Takumi Minamino wechselt zum Champions League-Titelverteidiger
Nach fünf Jahren und fast 200 Spielen vom FC Red Bull Salzburg zum FC Liverpool Takumi Minamino verlässt den FC Red Bull Salzburg und wechselt zum FC Liverpool. Der 24-jährige Japaner unterschreibt beim Gruppengegner der Roten Bullen und Titelverteidiger der UEFA Champions League einen langfristigen Vertrag. Abschied zum 199er... Mehr lesen
Minamino vor Wechsel nach Liverpool: So passt der Japaner in Klopps Team!
Das Auswärtsspiel in Hartberg dürfte für Takumi Minamino das letzte Spiel für Red Bull Salzburg sein. Wie auch seine Teamkollegen Erling Braut Haaland und Hee-chan Hwang soll der Japaner kurz vor einem Top-Transfer stehen – und zwar zum Titelverteidiger der Champions League. Anders als für die Salzburger, soll es... Mehr lesen
Analyse: Salzburg schrammt knapp am Wunder von Anfield vorbei
Am zweiten Spieltag der UEFA Champions League stand für den österreichischen Meister Red Bull Salzburg ein echtes Highlight auf dem Programm. Man durfte beim amtierenden Champions-League-Sieger Liverpool antreten und den heiligen Rasen von Anfield aus nächster Nähe aus betrachten. Die Bullen traten die Reise jedoch nicht nur aus Sightseeing-Gründen... Mehr lesen
Fokus auf die eigenen Stärken: Die Entwicklung von Takumi Minamino unter Peter Zeidler
Mit einer Serie von zehn ungeschlagenen Spielen und einem eindrucksvollen 8:0-Sieg gegen Admira Wacker Mödling stürmte Red Bull Salzburg an die Tabellenspitze. Neben dem nun vereinten Sturmduo Soriano-Damari hatte auch ein junger Flügelspieler entscheidenden Anteil daran. Seine Rolle im System von Peter Zeidler wollen wir näher betrachten. Mit sieben... Mehr lesen
Toranalyse zur 11. Runde der tipico Bundesliga 2015/2016 | Minamino
In dieser Serie sollen jede Runde parallel zu den üblichen Spielanalysen ein paar Tore hinsichtlich der Entstehung, individueller Fehler oder taktischer Feinheiten genau untersucht und analysiert werden. In der Toranalyse zur 11. Runde nimmt abseits.at den Treffer von Takumi Minamino (Salzburg) unter die Lupe. SK Rapid Wien – Red... Mehr lesen
Unflexible Scorermaschine: Darum blieb Massimo Bruno in Salzburg hinter den Erwartungen
Beim FC Red Bull Salzburg kündigt sich für die nächste Saison ein großer Umbruch an. Die Mozartstädter sollen künftig mehr oder weniger ein Ausbildungsverein für RB Leipzig sein. Meistertrainer Adi Hütter wollte sich dem nicht unterwerfen und verließ die Bullen. Neben dem Wechsel der Vereinsphilosophie wird es auch auf... Mehr lesen
Toranalyse zur 23. Runde der tipico Bundesliga 2014/2015 | Grünwald, Dobras, Minamino
In dieser Serie sollen jede Runde parallel zu den üblichen Spielanalysen ein paar Tore hinsichtlich der Entstehung, individueller Fehler oder taktischer Feinheiten genau untersucht und analysiert werden. In der Toranalyse zur 23. Runde nimmt abseits.at die Treffer von Alexander Grünwald (Austria Wien), Kristijan Dobras (Wr. Neustadt) und Takumi Minamino... Mehr lesen
Taktikboards zur 23. Runde der tipico Bundesliga 2014/2015 | Kienast und Kragl sehr aktiv, Altach nicht
Neben den ausführlichen Spiel- und den Toranalysen gibt abseits.at in dieser Rubrik einen kompakten Überblick über alle Spiele der letzten Runde in der tipico Bundesliga. Wir sehen uns dabei in erster Linie Statistiken und Taktikboards an, die von der offiziellen Website der österreichischen Bundesliga bzw. vom britischen Sportdatenunternehmen Opta... Mehr lesen
Taktikboards zur 20. Runde der tipico Bundesliga 2014/2015 | Winterneuzugänge unter der Lupe
Neben den ausführlichen Spiel- und den Toranalysen gibt abseits.at in dieser Rubrik einen kompakten Überblick über alle Spiele der letzten Runde in der tipico Bundesliga. Wir sehen uns dabei in erster Linie Statistiken und Taktikboards an, die von der offiziellen Website der österreichischen Bundesliga bzw. vom britischen Sportdatenunternehmen Opta... Mehr lesen
Takumi Minamino unter der Lupe: Was dürfen sich die Salzburg-Fans vom jungen Japaner erwarten
Nach drei Jahren im Profikader von Cerezo Osaka wechselt der talentierte 19-jährige Japaner Takumi Minamino zu Red Bull Salzburg. Bei den Salzburgern erhält er einen Vertrag bis 2018 und soll sich dort auf der linken Seite durchsetzen. Die kolportierte Ablösesumme soll zwischen 800.000€ und 1.200.000€ liegen. Wir erklären die... Mehr lesen
Cerezo Osaka – Von Traktormotoren bis zur Kirschblüte (2)
In diesem Teil der Reihe beschäftigen wir uns mit dem Traditionsverein Cerezo Osaka. Der Verein ist bekannt als große Talentschmiede und brachte schon zahlreiche Stars, wie Shinji Kagawa oder Hiroshi Kiyotake hervor. Im ersten Teil sahen wir uns die Geschichte und Besonderheiten des Vereins an, um den Lesern und... Mehr lesen