Flankenmaschine: Oliver Kragl und die Suche nach der idealen Rolle im Gludovatz-System
Die SV Ried kommt als Schlusslicht aus der Länderspielpause. Nach sieben Spielen hält man bei nur vier Punkten und musste bereits 18 Gegentore einstecken. Offensiv läuft es mit fünf eigenen Treffern nicht besser. Ob Neo-Coach Paul Gludovatz dieses Manko beheben kann, könnte mit einer speziellen Personalie zusammenhängen. Als Oliver... Mehr lesen
Der weiße Paul Pogba: Simon Piesingers Rolle und Entwicklung beim SK Sturm Graz
Der SK Sturm Graz zählt zu den formstärksten Team in der Bundesliga. In der Frühjahrssaison holten nur zwei Teams mehr Punkte als die Steirer, die drei der letzten vier Spiele gewannen. Und das obwohl sie in der Winterpause mit Marco Djuricin ihren besten Torschützen verloren. Der neue Topscorer ist... Mehr lesen
Der unterschätzte Balancespieler: Marcel Ziegl und seine Rolle im Rieder Mittelfeld
Mit einem verdienten 1:0-Sieg bei der Wiener Austria brach die SV Ried gestern die schwarze Serie der sieglosen Gastspiele in der Bundeshauptstadt. Siegtorschütze in der 80. Minute war Denis Thomalla nach Vorarbeit von Marcel Ziegl. In diesem Artikel analysieren wir dessen Rolle im Rieder System. Ziegl ist erst 22... Mehr lesen
Bald beim FC Bayern München? Ehemaliges Red-Bull-Salzburg Talent Ante Coric steht hoch im Kurs
Dinamo Zagreb hat sich in den letzten Jahren als eine der besten Talenteschmieden Europas etabliert. Luka Modric, Eduardo da Silva, Vedran Corluka, Mario Mandzukic und auch die jüngere Generation wie Alen Halilovic oder Mateo Kovacic nutzten Dinamo als Sprungbrett in Europas Top-Ligen. Modric ist sogar ein Schlüsselspieler bei Real... Mehr lesen
Venuto statt Reyna: Setzt Grödig im Angriffszentrum wieder auf einen Mittelfeldspieler?
Der SV Grödig verzeichnet trotz überschaubarer Ressourcen und Fan-Unterstützung achtbare, wenn nicht sogar erstaunliche Erfolge. Einhergehend damit sind aber naturgemäß Abgänge von Leistungsträgern. Auch in der abgelaufenen Winterpause entschlossen sich wieder Spieler dazu, den Verein zu verlassen. Von der Erfolgsmannschaft der sensationellen Aufstiegssaison dürfte im Sommer so gut wie... Mehr lesen
Einst Camp Nou, nun Schnabelholz: Darum kann Marti Riverola dem SCR Altach helfen
Die Transferzeit beim SCR Altach verlief weitestgehend ruhig, was angesichts der starken Herbstsaison des Aufsteigers durchaus überraschte. Letzten Freitag wurden dann aber auch sie am Transfermarkt aktiv und verpflichteten einen interessanten Mittelfeldspieler: Marti Riverola. Riverola, so Altach-Cheftrainer Damir Canadi während der Vorbereitung, sei „ein sehr guter Spieler, den wir... Mehr lesen
Unauffällig, gewissenhaft, zuverlässig – William Kvist, der etwas andere Spielmacher
Im Sommer für 3,5 Millionen Euro vom FC Kopenhagen zum VfB Stuttgart gewechselt entwickelte sich William Kvist in nur sechs Monaten zum absoluten Chef der Schwaben. Dabei ist der bescheidene Däne weder besonders groß oder besonders schnell, noch ein bissiger Terrier, der den Platz umpflügt, von einem extravaganten Torabschluss... Mehr lesen
Falsche Seite, mehr Effizienz – das Phänomen „falscher Flügel“
Vor wenigen Jahren noch ungewöhnlich, heute eine Selbstverständlichkeit: Der Spieler am „falschen“ Flügel. Was bewegt ihn eigentlich dorthin? Eine taktische Betrachtung, die uns von Arjen Robben zu Christopher Drazan und Trimmel führt. Es ist nicht seine Saison, die von 2010/2011. Als großes Talent verschrien, scheint Christopher Drazan an Ort... Mehr lesen