Rückblick auf die Achtelfinalspiele der EM 2016
Die Achtelfinalspiele sind vorüber und bevor es heute weitergeht, wollen wir ein kurzes taktisches Fazit ziehen. Wir fassen für euch die taktischen Aspekte der ersten K.o.-Runde zusammen. Schweiz vs Polen Simples 4-4-2 gegen simples 4-4-2 hieß es bei Schweiz gegen Polen. Die Schweizer hatten zwar leichte Feldvorteile, jedoch hatten... Mehr lesen
Sevilla gewinnt  zum dritten Mal in Folge die EL: Schnelles Tor nach Wiederanpfiff und starke Anpassungen entscheiden Partie
„Viva la Sevilla League!“ – so titelte die spanische Sportzeitung Marca nach dem dritten Titelgewinn in Folge für die Mannschaft von Unai Emery. Dank einer starken zweiten Halbzeit bezwang man den FC Liverpool im Finale mit 3:1. Grundformation Sevilla startete wie üblich in einem 4-2-3-1 mit N’Zonzi und Krychowiak... Mehr lesen
Wenn in Basel das Flutlicht angeht: Vollgasfußball vs. penible Gegneranalyse
Nach den Statistiken und Fakten zu den beiden Teams, möchten wir jetzt noch einen kurzen Blick auf das Wesentliche werfen: Wie werden oder besser gesagt wie könnten beide Teams heute in Basel auftreten, wenn die Flutlichter angehen und die Spieler die finale, europäische Bühne betreten? Prolongiert der FC Sevilla... Mehr lesen
Nicht nur im Pressing stark: Atléticos durchdachte Mechanismen im Offensivspiel
Über das Defensivverhalten und Pressing von Atletico Madrid wurde ja bereits viel geschrieben. Dieses gehört zweifellos zu den besten und diszipliniertesten in Europa. Doch auch im Angriffsspiel verfügen die Spanier über durchaus interessante und vor allem erfolgreiche Mittel. Diese sollen hier genauer untersucht werden. Grundformation Atletico spielt zumeist in... Mehr lesen
In Überzahl zum Torerfolg kommen: So knackte Barcelona Atléticos Abwehrbollwerk
Atlético Madrids Stärken liegen vor allem in der Defensive, und in dieser agieren sie prinzipiell recht tief. Durch die Gelb-Rote Karte für Fernando Torres und der folgenden Unterzahl agierte man noch tiefer, hatte teilweise alle Feldspieler im eigenen Strafraum. Wir analysieren nun, wie der FC Barcelona trotzdem noch zwei... Mehr lesen
Rapid im Fokus (8) – Souveräner Sieg gegen Mattersburg mit kleinen Schönheitsfehlern
Zuhause empfing Rapid dieses Mal den SV Mattersburg. Eigentlich eine klare Angelegenheit; und im Titelrennen eine Pflichtaufgabe. Doch ein Spiel innerhalb einer englischen Woche kann sich auch gegen nominell klar schwächere Gegner schwierig gestalten; insbesondere wegen der Doppelbelastung der Rapidler über die ganze Saison hinweg. Insofern war interessant, wie... Mehr lesen
Rapid im Fokus (6) – Valencia legt erneut Rapids Schwachstellen gnadenlos offen
Das Rückspiel in der Europa League zwischen Rapid Wien und Valencia hatte nicht nur formellen Charakter. Für Rapid ging es vor heimischem Publikum um Ehrenrettung und eine weitere Standortverortung in Europa. Das 6:0 Valencias aus dem Hinspiel würde man nicht einholen können, doch zumindest in Wien wollte man sich... Mehr lesen
Taktiktheorie: La salida lavolpiana
Die meisten werden diesen Spielzug schon gesehen haben, der Terminus „salida lavolpiana“ wird vielen jedoch vielleicht noch kein Begriff sein. Dieser Spielzug ist jedoch schlicht und einfach die Bezeichnung dafür, dass sich ein Sechser im Spielaufbau zwischen zwei Innenverteidiger fallen lässt, diese breit auffächern und die Außenverteidiger nach vor... Mehr lesen
Der FC Bayern auswärts: Eine taktische Analyse
Kaum verlieren die Bayern mal wieder ein Spiel, gibt es viel Kritik an Trainer Pep Guardiola und seiner Spielidee. Manche Experten und Fans fordern einen taktischen „Plan B“, mit tief stehender Abwehr und Konterspiel. Doch die schwachen Auswärtsauftritte der Bayern gegen starke Mannschaften – vor allem in der Champions... Mehr lesen
Thomas Tuchel beim BVB: Höhere Flexibilität mit kleinem Restrisiko
Nach vielen erfolgreichen Jahren endet mit diesem Sommer die Ära Jürgen Klopp beim BVB. Von einem schlafenden Riesen, den Topteams der deutschen Liga hinterherhinkend, wurden die Dortmunder zu einem taktischen Vorreiter, einem zweifachen Double-Sieger und einem Champions-League-Finalisten. Doch diese Saison folgte der Absturz; zwischenzeitlich fand man sich sogar auf... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselte Sami Khedira zu Juventus
Wie schon in der vergangenen Sommertransferperioden gehen wir in dieser Rubrik auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen... Mehr lesen
Extremes Abkippen, Ballbesitzfokus und schnelle Kombinationen: Die Spielphilosophie des Thorsten Fink
Thorsten Fink wird mit der kommenden Saison Trainer bei Austria Wien. Vielfach wurde diese Verpflichtung gelobt; trotz einer schwierigen Zeit beim Hamburger SV gilt Fink für viele als großes Trainertalent. Diesen Status hat er sich insbesondere in seiner Zeit beim FC Basel erobert und nach wie vor gibt es... Mehr lesen
Die möglichen Anpassungen des Chelsea FC für die K.o.-Phase der Champions League | Was lässt sich Mourinho gegen PSG einfallen?
Die Champions League ist im Anflug, denn schon morgen trifft Paris Saint-Germain auf Chelsea. In dieser Woche ist es wohl das Topspiel und besonders einer wird wie üblich bei CL-K.o.-Spielen im Fokus stehen: Chelseas José Mourinho. Jede Mannschaft mit Mourinho auf der Bank polarisiert in dieser Saisonphase wegen ihrer... Mehr lesen
Der FC Southampton unter Coach Ronald Koeman
In den vergangenen eineinhalb Jahren galt Southampton als die Überraschungsmannschaft der englischen Premier League. Seit dem Amtsantritt von Mauricio Pochettino konnten sie den Abstieg abwenden und sich in der nächsten Saison sogar in die obere Tabellenhälfte orientieren. Mehrmals konnten sie auch den großen Teams der englischen Liga ein Bein... Mehr lesen
Liverpools Probleme nach dem Suarez-Abgang
Beinahe wäre der Liverpool FC Meister geworden in der vergangenen Saison. Knapp scheiterte man an Manchester City, konnte aber Rekordmeister Manchester United sowie José Mourinhos Chelsea hinter sich lassen. Brendan Rodgers wurde prompt zum neuen Top-Trainertalent auf der Insel erhoben. Viele erwarteten sich, dass er den Aufwärtstrend auch ohne... Mehr lesen
Taktik und Statistik (2) – Die Zukunft der Analyse
Im Fußball gibt es zwei große Analysebereiche, die sich mit dem Geschehen auf dem Fußballplatz selbst beschäftigen: Die Statistik und die Taktik. Zwar hat jeder Verein Finanzanalysten, Organisationsberater, Experten für bestimmte Bereiche und natürlich zahlreiche Mediziner, welche die Trainingssteuerung, -belastung und den Fitnesszustand der Spieler analysieren. Was aber wirklich... Mehr lesen
Taktik und Statistik (1) – Der Zusammenhang der beiden Analysebereiche
Im Fußball gibt es zwei große Analysebereiche, die sich mit dem Geschehen auf dem Fußballplatz selbst beschäftigen: Die Statistik und die Taktik. Zwar hat jeder Verein Finanzanalysten, Organisationsberater, Experten für bestimmte Bereiche und natürlich zahlreiche Mediziner, welche die Trainingssteuerung, -belastung und den Fitnesszustand der Spieler analysieren. Was aber wirklich... Mehr lesen
Ein Konzept für die Offensive: Juego de Posicíon
Das „Juego de Posicíon“ ist hierzulande weitestgehend unbekannt. In Spanien und auch in den Niederlanden stellt es für viele Trainer aber ein spielphilosophisches Ideal dar, welches nur wenige Trainer coachen können. Aber im deutschsprachigen Raum wird das „Positionsspiel“ häufig anders und simpler definiert. Dadurch gehen viele wichtige Aspekte verloren.... Mehr lesen
Testbericht: Der neue Football Manager 2015 von Sports Interactive
Seitdem EA Sports die hiesige Manager-Serie eingestellt hat und andere Formate eine Existenz im Schatten führen, ist der Football Manager von Sports Interactive auch hierzulande absoluter Marktführer; obwohl er nicht einmal offiziell auf Deutsch erscheint. Dennoch wurde sein Erscheinen und die vielen Neuerungen heiß erwartet. Nicht zu Unrecht. Schöneres... Mehr lesen
Arsenal in der Krise (4) – Kompaktheitsprobleme und schwaches Umschaltspiel
Seit 2005 hat Arsenal nur einen Titel geholt; den FA-Cup in der vergangenen Saison. Lange Zeit wurden Wenger mangelnde Investitionen vorgeworfen. Gleichzeitig wurde von seinen Anhängern entgegengehalten, dass dieser Sparkurs benötigt sei, um das neue Stadion und weitere infrastrukturelle Projekte zu finanzieren. Das hat sich allerdings in den letzten... Mehr lesen
Di Matteo statt Keller (1) – Die Defizite des FC Schalke 04 unter Jens Keller
Nach beinahe zwei Jahren wurde Jens Keller als Trainer des FC Schalke 04 entlassen. Durchgehend stand der Coach in diesen beiden Jahren in der Kritik und galt ohnehin als Wackelkandidat; Präsident Clemens Tönnies sprach sogar davon, dass er ohnehin im Sommer gegangen worden wäre. Zwar hatten die Schalker vergleichsweise... Mehr lesen
Taktiktheorie: Gegenpressing (2)
In den letzten fünf Jahren hat sich das Wort „Gegenpressing“ zum Buzzword in der Fußballtaktik und in der medialen Berichterstattung gemausert. Durch die Erfolge des FC Barcelona und von Borussia Dortmund wurde das Gegen- oder Konterpressing zu einem der Hauptgründe ihrer Titel erhoben. Insbesondere der BVB definierte sich durch... Mehr lesen
Taktiktheorie: Gegenpressing (1)
In den letzten fünf Jahren hat sich das Wort „Gegenpressing“ zum Buzzword in der Fußballtaktik und in der medialen Berichterstattung gemausert. Durch die Erfolge des FC Barcelona und von Borussia Dortmund wurde das Gegen- oder Konterpressing zu einem der Hauptgründe ihrer Titel erhoben. Insbesondere der BVB definierte sich durch... Mehr lesen
Roger Schmidt bei Bayer 04 Leverkusen: Ein Vergleich zu Salzburger Tagen
In der vergangenen Saison katapultierte sich Roger Schmidt als Trainer von Red Bull Salzburg ins nationale und internationale Rampenlicht. Europaweit wurde seine Salzburger Mannschaft als eines der modernsten Teams überhaupt bezeichnet, die „Pressingmaschine“ zeigte herausragende Leistungen in der Europa League und begeisterte mit ihrer intensiven und spektakulären Spielweise. Darum... Mehr lesen
Rapid neu: Sind die Grün-Weißen 2014/15 „zu flexibel“?
Der SK Rapid Wien startet mit einem recht stark veränderten Kader in die neue Saison und verlor einige „Spezialisten“. Dafür wurde die Barisic-Elf durch die Neuverpflichtungen wieder variabler, was diverse taktische Optionen offenhält. abseits.at beleuchtet alle Mannschaftsteile des Vizemeisters und erklärt, welche Vor- und Nachteile die neuen Spieler und... Mehr lesen
Taktiktheorie | Dreier-, Fünfer- und pendelnde Viererkette (2)
Bei dieser Weltmeisterschaft gab es einen großen taktischen Trend zu beobachten: Die Abkehr vom Dogma der Viererkette. Während bei der Weltmeisterschaft 2010 nur eine einzige Nationalmannschaft ohne Viererkette agierte, so waren es bei dieser WM gleich mehrere Mannschaften, welche eine andere Spielweise in der Abwehr nutzten. Chile überzeugte beispielsweise... Mehr lesen
Taktiktheorie | Dreier-, Fünfer- und pendelnde Viererkette (1)
Bei dieser Weltmeisterschaft gab es einen großen taktischen Trend zu beobachten: Die Abkehr vom Dogma der Viererkette. Während bei der Weltmeisterschaft 2010 nur eine einzige Nationalmannschaft ohne Viererkette agierte, so waren es bei dieser WM gleich mehrere Mannschaften, welche eine andere Spielweise in der Abwehr nutzten. Chile überzeugte beispielsweise... Mehr lesen
Die Stärken des „Pressingmonsters“ Chile und die Kluft zwischen Ausbeute und Aufwand
Chiles Trainer Jorge Sampaoli gilt als Anhänger von Marcelo Bielsa, unter dem er auch selbst spielte. Dementsprechend spektakulär ist das Spiel von La Roja. Der 54-Jährige setzt auf eine flexible 4-3-3-Grundordnung mit einem enorm starken Spiel gegen den Ball. Bezieht man die Ausbeute jedoch auf den Aufwand, erkennt man... Mehr lesen
Real Madrid empfängt den FC Bayern München | Was uns vom vorgezogenen Finale aus taktischer Sicht erwartet?
Die Partie zwischen dem FC Bayern München und Real Madrid gilt bereits als vorgezogenes Finale in der Champions League. Schon vor dem Achtel- beziehungsweise Viertelfinale galten die beiden Mannschaften als Topfavoriten auf den CL-Sieg, wobei sich bei beiden dieser Status in den letzten Wochen etwas gelegt hat. Die Madrilenen... Mehr lesen
Das Dortmunder Pressing gegen Bayern als Schlüssel zum Erfolg
Mit Borussia Dortmund gelang es der ersten Mannschaft in dieser Saison, die Münchner Bayern zuhause in einem Bundesligaspiel zu schlagen und das überraschend deutlich mit 3:0. Der Schlüssel zum Erfolg war dabei das Spiel gegen den Ball, auf das sich ein genauerer Blick lohnt. Die Grundformation, die Jürgen Klopp... Mehr lesen
So spielt Manchester United: Die Stärken und Schwächen der Red Devils
Am Dienstag kommt es im Viertelfinale der Champions League zum Aufeinandertreffen zwischen Manchester United und dem FC Bayern München, in das die Bayern als klarer Favorit gehen. Zur Einstimmung auf das Spiel haben wir Manchester United einmal genauer beobachtet und analysieren die Spielweise der Red Devils. Darüber hinaus gibt... Mehr lesen
David Alabas neue Rolle beim FC Bayern und die daraus resultierenden Auswirkungen und Optionen für die Nationalmannschaft
In dieser Saison hat sich David Alabas Rolle beim FC Bayern verändert. Schon in der vergangenen Spielzeit agierte er als Linksverteidiger bereits überaus modern, doch unter Pep Guardiola haben sich die Anforderungen an ihn und seine Positionsinterpretation noch erweitert. Dieser Artikel beschäftigt sich mit diesen Veränderungen und was sie... Mehr lesen
Sieben Fragen, sieben Antworten (2): Was hat sich beim FC Bayern München seit Guardiolas Amtsantritt verändert
Seit Guardiolas Amtsantritt gibt es zweitgeteilte Meinungen, was genau er verändert hat, wie diese Veränderungen genau aussehen und welche Aspekte sie betreffen. In den letzten Wochen und Tagen trafen auch bei uns Fragen dazu ein; sieben dieser Fragen beantworten wir in einer zweiteiligen Serie. Im ersten Teil gibt es... Mehr lesen
Sieben Fragen, sieben Antworten (1): Was hat sich beim FC Bayern München seit Guardiolas Amtsantritt verändert
Seit Guardiolas Amtsantritt gibt es zweitgeteilte Meinungen, was genau er verändert hat, wie diese Veränderungen genau aussehen und welche Aspekte sie betreffen. In den letzten Wochen und Tagen trafen auch bei uns Fragen dazu ein; sieben dieser Fragen beantworten wir in einer zweiteiligen Serie. Im ersten Teil gibt es... Mehr lesen
Ticker/Spielfilm: FC Schalke 04 – VfL Wolfsburg 2:1
Auch heute liefert abseits.at euch wieder einen Liveticker zur deutschen Bundesliga. Diesmal kümmern wir uns um die Partie zwischen dem FC Schalke 04 und dem VfL Wolfsburg und erstmals wird unser Taktikfuchs Rene Maric euch live die wichtigsten taktischen Entwicklungen und Facetten des Spiels liefern. Anpfiff ist um 15:30... Mehr lesen
Die Mittelfelddreierkette als Lösung der Schalker Probleme?
Beinahe musste Keller seine Sachen beim FC Schalke 04 packen, doch der Vorstand gewährte ihm trotz appetitloser Leistungen und Negativresultaten wie beim Pokalaus gegen Hoffenheim eine allerletzte Chance. Im letzten Hinrundenspiel gegen den 1. FC Nürnberg kamen die Knappen mit einem blauen Auge davon, da sie gemessen am Chancenplus... Mehr lesen
Der FC Bayern unter Pep Guardiola (3) – Die Taktik
Verstärkt mit zwei weiteren Topspielern nahm sich Guardiola also seiner Mission an. Der FCB sollte im Idealfall nicht nur zu den besten der Welt zählen, sondern eine Ära prägen. Zu diesem Zweck gestaltete er den Spielstil noch dominanter, ballbesitzlastiger und pressingintensiver. Zudem ermöglicht ihm der, auch in der Breite,... Mehr lesen
Dribblings und wie man sie bewerten sollte (4) – Methodische Probleme, Ideen zur Weiterführung und die taktische Wichtigkeit des Dribblings
Das Dribbling ist eine der spektakulärsten, aber auch umstrittensten Fähigkeiten eines Fußballspielers. Dribbler werden oftmals als ineffektive Schönspieler bezeichnet. Andererseits gelten ihre Fähigkeiten auch als einmalig, schwer zu kopieren und für viele gehören solche Einzelspieler in jede gute Mannschaft. Allerdings ist es schwierig das Dribbling zu messen. Eben wegen... Mehr lesen
Wieso der Libero im Amateurfußball noch genutzt wird (3)
Obwohl sich die Viererkette im Spitzenfußball bei fast allen Topteams – außer einzelnen Vereinen und besonders in Italien – durchgesetzt hat, so ist im Breitenfußball nach wie vor eine andere Abwehrvariante vorherrschend. Dies ist zwar suboptimal, da der Libero einige gravierende Nachteile mitbringt, ist letztlich aber nur eine Konsequenz... Mehr lesen
Wieso der Libero im Amateurfußball noch genutzt wird (2)
Obwohl sich die Viererkette im Spitzenfußball bei fast allen Topteams – außer einzelnen Vereinen und besonders in Italien – durchgesetzt hat, so sind andere Optionen im Breitenfußball nach wie vor vorherrschend. Dies ist zwar suboptimal, da der Libero einige gravierende Nachteile mitbringt, ist letztlich aber nur eine Konsequenz der... Mehr lesen
Wieso der Libero im Amateurfußball noch genutzt wird (1)
Obwohl sich die Viererkette im Spitzenfußball bei fast allen Topteams – außer in einzelnen Vereinen und besonders in Italien – durchgesetzt hat, so ist eine andere Variante im Breitenfußball nach wie vor vorherrschend. Dies ist zwar suboptimal, da der Libero einige gravierende Nachteile mitbringt, ist letztlich aber nur eine... Mehr lesen
Taktikanalyse: Die pendelnde Sechs (Teil 5)
Wenn über Spielkultur diskutiert wird, dann fällt oft der Begriff der „abkippenden Sechs“. Er beschreibt das Verhalten eines Mittelfeldspielers, meistens eines Sechsers, der sich im Spielaufbau zwischen oder neben die beiden Innenverteidiger zurückfallen lässt, um von dort aus das Spiel der eigenen Mannschaft „anzukurbeln“.  Aber was ist eigentlich der... Mehr lesen
Taktikanalyse: Die pendelnde Sechs (Teil 3)
Wenn über Spielkultur diskutiert wird, dann fällt oft der Begriff der „abkippenden Sechs“. Er beschreibt das Verhalten eines Mittelfeldspielers, meistens eines Sechsers, der sich im Spielaufbau zwischen oder neben die beiden Innenverteidiger zurückfallen lässt, um von dort aus das Spiel der eigenen Mannschaft „anzukurbeln“.  Aber was ist eigentlich der... Mehr lesen
Taktikanalyse: Die pendelnde Sechs (Teil 2)
Wenn über Spielkultur diskutiert wird, dann fällt oft der Begriff der „abkippenden Sechs“. Er beschreibt das Verhalten eines Mittelfeldspielers, meistens eines Sechsers, der sich im Spielaufbau zwischen oder neben die beiden Innenverteidiger zurückfallen lässt, um von dort aus das Spiel der eigenen Mannschaft „anzukurbeln“.  Aber was ist eigentlich der... Mehr lesen
Taktikanalyse: Die pendelnde Sechs (Teil 1)
Wenn über Spielkultur diskutiert wird, dann fällt oft der Begriff der „abkippenden Sechs“. Er beschreibt das Verhalten eines Mittelfeldspielers, meistens eines Sechsers, der sich im Spielaufbau zwischen oder neben die beiden Innenverteidiger zurückfallen lässt, um von dort aus das Spiel der eigenen Mannschaft „anzukurbeln“.  Aber was ist eigentlich der... Mehr lesen
Taktik richtig interpretieren (1): Formation vs. System
Im Fußball gibt es immer wieder taktische Aspekte, die Einzug in die Mainstreammedien finden. Leider  liegt es auch in der Natur der Sache, dass die Medien diese Aspekte nicht genau definieren, nicht präzise beschreiben und dadurch langfristig eine falsche Nutzung der Begrifflichkeiten erschaffen. In dieser Serie sollen diese grundlegenden... Mehr lesen
Martinos Barcelona – Die Katalanen auf dem Pfad zu Flexibilität und Normalität
Nach dem tragischen Rücktritt von Tito Vilanova übernahm Gerardo Martino das Amt des Cheftrainers des FC Barcelona. Als Schüler von Marcelo Bielsa, der ebenfalls Pressingfußball und Kurzpassspiel predigt, verknüpfte sich mit ihm die Erwartung, Barcelona erneut an die Spitze des Weltfußballs zu führen. Obwohl Martinos Ansichten den Idealen von... Mehr lesen
Die rote Karte – Das Hindernis jedes Matchplans und wie man ihr entgegenwirken kann
Jede Mannschaft sah sich schon damit konfrontiert, mit zehn Mann agieren zu müssen. Diese Zwangslage weckt aber einige Fragen. abseits.at erklärt, welche Optionen sich Trainern bieten. Nahezu alle Trainer verzichten in Unterzahl auf einen Offensivspieler, wenn sie keinen Rückstand aufholen müssen. Es trifft meistens den zentraloffensiven Mittelfeldspieler im 4-2-3-1-System. Er hat... Mehr lesen
Özil vs Bale – Die Auswirkungen der Monster-Transfers auf Real Madrid und Arsenal
Der „Tausch“ von Mesut Özil und Gareth Bale bei Real Madrid wird von Medien, Experten und auch zahlreichen Vertretern innerhalb des Fußballgeschäfts sehr skeptisch beäugt. Gareth Bale soll nicht nur unfassbare 91 Millionen Euro wert sein, sondern auch doppelt so viel an Gehalt kosten, wie Mesut Özil? Für viele... Mehr lesen
Transfers erklärt: Die vielen taktischen Facetten, die der Bale-Transfer Real Madrid verleiht (3)
Wie schon in der vergangenen Winterpause gehen wir in dieser Rubrik auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen... Mehr lesen
Kommentatoren im Fußball – eine Stilkritik
Ein Spiel so roh wie im Stadion? Ohne Kommentator? Undenkbar. Ausgewählte Menschen kommentieren seit jeher das Fußballspiel, mal emotionaler, mal nüchterner. Wir werfen einen Blick auf den Typus Kommentator und eine mögliche Zukunft der Fußballübertragung. Kommentatoren sind auch nur Menschen. „Da fehlte der letze Wille“ oder „Sie sind heute... Mehr lesen
Bastian Schweinsteigers Rolle beim FC Bayern im Allgemeinen – und im Speziellen gegen Frankfurt (1.Halbzeit)
Im zweiten Saisonspiel trafen die Bayern auf Frankfurt und gewannen 1:0. Der Schlüssel gegen deren Pressingformation: der zentrale Aufbauspieler Bastian Schweinsteiger. Allgemeines Die Frankfurter traten mit einem 4-4-1-1 gegen den Ball an und bauten ihre Pressinglinie noch in der Hälfte der Bayern auf, ohne jedoch besonders aggressiv anzugreifen.  Zu... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselte Carlos Tevez zu Juventus Turin
Wie schon in der vergangenen Winterpausen gehen wir in dieser Rubrik auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen... Mehr lesen
Transfers erklärt: Darum wechselte Neymar zum FC Barcelona
Wie schon in der vergangenen Winterpausen gehen wir in dieser Rubrik auf einzelne fixe Transfers zumeist größerer Vereine ein, wo die Hintergründe und Motive beleuchtet werden. Wieso holt eine Mannschaft diesen Spieler? Wer ist dieser Spieler überhaupt? Was erwartet sich sein neuer Verein von ihm? Kann er die Erwartungen... Mehr lesen
Die Saison des FC Barcelona (5) – Taktische Mittel gegen Barcelona, Teil 3
Im dritten Teil unserer Analyse über Mittel anderer Mannschaften gegen den FC Barcelona betrachten wir das Problem mit der physischen Präsenz des FC Barcelona und die Möglichkeit das Spiel der Katalanen konsequent an die Seiten abzudrängen. Dies ist der insgesamt fünfte Teil unserer Analyse über die Saison des FC... Mehr lesen
Gary Neville auf analytischen Abwegen (2) – Nationenroulette
Gary Neville gilt als kompetentester Experte in der englischen Medienwelt. Seine Erklärungen zu gruppentaktischen Spielzügen oder individualtaktischem Fehlverhalten sind hervorragend. Doch in seinem Artikel in der Dailymail weicht er von seiner Linie ab. Weil sein Wort allerdings enormes Gewicht in der Medienwelt und in Taktiksphärnen hat, ist eine genaue... Mehr lesen
Gary Neville auf analytischen Abwegen (1) – Was der englische Top-Experte beim FC Bayern zuletzt übersah…
Gary Neville gilt als kompetentester Fußballexperte in der englischen Medienwelt. Seine Erklärungen zu gruppentaktischen Spielzügen oder individualtaktischem Fehlverhalten sind hervorragend. Doch in seinem Artikel in der Dailymail weicht er von seiner Linie ab. Weil sein Wort allerdings enormes Gewicht in der Medienwelt und in Taktiksphären hat, ist eine genaue... Mehr lesen
Gegenpressing (2) – Anwendung und Probleme im Nachwuchs- und Amateurbereich
Was ist eigentlich das viel zitierte Gegenpressing und wo liegt der Unterschied zu normalem Pressing? Wir bieten euch eine möglichst einfache Definition des ganzen Zaubers und blicken in einem weiteren Teil auf die Notwendigkeit Gegenpressing auch im Jugend- und Amateurbereich anzuwenden. Der Fußball hat sich stetig weiter entwickelt, von... Mehr lesen
Gegenpressing (1) – Grundlagen und Definition
Was ist eigentlich das viel zitierte Gegenpressing und wo liegt der Unterschied zu normalem Pressing? Wir bieten euch eine möglichst einfache Definition des ganzen Zaubers und blicken in einem weiteren Teil auf die Notwendigkeit Gegenpressing auch im Jugend- und Amateurbereich anzuwenden. In den letzten Jahren hörte man von Trainern... Mehr lesen
Grün-weiße Automatismen: Das sind die Unzulänglichkeiten im aktuellen Konzept Peter Schöttels!
Unsere zweiteilige Artikelserie „Männer ohne Gesicht“ wirbelte viel Staub auf und seitdem änderte sich beim SK Rapid Wien zumindest auf personeller Ebene (neue Spieler, neue Funktionäre) so manches. Mit einem weiteren kritischen Artikel möchten wir auf ein weiteres essentielles Problem des SK Rapid hinweisen. Und auch in diesem Fall... Mehr lesen
Keine Spielphilosophie und taktische Fehlentwicklungen: Schöttel muss härter werden, weil Rapid bereits funktionieren muss!
Beim SK Rapid Wien ist wieder mal Feuer am Dach: Das 1:2 in Wolfsberg war das fünfte Bundesligaspiel in Folge ohne Sieg. Die Art und Weise der Niederlage lässt die Alarmglocken schrillen und eröffnet den nächsten Kriegsschauplatz in Grün-Weiß. Diesmal in der Schusslinie: Trainer Peter Schöttel. Die Kommunikation der... Mehr lesen
Rapid und Sturm unter Druck: Das müssen die Teams heute ändern, um voll punkten zu können!
Vor dem Aufeinandertreffen zwischen dem SK Rapid Wien und dem SK Sturm Graz stehen beide Mannschaften unter Druck. Rapid etwas weniger als die Grazer, denn anders als Sturm spielte Rapid zu Beginn des Frühjahres zwei gute Partien – allerdings ohne einen vollen Erfolg einzufahren. Bei Sturm ist aus mehreren... Mehr lesen
Diskurs zu quantitativen Statistiken im Fußball am Beispiel Roland Loys (1)
Es wird oft darüber diskutiert, ob es im Fußball eine allgemeingültige Erfolgsformel gibt. Diese wird es wohl nie geben, doch die Suche nach ihr ist dennoch äußerst interessant – und manche nutzen Statistiken anhand quantitativer Analysen, um sich der Formel zumindest annähern zu können. Der bekannteste statistische Analytiker dürfte... Mehr lesen
Das muss der FC Wacker Innsbruck in der Frühjahrssaison verbessern!
In wenigen Wochen startet die tipp3 Bundesliga in die Frühjahrssaison und wir werfen zuvor noch einen Blick auf die Dinge, die sich bei den zehn Vereinen ändern sollten, um den größtmöglichen Erfolg zu gewährleisten. Zuerst betrachten wir die drei größten Probleme des FC Wacker Innsbruck und was sich bei... Mehr lesen
Taktische Revolutionen (6) – Guardiola und das Tiqui Taca
In dieser mehrteiligen Serie wollen wir euch die gewieftesten Trainer der Fußballgeschichte und deren taktische Entwicklungen vorstellen. Während andere Trainer vielleicht mehr Erfolge feiern konnten, können diese von sich behaupten das Spiel mit ihren Ideen nachhaltig geprägt zu haben. Um zu verstehen, wie es zu den heute gängigen Systemen,... Mehr lesen
Taktische Revolutionen (5) – Sacchi und das 4-4-2-System
In dieser mehrteiligen Serie wollen wir euch die gewieftesten Trainer der Fußballgeschichte und deren taktische Entwicklungen vorstellen. Während andere Trainer vielleicht mehr Erfolge feiern konnten, können diese von sich behaupten das Spiel mit ihren Ideen nachhaltig geprägt zu haben. Um zu verstehen, wie es zu den heute gängigen Systemen,... Mehr lesen
Taktische Revolutionen (4) -Michels und der Voetbal Totaal
In dieser mehrteiligen Serie wollen wir euch die gewieftesten Trainer der Fußballgeschichte und deren taktische Entwicklungen vorstellen. Während andere Trainer vielleicht mehr Erfolge feiern konnten, können diese von sich behaupten das Spiel mit ihren Ideen nachhaltig geprägt zu haben. Um zu verstehen, wie es zu den heute gängigen Systemen,... Mehr lesen
Taktische Anweisungen von der Tribüne (3) – „Geh bitte!!! Geh erm an!!!“
Du kennst das sicher: Du sitzt im Stadion und hinter dir ist ein Schreihals, der sich andauernd über einzelne Spieler oder deren Spielweise aufregt, offensichtlich ohne einen Plan zu haben, was da am Spielfeld wirklich abläuft. Um deinen Stadionbesuch erträglicher zu gestalten, startet abseits.at eine Serie, die auf die... Mehr lesen
Taktische Anweisungen von der Tribüne (2) – „Naaa!!! Net z’ruck!!!“
Du kennst das sicher: Du sitzt im Stadion und hinter dir ist ein Schreihals, der sich andauernd über einzelne Spieler oder deren Spielweise aufregt, offensichtlich ohne einen Plan zu haben, was da am Spielfeld wirklich abläuft. Um deinen Stadionbesuch erträglicher zu gestalten, startet abseits.at eine Serie, die auf die... Mehr lesen
Taktische Anweisungen von der Tribüne (1) – „Hiiiiin!!! Zuuuweee!!!“
Du kennst das sicher: Du sitzt im Stadion und hinter dir ist ein Schreihals, der sich andauernd über einzelne Spieler oder deren Spielweise aufregt, offensichtlich ohne einen Plan zu haben, was da am Spielfeld wirklich abläuft. Um deinen Stadionbesuch erträglicher zu gestalten, startet abseits.at eine Serie, die auf die... Mehr lesen
Taktische Revolutionen (3) -Rappan, Herrera und der Catenaccio
In dieser mehrteiligen Serie wollen wir euch die gewieftesten Trainer der Fußballgeschichte und deren taktische Entwicklungen vorstellen. Während andere Trainer vielleicht mehr Erfolge feiern konnten, können diese von sich behaupten das Spiel mit ihren Ideen nachhaltig geprägt zu haben. Um zu verstehen, wie es zu den heute gängigen Systemen,... Mehr lesen
Grün-weißer Sabitzer-Transfer eine Frage der Zeit – aber auch eine „Säule“ soll nach Hütteldorf (zurück)wechseln
Der Vertrag des 18-jährigen Marcel Sabitzer läuft bis Juni 2013. Zahlreiche Klubs sind hinter dem flexiblen Admira-Offensivspieler her, auch Top-Vereine wie etwa Inter Mailand oder Manchester United sollen am beidbeinigen Mittelfeldspieler dran sein. Nun einigte sich der Sohn des ehemaligen Nationalspielers Herfried Sabitzer mit dem SK Rapid Wien. Es... Mehr lesen
Taktische Revolutionen (2) – Bukovi, Sebes, Guttmann und das 4-2-4-System
In dieser mehrteiligen Serie wollen wir euch die gewieftesten Trainer der Fußballgeschichte und deren taktische Entwicklungen vorstellen. Während andere Trainer vielleicht mehr Erfolge feiern konnten, können diese von sich behaupten das Spiel mit ihren Ideen nachhaltig geprägt zu haben. Um zu verstehen, wie es zu den heute gängigen Systemen,... Mehr lesen
Taktische Revolutionen (1) – Chapman und das „W-M-System“
In dieser mehrteiligen Serie wollen wir euch die gewieftesten Trainer der Fußballgeschichte und deren taktische Entwicklungen vorstellen. Während andere Trainer vielleicht mehr Erfolge feiern konnten, können diese von sich behaupten das Spiel mit ihren Ideen nachhaltig geprägt zu haben. Um zu verstehen, wie es zu den heute gängigen Systemen,... Mehr lesen
Spielfilm: Taktikticker zu Kasachstan – Österreich : 0:0
Zum heutigen Länderspiel in Kasachstan bieten wir euch ein neues Service: Einen Live-Taktikticker! Wir werden euch nicht über jede gelbe Karte oder jeden Torschuss informieren, aber stark auf die taktischen Ausrichtungen der beiden Mannschaften achten und euch während des Spiels erklären, was nun anders laufen müsste, damit sich etwas... Mehr lesen
Eine Topleistung muss her: Das sind Taktik und Spielweise Kasachstans!
Im ersten Heimspiel der WM-Qualifikation konnte Irland spät, aber doch, in Kasachstan mit 2:1 gewinnen. Die Kasachen erwiesen sich schon in der abgelaufenen EM-Quali als harte Nuss für Österreich. Im Heimspiel in Salzburg hatte Österreich durch späte Tore gewonnen, auswärts gab es ein mageres 0:0. Die kasachische Taktik Trainer... Mehr lesen
Ein weiterer Schritt in die richtige Richtung – eine Analyse von Österreichs Pressing
Eine sehr bittere 1:2-Heimniederlage musste die österreichische Fußballnationalmannschaft am Dienstag hinnehmen. Eine ausführliche Analyse zu diesem Spiel findet sich an anderer Stelle, dieser Artikel beschäftigt sich mit dem Pressing des ÖFB-Teams. Weiterentwicklungen waren sichtbar, genauso aber auch, dass das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht ist. Mit der DFB-Auswahl... Mehr lesen
Hummels an die Leine – kommt der manndeckende Stürmer in Mode?
Borussia Dortmund verbindet man in taktischer Hinsicht vor allem mit Gegenpressing. Doch auch neben dieser modernen Defensivtaktik zeigt der BVB eine große Variabilität in seinem Spiel. Neben individuellen Einzelaktionen der Offensivstars, Abkippen des Sechsers, Überladen des Zentrums und Hochziehen der Außenverteidiger setzt man vor allem auf die Passstärke von... Mehr lesen
In Hütteldorf macht’s wieder Spaß – Umfeld- und Taktikanalyse SK Rapid Wien
Die Saison 2011/12 verlief für den SK Rapid Wien turbulent. Die Nachwehen des unsäglichen Platzsturms vom 22.Mai 2011 waren tief in die Saison hinein spürbar. Die Spielzeit startete mit einem Geisterspiel, gefolgt von Stimmungsboykott durch die Fanblocks – die Rapid-Familie schien zerrüttet, machte eine schwere Zeit durch. Doch die... Mehr lesen
Katharsis – Umfeld- und Taktikanalyse Red Bull Salzburg
Eines ist im Sommer so sicher wie der Sonnenbrand: Red Bull baut um. Der Name des Trainers wurde kleiner, der des Sportdirektors noch viel größer. Roger Schmidt und Ralf Rangnick sollen es nun richten, den x-ten Umbruch starten. Man scheiterte an Düdelingen. Was kann, soll und muss nun geschehen?... Mehr lesen
Zurück zu alten Tugenden – Umfeld- und Taktikanalyse FK Austria Wien
Die Wiener Austria befindet sich zurück auf dem Weg in die Herzen ihrer Fans. Nachdem die Violetten eine schwere Saison 2011/12 zu verkraften hatten, startet man nun mit Erzveilchen Peter Stöger auf der Betreuerbank einen Neustart. Am Team änderte sich nicht viel und so ruhen die großen Hoffnungen der... Mehr lesen
Durchschnittlich, aber mit Luft nach oben: Welche Rolle spielt Dare Vrsic mittelfristig im Stöger-Konzept?
Dare Vrsic streifte beim Auswärtserfolg gegen den Wolfsberger AC erstmals in der tipp3 Bundesliga das Trikot der Wiener Austria über. Der 27-jährige Slowene ist die große neue Hoffnung für das offensive Kreativspiel der Veilchen, doch seinen Platz in der Mannschaft hat er aus verschiedenen Gründen noch nicht gefunden. Letzte... Mehr lesen
Umfeld- und Taktikanalyse Sturm Graz – Alles neu
Der König ist tot, lange lebe der König. Seit 1997 hatte Franco Foda bei Sturm Graz gespielt, am 12. April 2012 wurde er beurlaubt, in die neue Saison gehen die „Blackies“ mit Peter Hyballa. Doch nicht nur auf der Trainerbank gibt es viel Neues.   Schuldenfrei in eine große... Mehr lesen
Wofür steht André Villas-Boas bei Tottenham Hotspur?
Die Spurs haben nach dem Hickhack um Redknapp und den britischen Verband sowie einem abermaligen Einbruch in der Rückrunde einen Schlussstrich gezogen. Der Kulttrainer verlässt den Verein diesen Sommer und ein ehemaliger Chelsea-Coach wird sein Nachfolger: André Villas-Boas. Der junge Coach konnte bei Porto vollends überzeugen, holte den UEFA-Cup... Mehr lesen
Die Rolle Kagawas bei Manchester United – Taktische Flexibiltät verspricht einige interessante Varianten
Seit drei Jahrzehnten gilt Sir Alex Ferguson als einer der besten Trainer der Welt. Immer wieder baut er eine neue Spielergeneration und mit dieser eine große Mannschaft auf, im letzten Jahr hatten sie jedoch wieder einmal eines der schwächeren Jahre – wobei man das in Relation sehen muss. Das... Mehr lesen
Pressing – das moderne taktische Werkzeug zur Dominanz ohne Ball
Dass es im Fußball nicht mehr auf die individuellen Qualitäten der einzelnen Akteure sondern das Zusammenspiel dieser ankommt ist kein Geheimnis. Schon in der Jugend lernt man, dass der Ball der Mitspieler mit der höchsten Ausdauer ist und man diesen laufen lassen soll anstatt sich selbst die Lunge aus... Mehr lesen
Umfeld- und Taktikanalyse SCWN – Ein eingeschworenes Team, ein Showtrainer und einfache Taktik
Die Vorbereitungen für die Fußballsaison 2012/13 sind im vollen Gange, allerorts werden Kondition, Taktik und Technik für Bundesliga, Cup oder auch Europacup trainiert. Der SC Wiener Neustadt legte sich zu einem bestehenden Trainerteam einen Showtrainer zu.     Das Betreuerteam Trainer in Wiener Neustadt ist Heimo Pfeifenberger, 45 Jahre... Mehr lesen
Umfeld- und Taktikanalyse WAC – Der Beweis, dass es auch anders geht?
Die Vorbereitungen für die Fußballsaison 2012/13 sind im vollen Gange, allerorts werden Kondition, Taktik und Technik für Bundesliga und Cup trainiert. Das ist das Team, welches den Beweis antreten will, dass auch ohne viele Transfers und großen Namen agiert werden kann. Das Betreuerteam Seit 10. Mai 2010 ist der... Mehr lesen
Modern oder veraltet? – Die Vor- und Nachteile einer Dreierabwehrkette
In den 90er-Jahren noch höchstpopulär scheint die Dreierkette mehr als eine Dekade lang aus dem Sprachgebrauch der Fußball-Fans verschwunden gewesen zu sein. Im Amateurfußball ist sie, vor allem in den unteren Ligen, nach wie vor das beliebteste Mittel um den Gegner auszubremsen. In der österreichischen Bundesliga erfuhr sie ihre... Mehr lesen
Champions League Finale, Vorschau: FC Bayern München – FC Chelsea
Vor dem Champions League Finale in München werden beide Mannschaften von akuten Personalsorgen geplagt. Dabei sind es vor allem die Gelbsperren, die den beiden Trainern Sorgen bereiten. Aufgrund des Heimvorteils darf man den FC Bayern vor dem Spiel des Jahres in die Favoritenrolle drängen, aber auch der FC Chelsea... Mehr lesen
Nachholbedarf im österreichischen Fußball (Teil 3): Matchpläne, taktische Innovationen und individuelle Spielphilosophien
Der Matchplan ist eine der selten erwähnten wichtigen taktischen Komponenten nahezu jedes Trainers. In Österreich hat sich wegen verschiedenster Gründe jedoch eine sehr merkwürdige Art des Matchplans durchgesetzt. Die Ursachen sind vielschichtig. Einerseits verfügt kaum ein Team über die nötigen Spieler sowie die nötige Konstanz am Trainerstuhl: entweder, es... Mehr lesen
Sturm gelingt der erste Auswärtssieg: Wie der 2:0-Erfolg in Mattersburg zustande kam!
Die Mattersburger schienen wie der perfekte Gegner für die Grazer. Diese hatten zwar seit Unzeiten nicht mehr auswärts gewinnen können, jedoch schien ein Punktverlust überaus unwahrscheinlich. Der Grund war, dass die Mattersburger selbst seit Ewigkeiten gegen den amtierenden Meister nicht mehr gewinnen konnten. Hinzu kam, dass mit Ilco Naumoski... Mehr lesen
FK Austria Wien besiegt dank Linz-Jokertor die SV Ried – Schweitzers gute Ideen wurden nicht belohnt
Beim Aufeinandertreffen zwischen der SV Ried und Austria Wien spielten zwei Titelaspiranten gegeneinander. Beide Mannschaften konnten im Frühjahr nie konstant in Hochform agieren, sondern sahen sich viele internen Problemen ausgesetzt. Ob durch Formschwächen, Verletzungen, Sperren oder – und dies viel mehr – aufgrund Problemen im Umfeld des Vereins. Diese... Mehr lesen
Austria gegen Sturm überlegen, der Meister jedoch taktisch klug
Zwei Meisterschaftskandidaten auf Abwegen trafen in Wien aufeinander. Die Austria hatte in den letzten vier Spielen nur einen Sieg feiern können, bei den Grazern sah es nicht anders aus. Der amtierende Meister hatte gar nur zwei Tore im bisherigen Frühjahr erzielen können und stand nun vor einer schweren Aufgabe... Mehr lesen
Nachholbedarf im österreichischen Fußball (Teil 2): Pressing
Im zweiten Teil unserer Reihe über den Nachholbedarf im österreichischen Fußball kommen wir zur direkten Konsequenz des schwachen Umschaltspiels:  Das ebenso schwache Pressing. Das Pressing wurde übrigens von einem Österreicher (mit)eingeführt, nämlich dem großen Ernst Happel. Bereits Ende der 60er und Anfang der 70er ging der Trend dieser revolutionären... Mehr lesen
Nachholbedarf im österreichischen Fußball (Teil 1): Umschaltspiel
Aktuell gibt es sehr viele kritische Stimmen zum österreichischen Fußball. Die Medien, die Internetportale und die Fans haben sich mehr oder weniger einstimmig auf die österreichische Bundesliga eingeschossen, dank Marcel Koller steht die Nationalmannschaft ausnahmsweise und wohl vermutlich nur kurzzeitig etwas außerhalb dieser Kritik. Dabei ist gar nicht alles... Mehr lesen
Keine Tore, trotzdem Erster – kommt bei Rapid wieder die Zeit der Stoßstürmer?
Drei Spiele, kein Tor. Weder geschossen, noch bekommen. Rapid führt die Tabelle der tipp3 Bundesliga powered by T-Mobile nach 22 Runden an, verabsäumte es jedoch vor allem in den letzten drei Wochen die Konkurrenz stehen zu lassen. Auch in Graz hatte man mehrfach den Siegtreffer auf dem Fuß, doch... Mehr lesen
Anderlechts offensive Grenzen – Alkmaar wirft Sturm-Gegner aus der Europa League
Der Sieger von Sturms Europa-League-Gruppe musste sich im Sechszehntelfinale gegen Austrias Gruppengegner AZ Alkmaar zweimal geschlagen geben und ist damit ausgeschieden. abseits.at wirft einen Blick auf Anderlechts Offensivbemühungen im Rückspiel. Nach dem Hinspiel hatte der ehemalige schwedische Nationalspieler und ehemalige Kapitän des RSC Anderlecht Pär Zetterberg gesagt: „Ich dachte,... Mehr lesen
Taktisch flexibel und mit zu vielen Räumen ausgestattet – Mattersburg deklassiert die SV Ried mit 4:1!
Es dürfte wohl eine Überraschung sein, dass die Mattersburger gegen die Rieder gewannen. Ohne einige Stammspieler und dazu noch auswärts dürften sich die Oberösterreicher ohnehin nichts erwartet haben, aber das hohe Ergebnis ist trotzdem ein untragbares Ergebnis – besonders, wenn man die Punkteflauten der Konkurrenz an diesem Spieltag bedenkt.... Mehr lesen
„Ich will gewinnen und muss fürs nächste Spiel die beste Lösung finden!“  – Marcel Koller im großen abseits.at-Interview (3/3)
Im dritten und letzten Teil des abseits.at-Interviews mit Nationalteamtrainer Marcel Koller erklärt der Schweizer die Wichtigkeit von taktischer Flexibilität, zeigt schonungslos Abwehrfehler auf und denkt über Dreierketten nach. Dass Österreich nach Brasilien fährt, soll darüber hinaus kein Zufall sein.   Jose Mourinho ließ seitenlange Dossiers über die Gegner anlegen,... Mehr lesen