Taktikboards zur 18. Runde der tipico Bundesliga 2014/2015 | Unterschiedliche Varianten des 4-6-0
Neben den ausführlichen Spiel- und den Toranalysen gibt abseits.at in dieser Rubrik einen kompakten Überblick über alle Spiele der letzten Runde in der tipico Bundesliga. Wir sehen uns dabei in erster Linie Statistiken und Taktikboards an, die von der offiziellen Website der österreichischen Bundesliga bzw. vom britischen Sportdatenunternehmen Opta... Mehr lesen
Toranalyse zur 14. Runde der tipp3-Bundesliga | Sukuta-Pasu, Soriano, Hosiner
In dieser Serie sollen jede Runde parallel zu den üblichen Spielanalysen ein paar Tore hinsichtlich der Entstehung, individueller Fehler oder  taktischer Feinheiten genau untersucht und analysiert werden. In der Toranalyse zur 14. Runde nimmt abseits.at die Treffer von Richard Sukuta-Pasu (Sturm Graz), Jonathan Soriano (Red Bull Salzburg) und Philipp... Mehr lesen
Eigentor entscheidet ausgeglichene Partie: Sturm Graz siegt in Ried mit 1:0!
Die SV Ried empfing mit Sturm Graz einen schweren Gegner, insbesondere in Anbetracht der eigenen Formschwäche und Durststrecke. Die letzten zwei Spiele hatten sie verloren und hielten ebenso bei neun Zählern, wie der Gegner aus der Steiermark. Doch zuhause hatten die Oberösterreicher schon zwei Spiele verloren und sahen sich... Mehr lesen
Abstimmungsprobleme in der Defensive – Ried nach 1:3 bei Legia ausgeschieden
Die Europacupsaison der SV Ried ist beendet. Nach einem 2:1-Hinspielerfolg gegen Legia Warschau musste sich die Mannschaft von Trainer Heinz Fuchsbichler auswärts 1:3 geschlagen geben. Die Treffer erzielten Saganowski, Radovic und Ljuboja beziehungsweise der eingewechselte Zulj. Zwar waren die Oberösterreicher über weite Strecken des Spiels unterlegen, hätten aber mit... Mehr lesen
Kaderanalyse SV Ried – Im Zeichen taktischer Neuerungen
Es wäre falsch, das Wort „ausgelutscht“ in Bezug auf das Rieder 3-3-3-1 zu verwenden. Dass es aber auf Dauer nicht ausschließlich mit einem Plan A gehen wird, weiß man im Innviertel. Der Kader wird somit auf die Kompatibilität eines Systems mit Viererkette abgeklopft.     Tormänner  Unumstrittene Nummer eins... Mehr lesen
Saisonrückblick: Die SV Ried schafft es wieder in den Europacup
Die SV Ried hat es wieder geschafft – die Qualifikation zur Europa League. Auch wenn man sich im Cup-Finale den roten Bullen mit 0:3 geschlagen geben musste, so bewies das Management rund um Stefan Reiter ein ums andere Mal, dass auch mit kleinen Mitteln große Erfolge gefeiert werden können.... Mehr lesen
FK Austria Wien besiegt dank Linz-Jokertor die SV Ried – Schweitzers gute Ideen wurden nicht belohnt
Beim Aufeinandertreffen zwischen der SV Ried und Austria Wien spielten zwei Titelaspiranten gegeneinander. Beide Mannschaften konnten im Frühjahr nie konstant in Hochform agieren, sondern sahen sich viele internen Problemen ausgesetzt. Ob durch Formschwächen, Verletzungen, Sperren oder – und dies viel mehr – aufgrund Problemen im Umfeld des Vereins. Diese... Mehr lesen
Experiment: abseits.at stellt sein ultimatives Team auf! Teil 8: Die österreichische Bundesliga
Genug von der grauen Theorie, brotlosen Diskussionen und Einschätzungen, wer was wieder einmal falsch gemacht hat. abseits.at schreitet selbst zur Tat und stellt seine ultimativ moderne Elf vor. Dabei erklären wir jedem einzelnen Spieler, worauf es uns ankommt. Und Sie sind live in der Kabine dabei! In Teil 8... Mehr lesen
abseits.at bewertet die Hinrunde der SV Ried – Reifeltshammer und Hadzic als prägende Figuren
Einmal mehr schaffte es die SV Ried in der ersten Halbsaison der Spielzeit 2011/12 zu überzeugen. Aus wenigen Mitteln schufen die Oberösterreicher wieder eine schlagkräftige Truppe, die sich den Herbstmeistertitel holen und gegen die Topteams überzeugen konnte. Abseits.at bewertet die Leistungen der Rieder Akteure im vergangenen halben Jahr. Notenschlüssel:... Mehr lesen
Wo die österreichischen Klubs in der Winterpause handeln müssen – Teil 2
Winterpause – Die Saure-Gurken-Zeit hat bereits begonnen, und sie hat die österreichischen Fans getroffen wie ein Vorschlaghammer. Doch zum Glück gingen einige internationale Ligen schon wieder los – so kann man dem absoluten Fußballentzug entrinnen. In der Zwischenzeit bereiten sich die Bundesligisten auf die Rückrunde vor. abseits.at zeigt, welcher... Mehr lesen
Das abseits.at Team der Hinrunde – sechs Wiener, einige Underdogs, aber kein Salzburger!
Halbzeit in Europas Ligen – der Fußball macht Pause und weicht Keksen, Tee und Geschenken. Zeit, die besten Spieler des ersten Durchgangs zu küren. Dabei spielen viele Faktoren eine Rolle: Einsatzzeit, Disziplin, Laufpensum, Zweikampfstärke und Effizienz. Die Besten der Besten hat abseits.at herausgefiltert.   Tor Szabolcs Safar Ersatz: Jörg... Mehr lesen
tipp3 Bundesliga, 19.Runde: Kühbauer erstmals als Trainer vor Publikum im „alten Wohnzimmer“
Noch 90 Minuten schwitzen, dann geht es für Österreichs Bundesligaprofis in die wohl verdiente (oder teilweise auch weniger verdiente) Winterpause, die bis zum 10.Februar andauern wird. Die letzte Runde vor dem Winter ist voll von spannenden Partien und könnte auch die Tabelle noch ein wenig über den Haufen werfen... Mehr lesen
Ried nach 3:1 in Kapfenberg beste Auswärtsmannschaft der Liga – und ein gutes Arbeitsvorbild für trainerlose Kapfenberger!
Mit dem 3:1-Sieg in Kapfenberg bleibt die SV Ried an der Spitze dran und schießt zugleich KSV-Trainer Werner Gregoritsch in die Arbeitslosigkeit. Der Tabellenvierte aus dem Innviertel ist mittlerweile seit sechs Pflichtspielen oder sieben Wochen ungeschlagen und ist angesichts der geringen Möglichkeiten getrost als österreichisches Fußballwunder zu bezeichnen. Immer... Mehr lesen