Überblick: Die Entscheidungen in den Kalendermeisterschaften 2018 (1)
Während weite Teile Fußballeuropas im Winterschlaf liegen und bald die Vorbereitungen auf die Rückrunde beginnen, ist die Saison in einigen Ländern bereits beendet und alle Entscheidungen über Titel und Abstieg sind gefallen. abseits.at blickt in jene Ligen, die dem Prinzip der Kalendermeisterschaft folgen. Weißrussland – Vysheyshaya Liga Nichts Neues... Mehr lesen
Die ganz große Show: Diego Maradona als Vorsitzender von Dinamo Brest vorgestellt
Das Leben von Diego Maradona in den letzten Jahren zu beobachten war vor allem eins: traurig. Der Argentinier schlitterte dabei zielsicher von einer Peinlichkeit zur nächsten. Nun versucht sich er als Vorsitzender des weißrussischen Klubs Dinamo Brest. Diego Maradona ist auch weiterhin für Schlagzeilen gut. Während der Weltmeisterschaft fiel... Mehr lesen
Überblick: Die Entscheidungen in den Kalenderjahrligen 2017 – Teil 1
Während weite Teile Fußballeuropas im Winterschlaf liegen und bald die Vorbereitungen auf die Rückrunde beginnen, ist die Saison in einigen Ländern bereits beendet und alle Entscheidungen über Titel und Abstieg sind gefallen. Abseits.at blickt in jene Ligen, die dem Prinzip der Kalendermeisterschaft folgen. Weißrussland – Vysheyshaya Liga Beinahe wäre... Mehr lesen
Überblick: Die Entscheidungen in den Kalendermeisterschaften 2016 (1)
Während weite Teile Fußballeuropas im Winterschlaf liegen und bald die Vorbereitungen auf die Rückrunde beginnen, ist in einigen Ländern die Saison bereits beendet und alle Entscheidungen über Titel und Abstieg sind gefallen. abseits.at blickt in jene Ligen, die dem Prinzip der Kalendermeisterschaft folgen. Weißrussland – Vysheyshaya Liga Nichts Neues... Mehr lesen
Interessante Aspekte abseits der Österreich-Gruppe: Schweiz besiegt den Europameister
In dieser Serie beschäftigen wir uns an Spieltagen der WM-Qualifikation mit interessanten Aspekten abseits der Österreich-Gruppe. Heute blicken wir auf  Schweiz gegen Portugal und Weißrussland gegen Frankreich. Schweiz – Portugal (2:0) Die Portugiesen mussten dieses Spiel ohne Superstar Cristiano Ronaldo auskommen, der Stürmer von Real Madrid ist immer noch... Mehr lesen
Extrem defensiv, physisch gut: Das ist Rapid-Gegner Torpedo Zhodino!
Torpedo Zhodino ist der Gegner Rapids in der 3.Qualifikationsrunde zur Europa League. Das Team von Trainer Igor Kriushenko schaltete zuletzt den Debreceni VSC aus Ungarn überraschend mit einem Gesamtscore von 3:1 aus und ist nun gegen Rapid klarer Außenseiter. Wir haben uns den Gegner Rapids im Detail angesehen. In... Mehr lesen
Erst die letzten Wochen wurden interessant: Das ist der Verein Torpedo Zhodino!
Der SK Rapid bekommt es am kommenden Donnerstag mit dem kleinen weißrussischen Europacupvertreter Torpedo Zhodino zu tun. Für Rapid ist es die zweite Reise nach Weißrussland innerhalb von einem Jahr. Torpedo hingegen fand durch die vierwöchige Meisterschaftspause dank des Europacups wieder ein wenig in die Spur. Eine große Nummer... Mehr lesen
Update zur Fünfjahreswertung: Ein guter Auftakt
Mit sieben Siegen aus acht Spielen ist Österreich erfolgreich in die neue Europacup-Saison gestartet. Weil die Auslosung günstig ist, darf mit der Rückeroberung des fünften internationalen Startplatzes geliebäugelt werden. abseits.at verschafft einen aktuellen Überblick über die UEFA-Fünfjahreswertung. 13. Niederlande Nach den schwachen Ergebnissen der letzten Jahre sind die Niederlande... Mehr lesen
Überblick: Die Entscheidungen in den Kalendermeisterschaften 2015 – Teil 1
Während weite Teile Fußballeuropas im Winterschlaf liegen und bald die Vorbereitungen auf die Rückrunde beginnen, ist in einigen Ländern die Saison bereits beendet und alle Entscheidungen über Titel und Abstieg sind gefallen. abseits.at blickt in jene Ligen, die dem Prinzip der Kalendermeisterschaft folgen. Weißrussland – Vysheyshaya Liga Jubiläum für... Mehr lesen
Spannende Entscheidungen in den Kalenderjahrligen
In einigen europäischen Ligen geht es in den nächsten Tagen und Wochen bereits um Meistertitel. Mal ist es spannend, mal steht der neue Meister schon so gut wie fest. Wir fassen die bevorstehenden Entscheidungen zusammen. Ein Jahrzehnt BATE Drei weitere Runden in der regulären Meisterschaft und BATE Borisov krönte... Mehr lesen
Groundhopper’s Diary | Weißrussland – Wo man recht schnell zum Millionär wird
54 Fußballverbände gehören der UEFA an. Nicht immer sind die Verbandsgrenzen auch mit den Landesgrenzen gleichzusetzen. Während hierbei ein Blick in das Vereinigte Königreich zeigt, dass es dort historisch bedingt vier Fußballverbände gibt, sind die Verbände aus Monaco und dem Vatikan gar nicht bei UEFA. Ebenso wie der Kosovo,... Mehr lesen
Überblick: Die Entscheidungen in den Kalendermeisterschaften 2014 – Teil 1
Während weite Teile Fußballeuropas im Winterschlaf liegen und bald die Vorbereitungen auf die Rückrunde beginnen, ist in einigen Ländern die Saison bereits beendet und alle Entscheidungen über Titel und Abstieg sind gefallen. abseits.at blickt in jene Ligen, die dem Prinzip der Kalendermeisterschaft folgen. Weißrussland – Vysheyshaya Liga Nichts Neues... Mehr lesen
Die Entscheidungen in den Kalenderjahrmeisterschaften 2013 – Teil 1
Während weite Teile Fußballeuropas im Winterschlaf liegen und bald die Vorbereitungen auf die Rückrunde beginnen, ist in einigen Ländern die Saison bereits beendet und alle Entscheidungen über Titel und Abstieg sind gefallen. abseits.at blickt in jene Ligen, die dem Prinzip der Kalendermeisterschaft folgen. Weißrussland – Vysheyshaya Liga Lange Zeit... Mehr lesen
Weltoffenheit und Toleranz: Der Fußball als Kontrastwelt in der weißrussischen Diktatur
Fußball gen Osten ist in vielen Köpfen verschrien und steht in Verbindung mit rechtsradikalen Strömungen und Strukturen nationalistischer Gewalt, die sich nach dem Zusammenfall der Sowjetunion in den Nachfolgestaaten gebildet haben. Erst im Vorjahr bei der EM in Polen wurden die – milde ausgedrückt – Differenzen wieder deutlich: so... Mehr lesen
Sowjet-Liga: Genialer Schachzug oder Schnapsidee?
Retro ist in. In Deutschland grassiert die Ostalgie, im Zuge derer sich mehr oder weniger Prominente in diversen Sendungen an die schönen Seiten der DDR erinnern dürfen und auch im Fußball besinnt man sich offenbar auf vergangene Zeiten, wenn auch aus reinem Selbstinteresse. Osteuropäische Spitzenvereine arbeiten momentan an einem... Mehr lesen
Überblick: Die Entscheidungen in den Kalendermeisterschaften – Teil 1
Während weite Teile Fußballeuropas im Winterschlaf liegen und bald die Vorbereitungen auf die Rückrunde beginnen, ist in einigen Ländern die Saison bereits beendet und folglich sind schon alle Entscheidungen über Titel und Abstieg gefallen. abseits.at blickt in jene Ligen, die dem Prinzip der Kalendermeisterschaft folgen. Weißrussland – Vysheyshaya Liga... Mehr lesen
Unangenehm und fluid – das ist der Kader von Ried-Gegner Schachzjor Salihorsk!
In der zweiten Qualifikationsrunde zur Europa League bekommt es die SV Ried mit dem weißrussischen Vertreter Schachzjor Salihorsk zu tun. Wie der kleine Kader der Weißrussen beschaffen ist und auf welche Spieler die SV Ried achten muss, könnt ihr auf den nächsten Zeilen nachlesen! Das Team des jungen Trainers... Mehr lesen
Gainers & Loser (1/3) – Die Gewinner in der Fünfjahreswertung des neuen Jahrtausends
Nicht nur auf dem Börsenparkett lassen sich anhand von Kursentwicklungen Tendenzen über Gedeih oder Verderb eines Unternehmens ablesen, auch im Sport zeigen langjährige Statistiken auf, in welche Richtung man sich bewegt. So auch die Fünfjahreswertung der UEFA. Abseits.at analysiert, welche Ligen in den letzten zwölf Jahren einen Schritt nach... Mehr lesen
Ein Blick ins Unterhaus: Europas zweite Ligen, Teil 1
Während in den höchsten Spielklassen um Meistertitel und Europacupstartplätze gekämpft wird, geht es in den Ligen darunter um mindestens ebensoviel, wenn zumeist auch auf niedrigerem sportlichen Niveau, denn ein Aufstieg in die erste Liga ist im Regelfall nicht nur wirtschaftlich ein großer Gewinn. abseits.at wirft einen Blick in die... Mehr lesen
Von Estlands Superstürmer bis Litauens Superabwehr – die Meister der vergessenen Ligen und ihre Topleute
Die meist als schwach eingestuften Kalenderjahrligen werden in Österreich zumeist nicht groß beachtet. In den letzten Wochen wurden allerdings einige Ganzjahresligen entschieden und abseits.at wirft einen Blick auf die Meister und die besten Torschützen der „vergessenen Ligen“ Europas. Champions-League-Starter BATE Borisov hat es geschafft: Zwei Runden vor Ende der... Mehr lesen
Mit Herz und Kampfgeist: BATE Borisov knöpft dem AC Milan ein 1:1 ab!
Die 92.Minute in der riesigen Betonschüssel zu Minsk. Pavlov fährt einen schnellen Konter für BATE Borisov und Solospitze Maksim Skavysh scheitert mit seinem Schuss aufs kurze Eck an Milan-Torhüter Abbiati. Die Weißrussen hätten sich mit einem späten 2:1 für eine aufopferungsvolle Partie belohnt, die als Vorzeigebeispiel dafür gelten kann,... Mehr lesen
Europacupteilnehmer 2012/13: Ein Blick in die Kalendermeisterschaften
Während die meisten europäischen Ligen derzeit erst so richtig Fahrt aufnehmen, befinden sich die Meisterschaften in dreizehn Ländern bereits in den letzten Zügen und zahlreiche Europacupteilnehmer für die nächste Saison stehen schon fest. Aufgrund zumeist klimatischer Begebenheiten wird dort nach dem Kalenderjahr gespielt, so dass die Saison im Frühling... Mehr lesen
Alexander Prokopenko – Ein Genie zwischen Fußball und Alkohol
Vor etwa 30 Jahren gewann Dinamo Minsk zum ersten und letzten Mal die sowjetische Meisterschaft. Der Mittelfeldspieler Alexander Prokopenko war nicht nur der Liebling der Fans, sondern hatte auch den größten Anteil am historischen Meisterschaftsgewinn. Nur sieben Jahre später starb er an den Folgen seiner Alkoholsucht. Der schüchterne Mittelfeldspieler... Mehr lesen
BATE Borisovs Star ist Brasilianer – und im Hinspiel gegen Sturm gesperrt! Alles über den Gegner des SK Sturm Graz!
Der SK Sturm bekommt es in der letzten Qualifikationsrunde vor der begehrten Königsklasse mit einem harten Gegner zu tun – der allerdings gerade jetzt nicht unbesiegbar ist! Nachdem wir heute bereits den Klub und das Standing in Weißrussland und Europa beschrieben, geht es jetzt an die Königsdisziplin der Mannschaftsanalyse.... Mehr lesen
Keine finanziellen Experimente und dennoch erfolgreich: Das ist Weißrusslands Vorzeigeklub BATE Borisov!
Sturm Graz trifft am kommenden Dienstag auf den weißrussischen Meister BATE Borisov und hat gegen den aufstrebenden Klub aus dem zentralen Weißrussland die große Chance einen Grundstein für den Aufstieg in die UEFA Champions League zu legen. Auf abseits.at erfahrt ihr alles über den weißrussischen Vorzeigeklub – zunächst allgemeine... Mehr lesen
Sturm muss wieder in den Osten – BATE Borisov als letzte Hürde
Nach Siegen über Videoton und Zestafoni wartet für Sturm im Play-Off zur Champions League der weißrussische Meister. Auch wenn die Grazer etwas Losglück hatten, ist der Favorit doch schnell gefunden. BATE Borisov möchte nach zwei Jahren Abstinenz wieder in die Millionenliga. DER MEISTER MUSS WIEDER IN DEN OSTEN Als... Mehr lesen
Spanien holt U21-EM-Titel – diese Spieler prägten das Turnier…
16 Spiele umfasste die U21-Europameisterschaft in Dänemark, die am gestrigen Abend ihren verdienten und erwartungsgemäßen Sieger fand. Spanien besiegte die Schweiz im Finale in Aarhus mit 2:0 und holte sich damit zum dritten Mal den begehrten Juniorentitel. Spanien wirkte von Beginn des Turniers an als vorweggenommener „logischer“ Sieger. Die... Mehr lesen
Abenteuer U21-Europameisterschaft: Ein Fanbericht – Teil 1
Die Endrunde der U21 Europameisterschaft bot für mich und einen Freund die perfekte Gelegenheit eine Reise nach Dänemark und das gemeinsame Hobby Fußball zu verbinden. Knapp eine Woche hatten wir Zeit Land und Leute kennen zu lernen, so wie hochklassigen Spielern in zwei der vier EM-Stadien auf die Beine... Mehr lesen
Die Underdogs der U21-EM: Island und Weißrussland
Heute stellen wir euch wieder zwei interessante Fußballer vor, die in den weniger bekannten Teams der U21-Europameisterschaft zum Einsatz kommen. Island und Weißrussland sind die Underdogs der Gruppe A, allerding körperlich robuste Teams, die nicht zu unterschätzen sind. Der 21jährige Isländer kam in der Qualifikation zur Europameisterschaft regelmäßig zum... Mehr lesen
Start der U21-EM: Müde Vorbereitungen auf das Turnier der Zukünftigen
Viele Grünflächen, ein Yachthafen für die, die gerne ins Kattegat hinausfahren, verschlafen anmutend und doch eine dynamische junge Studentenstadt. Im dänischen Aarhus wird heute die U21-Europameisterschaft eröffnet. Noch hält sich die Euphorie in Grenzen. Einzig Ankündigungen von Live-Übertragungen vor innerstädtischen Irish Pubs und ein motivierter, scherzender Stelzengeher, der im... Mehr lesen