Porträt: Der König bin ich (2)
Februar 1991: Johan Cruyff geht es schlecht. Er hat Angst. Mit Schmerzen in der Brust liegt er in einem Krankenwagen, der sich durch Barcelonas Straßen schlängelt. Im Krankenhaus St. Jordi wird ihm gesagt, was er schon lange spürt: Herzinfarkt. Cruyff, der schon als halbes Kind ein Kettenraucher war, wird... Mehr lesen
Taktische Revolutionen (4) -Michels und der Voetbal Totaal
In dieser mehrteiligen Serie wollen wir euch die gewieftesten Trainer der Fußballgeschichte und deren taktische Entwicklungen vorstellen. Während andere Trainer vielleicht mehr Erfolge feiern konnten, können diese von sich behaupten das Spiel mit ihren Ideen nachhaltig geprägt zu haben. Um zu verstehen, wie es zu den heute gängigen Systemen,... Mehr lesen
Voetball total anno 1988 – Holland bei der EM in Deutschland
In dieser Serie sollen die legendären EM-Momente ausgewählter Teilnehmermannschaften betrachtet werden. Wer waren die großen Spieler? Was waren die entscheidenden Momente? Was die großen Rückschläge? Zum Abschluss dieses mal Cruyffs Erben 1988 im Land des Erzrivalen. Ein ganzes Land lechzt nach dem ersten großen Titel Nach den großen holländischen... Mehr lesen
Ein ganz Großer hat (vorerst) genug: Pep Guardiola verlässt den FC Barcelona!
Für viele war es überraschend, dass Pep Guardiola seinen Abschied vom FC Barcelona verkündete. Wie die Faust aufs Auge passte er zu diesem Verein, wohl sogar mehr als es seine berühmten Vorgänger je taten. Ob Rinus Michels, der Erfinder des totaalvoetbal und ehemaliger Trainer Barcelonas, oder Johan Cruijff, der... Mehr lesen
Totaalvoetbal (5/5) –  Ende der Dominanz und Erbe des totalen Fußballs
Der vierte Teil der Serie befasste sich mit der goldenen Ära des totalen Fußballs. Anfang der 70er-Jahre konnte sich dem Spiel Ajax´ niemand entziehen und die bedingungslose Spielweise der Niederländer sorgte für einige Ratlosigkeit bei den Gegnern. Doch die Dominanz blieb nicht von langer Dauer und nach einigen Jahren... Mehr lesen
Totaalvoetbal (4/5) – Der Auftakt zur Vormachtstellung und der richtige falsche Mann
Im dritten Teil der Serie wurde die endgültige Entwicklung zum totalen Fußball verdeutlicht sowie die Denk- und Spielweise, die unter diesem System bei Ajax Einzug hielt. Weiters wurde die nationale Dominanz beleuchtet, die sich ab Mitte der 1960er-Jahre unter Michels entwickelte. Und nachdem Ajax bereits 1969 das Finale des... Mehr lesen
Totaalvoetbal (3/5) – Der Durchbruch des totalen Fußballs
Im zweiten Teil wurde Augenmerk auf die Entwicklung von Ajax Amsterdam unter der Leitung von Rinus Michels gelegt und auch die ersten nationalen und internationalen Glanzauftritte beleuchtet. Der totale Fußball war trotz erster großer Erfolge im Spiel der Amsterdamer noch nicht richtig ausgeprägt, Ajax stand nun allerdings unmittelbar davor,... Mehr lesen
Totaalvoetbal (2/5) – Die Ära Michels
Im ersten Teil wurde die Situation der niederländischen Nationalmannschaft nach dem zweiten Weltkrieg, beziehungsweise die Ausgangslage und Entwicklung von Ajax Amsterdam vom ersten Weltkrieg bis in die 1960er-Jahre  unter die Lupe genommen. Im zweiten Teil werfen wir nun einen Blick auf die Entwicklung der Spielweise unter der Führung von... Mehr lesen
Totaalvoetbal (Teil 1/5) – Der langsame Aufstieg des Aushängeschilds Ajax Amsterdam
Die 1960er waren wilde Zeiten. Und aus dem Epizentrum des Aufstandes und der Anarchie, der Auflehnung und des Protest – nämlich Amsterdam –  entstand eine Mannschaft, die einen Fußballstil spielte, wie ihn die Welt zuvor noch nicht gesehen hatte. Die Art “ihren” Fußball zu spielen verlangte den Akteuren psychisch... Mehr lesen