Wer wird neuer Austria-Trainer? Fans kritisieren Entscheidungsprozess
Seit November gab es im Austria-Forum des Austrian Soccer Board fast 2.400 Beiträge über die Wunschnachfolge der Fans für Thomas Letsch. Jetzt, wo der deutsche Coach tatsächlich beurlaubt wurde, werden die Wünsche der Fans natürlich konkreter. Wir haben die Stimmung unter den Anhängern der Veilchen eingefangen. L3g0l4s: „Ich hätte... Mehr lesen
Austria-Fans nach Letsch-Entlassung: „Entscheidung war überfällig“
Nach der 1:3-Heimniederlage gegen Altach zog die Wiener Austria einen Schlussstrich und trennte sich von Coach Thomas Letsch. Wir sehen uns an was die Fans zu der Entscheidung sagen. Alle Kommentare stammen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußball-Diskussionsforum. Frufru: „Das darf nur der erste Schritt gewesen sein,... Mehr lesen
Kommentar: Warum die Entlassung von Letsch die richtige Entscheidung ist
„Jährlich grüßt das Murmeltier“ ist man geneigt als Fußball-Beobachter zu sagen, denn bei der Wiener Austria vollzog sich mal wieder eine Trainerentlassung. Der Deutsche Thomas Letsch musste nach einer Amtszeit, die etwas mehr als ein Jahr lang andauerte, seinen Stuhl in Wien-Favoriten räumen. Ausschlaggebend dafür war die 1:3-Heimniederlage... Mehr lesen
Analyse: Austria legt eine leistungstechnische Bankrotterklärung hin
Es war alles angerichtet für ein violettes Fußballfest. Nach dem in Unterzahl hart umkämpften 4:2 Heimerfolg gegen Hartberg, war das Etappenziel zum Greifen nahe und man konnte sich mit einem Heimsieg gegen den Tabellenletzten Altach aus eigener Kraft für die Meisterrunde qualifizieren. Was sollte schon gegen die abstiegsbedrohten Vorarlberger... Mehr lesen
Thomas Letsch nicht mehr Austria-Trainer
Thomas Letsch ist nicht mehr Trainer von Austria Wien, der Deutsche wurde heute von seinen Aufgaben entbunden, Co-Trainer Robert Ibertsberger übernimmt interimistisch. Sportdirekor Ralf Muhr wird um 14:00 Uhr in der Medienzone der Generali-Arena für Interviews zur Verfügung stehen. Präsident Frank Hensel: „Wir... Mehr lesen
Austria-Fans nach Niederlage gegen Altach: „Einfach nur desaströs“
Die Wiener Austria verlor das Heimspiel gegen Altach mit 1:3 und schaffte es aufgrund der Ergebnisse in den Parallelspielen trotzdem vorzeitig ins obere Playoff. Aufgrund der schwachen Leistung gegen die Vorarlberger ist aber nur wenigen zum Feiern zumute. Wir sehen uns an was die Fans nach der Vorstellung ihrer... Mehr lesen
Die bisherigen Erkenntnisse der Wintervorbereitung des FK Austria Wien
Während in den österreichischen Stadien gähnende Leere herrscht, bereiten sich die Mannschaften bereits eifrig und ambitioniert auf den Ligastart in knapp drei Wochen vor. So auch die Wiener Austria, die aktuell so wie ein Großteil der Liga im türkischen Belek auf Trainingslager weilt und sich für den Pflichtspielstart im... Mehr lesen
Analyse: „Kleiner“ WAC dominiert „große“ Austria
In der 13. Runde der österreichischen Bundesliga empfing die Wiener Austria nach dem Aufstieg ins Cup-Viertelfinale den Wolfsberger AC. Dabei wollten die Wiener endlich wieder drei Punkte holen und die Serie von drei sieglosen Spielen in der Liga durchbrechen. Auf der Gegenseite kamen die Kärntner mit einem Negativerlebnis in... Mehr lesen
Quo vadis Austria? Ein Zwischenfazit (2)
Die „neue“ Austria hat nach dem großen Umbruch und vielen Veränderung im Sommer etwas mehr als zwei Monate Meisterschaft hinter sich gebracht. Daher ist es nun an der Zeit, ein erstes Zwischenfazit zu ziehen und einen etwas tieferen Blick auf die Verfassung der Mannschaft zu wagen. In welche Richtung... Mehr lesen
Quo vadis Austria? Ein Zwischenfazit (1)
Die „neue“ Austria hat nach dem großen Umbruch und vielen Veränderung im Sommer etwas mehr als zwei Monate Meisterschaft hinter sich gebracht. Daher ist es nun an der Zeit, ein erstes Zwischenfazit zu ziehen und einen etwas tieferen Blick auf die Verfassung der Mannschaft zu wagen. In welche Richtung... Mehr lesen
Analyse: LASK behält gegen Austria im „Luftkampf“ die Oberhand
In der achten Runde der österreichischen Bundesliga empfing die Wiener Austria den LASK zum Topspiel in der neuen Generali-Arena. Die Violetten konnten nach dem tollen Highlight im Wiener Derby und dem Sieg gegen den Stadtrivalen mit einer breiten Brust in dieses Spiel gehen und wollten nachlegen, um sich den... Mehr lesen
Violettes Transferkarussell nimmt langsam Fahrt auf
Nach der äußerst durchwachsenen Spielzeit stehen die Zeichen in Wien-Favoriten auf Veränderung. Die Verantwortlichen der Austria kündigten in den letzten Wochen bereits einen großen Umbruch in der Mannschaft an und scheinen ihren Worten auch Taten folgen zu lassen. Die ersten Verpflichtungen werden bereits eingetütet, weitere zum Teil unerwartete Abgänge... Mehr lesen
Austria-Fans: „Agieren wie ein Fixabsteiger“
Die Wiener Austria verlor gestern das Auswärtsspiel gegen den Tabellenletzten aus St. Pölten mit 0:2 und holte damit in den letzten sechs Runden nur einen Punkt! Wir wollen uns ansehen was die Fans zu der schwachen Performance ihrer Mannschaft sagen und haben deshalb im Austrian Soccer Board die interessantesten... Mehr lesen
Analyse: Austria unterliegt WAC
Im Spiel der 34.Runde der österreichischen Bundesliga gastierte die Wiener Austria im Lavanttal beim WAC zum zweiten Duell um die „goldene Ananas“  innerhalb weniger Tage. Nachdem die Kärntner am Wochenende gegen die schwache Austria bereits mit 2:0 führten und  auch noch einen Mann mehr am Platz hatten, machte der... Mehr lesen
Austria-Fans nach Letsch-Verlängerung: „Freude hält sich in Grenzen“
Obwohl Thomas Letsch als Interimstrainer der Wiener Austria an der Europacup-Qualifikation scheiterte, erhielt der Coach einen Zweijahresvertrag. Der 49-Jährige darf also die von ihm begonnene Arbeit fortsetzen und will laut eigener Aussage eine „schlagkräftige Truppe auf die Beine stellen, um vielleicht etwas Erstaunliches zu schaffen, auf das wir alle... Mehr lesen
Austria verlängert mit Letsch bis 2020
Thomas Letsch bleibt auch über diese Saison hinaus Cheftrainer. Der FK Austria Wien einigte sich nach intensiven Verhandlungen mit dem 49-Jährigen auf einen Vertrag bis Sommer 2020 mit Option auf eine weitere Saison. AG-Vorstand Markus Kraetschmer: „Wir haben uns in den vergangenen Wochen... Mehr lesen
Analyse: Austria verpasst endgültig den Europacup
Im Spiel der 34. Runde der österreichischen Bundesliga empfing die Wiener Austria die Admira aus der Südstadt zum letzten „Heimspiel“ der Violetten im Ernst Happel-Stadion. Dabei ging es für die Veilchen um die restlich verbliebene Mini-Chance auf den Europacup, lag man doch vor der Partie zehn Punkte zurück, bei... Mehr lesen
Kommentar: Welchen Trainertypen benötigt die Austria?
Alles wieder auf Anfang bei der Austria? Es scheint dringend notwendig zu sein. Nach zwei sportlich erfolgreichen Jahren, folgt in dieser Saison nun wieder der Absturz in der Tabelle und das Verpassen des internationalen Geschäfts, was für die Violetten angesichts von fünf Startplätzen einer Katastrophe gleichkommt und vor allem... Mehr lesen
Austria-Fans: „Gnadenlos ins offene Messer gelaufen“
Das 326. Wiener Derby endete mit einem 4:0-Kantersieg für den SK Rapid. Stefan Schwab und Thomas Murg sorgten mit ihren Treffern in den ersten 45 Minuten für eine 2:0-Pausenführung, Philipp Schobesberger und der eingewechselte Giorgi Kvilitaia trugen sich dann in der zweiten Halbzeit ebenfalls in die Torschützenliste ein. Wir... Mehr lesen
Analyse: Austria presst sich gegen Sturm zum Sieg
Zum Auftakt der 29. Runde in der österreichischen Bundesliga kreuzten der Tabellenzweite Sturm Graz und die Wiener Austria die Klingen. Die Gastgeber wollten dabei nach zuletzt vier Siegen in Folge ihre Serie weiter ausbauen und zusätzlich Druck auf Tabellenführer Salzburg aufbauen, um den Bullen doch noch gefährlich näher zu... Mehr lesen
Analyse: Austria gewinnt das Duell um den „zweiten Ball“
Im Spiel der 26. Runde der österreichischen Bundesliga und dem zweiten Spiel unter Neo-Trainer Thomas Letsch empfing die Austria den Tabellenletzten SKN St. Pölten. Dabei wollten die Veilchen nach dem ersten vollen Erfolg im Jahr 2018 gegen den WAC gleich nachlegen und die nächsten drei Punkte einfahren, um den... Mehr lesen
Analyse: Das Trainerdebüt von Thomas Letsch bei der Austria
Das Duell der Austria gegen den WAC ist für gewöhnlich kein mit Spannung erwartetes Spiel und erfährt vergleichsweise eher wenig Aufmerksamkeit in Fußball-Österreich. Dass es an diesem Abend anders war, hing unweigerlich mit einer Personalie zusammen – nämlich Thomas Letsch. Der neue Trainer der Austria feierte sein Debüt auf... Mehr lesen
Austria-Fans vor Letsch-Debüt: „Erwarte keine Wunderdinge“
Da die Fink-Ära nach der 1:2-Niederlage der Wiener Austria bei der Admira zu einem Ende kam, wartet heute auf die Wiener Austria das erste Meisterschaftsspiel unter dem neuen Coach Thomas Letsch. Wir sehen uns an was sich die Fans von der Premiere des Trainers gegen den WAC erwarten. Wie... Mehr lesen
Porträt: Das ist der neue Austria-Trainer Thomas Letsch
Nach der vorzeitigen Trennung von Thorsten Fink befindet sich die Wiener Austria – wie so oft in diesem Jahrtausend – mal wieder auf Trainersuche. Dabei drängte die Zeit, steht doch bereits in wenigen Tagen das nächste Heimspiel gegen den WAC an. Die Entscheidung fiel letztlich auf einen Mann, der... Mehr lesen
Austria-Fans über Neo-Trainer Letsch: „Erwarte keine Wunder“
Der Nachfolger von Thorsten Fink heißt Thomas Letsch! Der 49-jährige Deutsche wird heute beim FK Austria Wien offiziell vorgestellt und wird schon beim nächsten Heimspiel gegen den Wolfsberger AC auf der Trainerbank sitzen. Vorerst läuft sein Vertrag nur über die restlichen zwölf Meisterschaftsspiele in dieser Saison und es gibt... Mehr lesen
St.Pölten holt nordkoreanischen Angreifer Pak, Liendl unterschreibt in Holland
Die Transferzeit ist in vollem Gange und täglich werden neue Übertritte auf der nationalen und internationalen Fußballbühne fixiert. Wir fassen die interessantesten Transfers der letzten Tage kompakt zusammen. Kwang-Ryong Pak ST, 24, PRK | Lausanne Sport – > SKN St.Pölten Der SKN St.Pölten verstärkt seinen Angriff mit dem nordkoreanischen... Mehr lesen
Profivertrag für Posch, Sturm holt Salzburger Youth-League-Jungstar
Die Transferzeit hat zwar noch nicht offiziell begonnen, aber schon jetzt werden immer wieder fixe Übertritte bekannt. Wir fassen die interessantesten Transfers der letzten Tage kompakt zusammen. Marcel Keizer TR, 48, NED | Jong Ajax – > Ajax Amsterdam Der niederländische Vizemeister Ajax Amsterdam ersetzt den zu Borussia Dortmund... Mehr lesen
Jungbullen mit deutlicher Niederlage gegen die AS Roma: Unterzahl und Standardsituationen entschieden die Partie
Die Salzburger Nachwuchsarbeit hat seit dem Einsteigen Red Bullls eine starke Entwicklung genommen. Dieses Jahr misst sich die U19 (die es per se in Österreich nicht gibt) erstmals in der UEFA Youth League und wird dabei vom Deutschen Thomas Letsch betreut, der normalerweise die Lieferinger trainiert. Im ersten Playoff-Spiel... Mehr lesen
Zeidler gefeuert: Thomas Letsch übernimmt Red Bull Salzburg
Bei Red Bull Salzburg gibt es erneut einen Trainerwechsel. Peter Zeidler wurde von den Roten Bullen nach nicht mal einem halben Jahr beurlaubt und wird von Thomas Letsch beerbt. Während man bei Rapid trotz sieben Saisonniederlagen hochzufrieden mit Zoran Barisic ist und der Austria vom deutschen Trainer Thorsten Fink... Mehr lesen