbandes forderten. Die Antwort auf die Forderungen von Coca Cola aus Blatters Büro lautete wie folgt: „Herr Blatter widerspricht respektvoll der Meinung von FIFA-Sponsor Coca-Cola... Mehr lesen
Der aktuelle Stand der FIFA-Ermittlungen zu den WM-Vergaben
Die Fußballwelt kann aufatmen! Bei der Vergabe der Weltmeisterschaften an Russland und Katar kam es zu keinen größeren Unregelmäßigkeiten! Alles in allem lief die Stimmenvergabe ehrlich und fair ab. Vereinzelt gab es zwar eventuell individuelles Fehlverhalten, allerdings in einem so kleinen Ausmaß, dass eine Neuvergabe der Turniere unverhältnismäßig wäre.... Mehr lesen
Die FIFA und die Korruption: Eine Geschichte der Schande rund um die Weltmeisterschaften in Russland und Katar
„Sicher war es ein Fehler, aber wissen Sie, man macht viele Fehler im Leben“ – FIFA-Präsident Joseph Blatter sieht mittlerweile ein, dass die Vergabe der WM 2022 an Katar doch nicht ganz ideal war. Wegen der hohen Temperaturen. Von Bestechungsvorwürfen und menschenunwürdigen Zuständen für die Bauarbeiter will der FIFA-Präsident... Mehr lesen
19.600 Tickets für Fans, 28.400 für Sponsoren – die irre Ticket-Ratio der UEFA zum morgigen EL-Finale
Morgen steigt in der Amsterdam ArenA das Europa-League-Finale zwischen dem FC Chelsea und Benfica Lissabon. In der bunten und hochmodernen Heimstätte von Ajax Amsterdam möchte Chelsea seinen vierten Europacupsieg feiern, Benfica seinen dritten. Die Europa League bzw. deren Vorläufer, den UEFA Cup gewannen die beiden Teams noch nie. Chelsea... Mehr lesen
Dokus für echte Fußballfans (13) – Hero: The Official Film of the 1986 FIFA World Cup
Wir lieben Fußball und wir lieben gute Dokumentationen. Wir wollen euch deshalb von Zeit zu Zeit die unserer Meinung nach besten Fußball-Dokumentationen vorstellen. Im 13. Teil unserer Doku-Reihe machen wir einen Zeitsprung in das Jahr 1986, wo wir den Stars der Weltmeisterschaft in Mexiko, allen voran Diego Maradona, auf... Mehr lesen
Weltmeisterschaft 2022 in Katar: Wackelt die WM?
Vor etwa einem halben Jahr verfassten wir einen Artikel über die Vergabe der Weltmeisterschaft an Katar, wo wir unter anderem die großen Probleme mit der Hitze und die mangelnde Einhaltung der Menschenrechte ansprachen. Nun gehen die Diskussionen weiter und Michel Platini und Joseph Blatter scheinen sich nach wie vor... Mehr lesen
Sowjet-Liga: Genialer Schachzug oder Schnapsidee?
Retro ist in. In Deutschland grassiert die Ostalgie, im Zuge derer sich mehr oder weniger Prominente in diversen Sendungen an die schönen Seiten der DDR erinnern dürfen und auch im Fußball besinnt man sich offenbar auf vergangene Zeiten, wenn auch aus reinem Selbstinteresse. Osteuropäische Spitzenvereine arbeiten momentan an einem... Mehr lesen
Was Versprechen noch wert sind: Weltmeisterschaft 2022, Winterspiele in Katar?
Am 02. Dezember 2010 gab die FIFA bekannt, dass die Weltmeisterschaft 2022 in Katar ausgetragen wird. Diese Entscheidung ist bis heute selbst bei bestem Willen nur schwer nachvollziehbar und zum wiederholten Male wurde die Intransparenz bei der Abstimmung kritisiert und Korruption in den Raum gestellt. Nun stellt sich heraus,... Mehr lesen
Strafen für Rapid und PAOK: Wie verhältnismäßig sind die Sanktionen der UEFA?
75.000 Euro Geldstrafe, ein Geisterspiel unbedingt. Zudem droht die UEFA mit einem einjährigen Ausschluss aus internationalen Bewerben im Wiederholungsfall. Das heutige Urteil der UEFA traf Rapid wie ein Dampfhammer und die Hütteldorfer müssen ihre Hoffnungen auf Milderung in den Schoß des Berufungsgerichts legen. Aber ist diese Strafe gerechtfertigt? Und... Mehr lesen
Pfosten der Woche (KW 26) – Michel Platini
Die EM 2012 war noch nicht zu Ende, da wartete UEFA-Präsident Platini bereits mit einer atemberaubenden Idee für das Turnier 2020 auf: sage und schreibe zwölf Länder sollen sich die Ausrichtung der Endrunde teilen. Vorbei also die Zeiten, in denen sich große Nationen wie Frankreich einen garantierten Heimvorteil oder... Mehr lesen
Lieber mehr Sündenböcke als eine nachhaltige Lösung: Torrichter oder Torkamera?
Marko Devic schießt, Joe Hart kann den Ball nur verlangsamen und John Terry kratzt den Ball von der Linie. Allerdings war das Leder nicht mehr auf der Linie, sondern schon dahinter. Schiedsrichter Viktor Kassai konnte die Situation ob seiner Feldposition nicht richtig beurteilen. Sein Assistent an der Torlinie jedoch... Mehr lesen
Die denkwürdigsten und spannendsten Momente der EM-Geschichte | powered by Media Markt
Am Tag der ersten großen Schlagerpartie der Europameisterschaft 2012 präsentieren wir euch die großartigsten und spannendsten Momente der EM-Geschichte. Angefangen bei Antonin Panenkas legendärem Elfmeter gegen Deutschland, bis hin zur Nervenschlacht zwischen der Türkei und Tschechien in Genf. Antonin Panenkas Elfmeter gegen Deutschland (1976) Um bei einem Elfmeterschießen anzutreten,... Mehr lesen
Pfosten der Woche (KW 14) – Michel Platini
Der UEFA-Präsident plant nach übereinstimmenden Medienberichten eine erneute Reform der europäischen Cupbewerbe. Dass es dabei wieder einmal nur ums Geld geht, sollte niemanden mehr überraschen. Michel Platini möchte knapp 15 Jahre nach dem Schlußpfiff für den eigenständigen Pokalsiegerbewerb nun auch dem UEFA-Cup den Garaus machen: zuweilen liebevoll als „Cup... Mehr lesen
Aufstockung der Champions League auf 64 Teams? – Oder plant Michel Platini seine Wiederwahl…
Michel Platini möchte das Starterfeld der Champions League von derzeit 32 Mannschaften auf 64 ausweiten und die Europa League ab 2016 wieder abschaffen. Einerseits würden 16 Startplätze in der Gruppenphase verloren gehen, andererseits wäre es für kleinere Nationen einfacher, in der Königsklasse zu spielen. Wie würde so eine Reform... Mehr lesen
Pfosten der Woche (KW 02) – Christian Constantin
Aufgrund seines anhaltenden Kampfes gegen UEFA und FIFA wird Christian Constantin in der Schweiz bereits mit Wilhelm Tell, Robin Hood und Asterix verglichen. Sein jüngstes Interview mit der FAZ legt allerdings viel eher den Verdacht nahe, dass es sich beim Präsidenten des FC Sion bestenfalls um das derzeit führende... Mehr lesen
Pfosten der Woche (KW 49) – Michel Platini
UEFA-Präsident Michel Platini tritt dafür ein, den internationalen Spielkalender umzukrempeln und die WM 2022 in Katar wegen der dort herrschenden klimatischen Bedingungen im Winter auszutragen – aufgrund der überraschenden Einsicht, dass es im Hochsommer in der Wüste vielleicht doch um eine Spur zu heiß für Fußballer und Fans ist.... Mehr lesen
Pfosten der Woche (KW 43) – UEFA
Wenn es um die Erschließung zusätzlicher Einnahmequellen geht, treibt die Fantasie führender Fußballfunktionäre mitunter bunte Blüten. Eine besonders originelle Idee des UEFA-Exekutivkomitees wurde vergangene Woche publik und zeigt, wieviel brachliegendes Potential nach wie vor im Produkt Fußball schlummert. Bereits vor einiger Zeit hat die UEFA beschlossen, die Zahl der... Mehr lesen