Ex-Rapid-Präsident Rudi Edlinger verstorben
Eine tieftraurige Nachricht hat den SK Rapid am heutigen Samstagmorgen erreicht. Unser langjähriger Funktionär und Ehrenpräsident Rudolf „Rudi“ Edlinger ist am 21. August nach schwerer Krankheit im 82. Lebensjahr verstorben. Auch wenn er nie ein Tor für Rapid erzielt oder eine grün-weiße Mannschaft als Trainer auf... Mehr lesen
Rapid-Legende Zlatko Kranjcar verstorben
Eine schockierende und tieftraurige Nachricht erreichte uns am heutigen Montagvormittag von Herbert „Funki“ Feurer, der als Initiator des SK Rapid Legendenklubs den Verlust eines langjährigen Mitspielers erfahren musste. Wie auch kroatische Medien berichten, ist Zlatko Kranjcar, von den Rapid-Fans bis heute liebevoll „Zizo“ (in... Mehr lesen
PC-Spiel-Legende: Maxim Tsigalko stirbt im Alter von 37 Jahren
Der in Minsk geborene Maxim Tsigalko ist nur den wenigsten Fußballfans ein Begriff. Viel mehr aber denjenigen, die die PC-Spiel-Reihe Championship Manager, vor allem die kultige Variante aus der Saison 2001/02 spielten. Am 24. Dezember starb der weißrussische Angreifer im Alter von 37 Jahren. Der Stürmer wurde beim Hauptstadtklub... Mehr lesen
Briefe an die Fußballwelt (88) –  Lieber Otto Barić!
Jeden Sonntag wollen wir an dieser Stelle Briefe aus aktuellem Anlass versenden. Mit Gruß und Kuss direkt aus der Redaktion – Zeilen zum Schmunzeln, Schnäuzen und Nachdenken an Fußballprotagonisten aus allen Ligen. Diesen Sonntag schicken wir unseren Brief an einen kürzlich verstorbenen Trainer… Lieber Otto Barić! Oft kommt es... Mehr lesen
Diego Armando Maradona: Ein Kommentar und Nachruf
Eigentlich sind sie unnötig, die Diskussionen, wer denn nun der beste Fußballer aller Zeiten ist. Epochen lassen sich aufgrund der divergierenden Voraussetzungen und Rahmenbedingungen nun einmal schwerlich vergleichen. Dennoch wird diese Diskussion geführt. Weil es einfach Spaß macht, schätze ich. Bei so gut wie allen Menschen, die sich für... Mehr lesen
Rassismus und Gewalt im italienischen Fußball: Es hört nicht auf
Die Geschehnisse im und rund um das Spitzenspiel der Serie A zwischen Inter Mailand und dem SSC Napoli bedeuten für den italienischen Fußball einen Rückfall in düstere Zeiten. Eigentlich wollte die italienische Serie A ja ihr Image aufpolieren, um im globalen Wettkampf mit den anderen großen Ligen aus England... Mehr lesen
Kommentar | Trifon Ivanov: A walk down the memory lane
Trifon Ivanov ist am Samstag im Alter von gerade einmal 50 Jahre verstorben. Der Bulgare mit dem charakteristischen Bartwuchs steht wie kaum ein anderer für den österreichischen Fußball der Mitt-1990er Jahre, genauer gesagt der damals höchst erfolgreichen Rapid-Mannschaft. Für viele eine prägende Zeit. Mehr als genug Anlass zum Sinnieren.... Mehr lesen
Kommentar | Auswirkungen und Einflüsse der bulgarischen Urgewalt
Es war ein komischer Tag. Man wälzt sich gemütlich aus dem Bett, freut sich über die wärmenden Sonnenstrahlen und befindet sich mitten in der individuellen Vorbereitung für das anstehende Derby. Ein routinemäßiger Check am Smartphone, was man denn so während der Schlafphase verpasst hat und da steht diese unerwartete... Mehr lesen
Ungarischer Ex-Teamkeeper Márton Fülöp verstirbt im Alter von 32 Jahren
Der 24-fache ungarische Teamtorhüter Márton Fülöp ist im Alter von 32 Jahren verstorben. Der Keeper erlag in seiner Heimatstadt Budapest einem Krebsleiden, das vor etwa zwei Jahren diagnostiziert wurde. Die längste Zeit seiner Karriere verbrachte Fülöp in England. Bereits kurz vor seinem 21.Geburtstag wechselte der 198cm große Torhüter zu... Mehr lesen
Die Fußballwelt trauert um Gary Speed – aber Trauer alleine ist nicht genug!
Der aktuelle walisische Teamchef und 85-fache Nationalspieler seines Landes, Gary Speed, nahm sich gestern 42-jährig das Leben. Der allseits respektierte und bewunderte, erfahrene Sportsmann Speed hinterlässt eine Frau und zwei Kinder. Das Rätselraten um die Gründe seines Selbstmordes begann umgehend – auch weil Speed Stunden zuvor einen sympathischen Auftritt... Mehr lesen