Ein interessanter Sonderfall: Der walisische Vereinsfußball
Die Premier League wird umgangssprachlich gerne auch als die „englische Liga“ bezeichnet. Doch eigentlich sind nur 19 der zwanzig Teilnehmer echte „Engländer“. Mit dem FC Swansea komplettiert ein Vertreter aus Wales das Teilnehmerfeld. Jetzt steht ein großes, richtungsweisendes Wochenende für die keltische Nation im Südwesten der Insel bevor! So... Mehr lesen
Fans nach der Niederlage gegen Wales: „Wieder im Fußball-Niemandsland“
Das österreichische Nationalteam musste sich auswärts gegen Wales geschlagen geben und ist nach der Niederlage nun wohl endgültig aus dem Rennen um einen Startplatz bei der Weltmeisterschaft in Russland. Nachdem wir bereits die Partie analysierten, wollen wir uns nun ansehen wie die Fans zu der Leistung der ÖFB-Auswahl sehen?... Mehr lesen
Analyse: Österreichs WM-Traum platzt in Wales
Österreich verliert ein knappes Spiel gegen Wales und muss somit die Chance auf die Weltmeisterschaft 2018 in Russland begraben. Obwohl die Österreicher durchaus die besseren Tormöglichkeiten vorfanden, waren sie letztendlich nicht zwingend genug um drei Punkte aus Cardiff mitzunehmen. Aufstellungen und Anfangsphase Marcel Koller entschied sich für das altbewährte... Mehr lesen
Fans vor dem Spiel gegen Wales: „Alles oder nichts“
Heute Abend trifft das österreichische Nationalteam in Cardiff auf Wales! Für beide Mannschaften zählt nach der bislang eher schwachen WM-Qualifikation lediglich ein Sieg, will man sich noch Chancen auf das Turnier in Russland bewahren. Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgehört was sich die Fans von dieser Partie... Mehr lesen
Swansea City: Der walisische Vorzeigeklub
Es ist noch gar nicht lange her, da entzückte das befreit aufspielende walisische Nationalteam bei der Euro in Frankreich die Fußballwelt! Vereinstechnisch ist der Swansea City Association Football Club zurzeit das Aushängeschild des kleinen Landesteils im Südwesten des britischen Königreichs. Seit dem Aufstieg in die Premier League 2011 im... Mehr lesen
WM-Quali round up Gruppe D: Moldawien holt ersten Punkt
Wir blicken auf die weiteren Geschehnisse in der Österreich-Gruppe und berichten von den beiden Parallelspielen. Wales – Serbien (1- 1) Die Waliser starteten zum ersten Mal seit langem mit einer Viererkette, sie formierten sich in einem 4-2-2-2, wobei Aaron Ramsey zurückkehrte. Die Serben hingegen verblieben bei ihrem 3-4-2-1, das... Mehr lesen
Ein Blick auf die Konkurrenz in der Gruppe D: Wales weiter nicht in EM-Form, Irland gewinnt in Moldawien
Was tat sich abseits des Spiels zwischen Serbien und Österreich in der WM-Qualifikationsgruppe unserer Nationalmannschaft? In dieser Serie blicken wir auf die Spiele der österreichischen Gruppengegner und analysieren diese kurz und kompakt. Wales – Georgien (1-1) Der walisische Zug, der noch bei der EM fast schon unaufhaltbar schien, stockt... Mehr lesen
Österreich-Fans nach dem 2:2 gegen Wales: „Gut, verdient, aber ab jetzt geht’s um alles!“
Mit dem 2:2 gegen Wales kann das österreichische Nationalteam gut leben. Wir haben uns die Meinungen der ÖFB-Fans im Austrian Soccer Board angesehen und fassen sie hier zusammen. Hutz: „Schluss unterm Strich geht das 2:2 wohl in Ordnung. Wir hatten zwar mehr vom Spiel, aber Wales war doch ein... Mehr lesen
Nicht gewonnen, aber Selbstvertrauen getankt: ÖFB-Elf holt 2:2 gegen Wales!
Mit den Walisern empfing die österreichische Nationalmannschaft am zweiten Spieltag der WM-Quali den voraussichtlich stärksten und schwierigsten Gruppengegner. Wir haben das potentiell wegweisende Spiel für euch analysiert. Prinzipielle Ausrichtungen Die Österreicher begannen wie immer im 4-2-3-1-System, mit der einzigen personellen Änderung in Form von Wimmer als Linksverteidiger. Dies ließ... Mehr lesen
Mit Bale, aber ohne Ramsey: Wie stark ist das walisische Nationalteam?
Heute Abend kommt es im Ernst Happel Stadion zum Aufeinandertreffen der beiden Teams, die in der WM-Qualifikationsgruppe D aus den ersten zwei Töpfen gezogen wurden. Sowohl Österreich als auch Wales konnten ihre Auftaktpartien gewinnen. Während das ÖFB-Team Georgien 2:1 niederrang, triumphierte Wales zu Hause gegen Moldawien mit 4:0. Der... Mehr lesen
Das sagen die Fans vor dem Länderspiel gegen Wales: „Mit der Aufgabe wachsen“
Nach dem Auftaktsieg in Georgien wartet mit Wales heute eine der ganz großen Überraschungen der Europameisterschaft 2016 auf die österreichische Nationalmannschaft. Wie schätzen die rot-weiß-roten Fans die Chancen des Nationalteams gegen Gareth Bale und Co. ein? Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgehört. FAKler: „Der Defensivverbund muss sich... Mehr lesen
Was macht die Konkurrenz? Ein Blick auf die Spiele der Gruppe D
Was tat sich gestern in der WM-Qualifikationsgruppe unserer Nationalmannschaft? In dieser Serie blicken wir auf die Spiele der österreichischen Gruppengegner und analysieren diese kurz und kompakt. Serbien : Irland (2:2) Die Serben traten in einem neuen, interessanten 3-4-2-1 an, das vor allem die Halbräume offensiv wie auch defensiv fokussierte.... Mehr lesen
Europameisterschaft 2016: Vorschau auf Portugal vs Wales
Am Mittwoch steht bei der Europameisterschaft das erste Halbfinale auf dem Programm. Abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die Partie ein. Portugal – Wales Lyon, Stade de Lyon (59.000) 21:00 Uhr ORFeins und ARD live Statistik: Bislang kein Aufeinandertreffen in Pflichtspielen Head-to-Head: 2-0-1 Mögliche Aufstellungen: Portugal: Rui Patricio... Mehr lesen
Taktischer Rückblick auf die Viertelfinalspiele der EM 2016
Die Viertelfinalspiele sind vorbei und haben uns einige interessante Aspekte geliefert, die wir für euch in Aussicht auf die Halbfinalpartien analysiert haben. Frankreich – Island Die Franzosen zeigten in einem 4-2-3-1, mit Matuidi und Pogba auf der Doppelsechs, vor allem im Ballbesitz ein verbessertes Spiel. Die Heimmannschaft hat sich... Mehr lesen
Toranalyse: Belgien – Wales
Wir haben für euch die gefallenen Tore der gestrigen Viertelfinalpartie Belgien gegen Wales etwas genauer analysiert. Belgien 1:0 Wales Nach einem Doppelpass zwischen Nainggolan und Witsel wurde der eingerückte Hazard frei gespielt. Jener hatte Raum, da Lukaku weit mit aufgerückt war und den walisischen Verteidiger teilweise band.  Witsel war... Mehr lesen
Waliser schreiben Geschichte: System schlägt Individualität
Mit einer starken Leistung konnten die Waliser Geschichte schreiben und stehen nun im Halbfinale der Europameisterschaft. Gegen individuell starke, jedoch nicht als Team agierende Belgier konnte man sich mit 3:1 durchsetzen. Prinzipielle Ausrichtungen Die Belgier blieben ihrem eher konservativen, simplen System treu und bauten im 4-2-3-1 auf, mit Nainggolan... Mehr lesen
Die Schlüsselduelle des zweiten Viertelfinaltags: Können Bale und Hazard erneut überzeugen?
In dieser begleitenden Serie zur Europameisterschaft in Frankreich werden während des Turniers die Schlüsselduelle der einzelnen Begegnungen kurz unter die Lupe genommen. Wer die Duelle für sich entscheiden konnte und ob es überhaupt zu den vorgestellten Auseinandersetzungen gekommen ist, wird vor den folgenden Partien besprochen. Diesmal mit der Viertelfinalpaarung... Mehr lesen
Europameisterschaft 2016: Vorschau auf Wales gegen Belgien
Am Freitag steht bei der Europameisterschaft das zweite Viertelfinale auf dem Programm. abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die Partie ein. Wales – Belgien Lille, Stade Pierre Mauroy (50.000) 21:00 Uhr ORFeins und ZDF live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen in Pflichtspielen: 1:0 (Qualifikation Europameisterschaft 2016, Cardiff) Head-to-Head: 4-3-5 Mögliche... Mehr lesen
Von miserabel bis sensationell: Die Höhen und Tiefen der ersten beiden Achtelfinaltage
Die ersten beiden Tage des EM-Achtelfinals sind geschlagen. Das absolute Topspiel und ein weiteres aus österreichischer Sicht höchstinteressantes Aufeinandertreffen stehen noch vor uns. Die beiden Achtelfinaltage hätten unterschiedlicher nicht sein können. Das Tor des Turniers Polen und die Schweiz eröffneten die Runde der letzten 16. Das „under“ war ja... Mehr lesen
Europameisterschaft 2016: Der erste Achtelfinaltag
Am Samstag stehen bei der Europameisterschaft die ersten drei Achtelfinals auf dem Programm. abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die Partien ein. Schweiz – Polen Saint Etienne, Stade Geoffroy Guichard (42.000) 15:00 Uhr ORFeins und ZDF live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen in Pflichtspielen: 0:2 (Qualifikation Europameisterschaft 1980, Lausanne) Head-to-Head:... Mehr lesen
Die richtig miesen EM-Tage 10 und 11: Der Bär ist tot – und die anderen sind eh auch schlecht…
Am Sonntag und Montag wurde die Schlagzahl der EURO 2016 ein wenig verringert. Die ersten Parallelspiele fanden in den Gruppen A und B statt und schön langsam verliert man die Freude an der Vorrunde. Vier Tore in vier Spielen, die Kicks weitgehend nur schwer verträglich, wir freuen uns auf... Mehr lesen
Die Schlüsselduelle des 11. Spieltags: Rennt Gareth Bale der russischen Abwehr davon?
In dieser begleitenden Serie zur Europameisterschaft in Frankreich werden pro Gruppenspieltag die Schlüsselduelle der einzelnen Begegnungen kurz unter die Lupe genommen. Wer die Duelle für sich entscheiden konnte und ob es überhaupt zu den vorgestellten Auseinandersetzungen gekommen ist, wird am folgenden Tag besprochen. Diesmal mit den Paarungen Slowakei –... Mehr lesen
Europameisterschaft 2016: Der elfte Spieltag
Am Montag steht bei der Europameisterschaft die Entscheidung in Gruppe B auf dem Programm. Abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die Partien ein. Slowakei – England | Gruppe B Saint Etienne, Stade Geoffroy Guichard (42.000) 21:00 Uhr ORFeins und ARD live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen in Pflichtspielen: 1:2 (Qualifikation... Mehr lesen
Last-Minute-Sieg gegen Wales: Englands Joker drehen die Partie
Mit einem Last-Minute-Sieg holt sich England gerade noch die drei Punkte gegen defensiv sehr starke und enorm clevere Waliser. Wir analysieren dieses knappe Spiel für euch. Prinzipielle Ausrichtungen Die Waliser traten im Ballbesitz in einem 3-4-1-2 auf, wobei vor allem Ramsey immer wieder nach vorne in die offensiven Halbräume... Mehr lesen
Europameisterschaft 2016: Der siebte Spieltag
Am Donnerstag stehen bei der Europameisterschaft drei Spiele auf dem Programm. Abseits.at stimmt mit allen wichtigen Informationen auf die Partien ein. England – Wales | Gruppe B Lens, Stade Bollaert-Delelis (38.000) 15:00 Uhr ORFeins und ZDF live Statistik: Letztes Aufeinandertreffen in Pflichtspielen: 1:0 (Qualifikation Europameisterschaft 2012, London) Head-to-Head: 68-22-14... Mehr lesen
Hartumkämpft: Auf das slowakische Comeback folgte das walisische
Mit Wales und der Slowakei trafen am Samstagabend zwei Teams aufeinander, die zum ersten Mal an einer EM-Runde teilnehmen. Die frühe Führung durch Gareth Bales Freistoßtreffer spielte der kompakten, gut organisierten Mannschaft von Chris Coleman in die Karten und so entwickelte sich eine chancenarme Partie, die durch viele Mittelfeldzweikämpfe... Mehr lesen
Men To Watch, Gruppe B: Die geniale Tottenham-Connection und der ungewöhnliche Vardy
Zur Vorbereitung auf die Europameisterschaft 2016 analysieren die Experten und Autoren von abseits.at die sechs EM-Gruppen. In je zwei Artikeln pro Gruppe werden die Aufsteigertipps und die interessantesten Spieler beleuchtet. In Gruppe B spielen England, Russland, Wales und die Slowakei. Daniel Mandl Auf Seiten der Three Lions darf man... Mehr lesen
abseits.at Expertenvorschau: Spannung auf starke Engländer
Zur Vorbereitung auf die Europameisterschaft 2016 analysieren die Experten und Autoren von abseits.at die sechs EM-Gruppen. In je zwei Artikeln pro Gruppe werden die Aufsteigertipps und die interessantesten Spieler beleuchtet. In Gruppe B spielen England, Russland, Wales und die Slowakei. Daniel Mandl Ausgerechnet in einer Saison, in der die... Mehr lesen
Taktikübersicht, Gruppe B: Können die Waliser überraschen?
Zusätzlich zu unseren allgemeinen Vorschauen auf die Gruppen und die Auflistung der interessantesten Spieler, bieten wir vor dem Turnier noch eine taktische Kurzübersicht über alle Mannschaften. Heute schauen wir uns Gruppe B an, wo England, Russland, Wales und die Slowakei um Punkte kämpfen. England wird beinahe vor jedem Turnier... Mehr lesen
2:0-Sieg über Wales: Eliterunde in EM-Quali für Österreichs U19 zum Greifen nah!
Nach dem hart erkämpften 2:1-Sieg über Albanien mit zwei Spielern weniger, gewann Österreich nun auch sein zweites Qualifikationsspiel zur U19-EM. Nach dem 2:0 über Wales führt Österreich die Tabelle nun mit je drei Punkten Vorsprung auf Wales und Georgien an. Teamchef Rupert Marko musste auf die gesperrten Konrad Laimer... Mehr lesen
Groundhopper’s Diary | Ostern auf der Insel (1) – In den Niederungen des Non-League-Fußballs
Die Fähre aus Dublin konnte doch noch rechtzeitig erreicht werden und so stand einer Ankunft in Großbritannien nichts mehr im Wege. Im walisischen Küstenort Holyhead hatten wir dann auch das Glück, dass wir den Mietwagen schon einige Stunden früher als vereinbart bekamen, sodass noch etwas Zeit für die kulturellen... Mehr lesen
Welcome to the Premier League | Cardiff City nach Jahren wieder 51 Jahren wieder erstklassig
Ein 0:0-Unentschieden am 43. Spieltag zu Hause gegen Charlton Athletic reichte Cardiff City um den Aufstieg in die Premier League zu fixieren. 51 Jahre mussten die Fans darauf warten, dass der walisische Hauptstadtklub wieder in der obersten Spielklasse mitmischen kann. Was darf man sich im kommenden Jahr von den... Mehr lesen
Groundhopper’s Diary | Von Wales bis Stoke-on-Trent
Bei unserem Aufenthalt in Wales war es mittlerweile bereits Freitag geworden und nach drei Spielen in den ersten zwei Tagen stand vorerst einmal Sightseeing auf dem Programm. Diesmal ging es von Swansea in die Region der walisischen Hauptstadt Cardiff. Den Beginn machte die Besichtigung von Caerphilly Castle, das nach... Mehr lesen
Groundhopper’s Diary | Saisonauftakt und Länderspiel in Wales
Selbst wenn der Winter die größten Teile Europas noch fest im Griff hat, war es schon wieder höchste Zeit die fußballfreie Zeit zu beenden. Da die Reise zum Länderspiel der österreichischen Nationalmannschaft in Wales schon von langer Hand geplant gewesen ist und der wenig später veröffentlichte Spielplan auch nicht... Mehr lesen
Grenzgänger: Wenn Vereine an ausländischen Meisterschaften teilnehmen
Immer wieder kommt es vor, dass Vereine nicht an den Meisterschaften in ihren Heimatländern teilnehmen, sondern Teil ausländischer Ligasysteme sind. Die Gründe dafür sind vielschichtig, oftmals schließen sich jedoch Teams kleinerer Länder größeren Nationen an, um von der höheren Professionalität zu profitieren. Abseits.at verschafft einen Überblick über die aktuelle... Mehr lesen
Ein Blick ins Unterhaus: Europas zweite Ligen, Teil 4
Während in den höchsten Spielklassen um Meistertitel und Europacupstartplätze gekämpft wird, geht es in den Ligen darunter um mindestens ebensoviel, wenn zumeist auch auf niedrigerem sportlichen Niveau, denn ein Aufstieg in die erste Liga ist im Regelfall nicht nur wirtschaftlich ein großer Gewinn. Abseits.at wirft einen Blick in die... Mehr lesen
Die Fußballwelt trauert um Gary Speed – aber Trauer alleine ist nicht genug!
Der aktuelle walisische Teamchef und 85-fache Nationalspieler seines Landes, Gary Speed, nahm sich gestern 42-jährig das Leben. Der allseits respektierte und bewunderte, erfahrene Sportsmann Speed hinterlässt eine Frau und zwei Kinder. Das Rätselraten um die Gründe seines Selbstmordes begann umgehend – auch weil Speed Stunden zuvor einen sympathischen Auftritt... Mehr lesen
Football history – vergessene Turniere (Teil 1: British Home Championship)
In dieser Serie widmen wir uns ehemaligen Fußballturnieren, die es aus verschiedensten Gründen heute nicht mehr gibt. Den Auftakt in dieser Serie macht die „British Home Championship“, ein altehrwürdiges Turnier, welches immerhin 100 Jahre lang auf den britischen Inseln ausgetragen wurde. Wie alles begann In den 1880er Jahren häuften... Mehr lesen