Fanmeinungen nach Israel-Länderspiel: „Ein Rückfall in die 2000er-Steinzeit mit Ansage“
Das österreichische Nationalteam verlor nach dem Auftaktspiel gegen Polen auch das Auswärtsspiel gegen Israel mit 2:4 und befindet sich damit nach nur zwei Spieltagen schon in einer schlechten Ausgangssituation für die weitere EM-Qualifikation. Wir wollen uns ansehen was die Fans nach der Partie zu sagen hatten. Kiwi_Bob: „Ich bin... Mehr lesen
Vor dem Auftakt zur EM-Qualifikation: So sind unsere Nationalspieler in Form
Vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen Polen wollen wir uns ansehen wie die österreichischen Stammspieler in Form sind. Wir versuchen die Startaufstellung zu erraten und sehen uns dann die Formkurve der einzelnen Akteure genauer an. Österreichs Startaufstellung Wir erwarten in diesem wichtigen Spiel keine großen Experimente. Das Nationalteam sollte flexibel genug... Mehr lesen
Kommentar: Zurück in die rot-weiß-rote Steinzeit
Es war klar, dass es aufgrund der Ergebnisse bei der EM 2016 und der darauffolgenden Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2018 eine Teamchef-Diskussion geben würde. Die Art und Weise wie die Landesverbandspräsidenten Marcel Koller und Willi Ruttensteiner abservierten war aber weder professionell noch zielführend, geschweige denn auch nur in Ansätzen... Mehr lesen
Alternative Aufstellungsvarianten für das österreischische Nationalteam
Schon zuvor, aber besonders jetzt nach der Niederlage gegen Serbien, gab es unter den Fans und in den Medien zahlreiche Diskussionen rund um die Aufstellung des Nationalteams. Wir haben für euch drei Alternativen etwas genauer analysiert. Der „Plan B“ Die Koller-Elf hat sich unter seiner Ägide sehr gut im... Mehr lesen
Kommentar: Warum nicht alles Pech sein darf
Herr Ruttensteiner, danke, dass es Sie gibt! Um ein Haar hätte ich die Endrunden-Performance der ÖFB-Mannschaft unkommentiert vorbeiziehen lassen, zumal sich unser Portal eh schon mit einigen Artikeln zu Wort gemeldet hat. Ihre Aussage „Wir vom ÖFB haben alles richtig gemacht.“ fuhr mir aber dann doch ein wie der... Mehr lesen
Aleks Dragovic vor der EM: „Wir sind eine eingeschworene Truppe“
Aleksandar Dragovic, von den Fans neuerlich zum besten Kiew-Legionär gewählt, nützt die verbleibenden Tage bis zum ÖFB-Trainingslager in der Schweiz für ein individuelles Trainingsprogramm, ruhige Momente und regenerative Maßnahmen. Aleksandar Dragovic über: …seinen Saisonbilanz mit Dynamo Kiew… „Nach dem wir heuer im Cup leider vorzeitig gescheitert sind war klar,... Mehr lesen